Rosengarten

Beiträge zum Thema Rosengarten

Service
Märchen beim "Sommerspaß" im Freilichtmuseum erleben
Video 5 Bilder

Rosengarten-Ehestorf
Sechs Wochen offenes Ferienprogramm „Sommerspaß“ für Kinder am Kiekeberg

Der „Sommerspaß“ vor der Tür: Sechs Wochen lang - von Samstag, 9. Juli, bis Sonntag, 21. August - bietet das Freilichtmuseum am Kiekeberg in Rosengarten-Ehestorf für Kinder ab vier Jahren ein offenes Mitmachprogramm. Von 10 bis 17 Uhr entdecken Familien wöchentlich wechselnde Themen: historische Spiele, Ernährung, Märchen, Handwerk und Tiere auf dem Land. Zum Auftakt „Spielzeit“ am Sonntag, 10 Juli, lädt das Museum Kinder um 11, 12 und 14.30 Uhr zur Lesung seines ersten und neuen Kinderbuchs...

  • Rosengarten
  • 01.07.22
  • 15× gelesen
Politik

Gruppe Grüne/Linke will Rosengarten einbeziehen
Neue Befragung zur Gesamtschule im Landkreis Harburg

Nachdem der Kreisschulausschluss jetzt empfohlen hat, die Oberschulen Hanstedt und Hollenstedt zur IGS umzuwandeln, ist das Thema IGS noch nicht abgeschlossen: Die Gruppe Grüne/Linke beantragt in der Kreistagssitzung am 27. Juni eine Elternbefragung zur Umwandlung der OBS Rosengarten in eine IGS zum Beginn des Schuljahres 2023/24. Die Befragung soll unmittelbar nach den diesjährigen Sommerferien stattfinden, damit die Ergebnisse zur Sitzung des Schulausschusses am 14.9.2022 vorliegen. Aufgrund...

  • Rosengarten
  • 23.06.22
  • 33× gelesen
Service
Da leuchten die Augen der ganzen Familie: Oldtimertreffen am Kiekeberg (19. Juni) im Freilichtmuseum am Kiekeberg in Rosengarten-Ehestorf
Video 4 Bilder

Im Freilichtmuseum am Kiekeberg
Oldtimertreffen mit Modenschau, Livemusik und Sammlermarkt in Rosengarten

Am Sonntag, 19. Juni, dreht sich von 10 bis 18 Uhr im Freilichtmuseum am Kiekeberg (Am Kiekeberg 1) in Rosengarten-Ehestorf alles um Oldtimer und ihre Entwicklung bis in die „wilden Siebziger“ hinein. Ein umfangreiches Programm mit Modenschau, Livemusik, Sammlermarkt und Ausstellungen unterhält die Besucher und lässt sie in Nostalgie schwelgen. Museumsdirektor Stefan Zimmermann und Matthias Gröll, einer der ehemaligen Bewohner des Quelle-Fertighauses, führen die Besucher durch die „Königsberger...

  • Rosengarten
  • 16.06.22
  • 75× gelesen
Panorama

68-seitige Sonderveröffentlichung
50 Jahre WOCHENBLATT im Landkreis Harburg

Liebe Leserinnen, liebe Leser, wir feiern das 50-jährige Bestehen des WOCHENBLATT im Landkreis Harburg! In einer 68-seitigen Sonderveröffentlichung blicken wir auf die vergangenen fünf Jahrzehnte zurück. Vor 50 Jahren gründete Verleger Martin Schrader das Nordheide WOCHENBLATT, vier Jahre später kam das Elbe & Geest WOCHENBLATT hinzu. Martin Schraders Geschäftsidee, eine Gratiszeitung, die sich ausschließlich aus dem Anzeigen- und Beilagenverkauf finanziert, auf den Markt zu bringen und an alle...

  • Buchholz
  • 08.06.22
  • 1.136× gelesen
  • 4
Service
Superintendent Dirk Jäger hält die Predigt beim Waldgottesdienst am Pfingstmontag im Klecker Wald

Gottesdienst des Kirchenkreises Hittfeld
Pfingsten im Klecker Wald beten und singen

„Aufgrund der Corona-Pandemie konnten wir in den letzten zwei Jahren jeweils nur einen digitalen Waldgottesdienst anbieten", erklärt Superintendent Dirk Jäger. "Daher freuen wir uns umso mehr, dass wir dieses Jahr wieder ganz real im Klecker Wald feiern können.“ Gemeinsam mit Pastor Nico Lühmann (Tostedt) hält er die Predigt am Pfingstmontag, 6. Juni, beim traditionellen Waldgottesdienst des ev.-luth. Kirchenkreises Hittfeld. Die Veranstaltung beginnt um 10 Uhr am Hünengrab im Klecker Wald. Es...

