Voltigieren

Beiträge zum Thema Voltigieren

Sport
Das Erfolgstrio (v.l.): Jannik Heiland, Longenführerin Barbara Rosiny und "Dark Beluga"

Jannik Heiland holt EM-Vizetitel

VOLTIGIEREN: Am Wochenende bei den "Deutschen" (cc). Großer Jubel bei Jannik Heiland aus Wulfsen! Der 26-jährige Voltierer wurde beim Voltigierchampionat im niederländischen Ermelo Vize-Europameister. Am Erfolg beteiligt waren auch Longenführerin Barbara Rosiny mit ihrem Pferd Dark Beluga vom Team Timeloh Hof. Im Einzelwettkampf der Senioren über vier Runden (Pflicht, zweimal Kür, und Technik) belegte das Trio mit insgesamt 8,845 Punkten Platz zwei - hinter dem dominierenden Weltmeister aus...

  • Buchholz
  • 09.08.19
Sport
Das erfolgreiche Team Grevelau-Winsen mit Trainerin Gunda Sievers (li., die "Palmiro" am Halfter hält
2 Bilder

Voltigierer triumphieren

VOLTIGIEREN: Team Grevelau-Winsen feiert Platz zwei beim Pokalturnier in Zweibrücken (cc). "Damit hat unsere Mannschaft ein Stück Vereinsgeschichte geschrieben", strahlte Trainerin Gunda Sievers. In zwei spannenden Umläufen gewann die Voltigiermannschaft vom Pferdesportverein Grevelau-Winsen auf Rang zwei der M-Gruppen beim Deutschen Voltigierpokal die Silbermedaille. Außerdem wurde das Team mit dem Kür-Pokal geehrt, weil es beim Turnier die beste Kür präsentiert hatte. "Die Mannschaft hatte...

  • Buchholz
  • 10.11.18
Sport
Siegerfoto mit (v.l.): „Captain Kirk“, Co-Trainerin Annika Richter, Johannes Wenck, Jonas Just, sowie Longenführer und Vize-Vorsitzender Malte Peters
2 Bilder

Zwei Nordmeister gefeiert

VOLTIGIEREN: Erfolgreiche Titelausbeute für Athleten des PSV Grevelau (cc). Mit zwei Meistertiteln und Medaillen in Silber und Bronze kehrten die Voltigierer des Pferdesportvereins Grevelau-Winsen von den norddeutschen Meisterschaften aus Hohenhameln zurück. Damit ging für die Einzelvoltigierer Johannes Wenck (17) aus Garstedt und Jonas Just (20) aus Tornesch, die als Nordmeister gefeiert  wurden, eine erfolgreiche Saison zu Ende. Johannes Wenck wurde norddeutschen Meister bei den...

  • Buchholz
  • 12.10.18
Sport
Jannik Heiland aus Wulfsen auf Dark Beluga bei seiner WM-Kür in Tryon/USA

WM-Triumph für Jannik Heiland

VOLTIGIEREN: Nach Gold im Nationenpreis holt der Wulfsener Silber und Bronze - sein verlässlicher Parter ist das Pferd Dark Beluga (cc). Grandioses Ergebnis für die deutschen Voltigierer bei den Weltreiterspielen in Tryon/USA. Maßgeblich zum Team-Gold in der erstmals ausgetragenen Nationenpreiswertung hat Jannik Heiland aus Wulfsen mit fulminanten Küren beigetragen. Als Einzelstarter bei den Herren holte er auch die Silbermedaille hinter dem für Frankreich startenden Lambert Leclezio. Im Pas de...

  • Buchholz
  • 28.09.18
Sport
Jannik Heiland mit Trainerin Barbara Rosiny und Erfolgspferd Dark Beluga

Jannik Heiland für Weltreiterspiele nominiert

VOLTIGIEREN: Mit dem Pferd Dark Beluga und Longenführerin Barbara Rosiny geht es in die USA (cc). DerJubel war grenzenlos! Voltigierer Jannik Heiland aus Wulfsen wurde vom Deutschen Olympiade-Komitee für Reiterei (DOKR) gemeinsam mit Dark Beluga und Barbara Rosiny für die Weltreiterspiele (11. bis 23. September) in Tryon in den USA nominiert. Das Treffen der Pferdesport-Elite, das nur alle vier Jahre stattfindet, ist der absolute Höhepunkt der Saison und ein Highlight für jeden Teilnehmer. In...

