Sport

Beiträge zum Thema Sport

Sport
Auch ungeimpfte Fußballer können nach der Entscheidung durch das Oberverwaltungsgericht Lüneburg - zumindest vorerst - wieder auf den Sportplatz zurückkehren

Niedersächsische Golferin hatte geklagt
Oberverwaltungsgericht Lüneburg kippt 2G-Regel auf Sportplätzen

(lm). Das Oberverwaltungsgericht (OVG) in Lüneburg hat am heutigen Dienstag, 25. Januar, die 2G-Regelung für die Nutzung von Sportplätzen unter freiem Himmel vorläufig außer Kraft gesetzt. Das gibt das Landes-Gesundheitsministerium bekannt. Auch ungeimpfte Personen dürfen demnach wieder Sportplätze besuchen. Der Beschluss ist unanfechtbar. Eine Golfspielerin aus Niedersachsen, die nicht geimpft oder genesen ist, hatte sich mit einem Normenkontrollantrag gegen die 2G-Regelung auf Sportplätzen...

  • Nordheide Wochenblatt
  • 25.01.22
  • 841× gelesen
  • 1
Panorama
Im Urlaub fährt Familie Brase gern an die Atlantikküste. Damit Jonathan dort beim Training sicher ist, schwimmt er mit einer Boje im Meer. Durch die grelle Farbe ist er gut zu sehen und kann sich bei einem Krampf an dem Schwimmkörper festhalten Fotos: Brase
3 Bilder

Jonathan Brase ist Freiwasserschwimmer
Wenn andere vor Kälte aufgeben, legt er erst richtig los

as. Jesteburg. Sturm, Wellen oder Kälte machen ihm nichts aus: Jonathan Brase aus Jesteburg ist passionierter Schwimmer - und krault am liebsten in freien Gewässern und Meeren. Der 18-jährige hat früh seine Leidenschaft für das Freiwasserschwimmen entwickelt und blickt bereits auf zahlreiche Erfolge zurück.  Unter anderem hat er in diesem Jahr den "Müritzman 3.8" gewonnen. Er hat die Strecke von 3,8 Kilometern in 54:26,02 Minuten zurückgelegt. Auch das Wismarbuchtschwimmen konnte er in diesem...

  • Jesteburg
  • 10.12.21
  • 68× gelesen
Sport
Der VfL Jesteburg-Vorsitzende,  Prof. Dr. Michael Bockisch, fordert dass negativ getestete Schüler in ihrer Freizeit auch wieder gemeinsam Sport treiben dürfen
2 Bilder

Offener Brief des VfL Jesteburg-Vorsitzenden Prof. Dr. Michael Bockisch an Ministerpräsident Stephan Weil
"Wir müssen Sport für negativ getestete Schüler ermöglichen!"

as. Jesteburg. Negativ getestete Schüler sollen möglichst bald auch wieder Sport treiben dürfen. Das fordert Prof. Dr. Michael Bockisch, Vorsitzender des größten Jesteburger Sportvereins, VfL. Hintergrund: Das Kultusministerium hat nach den Osterferien für alle Schüler zwei verpflichtende Schnelltests pro Woche angeordnet. Vorgabe ist, dass nur negativ getestete Schüler am Unterricht teilnehmen dürfen, damit die Ausbreitung der Pandemie verringert wird. In einem offenen Brief an Niedersachsens...

  • Jesteburg
  • 07.04.21
  • 196× gelesen
Wirtschaft
Katrin und ihr Bruder Martin Werner freuten sich über die große Resonanz am Tag der offenen Tür

Großes Interesse
"relaxa": Tag der offenen Tür war riesiger Erfolg

Das "relaxa - Physio und Gesundheitssport" in Jesteburg (Hauptstraße 72, Tel. 04183-9757876) feierte am vergangenen Sonntag mit einem Tag der offenen Tür seine Neueröffnung. "Wir freuen uns über das große und positive Interesse der Besucher an unserem professionellen Trainingsangebot", sagen Katrin Werner und ihr Bruder Martin Werner. "Wir möchten uns bei unserem Team und allen Geschäftskunden bedanken, die uns so bei der Neueröffnung unterstützt haben", so Martin Werner. Für diejenigen, die am...

