Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Blau-Weiss-Laufgruppe: Kaum Müll auf dem Brunsberg

Hatte zum Glück kaum zu tun: die Neujahrslaufgruppe mit (v. li.) Ulrike Hallenberger, Arno Reglitzky, Gunda Risch, Karin Knaak, Regina und Burghardt Leu (Foto: BW Buchholz)
os. Buchholz. Lag es nur am schlechten Wetter oder waren die Feiernden einsichtig und beseitigten ihren Müll selbst? So wenig Unrat wie noch nie haben die Athleten der Laufgruppe von Blau-Weiss (BW) Buchholz bei ihrem traditionellen Neujahrslauf am Brunsberg in Buchholz-Sprötze gefunden. "Es war praktisch nichts da", beschrieb BW-Vorsitzender Arno Reglitzky die ungewöhnliche Situation, nur eine leere Flasche Schampus mussten die BW-Läufer entsorgen. Reglitzky: "Wir werden unseren Neujahrslauf trotz schlechter Müllausbeute auch 2019 fortsetzen, man kann ja nie wissen..."