  • Buchholz
  • 04.08.18
Panorama
Literatur und Sport: Das Voltigierteam wird in Aachen eine Kür angelehnt an Goethes Faust darbieten
4 Bilder

Voltigierer aus Fredenbeck starten beim "Weltfest des Pferdesports" in Aachen

lt. Fredenbeck. Es ist der bislang größte Erfolg des Fredenbecker Voltigierteams um Trainerin Gesa Bührig (32): Am kommenden Sonntag, 15. Juli, gehen die Turner hoch zu Ross beim "Weltfest des Pferdesport", dem CHIO in Aachen, an den Start und werden live im Fernsehen (WDR: zwischen 15 und 17.30 Uhr) zu sehen sein. Die Nominierung für den ersten Nationenpreisstart in der Vereinsgeschichte erfolgte kürzlich beim internationalen Voltigierturnier in Krumke (Sachsen-Anhalt). Dort erhielt das Team...

  • Stade
  • 10.07.18
Sport
Den Landestitel holten (v.l.): Trainerin Barbara Rosiny, und Marie Dierßen, Xenia Pätzold, Jeanette Transchel, Fenja Pätzold, Marlene Muñoz, Susan Chergui mit ihrem Pferd Dark Beluga
2 Bilder

Zwei Landestitel geholt

VOLTIGIEREN: Team Timeloh Hof dominiert im Finale – Marie Dierßen holt Gold im Einzelvoltigieren (cc). Mit zwei Goldmedaillen im Gepäck kehrte das S-Team Timeloh Hof mit Mädchen aus Stelle und Ashausen von den Landesmeisterschaften im Voltigieren aus Heideloh zurück. Damit konnte das Team, das erst kürzlich den Bezirkstitel geholt hat, seinen Vorjahrestitel verteidigen. Im Junioreneinzelvoltigieren sicherte sich Marie Dierßen nach ihrem Sieg beim internationalen CVI in Krumke (Sachsen-Anhalt),...

  • Buchholz
  • 29.06.18
Sport
Das erfolgreiche Team des RuFV Nordheide mit Trainerin Madlen Pöhlmann und Pferd "Freaky Bübi"
2 Bilder

Team Nordheide holt Kreistitel

VOLTIGIEREN: Jesteburger Mannschaft hat Vorjahrestitel der L-Klasse verteidigt (cc). Das Voltigierteam des Reit- und Fahrvereins (RuFV) Nordheide-Jesteburg wurde nach 2017 erneut Kreismeister der Leistungsklasse L. Beim Turnier auf dem Twietenhof in Luhdorf konnte die Mannschaft von Trainerin Madlen Pöhlmann nach Pflicht und Kür das Team der PSG An der Heide aus Emsen auf den zweiten Platz verweisen. Ausrichter war der VSV Luhenau. Am Erfolg beteiligt waren Hannah Weidemann, Ineke Lösch, Isabel...

  • Buchholz
  • 25.05.18
Sport
Das erfolgreiche Voltigierteam des RFS Sieversen mit ihrem Pferd "Dino" und (v.l.): Longenführerin Fiona Junius, sowie Momo, Natalie, Julia, Maren, Malena, Kim, Luise, Robina und Emilia
3 Bilder

In Harmonie mit "Dino"

VOLTIGIEREN: Trainerin Claudia Steinberg-Fritz: Das ist Tanz, Turnen und Akrobatik auf dem galoppierenden Pferd (cc). Beim Traditionsverein Reit- und Fahrsport (RFS) Sieversen sind vor allem die hochklassigen Turniere in Dressur und im Springen deutschlandweit bekannt. Denn alles, was im Verein zählt, ist das gemeinsame Interesse am Pferd und die Begeisterung an der Reiterei. Da die Ausbildung im Reitsport schon in jungen Jahren beginnen sollte, wurde vor Jahren eine Voltigiergruppe ins Leben...