  • Rosengarten
  • 31.05.22
  • 103× gelesen
Service
Perfekt eingefügt in das Projekt "Königsberger Straße“: Das internationale Tempo-Treffen wird am Pfingstsonntag, 5. Juni, am Kiekeberg zelebriert

Rosengarten
Achtes Internationales Tempo-Treffen im Freilichtmuseum am Kiekeberg

Historische Schätze auf drei flotten Rädern „Jetzt aber Tempo“ heißt es am Pfingstsonntag, 5. Juni, im Freilichtmuseum am Kiekeberg (Am Kiekeberg ) in Rosengarten-Ehestorf. Denn der „Tempo-Dienst - der Tempo-Club Deutschland“ veranstaltet sein achtes „Internationales Tempo-Treffen“. Besucher können von 10 bis 18 Uhr die historischen Schätze auf drei Rädern, die auch als „Harburger Transporter“ bekannt wurden, auf dem Museumsgelände bestaunen. Die dreirädrigen Fahrzeuge, die auf Basis der Vidal...

  • Rosengarten
  • 28.05.22
  • 152× gelesen
Service
Konsumgüter aus den 1950er Jahren Foto: FLMK

Kiekeberg-Serie "Der Blick über den Tellerrand"
Vom Verzicht zum Überfluss in 1950er-Jahren

Ernährung und Gärten im rasanten Wandel im Freilichtmuseum am Kiekeberg In lockerer Reihenfolge stellen Karin Maring (Diplom-Oecotrophologin) und Matthias Schuh (Museums-Gärtner), beide vom Freilichtmuseum am Kiekeberg in Rosengarten-Ehestorf, einen Artikel der Serie "Der Blick über den Tellerrand" im WOCHENBLATT vor. Der Fokus richtet sich dabei auf den Lebensalltag der Menschen in der Region in den Nachkriegsjahren ab 1945 bis zum Beginn der 1980er Jahre und die vielfältige Veränderung ihrer...

  • Rosengarten
  • 28.05.22
  • 35× gelesen
Service
Der Museumsbauernhof Wennerstorf öffnet zum 1. Mai seine Tore
5 Bilder

Außenstellen des Freilichtmuseum am Kiekeberg
Kleine Museen in Moisburg, Langenrehm, Wennerstorf und Marxen starten in die Saison

Am 1. Mai öffnen das Mühlenmuseum Moisburg, die Museumsstellmacherei Langenrehm, der Museumsbauernhof Wennerstorf und das Feuerwehrmuseum Marxen tw. Landkreis. Vom historischen Handwerk bis zur Bio-Landwirtschaft heute - die Saison der kleinen Museen auf dem Land im Landkreis Harburg beginnt. Die folgende Außenstellen des Freilichtmuseums am Kiekeberg in Ehestorf öffnen ab Sonntag, 1. Mai, (bis Oktober) ihre Türen für Besucher: Mühlenmuseum Moisburg, Auf dem Damm 10: So. und Feiertag, 11 bis 17...

  • Rosengarten
  • 27.04.22
  • 94× gelesen
Service
6 Bilder

Landkreis Harburg
"HeideKultour" mit offenen Ateliers und Werkstätten, Musik und mehr

Künstler treffen und Kultur erleben unter dem Motto "Geh auf Tour. Triff Künstler. Erlebe Kultur." Letzte Chance für die "HeideKultour": Nur noch an diesem Wochenende - Samstag und Sonntag, 30. April und 1. Mai, - erleben Besucher an zahlreichen Punkten im Landkreis Harburg eine Vielzahl und Vielfalt an Kunst und Kunsthandwerk. Ob mit dem Fahrrad oder dem Auto: Jeder kann sich seine individuelle Tour zusammenstellen. Künstlerinnen, Künstler und Kulturstätten öffnen ihre Ateliers und...

  • Buchholz
  • 26.04.22
  • 258× gelesen
  • 2
Service
Endlich finden wieder Osterfeuer statt! Wimmelbild-Künstler Hans Geiger aus Jesteburg hat ein solches in seinem 
Wimmelbild-Kalender aufs Papier gebracht

Nach zwei Jahren Corona-Pause
2022 brennen wieder Osterfeuer im Landkreis Harburg

(as). Hurra, die Osterfeuer brennen wieder! Nach zwei Jahren Corona-bedingter Pause verwandelt sich hoch aufgetürmtes Buschwerk in ein knisterndes Brauchtumsfeuer. An den kommenden Feiertagen werden mit dem traditionellen Osterfeuer die Wintergeister vertrieben. Vielerorts treffen sich Anwohner und Besucher in geselliger Runde, um gemeinsam die knisternden Flammen zu genießen - endlich. Denn in den vergangenen zwei Jahren mussten viele Osterfeuer Pandemie-bedingt abgesagt werden. Hier die...

