Die Unabhängige Wählergemeinschaft Otter stellte ihre Kandidaten vor

Die UWO-Kandidaten (v. li.): Petra Skottki, Katharina Sasse, Bernhard Bruhn, Dr. Hans-Peter Link, Günter Dittmer und Gesa Sasse
  • Die UWO-Kandidaten (v. li.): Petra Skottki, Katharina Sasse, Bernhard Bruhn, Dr. Hans-Peter Link, Günter Dittmer und Gesa Sasse
  • hochgeladen von Bianca Marquardt

bim. Otter. Die Unabhängige Wählergemeinschaft Otter (UWO) hat ihre Kandidaten für die Kommunalwahl am 11. September vorgestellt. Diese sind: Petra Skottki, Katharina Sasse, Spitzenkandidat Bernhard Bruhn, der auch Bürgermeisterkandidat ist, Dr. Hans-Peter Link, der gleichzeitig wieder für den Rat der Samtgemeinde in Tostedt kandidiert, sowie Günter Dittmer und Gesa Sasse.
Das UWO Wahlprogramm beinhaltet u.a. eine bürgernahe, transparente Lokalpolitik. Unterstützung von Jugendaktivitäten, Ortsvereinen, Ehrenamtlichen
und Senioren, Förderung der Grundschule und bezahlbare Kinderbetreuung, nachhaltige Planung und Entwicklung der Ortsgestaltung sowie des gesamten Gemeindegebietes.

Autor:

Bianca Marquardt aus Tostedt

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.