  • Buchholz
  • 17.04.18
Sport
Marie Dierßen holte mit dem Erfolgspferd Dark Beluga den Nordtitel

Marie Dierßen holt Nordtitel

VOLTIGIEREN: Erfolgreicher Saisonabschluss für Team Timeloh Hof (cc). Mit einem Titel als Norddeutsche Meisterin im Einzel der Juniorinnen für Marie Dießen, und einer Vizemeisterschaft für die Mannschaft beendeten die Voltigiererinnen vom Team Timeloh Hof die Saison bei den norddeutschen Meisterschaften auf dem Haupt- und Landgestüt im brandenburgischen Neustadt-Dosse. Den Nordtitel holte Marie Dierßen mit dem Erfolgspferd Dark Beluga überlegen vor Alina Roß (Mecklenburg-Vorpommern) und Kathrin...

  • Buchholz
  • 07.10.17
Sport
Das Siegerteam mit (v.l.): Jeanette Transchel, Fenja Pätzold, Marie Dierßen, Trainerin Barbara Rosiny, Sandra Petersen, Xenia Pätzold und Franca Rosiny

Favoritensieg im Finale

VOLTIGIEREN: Team Timeloh Hof holt Bezirkstitel (cc). Bei den diesjährigen Bezirksmeisterschaften im Voltigieren des Bezirkspferdesportverbandes Lüneburger Heide in Brietlingen setzten sich erwartungsgemäß die Favoriten durch. Das Team Timeloh Hof holte als aktueller Landesmeister die Titel mit der Mannschaft und im Einzelvoltigieren. Mit der Note von 7,7 konnte Timeloh Hof mit dem Pferd Dark Beluga und Longenführerin Barbara Rosiny das Team Nordheide 1 (5,6) auf den zweiten Platz verweisen. Im...

  • Buchholz
  • 21.09.17
Sport
Marie Dierßen (li.) mit Trainerin Barbara Rosiny und Erfolgspferd Dark Beluga

Marie Dierßen in Top-form

VOLTIGIEREN: Sechste bei deutscher Jugendmeisterschaft (cc). Nach Platz sechs mit der Mannschaft des Teams Timeloh Hof in der Zwei-Sterne-S bei den Deutschen Meisterschaften in Verden, belegte Marie Dierßen als Einzelvoltigiererin bei den deutschen Jugendmeisterschaften auf der Anlage der Aachener Soers Platz sechs. „Als amtierende Landesmeisterin 2017 und Fünfte beim Preis der Besten in Warendorf hatte Marie das Ziel, unter die Top10 zu kommen“, berichtete Trainerin und Longenführerin Barbara...

  • Buchholz
  • 15.09.17
Sport
Das Team Timeloh Hof mit mit Pferd "Dark Beluga" und ihren Sponsoren Adrian Weinhuber und Bianca Weinhuber, sowie (stehend v.l.): Trainerin Barbara Rosiny, Franca Rosiny, Sandra Petersen, und (Vorne v.l.): Jeanette Transchel, Fenja Pätzold, Xenia Pätzold, Marie Dierßen

Deutsche Meisterschaft im Blick

VOLTIGIEREN: Vor dem Start hat Team Timeloh Hof einen Sponsor gefunden (cc). Der Voltigierteam der Region Lüneburger Heide, Team Timeloh Hof ist fit für die Deutsche Meisterschaft, die an diesem Wochenende (26./27. August) in der Niedersachsenhalle in Verden stattfindet. Ausgetragen werden die Wettkämpfe um die begehrten Titel und Medaillen im Gruppen-, Einzel- und Doppelvoltigieren. 14 Landesverbände schicken ihre besten Voltigierer nach Verden. Insgesamt werden 51 Einzelvoltigierer, 13...

  • Buchholz
  • 26.08.17
Sport
Die erfolgreichen Voltigier-Mädchen aus Bendestorf auf dem Rücken ihres Pferdes „Robin Hood“

Beide Teams steigen auf

VOLTIGIEREN: Gruppen aus Bendestorf und Grevelau-Winsen haben die Leistungsgruppe M erreicht (cc). Beim Deutschen Voltigierpokal der L-Gruppen im hessischen Molzbach waren die Teams Bendestorf I mit Pferd "Robin Hood", der von Meike König longiert wurde, und vom PSV Grevelau mit "Jack Daniels", longiert von Julia Schwache, erfolgreich. Bendestorf wurde in der Endabrechnung Dritter, und die Voltigierer (Erwachsene) des PSV Grevelau belegten Platz neun. In den Qualifikationsprüfungen am ersten...

