Schützenfest in Otter
Ein "spielender Waidmann" regiert

Die neue Königscrew (v. li.): Claudia und Jens Dreyer, Gaby und Lars Bargmann, das Königspaar 
Jan und Tanja Horstmann, Silke und Andreas Dreyer sowie Sylvia und Michael Matthies  Fotos: bim
2Bilder
  • Die neue Königscrew (v. li.): Claudia und Jens Dreyer, Gaby und Lars Bargmann, das Königspaar
    Jan und Tanja Horstmann, Silke und Andreas Dreyer sowie Sylvia und Michael Matthies Fotos: bim
  • hochgeladen von Bianca Marquardt

bim. Otter. Otters Schützenpräsident Volker Hoeft strahlte Sonntagabend mit der Sonne um die Wette: "Ich bin sehr glücklich und stolz, dass wir eine neue Majestät haben", sagte er und proklamierte Jan Horstmann als Jan "der spielende Waidmann" zum neuen Schützenkönig.
Nachdem das Schießen um die Königswürde zunächst mau angefangen habe, lieferte sich Jan Horstmann schließlich einen freundschaftlichen Wettstreit mit Andreas "A3" Dreyer und entschied diesen für sich.
Jan Horstmann (47) ist seit 40 Jahren im Spielmannszug als Querflötist aktiv und seit 39 Jahren im Schützenverein Otter. Neben der Musik und dem Schützenwesen gehört die Jagd zu seinen Hobbys. Er ist auch Mitglied im Jagdgebrauchshundeverein Tostedt und Fan alter Trecker. Mit 40 bis 50 Gleichgesinnten aus der Region nimmt Jan Horstmann regelmäßig am Pflügen mit Oldtimertreckern teil.
Begleitet wird er im Königsjahr von seiner Königin Tanja. Zu seinen Adjutanten wählte er Jens und Claudia Dreyer, Lars und Gaby Bargmann, Michael und Sylvia Matthies sowie seinen Mitbewerber um die Königswürde, Andreas Dreyer, mit seiner Silke. Mit der neuen Majestät freuen sich auch sein Sohn Ole (16) und seine Tochter Maya (14), die selbst Kinderkönigin wurde.
• Weitere Ergebnisse: Jungschützenkönigin Julia Retzlaff, Kinderkönig Maximilian Mars, Bürgerkönigin Gaby Bargmann.

Die neue Königscrew (v. li.): Claudia und Jens Dreyer, Gaby und Lars Bargmann, das Königspaar 
Jan und Tanja Horstmann, Silke und Andreas Dreyer sowie Sylvia und Michael Matthies  Fotos: bim
Präsident 
Volker Hoeft

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen