Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Neun Mädchen bieten Babysitter-Dienste in Apensen an

Verantwortungsvoll: Neun Mädchen haben im Babysitter-Kursus die Versorgung von Babys gelernt gelernt (Foto: Projekt Jugend / Kirchengemeinde Apensen)
Kinderbetreuung gesucht? Neun Mädchen im Alter von 13 bis 15 Jahren bieten sich in der Gemeinde Apensen als Babysitter an. Beim "Projekt Jugend" der Kirchengemeinde Apensen haben sie einen Kursus absolviert: Das Deutsche Rote Kreuz vermittelte dort "Erste Hilfe" am Säugling und Kind. Die Verkehrswacht Buxtehude informierte über Verkehrssicherheit und Unfallvermeidung. Eine Hebamme unterrichtete die Mädchen in Säuglingspflege und Entwicklung. Eine Erzieherin klärte die Teilnehmerinnen über Entwicklungsbegleitung auf.
Interessierte Mütter und Väter können sich an Annelie Groven, Jugendpflegerin der Kirchengemeinde Apensen wenden. E-Mail: annelie.groven@online.de