  • Nordheide Wochenblatt
  • 16.04.22
  • 15.098× gelesen
  • 2
Service
Auf den Entsorgungsanlagen im Landkreis Harburg kommt es in den kommenden Tagen zu Einschränkungen des Betriebs

Krankheitsbedingte Personalausfälle
Entsorgungsanlagen im Landkreis Harburg müssen teilweise schließen

Aufgrund von massiven Corona-bedingten Personalausfällen muss die Abfallwirtschaft des Landkreises Harburg am kommenden Wochenende den Betrieb auf den Entsorgungsanlagen einschränken und teilweise komplett einstellen. Rund zwei Drittel der Mitarbeiter würden aktuell ausfallen. Um weiterhin Möglichkeiten zur Abgabe von Grünabfällen zu bieten, werden durch die Abfallwirtschaft Schwerpunkte geschaffen. Der Kompostplatz Drage und die Wertstoffannahmestelle Hanstedt sind daher am Mittwoch, 13....

  • Nordheide Wochenblatt
  • 13.04.22
  • 215× gelesen
Panorama
Laut Rolf Weiß, Vorsitzender des Vereins Bergwerk Robertshall, wurden die Stollen des Bergwerks Robertshall nach Ende des Kohleabbaus so gut wie gar nicht verfüllt - und brechen jetzt ein
3 Bilder

Baustelle Ehestorfer Heuweg
Loch in der Straße in Rosengarten: Erneut ist ein Stollen eingebrochen

as. Ehestorf. Es ist bislang der größte Stollenbruch im Bereich des ehemaligen Bergwerks Robertshall: In der Straße Emmetal in Rosengarten-Ehestorf hat sich am heutigen Donnerstagvormittag ein drei mal drei Meter breites und zwei Meter tiefes Loch aufgetan. "Die 15 Zentimeter dicke Asphaltschicht ist einfach weggebrochen, die Fahrbahn zusammengesackt", berichtet Ehestorfs Bürgermeister Axel Krones. "Zum Glück ist kein Auto darüber gefahren, als es passierte!" Es rumore weiterhin an dem...

  • Rosengarten
  • 30.03.22
  • 1.124× gelesen
Panorama
Dominik Köhl (li.) und Josh Stolten (re.) haben mit "Hallo Welt" von Nico Suave (Mitte) einen der sechs Final-Songs im Deutschen ESC-Vorentscheid komponiert und arrangiert
Video 2 Bilder

Daumen drücken für Nico Suave & Team Liebe
Dominik Köhl aus Klecken produziert Song für den Deutschen ESC-Vorentscheid

Wer wird Deutschland beim diesjährigen Eurovision Song Contest (ESC) in Turin vertreten? Gute Chancen hat der Rapper Nico Suave (Foto, li.) mit dem Team Liebe - ihr Song "Hallo Welt" hat es in das Finale des Deutschen Vorentscheids geschafft. Gewinnt der Titel, ist bei dem internationalen Komponistenwettbewerb nach dem Buxtehuder Michael Schulte in 2018 jetzt erneut die Region vertreten: Produziert und komponiert wurde der Titel u.a. von Dominik Köhl aus Klecken (Landkreis Harburg)

  • Rosengarten
  • 25.02.22
  • 266× gelesen
Panorama
3 Bilder

Corona-Zahlen am 24. Februar
Inzidenz im Landkreis Harburg liegt bei 834,7

(lm). Bei den Corona-Zahlen im Landkreis Harburg kommt keine wirkliche Bewegung rein. Seit einigen Tagen bewegen sich die Zahlen auf der Stelle, starke Veränderung nach oben oder unten sind nicht oder nur vereinzelt festzustellen. Das gilt auch für den heutigen Donnerstag, 24. Februar. 398 neue Corona-Fälle wurden dem Gesundheitsamt gemeldet, 2.137 waren es in den vergangenen sieben Tagen. Der Inzidenz ist leicht angestiegen und liegt bei 834,7 (821,0 am Vortag). Die landesweite...

