Tier der Woche

Beiträge zum Thema Tier der Woche

Service
Bereits im Mai ist Milan in Buchholz-Sprötze entlaufen und wurde mehrfach gesichtet. Der extrem scheue Rüde könnte sich inzwischen in einem Radius von gut 100 Kilometern rund um den Ortsteil aufhalten

Wer hat diesen ängstlichen Rüde gesehen?
Entlaufener Hund ist das Tier der Woche

(tw). Bereits am 25. Mai ist Milan im Ortsteil Buchholz-Sprötze entlaufen. Seitdem konnte der extrem scheue Rüde unter anderem nahe Holm, Scheeßel und Rotenburg mehrfach gesichtet, aber nicht eingefangen werden. Es ist durchaus möglich, dass sich Milan in einem Radius von gut 100 Kilometern rund um Sprötze aufhält, möglichst weit weg von Menschen. Der hellbraune Rüde mit schwarzer Maske ist ca. 60 Zentimeter groß und trägt ein schwarzes Sicherheitsgeschirr, welches er aber mittlerweile verloren...

  • Buchholz
  • 15.08.20
  • 318× gelesen
Service
Katzendame "Crumble" wurde in Heidenau gefunden

Fundkatze Crumble ist das Tier der Woche

as. Buchholz. Wer vermisst „Crumble“? Die verschmuste Katze wurde in Heidenau gefunden. Leider hat sie keinen Chip und keine Tätowierung, um sie eindeutig zuzuordnen. Wird ihr Zuhause bis zum 24. März nicht gefunden, wird ein neues Heim für sie gesucht. Wer die Katze vermisst oder Hinweise zu ihrer Herkunft hat, erreicht das Tierheim Buchholz unter Tel. 04181-32673 oder unter www.tierheim-buchholz.de. Besuchszeiten: Mo., Di., Fr., Sa., So. 14 bis 17 Uhr und Do. 14 bis 19 Uhr.

  • Rosengarten
  • 17.03.17
  • 81× gelesen
Panorama
Kater Sinclair sucht ein Zuhause

Kater Sinclair ist das Tier der Woche

bim. Buchholz. Kater Sinclair wurde im Buchholzer Tierheim abgegeben und sucht nun ein neues Zuhause. Er ist leider sehr krank und muss tierärztlich behandelt werden. Wegen Hautproblemen benötigt er momentan noch Medikamente und hypoallergenes Futter. Sinclair sucht ein ruhiges Zuhause in der Wohnung - ein gesicherter Balkon ist jedoch ein Muss! Gern können für den tapferen Kater auch Patenschaften übernommen werden. Infos gibt es beim Tierheim-Team unter Tel. 04181-32673. Die Öffnungszeiten...

  • Tostedt
  • 30.10.15
  • 119× gelesen
Panorama
Wer kann etwas über Antonia sagen?

Fundkatze Antonia ist das Tier der Woche

bim. Buchholz. Katze Antonia wurde am Sonntag, 20. September, von der Leitung des Buchholzer Tierheims nass bis auf die Haut und sehr verängstigt auf dem Tierheimgelände gefunden. Schnell war klar, ihr geht es nicht gut - sie lag zusammengekauert im Gras. Die erschöpfte Katze wurde in die warme Quarantäne gebracht und erst einmal getrocknet und mit Futter und Wasser versorgt. Man sah sofort, dass sie Probleme mit der Hinterhand hat. Bei der tierärztlichen Untersuchung wurde ein älterer...

  • Tostedt
  • 25.09.15
  • 114× gelesen
Panorama
Monty sucht gemeinsam mit Molly ein neues Zuhause

Tiere der Woche: Kaninchen Molly und Monty

kb. Buchholz. Die beiden Kaninchen (Deutsche Riesen) Molly und Monty wurden in der Gemeinde Tostedt gefunden – jedoch nicht zur gleichen Zeit und auch nicht an einem Ort. Sie haben im Tierheim zueinander gefunden und suchen ein gemeinsames neues Zuhause in artgerechter und gesicherter Außenhaltung. Nähere Infos bekommen Sie im Tierheim Buchholz unter 04181-32673 oder im Internet http://www.tierheim-buchholz.de Besuchszeiten sind täglich von 14 bis 17 Uhr und donnerstags von 14 bis 19 Uhr.

  • Buchholz
  • 04.10.14
  • 161× gelesen
Panorama
"Benny" sucht ein neues Zuhause

Jack Russel "Benny" ist das Tier der Woche

bim/nw. Buchholz. Der 11-jährige Jack Russel-Rüde "Benny" sucht ein neues Zuhause. Er musste im Tierheim einziehen, da sein Herrchen schwer erkrankt ist und sich nicht mehr um ihn kümmern kann. Hier zeigt "Benny" sich sehr freundlich und aufgeschlossen allem und jedem gegenüber. Rassetypisch ist sein Jagdtrieb, weshalb besser keine Katzen und Kleintiere in seinem neuen Zuhause leben sollten. Die Verträglichkeit mit seinen Artgenossen ist bei dem kastrierten Jack Russel Sympathie abhängig....

  • Tostedt
  • 24.01.14
  • 182× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.