Trainer

Beiträge zum Thema Trainer

Panorama
3 Bilder

Wimmelbild-Spaß auf dem Fußballplatz

mum. Jesteburg. Der Fußball hat für WOCHENBLATT-Zeichner Hans Geiger eine besondere Bedeutung. Unter anderem spielte er Ende der 1950er Jahre für Tasmania Berlin in der Regionalliga. Geiger war zudem sieben Jahre Trainer des VfL Jesteburg und führte den Club Anfang der 1980er Jahre bis in die Landesliga.  Daher freut er sich sehr, dass nach der Corona-Pause überall im Landkreis wieder Testspiele stattfinden dürfen. Und auch das Champions-League-Spiel zwischen Bayern München und Chelsea London...

  • Jesteburg
  • 07.08.20
Sport
Ole Ober (v. li.) drehte mit den JSG-Spielern Florian, Luca, Marlon und Tom einen Lehrfilm für das DFB-Mobil

U11-Kicker der JSG Jesteburg/Bendestorf sind demnächst in einem DFB-Lehrfilm zu sehen

mum. Jesteburg. Das war ein aufregender Tag für vier Spieler der U11 der JSG Jesteburg/Bendestorf: Am Samstag war das DFB-Mobil zu Gast in Jesteburg, um ein Trainingsvideo für den Deutschen Fußball-Bund zu produzieren - und Florian, Luca, Marlon und Tom dribbelten vor der Kamera. Im Fokus der Trainingseinheit stand das Kleingruppentraining mit Abstandsregeln. Nachdem Fußballvereine wie die JSG Jesteburg/Bendestorf bereits vor einigen Wochen mit dem Trainingsbetrieb unter Einschränkungen...

  • Jesteburg
  • 26.06.20
Panorama
Abfahrt zu einem Spiel: Trainer Benjamin Duray vor dem Mannschaftsbus des CFFC
7 Bilder

Im Reich der Mitte den Fußballtraum erfüllt

Benjamin Duray (39), Ex-Coach von Drochtersen/Assel und VfL Stade, ist Profi-Trainer in China: "Ein besonderer Markt - auch im Sport" (tp). Dieser Karriereschritt war ein Volltreffer in der bewegten Laufbahn des Fußballtrainers Benjamin Duray (39). Der frühere Coach des VfL Stade und der Co-Trainer der SV Drochtersen/Assel (D/A) ist jetzt für den deutschen Bundesligisten FC Schalke 04 in China auf sportlicher Mission. In der südchinesischen Großstadt Qinhuangdao am Fuße der Chinesischen Mauer...

  • Stade
  • 03.08.18
Sport

Dressur, Springreiten und Voltigieren will erst gelernt sein…

(cc). Der RFS Sieversen versteht sich nicht nur als heimischer Sportverein, sondern möchte denen, die Tiere lieben und bereit sind, Verantwortung für sie zu übernehmen, Gelegenheit geben, diesen Sport auch im Wettwettkampf bei Turnieren auszuüben. Dafür leisten engagierte Reitlehrer, Trainer und Übungsleiter im Verein eine hervorragende Arbeit. Das sind: Claudia Steinberg-Fritz, die für den Voltigierunterricht verantwortlich ist. Sie ist selbst aktive Dressurreiterin (bis Klasse M), und hat mit...

  • Buchholz
  • 21.04.18
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.