Wohnung

Beiträge zum Thema Wohnung

Panorama
"Ich bin am Ende": Suzanna Peron mit ihrem Hab und Gut, das seit einigen Tagen unter einer Folie im Freien lagert
3 Bilder

Miet-Zoff mit tragischem Ende in Stade

Nach Blitz-Rauswurf: Mieterin landet buchstäblich auf der Straße / Eigentümerin weist Vorwürfe zurück tp. Stade. Mieterin Suzanna Peron (59) aus Stade hängt nach einem Rauswurf aus ihrer Wohnung in Stade in der Luft. Sie gibt der Vermieterin*, mit der sie seit Langem im Clinch liegt, die Schuld an der Situation. Am Sonntag, 30. April, endete das Mietverhältnis mit einer fristgerechten Kündigung wegen Eigenbedarfs. Doch - angeblich wegen kurzfristiger Terminunstimmigkeiten - sei sie in ihrer...

  • Stade
  • 05.05.17
Panorama

In Apensen entsteht neuer Miet-Wohnraum

Auf dem alten Bauhof-Gelände in Apensen, Stader Straße 30, wird ein Mietshaus mit elf Zwei- und Drei-Zimmer Wohnungen gebaut. Die Samtgemeinde hat einen Investor gefunden, der aber noch nicht genannt werden möchte. Der Abriss des alten Bauhof-Gebäudes soll im Februar erfolgen, wenn die Asylbewerber, die z.Z. noch dort untergebracht sind, umgezogen sind. Der Baubeginn ist Anfang April geplant, die Fertigstellung im November.

  • Apensen
  • 13.01.15
Wirtschaft
Die Firma Bux 37 GbR vermietet in ihrem neuen Appartementhaus acht möblierte Ein- und Zwei-Zimmer-Wohnungen
11 Bilder

Einziehen und Wohlfühlen: Die Firma BUX 37 GbR vermietet in Apensen acht moderne, möblierte Appartements

Eine ideale Lösung für alle, die auf der Suche nach einer möblierten Ein- oder Zwei-Zimmer-Wohnung sind: In Apensen bei Buxtehude stellt die Nottensdorfer Firma BUX 37 GbR in einem modernen Neubau an der Buxtehuder Straße 37 acht exklusive Ein- und Zwei Zimmer-Appartements mit vielen Vorzügen zur Verfügung. Die hell und modern gestalteten Appartements sind zwischen 43 bis 55 Quadratmeter groß und geschmackvoll eingerichtet. Alle Möbel, die zum täglichen Leben gehören, befinden sich bereits in...

  • Apensen
  • 22.10.13
Panorama

Rauchen gefährdet den Mietvertrag

(bc). Rauchen gefährdet den Mietvertrag. So könnten viele Bürger das am Mittwoch verkündete Urteil eines Düsseldorfer Amtsgerichtes interpretieren. In dem vorliegenden Fall hatte eine Vermieterin dem Raucher Friedhelm Adolfs nach 40 Jahren fristlos die Wohnung gekündigt, weil sein Zigarettenqualm ins Treppenhaus ziehe und so andere Mieter unzumutbar belästigt würden. Gegen die Räumungsklage setzte sich der 75-Jährige juristisch zur Wehr. Ein Skandalurteil? Was sagt der "DMB Mieterverein...

  • Buxtehude
  • 02.08.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.