Wohnungsbaugenossenschaft Süderelbe

Beiträge zum Thema Wohnungsbaugenossenschaft Süderelbe

Politik
Die Visualisierung des Architekturbüros Sawallich zeigt, wie die geplanten Gebäude am Appenstedter Weg aussehen sollen

Planungsausschuss Seevetal
Wie die Wohnungsbaugenossenschaft Süderelbe in Meckelfeld zusätzliche Mietwohnungen schaffen will

ts. Meckelfeld. Die Wohnungsbaugenossenschaft Süderelbe möchte am Appenstedter Weg in Meckelfeld zusätzliche Wohnungen schaffen. Das Unternehmen plant dazu, in die Jahre gekommene Mehrfamilienhäuser (Baujahr 1957) abzureißen und Neubauten zu errichten. Anstelle von drei Wohnhäusern mit derzeit insgesamt 20 Wohnungen würden zwei Gebäude mit insgesamt 28 Mietwohnungen entstehen. Das geht aus einer Vorlage der Seevetaler Gemeindeverwaltung für den Planungs- und Umweltausschuss des Gemeinderats...

  • Seevetal
  • 06.08.19
  • 1.031× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.