  • Buchholz
  • 07.07.17
Sport
Marie Dierßen (re.) mit Trainerin Barbara Rosiny und Erfolgspferd Dark Beluga

Marie für die DM nominiert

VOLTIGIEREN: Landesmeisterin startet in Aachen (cc). Marie Dierßen vom Team Timeloh Hof wurde vom Jugend- und Sportausschuss des Pferdesportverbandes Hannnover nach Abschluss der Sichtungen als Einzelvoltigiererin für die deutschen Jugendmeisterschaften vom 8. bis 10. September in Aachen nominiert. Sie startet auf dem Erfolgspferd Dark Beluga mit Trainerin Barbara Rosiny an der Longe. „Marie wurde erst kürzlich Landesmeisterin und wird vom Deutschen Olympiade-Komitee für Reiterei unterstützt“,...

  • Buchholz
  • 30.06.17
Sport
2 Bilder

Palmiro schnuppert an der Goldmedaille

VOLTIGIEREN: Team Grevelau-Winsen sichert sich den Vize-Landestitel in der Leistungsklasse S (cc). Jubel in Winsen! Von den Landesmeisterschaften der Voltigierer in Hohenhameln (Kreis Peine) kehrte das Team des Pferdesportvereins Grevelau mit einer Silbermedaille im Gepäck zurück. Mit dem Pferd Palmiro, der schon am Gold geschnuppert haben soll, wurde an der Longe von Vereins-Chefin Gunda Sievers vorgestellt. Er zeigte seine ganze Klasse, und holte mit den Winsener Voltigier-Mädels den...

  • Buchholz
  • 23.06.17
Sport
Als "Superhelden" wird die Voltigier-L-Gruppe des Pferdesportvereins Grevelau-Winsen nach Molzbach (Hessen) reisen

„Superhelden“ auf Reisen

VOLTIGIEREN: Pferdesportverein Grevelau-Winsen startet mit der L-Gruppe beim Deutschland-Pokal (cc). „Aus einer Vision ist Wirklichkeit geworden“, strahlt Gunda Sievers, Vize-Vorsitzende des Pferdesportvereins (PSV) Grevelau-Winsen, die mit berechtigtem Stolz davon berichtet, dass die Erwachsenen-Voltigiergruppe des PSV sich nach zwei Sichtungsturnieren für den Deutschen Voltigierpokal der L-Gruppen vom 23. bis 25. Juni in Molzbach (Hessen) qualifiziert hat. „Der Voltigierpokal ist so etwas wie...

  • Buchholz
  • 07.06.17
Sport
Das erfolgreiche Voltigierteam "Timeloh Hof" mit Trainerin Barbara Rosiny

Team Timeloh Hof triumphiert

VOLTIGIEREN: Marie Dierßen holt ersten internationalen Sieg in Belgien (cc). Erfolgreiches Wochenende für das Team Timeloh Hof mit Mädchen aus Pattensen, Scharmbeck, Holtorfsloh und Lüneburg, die beim internationalen Voltigierturnier im belgischen Moorsele Platz fünf belegten. Am starten waren neben den vier deutschen Mannschaften auch Teams aus der Schweiz, den Niederlanden, England, Frankreich und aus Dänemark. Im Einzel-Voltigieren holte Marie Dierßen sogar ihren ersten internationalen Sieg...

  • Buchholz
  • 02.06.17
Sport
Pose des Teams Timeloh Hof mit Trainerin Barbara Rosiny (links hinten) in der Kür
2 Bilder

Zweifacher Triumph im Nordfinale

VOLTIGIEREN: Team Timeloh Hof holt Titel und Pokal - Jonas Just ist norddeutscher Meister im Einzelvoltigieren (cc). Ein perfekter Saisonabschluss gelang den Voltigiererinnen vom Team Timeloh Hof bei den Norddeutschen Meisterschaften im Pferdesportzentrum Krumke (Sachsen-Anhalt), die mit insgesamt 8,128 Punkten und der besten Kür den Nordtitel holten. Bei den Junior-Einzelvoltigierern holte Jonas Just (18) vom PSV Grevelau-Winsen auf seinem Wallach „Palmiro“ den Titel bei den Herren. Jonas...

