Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Helmut Sadelfeld ist Schützenkönig von Apensen

Das sind die neuen Würdenträger in Apensen
Jubel im Schützenverein Apensen über ihr neues Oberhaupt: Mit Helmut Sadelfeld (61) proklamierte der Vereinsvorsitzende Rolf Bürger einen der besten Sportschützen des Vereins zum Schützenkönig. Die neue Majestät kommt aus Apensen, ist aktiver Sportschütze, war mehrfach Bezirksmeister und 18 Jahre lang sportlicher Leiter des Schützenvereins. Auf die Königsscheibe hatte Helmut Sadelfeld erst zum zweiten Mal geschossen. "Ich freue mich riesig", ist Helmut Sadelfeld glücklich. Ehefrau Hilde strahlt mit ihrem Mann um die Wette. Der Zollbeamte wählte Herbert Hinrichs und Peter Möller zu seinen Adjutanten.
Die neue Beste Dame in Apensen heißt Inge Schramm. Adjutantinnen sind Christel Kosbab und Monika Klatt. Der Beste Mann ist Reinhold Klensang. Den ersten Preis bekam Bernd Hauschild, den zweiten Daniel Kosbab. Der Vizekönig Uwe Kehn ist zugleich Vogelkönig. Seine Adjutanten Ulrich Benecke und Peter Stemmann stehen ihm für beide Ämter zur Verfügung. Ehefrau Silvia Kehn ist Beste Vogelschützin. Sie wählte Birgit Stemmann und Claudia Münte zu ihren Begleiterinnen. Bei den Damen erreichte Christel Kosbab die höchste Ringzahl und holte sich den zweiten Preis, den ersten Preis bekam Anette Benecke.
Die neuen Kindermajestäten sind König Philipp Lütjen, Königin Rika Bürger, Prinz Florian Maaß und Prinzessin Lena Tobaben.
Mit dem Verlauf des Schützenfestes ist der Erste Vorsitzende mehr als zufrieden: Das Fest war gut besucht, dank des guten Zusammenhalts mit den Jungschützen sei die Zeltdisco am Samstagabend noch stärker als in den Vorjahren besucht worden, so Rolf Bürger. In seiner Ansprache zur Proklamation der neuen Majestäten dankte er den scheidenden Würdenträgern, die den Verein ein Jahr lang hervorragend repräsentiert haben, den Bürgern, die die Straßen geschmückt haben, und der Polizei und Feuerwehr, die die Umzüge begleitet haben.