Anke Kressin-Pulla

Beiträge zum Thema Anke Kressin-Pulla

Panorama
Futterhaus- und Tierheim-Team bei der Spendenübergabe (v. li.): 
Ron Künitz, Denise Ermisch, Melanie Neumann, Norbert Pulla und  
Anke Kressin-Pulla sowie vorne: Marenglen Pisha

Wunschbaum in "Das Futterhaus": Geschenke für die Tiere

bim. Buchholz. Ein kuscheliges Hundebett, ein Kratzbaum, Spielzeug oder Spezialfutter - diese und viele weitere Wünsche von pelzigen Vier- und befiederten Zweibeinern hingen in der Vorweihnachtszeit wieder an den Wunschbäumen in den "Das Futterhaus"-Filialen in Buchholz, Tostedt, Schneverdingen und Rotenburg von Anke Kressin-Pulla. Die Geschenke, die einen ganzen Schuppen füllen, übergaben sie und ihr Team jetzt an das Buchholzer Tierheim, wo die Freude riesig war. Lokale Wirtschaft "Wir...

  • Buchholz
  • 28.12.18
Panorama
Bei der Übergabe der Geschenke aus der Wunschbaum-Aktion (hinten v. li.): Ron Künitz, Olga Grundt und Anke Kressin-Pulla sowie vorne v. li.: Marenglen Pisha, Melanie Neumann und Denise Ermisch

Freude über "Futterhaus"-Spenden

bim. Buchholz. Große Freude im Buchholzer Tierheim: Dort fuhren jetzt „Futterhaus“-Inhaberin Anke Kressin-Pulla und ihre Teams mit mehreren Autos vor, um die zahlreichen Geschenke für die Tierheim-Bewohner zu übergeben, die Tierfreunde im Rahmen der Wunschbaum-Aktion in den vier „Das Futterhaus“-Filialen in Buchholz, Tostedt, Schneverdingen und Rotenburg für den guten Zweck erworben hatten. Betten, Höhlen, Kratzbäume und -bretter, jede Menge Spielzeug, Futter und einiges mehr kamen so für die...

  • Buchholz
  • 27.12.17
Wirtschaft
Das Team von "Das Futterhaus" in Buchholz (v. li.): Alina Schlichting, Nadine Habermann, Natascha Maatsch, Anke Kressin-Pulla, Ron Künitz, Andre Schäfer, Maximilian Stoldt und Natalie Külper
2 Bilder

Tierische Selfie-Aktionen in "Das Futterhaus" in Tostedt und Buchholz

(bim). "Ihr seid die Besten" - mit diesen Worten bedanken sich die pelzigen Vier- und gefiederten Zweibeiner bei "ihren" Menschen. Anlass ist das 30-jährige Bestehen der Heimtierfachmärkte von "Das Futterhaus". Das feiern auch Anke Kressin-Pulla, Inhaberin u.a. von "Das Futterhaus" in Buchholz und Tostedt, und ihre Teams. Tolle Aktionen sind geplant: • Am Freitag, 8. September, von 10 bis 18 Uhr ist im Markt in Tostedt, Zinnhütte 1, Sabine Thöne-Groß mit ihrer "Beuteküche" zu Gast und zeigt...

  • Tostedt
  • 06.09.17
Panorama
Am Insektenhotel vor dem Buchholzer "Futterhaus" (v. li.): Günther Knabe vom AKN, "Futterhaus"-Inhaberin Anke Kressin-Pulla und Uwe Quante vom AKN mit Spendendose

Insektenhotel am Buchholzer "Futterhaus" eingeweiht

bim. Buchholz. Das große Insektenhotel mit vier Etagen und zwölf "Appartements" für Wildbienen wurde jetzt am "Futterhaus" in der Buchholzer Maurerstraße von "Futterhaus"-Inhaberin Anke Kressin-Pulla sowie Uwe Quante und Günther Knabe vom Arbeitskreis Naturschutz Tostedt (AKN) eingeweiht. Wie berichtet, hatten die AKN-Mitglieder das Insektenhotel in rund100 Stunden Arbeit angefertigt. In den vergangenen Jahrzehnten hat es nach AKN-Angaben ein regelrechtes Insektensterben mit Verlusten von bis...

  • Buchholz
  • 09.05.17
Panorama
Mit den Spenden für die Tiere (v. li.): "Futterhaus"-Inhaberin Anke Kreissin-Pulla, Norbert Pulla, Tierheimleiterin Melanie Neumann, Tierheim-Mitarbeiterin Janina Marquardt und Ron Künitz (Futterhaus)

Tierischer Gabentisch war dank Futterhaus-Kunden reich gedeckt

bim. Buchholz. Spielzeug, Futter, Kratzbäume, Decken, Betten und vieles mehr - die Kunden in den drei "Das Futterhaus"-Filialen von Anke Kressin-Pulla in Buchholz, Tostedt und Schneverdingen zeigten wieder ein großes Herz für die Bewohner des Buchholzer Tierheims und deckten den tierischen Gabentisch. Worüber Bello, Mieze und Sittich sich freuen, das teilten sie auf Kärtchen mit ihren Fotos mit, die in den Futterhaus-Filialen an Wunschbäumen hingen. Anke Kressin-Pulla und ihre Teams boten die...