  • Nordheide Wochenblatt
  • 24.02.22
  • 4.017× gelesen
Panorama
Marion Junker

Freilichtmuseum am Kiekeberg
Langjährige Kiekeberg-Pressesprecherin wechselt zum Landkreis Lüneburg

as. Ehestorf. Wer ihre Nachfolge antritt, muss große Fußstapfen füllen: Marion Junker (Foto), die langjährige Pressesprecherin und Marketing-Leiterin des Freilichtmuseums am Kiekeberg, wechselt in die Pressestelle des Landkreises Lüneburg. Nach einem Volontariat im Ostpreußischen Landesmuseum hat die Kulturwissenschaftlerin Marion Junker im Juni 2006 ihre Tätigkeit als Leiterin der Marketing-Abteilung und Pressesprecherin des Freilichtmuseums am Kiekeberg begonnen. Meist im Hintergrund tätig,...

  • Rosengarten
  • 18.02.22
  • 129× gelesen
Blaulicht
In Tostedt musste die Feuerwehr einen Baum entfernen, der auf ein Haus gefallen war
25 Bilder

Auch Landkreis Harburg ist betroffen
Orkantief "Ylenia" wütet in Niedersachsen / Bald kommt "Zeynep"

Bahnverkehr wird frühestens am Freitag wieder aufgenommen!(bim). Orkantief "Ylenia" hat Niedersachsen und auch den Landkreis Harburg seit Mittwochnacht schwer "durchgepustet". Überall mussten die Freiwilligen Feuerwehren umgestürzte Bäume beseitigen. Dachziegel werden von den Häusern gerissen, Gelbe Müllsäcke flogen durch die Gegend, Autofahrer mussten sich vor Seitenwind in Acht nehmen. Der Deutsche Wetterdienst sprach von Sturmböen und schweren Sturmböen zwischen 75 und 100 km/h. Vor allem im...

  • Tostedt
  • 18.02.22
  • 4.093× gelesen
  • 1
Service
3 Bilder

Kirchengemeinden wollen Mut machen
Ostern 2021: Gottesdienste in und vor der Kirche, per Livestream, per Telefon, mit begehbaren Kreuzwegen und vielem mehr

(tw). Ostern ist das älteste und zugleich zentrale Fest der christlichen Kirchen. Diese Festtage bringen tiefgreifende Erfahrungen des Lebens zur Sprache: Leiden, Sterben und Tod ebenso wie die Hoffnung auf ein Leben, das stärker ist als der Tod. Hoffnung und Vertrauen geben, Mut machen, solidarisch zu handeln, um die Pandemie gemeinsam zu überwinden - dazu wollen die Kirchen mit Gottesdiensten und Seelsorge beitragen. Superintendent Dirk Jäger erklärt für den Kirchenkreis Hittfeld, dass er...

  • Buchholz
  • 31.03.21
  • 547× gelesen
  • 1
Panorama

Die aktuellen Corona-Zahlen vom 17. März
Über 300 Corona-Fälle im Landkreis Harburg

(sv). Erstmals meldet der Landkreis Harburg dieses Jahr wieder über 300 Fälle (309, das sind 25 mehr als am Dienstag). Zuletzt lagen die aktiven Fälle im Dezember so hoch. Vorn liegen hier die Gemeinde Neu Wulmstorf (66) und die Gemeinde Seevetal (58). Auch der Inzidenzwert schlägt am heutigen Mittwoch, 17. März, mit 83,32 wieder nach oben aus. Die Gemeinde Neu Wulmstorf (244,61) und die Gemeinde Stelle (159,22) führen die Liste der Kommunen hier seit einer Woche an. Seit Beginn der Pandemie...

  • Winsen
  • 17.03.21
  • 5.482× gelesen
Panorama

Die aktuellen Corona-Zahlen vom 15. März
83,3: Der Inzidenzwert steigt im Landkreis Harburg

(sv). Weiterhin schwankt der Corona-Inzidenzwert im Landkreis Harburg unschlüssig oberhalb der 80er-Grenze. Gestern ging die Inzidenz noch von 82,9 auf 82,1 zurück, am heutigen Montag, 15. März, stieg sie wieder an -  auf 83,32. In den Kommunen bleiben die Zahlen sehr unterschiedlich: Die Samtgemeinde Jesteburg verzeichnet mit 17,9 den niedrigsten Wert, die Gemeinde Neu Wulmstorf führt aktuell mit 211,7 die Liste an. Dort verzeichnet der Landkreis heute 55 aktive Fälle. Der Landkreis Harburg...

