Alles zum Thema Tageswohnungseinbruch

Beiträge zum Thema Tageswohnungseinbruch

Blaulicht

Tageswohnungseinbruch in Hollenstedt
Einbrecher stehlen Schmuck

thl. Hollenstedt. Am Mittwoch, in der Zeit zwischen 9.30 Uhr und 13 Uhr, sind Diebe in eine Doppelhaushälfte an der Oldendorfer Straße eingebrochen. Die Täter hebelten ein Fenster auf und durchsuchten mehrere Räume. Sie erbeuteten Schmuck. Die genaue Schadenshöhe ist noch unbekannt.

  • Hollenstedt
  • 16.05.19
Blaulicht

Einbrecher am Tag aktiv

thl. Hollenstedt/Moisburg. Unbekannte sind am Donnerstag zwischen 10.30 und 11.30 Uhr in ein Wohnhaus in der Estetalstraße in Hollenstedt eingestiegen und haben dort Schmuck, Handtaschen und Bargeld geklaut. Ebenfalls am Donnerstagvormittag drangen Täter in ein Einfamilienhaus im Kutschers Weg in Moisburg ein. Dort stahlen sie ein Radio und Kinderspielzeug. Der Gesamtschaden beider Taten beträgt rund 3.000 Euro. Zeugen, die verdächtige Beobachtungen gemacht haben, melden sich bitte bei der...

  • Hollenstedt
  • 26.06.15
Blaulicht

Einbrecher machten Beute

thl. Buchholz/Hollenstedt. Erneut kam es in den vergangenen Tagen zu diversen Einbrüchen, bzw. Einbruchsversuchen im Landkreis Harburg. Im Tannenweg und im Itzenbüttler Mühlenweg in Bendestorf sowie im Kieferngrund in Hollenstedt wurde die Täter fündig und erbeutete Schmuck. Leer gingen sie hingegen bei einer Tat in der Straße Am Salhop in Buchholz aus, weil sie vom Hauseigentümer überrascht wurden. Die Täter dort flüchteten mit Fahrrädern, eine Fahndung blieb erfolglos.

  • Buchholz
  • 12.02.15
Blaulicht

Einbrecher waren wieder aktiv

thl. Landkreis. Ohne Rast und ohne Ruh', schlagen die Einbrecher zu. Ganoven waren am Wochenende wieder im gesamten Landkreis aktiv. Sie schlugen u.a. in Appel, Asendorf, Buchholz, Drage, Moisburg, Seevetal und Winsen zu. Neben Wohnhäusern stiegen die Ganoven auch in eine Werkstatt und einen Gartencenter ein. Der Schaden beträgt mehrere 10.000 Euro.

  • Winsen
  • 01.02.15
Blaulicht

Wieder viele Einbrüche im Landkreis

thl. Landkreis. Von wegen besinnliche Vorweihnachtszeit! In den vergangenen Tagen kam es im Landkreis Harburg erneut zu mehreren Einbrüchen in Wohnhäusern. Auch wurden diverse Pkw aufgebrochen. Die Tatorte lagen u.a. in Neu Wulmstorf, Drage, Jesteburg, Seevetal und Buchholz. Der Gesamtschaden beträgt mehrere 10.000 Euro.

  • Winsen
  • 18.12.14