  • Buchholz
  • 30.09.16
Sport
Lene Heinsohn im "Grundsitz" auf Acheron

Erfolgreiche Voltgiergruppen

REITEN: Teams Grevelau-Winsen triumphierten (cc). Am vergangenen Wochenende konnten die Voltigiergruppen des PSV Grevelau-Winsen bei Turnieren in Brietlingen und Hänigsen vorderen Platzierungen verbuchen. Den Anfang machte Henrike Hullen-Öhler beim Turnier in Brietlingen, die mit dem Pferd Peregrin Tuk „Pippin" in der Nachwuchspferdeprüfung Zweite wurde. Am Nachmittag waren Nachwuchsgruppen des Vereins im Einsatz, die mit „Dukato“ in der Leistungsklasse Schritt/Schritt Platz eins und drei...

  • Buchholz
  • 23.09.16
Sport
Die Voltigier-Mädchen der Turnierteams Timeloh Hof, die nach ihren Erfolgen bei den Bezirksmeisterschaften ihre Trainerin Barbara Rosiny in der Halle feiern
2 Bilder

Vierfacher Triumph für das Steller Team

VOLTIGIEREN: Die Akrobatinnen auf dem Pferderücken dominierten bei den Bezirksmeisterschaften in Luhmühlen (cc). Bei den Bezirksmeisterschaften im Voltigieren, die im Ausbildungszentrum des Pferdezucht- und Reitvereins Luhmühlen ausgetragen wurden, dominierten die Voltigier-Mädchen aus Stelle. Im Team Timeloh Hof triumphierten sie im Einzel, Doppel, mit der Mannschaft und dem Nachwuchsteam. Zudem war ihr Pferd „Dark Beluga“ das bestes Pferd bei diesem Turnier. Erst kürzlich ist die Mannschaft...

  • Buchholz
  • 09.09.16
Sport

Bezirkstitelkämpfe im Voltigieren

(cc). Die Bezirksmeisterschaften im Voltigieren werden am Samstag, 3. September, ab 8 Uhr in Luhmühlen, Bruchweg 5, der PZRV Luhmühlen und RuFV Nordheide gemeinsam ausrichten. Am Vormittag zeigen Nachwuchs-Voltigierer und Nachwuchspferde ihr Können. Am Samstagnachmittag starten die Bezirkstitelkämpfe im Gruppen-, Doppel- oder Einzelvoltigieren. Der Eintritt ist frei.

  • Buchholz
  • 30.08.16
Sport

Nationale Elite der Voltigierer am Start

(cc). Bei den deutschen Meisterschaften (DM) im Voltieren, die am Donnerstag, 25. August, 16.30 Uhr, in der Niedersachsenhalle in Verden beginnen, ist die nationale Elite am Start. Bis Sonntag wird Voltigiersport der Extraklasse geboten. Im Finale werden die Deutschen Meister im Gruppen-, Einzel- und Doppelvoltigieren gekürt. An kommenden Wochenende findet auch die VERDIANA, das Freizeit- und Breitensportfestival rund um das Thema Pferd, auf dem Außengelände des Hannoveraner Verbandes statt. In...

  • Buchholz
  • 23.08.16
Sport
Die A-Gruppe vom Team Timeloh Hof mit (v.l.): Fenja Pätzold, Rebekka Scheitzow, Katharina Oldeland, Franca Rosiny, Jeanette Transchell, und Marie Dierßen
2 Bilder

Voltigierer kämpfen um DM-Titel

VOLTIGIEREN: Einzel- und Gruppenvoltigierer aus unserem Kreisgebiet bewerben sich um nationale Titel und Medaillen (cc). Die Voltigierer vom Team Timeloh Hof mit Mädchen aus Ashausen und aus Stelle sind beinahe schon Stammgäste bei den Deutschen Meisterschaften. Auch an diesem Wochenende (29./30. Juli) reist eine große Abordnung des Vereins zum Landgestüt Redefin nach Mecklenburg-Vorpommern, wo um die nationalen Titel gekämpft wird. Auf dem Programm stehen die Deutschen Jugendmeisterschaften...

  • Buchholz
  • 29.07.16
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.