  • Jesteburg
  • 14.01.20
  • 136× gelesen
Panorama
Der VfL Jesteburg bietet ab Ende Februar erstmals #Taekwondo-Kurse an

Ein Sport für die ganze Familie

VfL Jesteburg startete Ende Februar neue Taekwondo-Kurse für Kinder und Erwachsene. mum. Jesteburg. Der VfL Jesteburg bietet eine neue Sportart an: Ab sofort kann mit Taekwondo ein Kampfsport mit einer 2.000 Jahre alten Tradition in der Sporthalle der Oberschule trainiert werden. Taekwondo trainiert den Körper ("Tae" steht für Fuß, "Kwon" für Faust) und den Geist ("Do" steht für Weg). Fuß und Faust stehen für die Techniken, der Weg für die Persönlichkeitsentwicklung. Taekwondo ist ein...

  • Jesteburg
  • 12.03.19
  • 276× gelesen
Sport
Führt durch die neuen Kurse: Marina Schepetkov

Kinderyoga beim VfL Jesteburg

VfL bietet Yoya-Kurse für Kinder an. mum. Jesteburg. Kinderyoga und Eltern-Kind-Yoga bietet Marina Schepetkov (Foto) ab Anfang Februar im Vereinshaus des VfL Jesteburg an. Dort entdecken Kinder ganzheitlich durch Geschichten und Spiele die Vielfalt des Yoga. Dieses wirkt entspannend, ausgleichend und kräftigend. Durch die Übungen werden Motorik, Gleichgewicht und das Körperbewusstsein gestärkt. Das Angebot richtet sich an Jungen und Mädchen zwischen vier und sechs Jahren sowie zwischen sieben...

  • Jesteburg
  • 05.02.19
  • 232× gelesen
Service
Der Toyota GT86 Shark ist ein echter Hingucker

Toyota GT86 Shark - ein Sondermodell mit Power und Style

ah. Landkreis. Er ist grau, schnell und perfekt an seine Umgebung angepasst: der Toyota GT86 Shark. Das neue limitierte Sondermodell hat alles an Bord, was einen erfolgreichen Jäger ausmacht. Wem der Toyota GT86 Shark seinen Namen verdankt, sieht man auf den ersten Blick. Die Außenlackierung Shark Grey harmoniert perfekt mit dem in Furious Black Metallic abgesetzten Heckspoiler und Außenspiegeln. Exklusive schwarze 17-Zoll-Leichtmetallfelgen runden die Optik ab. Im Innern geht es...

  • Buchholz
  • 19.12.17
  • 558× gelesen
Sport
Sportlerin des Jahres: Volleyballerin Katharina Pape (26) vom Landesligisten TSV Stelle
3 Bilder

Die Sportler des Jahres 2014

SPORTLERWAHL: Volleyballerin, Judokämpfer und Voltigier-Team erobern das Podest (cc). Die Entscheidung ist gefallen! Hier sind sie nun - die Sportlerinnen und Sportler mit den meistens Fans und den größten Sympathien im Landkreis Harburg: Landesliga-Volleyballerin Katharina Pape (26) vom TSV Stelle und der Judo-Europameister Thomas Freese (41) vom MTV Ramelsloh sind die "Sportler des Jahres 2014". Beide hatten allerdings erst im Endspurt die Nasen vorn. In der Teamwertung holten die...

  • Buchholz
  • 08.02.15
  • 1.132× gelesen
Sport
Platz 1: Christoph Witt (19) hat den Bogen raus - wurde zum Sportler des Jahres 2013 gewählt
10 Bilder

Die Sportler des Jahres 2013

Alle Ergebnisse und die Sport-Helden, die in der Gunst der WOCHENBLATT-Leser ganz vorn stehen (cc). Zupackend auf der Matte – zielsicher mit Pfeil und Bogen: Die 40. WOCHENBLATT-Sportlerwahl hatte es in sich: Nun ist auch das Ergebnis ganz offiziell. Dank der mehr als 5000 Klicks auf unserer Internetseite sind die Ju-Jutsu-Kämpferin Sarah-Sophie Danker (17) vom MTV Rottorf und der treffsichere Bogenschütze Christoph Witt (19) vom 1. BSC-Nordheide im SV Trelde-Kakenstorf zu „Sportlern des Jahres...

  • Buchholz
  • 31.01.14
  • 1.664× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.