Töster Kulturtage 2019

Beiträge zum Thema Töster Kulturtage 2019

Politik
Dr. Harry Kalinowsky infomierte über die Töster Kulturtage

Töster Kulturtage
Lob, aber auch kritische Fragen

bim. Tostedt. Rund 3.500 Besucher haben im vergangenen September die 60 Veranstaltungen und sechs Ausstellungen im Rahmen der Werkstolz-Reihe bei der zweiten Auflage der Töster Kulturtage besucht. Rund 50 Künstler, Musiker, Autoren und Poeten hatten sich daran beteiligt. Die Rückmeldungen seien überwiegend positiv gewesen. Dieses Fazit zog Mitorganisator Dr. Harry Kalinowsky, der gleichzeitig Sprecher des Freundeskreises Morlaàs und FDP-Ratsherr ist, im Sport- und Kulturausschuss der Gemeinde...

  • Tostedt
  • 29.01.20
Service
Elke Müller vom Heimatverein lädt zum Weben ein
5 Bilder

Töster Kulturtage
Tostedts vielfältiges Kulturangebot kennenlernen

bim. Tostedt. Die ersten "Töster Kulturtage" im August 2013 begeisterten nicht nur Kulturinteressierte in der Samtgemeinde Tostedt. Der große Erfolg bestätigte Kulturschaffende und die Partnerschaftsvereine der Samtgemeinde, die beliebte Veranstaltungsreihe zu wiederholen. Vom 20. bis 28. September ist es nun so weit. Folgendes Programm wird geboten. Freitag, 20. September 15 bis 17 Uhr: Boule-Event "Anstoß mit Schwung" des Freundeskreises Morlaàs auf dem Rathausparkplatz mit Unterstützung...

  • Tostedt
  • 14.09.19
Panorama
Das Duo "Heiderosen", bestehend aus Günter und Elke Mutz, tritt bei den "Töster Kulturtagen" auf

Die "Heiderosen": Deutsches, aber cooles Liedgut

bim. Tostedt. Das Interesse der in und um Tostedt lebenden Künstler an einer Teilnahme bei den "Töster Kulturtagen" im September wächst zunehmend. Bürger und Besucher dürfen gespannt sein auf so manchen ausgezeichneten Musiker, Sänger oder darstellenden Künstler, der ihnen bislang nicht bekannt war. Darunter sind Musiker, die fast in Vergessenheit geratene Lieder und Melodien erklingen lassen, zum Teil auf recht ausgefallenen Instrumenten, wie das Duo "Heiderosen", bestehend aus Günter und...

  • Tostedt
  • 21.03.19
Panorama
Sie organisieren und planen die "Töster Kulturtage" (v. li.): Kerstin Dubois, Kai Schöneweiß, 
Gudrun Hofmann, Kerstin Hirsch, Wiebke Müller, Harry Kalinowsky, Karin Rogge-Wokittel 
und Lothar Schlaack

Ideen für die "Töster Kulturtage"

bim. Tostedt. Die Planungen für die "Töster Kulturtage 2019" sind in vollem Gange. Bei einem ersten Vernetzungstreffen entwickelten jüngst mehr als 40 Interessierte im Gemeindesaal der Johannes-Kirchengemeinde in Tostedt erste konkrete Ideen für die Veranstaltungswoche vom 20. bis zum 29. September. Manch einer wird sich bestimmt noch an die im August 2013 erstmals durchgeführten "Töster Kulturtage" erinnern. Nun ist die Zeit reif für eine Neuauflage, denn "wir wollen etwas tun für den Ort,...

  • Tostedt
  • 12.02.19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.