Venti Amica

Beiträge zum Thema Venti Amica

Panorama
Vorsichtiges Aufsetzen der Mühlenkappe
5 Bilder

Venti Amica dreht sich wieder
XXL-Reparatur an Mühle Hollern-Twielenfleth abgeschlossen

sb. Hollern-Twielenfleth. Es geht wieder rund! Nachdem Sturm "Paul" die Windmühle Venti Amica in Hollern-Twielenfleth im Juni 2017 stark beschädigt hatte (das WOCHENBLATT berichtete mehrfach), sind die Reparaturarbeiten jetzt abgeschlossen. "Los ging es mit der Sanierung im September 2019 mit dem Abnehmen der Mühlenkappe", erzählt Gert Melchert, Vorsitzender des Mühlenvereins Venti Amica. Mit Hilfe eines Kranes wurde die Kappe hinter der Mühle auf den Boden gelegt. Hier wurde die gusseiserne...

  • Lühe
  • 19.08.20
Panorama
Die neue Dachhaube liegt neben der Mühle schon zur Montage bereit

Zurück zu alter Pracht
Die Windmühle in Hollern-Twielenfleth erhält in Kürze Dachhaube und Flügel

bo. Hollern-Twielenfleth. Das lange Warten hat jetzt ein Ende: An der Windmühle "Venti Amica" in Hollern-Twielenfleth sind mit den Malerarbeiten die letzten Reparaturen erledigt worden. Damit ist das historische Bauwerk für den letzten Arbeitsschritt vorbereitet: Am Dienstag, 11. August, wird mit einem Kran ab 9 Uhr die Mühlenkappe auf den Gebäuderumpf gesetzt und anschließend werden die vier Flügel angebaut. Die Mühle ist dann wieder komplett hergerichtet und funktionstüchtig. Bis das Mehl...

  • Lühe
  • 04.08.20
Panorama
Alte/neue Betreiber: Florian Eickmann (li.) übergibt die Mühle "Venti Amica" wieder in die Hände des früheren Betreibers Hein Noodt

Hollern-Twielenfleth: Katastrophe gerade noch abgewendet

Für Mühle "Venti Amica" rechtzeitig "neuen" Betreiber gefunden ab. Hollern-Twielenfleth. Da wäre der Mühlenverein der Windmühle "Venti Amica" fast in ein Desaster geschlittert: Im Januar verkündete Florian Eickmann auf einer Versammlung des Mühlenvereins, dass er das Betreiben der Mühle nicht weiter fortführen könne. "Er sagte, er werde noch zwei bis drei Monate zur Verfügung stehen", sagt Vorstandsmitglied Rolf Dammann gegenüber dem WOCHENBLATT. Das sei ein Schock für die Mitglieder...

  • Lühe
  • 13.03.19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.