  • Winsen
  • 15.03.21
  • 28.876× gelesen
  • 1
Panorama

Die aktuellen Corona Zahlen vom 8. März
Zwei Corona-Tote im Landkreis Harburg

(sv). Schon wieder musste der Landkreis Harburg schlechte Neuigkeiten verkünden: Zwei weitere Menschen sind in der Samtgemeinde Tostedt und der Stadt Winsen am oder mit dem Coronavirus gestorben. Damit steigt die Zahl der Corona-Toten seit Ausbruch der Pandemie im Landkreis Harburg am heutigen Montag, 8. März, auf 89. Der Inzidenzwert steigt nach wie vor an, von 59,7 am Sonntag auf 60,1 am heutigen Montag. Dafür geht die Zahl der aktiven Fälle weiter zurück. Aktuell meldet der Landkreis 171...

  • Winsen
  • 08.03.21
  • 10.601× gelesen
Panorama
Die Entwicklung des Inzidenzwertes in den vergangenen zwei Wochen im Landkreis Harburg

Die aktuellen Corona-Zahlen vom 5. März
Inzidenz wieder bei 56,6 im Landkreis Harburg - 200 aktive Fälle

(sv). Nachdem es am Donnerstag noch aussah, als würde der Inzidenzwert im Landkreis Harburg wieder unter die 50er-Grenze sinken, stieg er am heutigen Freitag, 5. März, wieder an - auf 56,60. In den Kommunen bleibt die Gemeinde Stelle weiterhin an der Spitze der Inzidenzwerte (132,68), gefolgt von der Gemeinde Neu Wulmstorf (94,08). Die Samtgemeinde Jesteburg (8,97) und die Samtgemeinde Salzhausen (13,80) verzeichnen immer noch die niedrigsten Werte. Der Landkreis Hamburg kommt am Freitag auf...

  • Winsen
  • 05.03.21
  • 6.938× gelesen
Panorama

Die aktuellen Corona-Zahlen vom 4. März im Landkreis Harburg
Kurz vor der ehemals magischen 50: Inzidenzwert bei 52,67

(sv). Wir befinden uns wieder kurz vor der ehemals magischen Grenze 50: Der Inzidenzwert im Landkreis Harburg lag am heutigen Donnerstag, 4. März, bei 52,67 - so niedrig wie zuletzt vor zwei Wochen. In den Kommunen verzeichnete die Samtgemeinde Jesteburg (8,97) den niedrigsten Wert, gefolgt von der Samtgemeinde Salzhausen (13,80). Die Samtgemeinde Stelle (114,99) wechselte die Samtgemeinde Tostedt (101,47) an der Spitze ab. Aktuell meldet der Landkreis Harburg 187 aktive Fälle, das sind drei...

  • Winsen
  • 04.03.21
  • 4.651× gelesen
Panorama

Aktuelle Corona-Zahlen vom 3. März im Landkreis Harburg
Inzidenzwert bei 53,85: Es geht in kleinen Schritten abwärts

(sv). Ein leichter Trend nach unten: Der Inzidenzwert im Landkreis Harburg sank am heutigen Mittwoch, 3. März, auf 53,85 (Dienstag: 58,17 ; Montag: 63,28). Auch in den meisten Kommunen ging die Inzidenz leicht zurück. Die Samtgemeinde Salzhausen verzeichnete mit 6,90 den niedrigsten Wert, gefolgt von der Samtgemeinde Jesteburg mit 8,97. Die Samtgemeinde Tostedt meldete mit 112,75 wieder die höchste Inzidenz, gefolgt von der Gemeinde Stelle (106,15). Aktuell meldet der Landkreis Harburg 184...

  • Winsen
  • 03.03.21
  • 13.430× gelesen
Panorama

Die aktuellen Corona-Zahlen vom 2. März aus dem Landkreis Harburg
Ein weiterer Corona-Toter - Inzidenz in Stelle schießt von 44 auf 115

(sv). Im Landkreis Harburg verstarb am heutigen Dienstag, 2. März, ein weiterer Mensch am oder mit dem Coronavirus. Der Tote kam aus der Samtgemeinde Elbmarsch, durch ihn erhöht sich die Gesamtzahl der Verstorbenen auf 86. Die Zahl der aktiven Fälle im Landkreis ging dafür weiter zurück, auf 170 (-14). Der Inzidenzwert sank von 63,28 am Montag auf 58,17 am Dienstag. Während die Inzidenz in den meisten Kommunen weitestgehend stabil blieb, schoss der Wert in der Gemeinde Stelle von 44,2 auf...

  • Winsen
  • 02.03.21
  • 7.459× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.