VGH

Beiträge zum Thema VGH

Wirtschaft
Wer sein Automobil gut versichern möchte, sollte mit einem VGH-Vertreter sprechen

VGH erneut mit "sehr gut" ausgezeichnet

Die ehrlichsten Testergebnisse kommen vom Kunden selbst: Das Resultat aus 3.400 Kundenurteilen ist daher ein starkes Kriterium für die Wahl der richtigen Versicherung. Der  jährlich veröffentlichte Fairness-Test des Wirtschaftsmagazins Focus-Money vergleicht 23 Service- und Leistungsmerkmale von 36 Unternehmen. Auch 2017 schneiden die VGH Versicherungen durchweg positiv ab und erzielen in fünf von sechs Kriterien die Note „sehr gut“. Damit verleiht die Redaktion der VGH zum siebten Mal den...

  • Buchholz
  • 17.11.17
Wirtschaft
59 Bilder

"Unser Gehirn lernt immer" - Jahresempfang der Sparkasse Harburg-Buxtehude

(ah). Die Sparkasse Harburg-Buxtehude lud am Donnerstagabend zu ihrem renommierten Jahresempfang in das Privathotel Lindtner nach Hamburg ein. Circa 550 Gäste aus Wirtschaft, Politik, Vereinen und Institutionen versammelten sich, um dem Vortrag von Professor Dr. Manfred Spitzer, ärztlicher Direktor des psychiatrischen Universitätsklinikum Ulm und führender Hirnforscher im deutschsprachigen Raum, zu hören. Sein Thema lautete: "Digitale Demenz im Zeitalter neuer Medien". Der Autor der...

  • Buchholz
  • 15.01.16
Wirtschaft
Sandra Kretzschmar (re.) hat die VGH-Versicherung in Hanstedt von Uwe Schmidt übernommen. Er steht ihr weiterhin zur Seite wie Mitarbeiterin Birgit Resigkeit

„Ich habe mir meinen Traum erfüllt!“ - Sandra Kretzschmar übernimmt das VGH-Versicherungsbüro in Hanstedt

mum. Hanstedt. Ich habe mir meinen Traum erfüllt“, sagt Sandra Kretzschmar (38). Kürzlich hat sie das Büro der VGH-Versicherung in Hanstedt übernommen. Die „Neue“ ist Kretzschmar allerdings nicht. Bereits seit 2014 arbeitet sie in dem Büro als Junior-Partnerin, das zuvor Uwe Schmidt (60) 35 Jahre geleitet hat. „Ich habe von ihm sehr viel gelernt“, sagt Kretzschmar, die glücklich ist, dass ihr Vorgänger auch künftig im VHG-Büro tätig sein wird. Sandra Kretzschmar stammt aus Klecken, wohnt...

  • Hanstedt
  • 31.07.15
Wirtschaft
Dort geht es hin! Uwe Schmidt, Inhaber der VGH-Vertretung in Hanstedt, steht vor seinem Büro und zeigt auf sein neues „Zuhause“
7 Bilder

„Ich kenne meine Kunden“: Versicherungsfachmann Uwe Schmidt zieht in neue Räume

mum. Hanstedt. Uwe Schmidt ist ein alter Hase in der Versicherungsbranche. Bereits seit 35 Jahren ist der 59-jährige Brackeler für die VGH tätig. Seit Januar 1988 führt er sein eigenes Büro in Hanstedt. „Mein Vater Helmut brachte mich auf den Geschmack“, sagt Schmidt. Der Senior leitete selbst 20 Jahre ein VGH-Büro - erst in Brackel, dann in Hanstedt. Wie schon bei seinem Vater, schätzen die Kunden an Uwe Schmidt die Zuverlässigkeit. „In unserer Branche kommt es auf Vertrauen an“, so Schmidt....

  • Hanstedt
  • 30.07.14
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.