Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Freude über "Futterhaus"-Spenden

Bei der Übergabe der Geschenke aus der Wunschbaum-Aktion (hinten v. li.): Ron Künitz, Olga Grundt und Anke Kressin-Pulla sowie vorne v. li.: Marenglen Pisha, Melanie Neumann und Denise Ermisch
bim. Buchholz. Große Freude im Buchholzer Tierheim: Dort fuhren jetzt „Futterhaus“-Inhaberin Anke Kressin-Pulla und ihre Teams mit mehreren Autos vor, um die zahlreichen Geschenke für die Tierheim-Bewohner zu übergeben, die Tierfreunde im Rahmen der Wunschbaum-Aktion in den vier „Das Futterhaus“-Filialen in Buchholz, Tostedt, Schneverdingen und Rotenburg für den guten Zweck erworben hatten.
Betten, Höhlen, Kratzbäume und -bretter, jede Menge Spielzeug, Futter und einiges mehr kamen so für die zwölf Hunde, 49 Katzen, zwei Meerschweinchen und ein Kaninchen zusammen. Tierheimleiterin Melanie Neumann und ihr Team waren begeistert von den vielen Spenden, die eine kleine Holzhütte füllen, und bedanken sich herzlich beim „Futterhaus“ und seinen spendenfreudigen Kunden.