Thomas Rösler

Beiträge zum Thema Thomas Rösler

Panorama
Bei der LeA-Gründung (hi. v. li.): Anette Dörner, Birgit Bartels, Monika Kleinert, Wolfgang Dörner und (vorne, v. li.): Gisela Wieczorek, Martina Scheibel, Holger Schüler und Thomas Rösler vom LeA -Gründerteam

Neu Wulmstorf
LeA besteht seit 20 Jahren

bim. Neu Wulmstorf. Nunmehr 20 Jahre ist es her, dass die Integrative Lebens- und Arbeitsgemeinschaft Neu Wulmstorf, LeA e.V., gegründet wurde. Damals trafen sich Eltern, die sich nicht nur für ihre eigenen Kinder, sondern für alle Menschen mit Behinderung ein selbstbestimmtes Leben wünschten, im Wohnzimmer der heutigen Vereinsvorsitzenden Anette Dörner und gründeten den Verein LeA. In den vergangenen zwei Jahrzehnten ist viel passiert. Mit großer Unterstützung der Spethmann-Stiftung und...

  • Neu Wulmstorf
  • 10.12.19
Panorama
Bringen den "Spenderstein" jetzt ins Rollen (v. li.): Dr. Joachim Köhne, Anette Dörner, Sandra Zöllner und Thomas Rösler
  2 Bilder

Neu Wulmstorf: Den "Spenderstein" ins Rollen bringen

"LeA" baut auf Spendersteine für Neubau-Projekt ab. Neu Wulmstorf. Den „Spenderstein“ ins Rollen bringen möchte jetzt der Verein „LeA“, die Integrative Lebens- und Arbeitsgemeinschaft in Neu Wulmstorf, durch eine einmalige Spendenaktion. Mit dem Erwerb eines Mauersteins können sich Spender am Bau des neuen Gebäudes beteiligen. Jeder Spender wird auf einer Tafel verewigt - und wer möchte, kann einen Stein kaufen, auf dem der eigene Name gedruckt wird. Geplant ist, die personalisierten...

  • Neu Wulmstorf
  • 06.12.16
Panorama
Sabine Drevin, Geschäftsführern der LeA

LeA-Projekt im Radio

Die Integrative Lebens- und Arbeitsgemeinschaft LeA aus Neu Wulmstorf tritt am 23. Dezember von 12 bis 13 Uhr bei NDR1 Niedersachsen in der Radiosendung "Die Plattenkiste" auf. Die Leiterin der Laurens-Spethmann-Häuser und Geschäftsführerin der LeA Sabine Drevin, Vorstandsmitglied Dr. Joachim Köhne und Vereinsmitglied Thomas Rösler berichten über LeA und die aktuell größte Aufgabe: die Realisierung eines Neubaus, in dem eine Tagesförderung für Menschen mit schwerer Behinderung sowie...

  • Neu Wulmstorf
  • 19.12.14
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.