Annegret Schuur

Starke Frauen in Stadtbücherei

Anke Settekorn
Anke Settekorn | am 25.02.2017

as. Buchholz. Starke Frauen werden in der Ausstellung „Frauenorte Niedersachsen - Über 1.000 Jahre Frauengeschichte“ von Mittwoch, 1. März, bis Dienstag, 14. März, in der Stadtbücherei (Kirchenstraße 6) Buchholz vorgestellt. Darunter bedeutende Frauen wie die Juristin und Frauenrechtlerin Anita Augspurg oder Roswitha von Gandersheim, die als erste deutsche Dichterin gilt. Dabei stehen die Leistungen der Frauen auf...

1 Bild

Ein Schiff aus Reisflocken und Buchweizen

Oliver Sander
Oliver Sander | am 30.09.2015

os. Sprötze. Besonders fleißig ist der Landfrauenverein "Vierdörfer" in den vergangenen Wochen gewesen: Bereits zum 22. Mal bereitete ein Kernteam mit Inge Lucht, Linge Peters, Annegret Schuur und Margarete Wiese einen schmucken Erntedank-Kranz vor. Das fertige Werk wird an den Sonntagen 4. (Erntedank), 11. und 18. Oktober in den Gottesdiensten der Kreuzkirchengemeinde in Sprötze (Kirchenallee 15) präsentiert. Dieses Jahr...

1 Bild

Die Mühle aus Reisflocken

Oliver Sander
Oliver Sander | am 30.09.2014

Landfrauenverein "Vierdörfer" bereitet wieder einen schmucken Erntedank-Kranz vor os. Sprötze. Das hat gute Tradition: Der Erntedank-Kranz des Landfrauenvereins "Vierdörfer" gehört zur Kreuzkirchengemeinde in Sprötze einfach dazu. Bereits zum 21. Mal bereiten die Landfrauen den schmucken Kranz vor. Das Kernteam mit Inge Lucht, Inge Peters, Annegret Schuur und Margarete Wiese fertigt, unterstützt von Doris Stapel, in...

1 Bild

Millimeterarbeit: Landfrauen bereiten den Erntedank-Kranz vor

Oliver Sander
Oliver Sander | am 25.09.2013

os. Sprötze. Cranberries, Weizenkörner, grüner Pfeffer, Sesam, Kräutersalz und Raps - so umfangreich ist die "Zutatenliste" für den Erntedank-Kranz, den die Mitglieder des Landfrauenvereins "Vierdörfer" bereits zum 20. Mal vorbereiten. Das fertige Werk wird in den Gottesdiensten an den Sonntagen 6. (Erntedank), 13. und 20. Oktober in der Kreuzkirche in Sprötze (Kirchenallee 15) präsentiert. Mehrere Wochen braucht das...

2 Bilder

Projekt "Schmiedehof": Senioren-Residenz in Sprötze mit 38 Wohnungen

Oliver Sander
Oliver Sander | am 10.09.2013

os. Sprötze. Die Baumstämme und die Äste sind noch nicht weggeräumt: In Sprötze wurden jüngst auf dem egger'schen Grundstück an der Schmiedegasse mehrere alte Eichen gefällt - zum Unmut vieler Sprötzer Bürger. "Sie standen im Baufenster", erklärt Rolf Kaufhold vom Buchholzer Bauamt knapp. So ist das in Buchholz: Baurecht geht vor Baumschutz. In Sprötze liegen Genehmigungen für zwei Bauvorhaben vor: Die Familie Eggers...