  • Tostedt
  • 28.12.16
Wir kaufen lokal
Mit Geier in der Vogel-Winterfutter-Abteilung (v. li.): Filialleiter Ron Künitz, "Das Futterhaus"-Inhaberin Anke Kressin-Pulla, David Rohrer und Natascha Maatsch

"Das Futterhaus" beteiligt sich mit 25/5-Aktion am verkaufsoffenen Sonntag in Buchholz

bim. Buchholz. Am verkaufsoffenen Sonntag im Buchholzer Fachmarktzentrum am 9. Oktober von 12 bis 17 Uhr beteiligt sich auch "Das Futterhaus" mit einer tollen 25/5-Aktion: Wer für 25 Euro einkauft, erhält 5 Euro Preisnachlass. Den Heimtierfreunden steht in dem Fachhandel an der Maurerstraße 42 das bewährte Angebot zur Verfügung, u.a. mit einer großen Auswahl an Barf-Produkten für die individuelle Roh-Fütterung des eigenen Vierbeiners, Zubehör für alle Heimtiere von Hund bis Reptil und die...

  • Buchholz
  • 06.10.16
Blaulicht
Beim oberen Terrarium mit den griechischen Landschildkröten in Tostedt scheiterten die Diebe am Schloss
3 Bilder

Dreister Kröten-Klau in zwei "Futterhaus"-Filialen / Belohnung ausgesetzt!

bim. Tostedt/Stade. Dreister geht‘s nicht! Diese Diebe machen nicht einmal vor mit Schlössern gesicherten Terrarien und Publikumsverkehr Halt: In den „Das Futterhaus“-Filialen in Stade und Tostedt sind in dieser Woche seltene Schildkröten gestohlen worden - während der Ladenöffnungszeiten. In beiden Fällen handelt es sich offenbar um dieselben Täter: drei junge Männer um die 20 Jahre. In Tostedt hielt sich das Trio am späten Dienstagnachmittag am Mittelgang im hinteren Bereich des Ladens auf....

  • Tostedt
  • 19.02.16
Panorama
Mit den zahlreichen Spenden (v. li.): Tierheimleiterin Melanie Neumann, "Das Futterhaus"-Inhaberin Anke Kressin-Pulla, Tierheimmitarbeiterin Vanessa Horstmeier, Tierschutzvereinsvorsitzender Rolf Schekerka, Tostedts Samtgemeinde-Bürgermeister Dr. Peter Dörsam und Ron Künitz (Futterhaus)

Bello und Co. mit Decken und Körbchen glücklich gemacht

bim. Buchholz. Sei es eine Kuscheldecke, ein Körbchen, ein Vogelhäuschen oder ein Kratzbaum - die Wunschbaum-Aktion in den Heimtierfachhandelsgeschäften "Das Futterhaus" war wieder ein Erfolg. Das Tierheim-Team um Melanie Neumann und Tierschutzvereinsvorsitzenden Rolf Schekerka nahmen die Spenden, die ein ganzes Holzhäuschen füllen, dankbar in Empfang. Inhaberin Anke Kressin-Pulla und ihre Teams hatten in den "Das Futterhaus"-Filialen in Buchholz, Tostedt und Schneverdingen drei Wochen lang...

  • Tostedt
  • 30.12.15
Service
Die Freude war groß über die Vielzahl der gespendeten Artikel (hintere Reihe von links): Ron Künitz und Anke Kressin-Pulla von "Das Futterhaus" und Jörg Schmidt (Tierheimleitung) sowie Jayonne Canete Rodriguez (v.li.) und Sandra Bienek
2 Bilder

Freude im Tierheim Buchholz: Ein Herz für Tiere gezeigt

ah. Buchholz. Die Mitarbeiter des Buchholzer Tierheims freuten sich riesig über das Ergebnis der diesjährigen Wunschbaumaktion, die das Fachgeschäft "Das Futterhaus" durchführte. Inhaberin Anke Kressin-Pulla und Ron Künitz vom "Futterhaus" mussten mehrfach zum Tierheim an den Holzweg fahren, um die von Kunden gestifteten Artikel auszuladen. In den Filialen des Futterhauses (Schneverdingen, Buchholz und Tostedt) wurden im November Tannenbäume aufgestellt, an denen Bilder der Tiere befestigt...

  • Buchholz
  • 30.12.14
Panorama
"Das Futterhaus"-Inhaberin Anke Kressin-Pulla (li.) und Anne Schumann von der Filmtieragentur Weseloh mit Vogelspinne
3 Bilder

Fotoshooting mit Tieren beim Frühlingsfest von "Das Futterhaus"

bim. Buchholz. Wer Tiere mag, dem wurde beim Frühlingsfest im Heimtier-Fachgeschäft "Das Futterhaus" in Buchholz jetzt allerhand geboten. Tierfotograf Eddy Schrader stand bereit, um die Besucher mit Exoten wie Vogelspinnen oder Leguan abzulichten. Die Agentur André Weseloh bot Tierhaltern die Möglichkeit, ihre gefiederten und vierbeinigen Lieblinge als Filmtiere casten zu lassen. Tags darauf lud die Agentur in einen Streichelzoo, u.a. mit Stachelschwein und Riesenkaninchen ein. Der Erlös...

  • Buchholz
  • 06.05.14
Panorama
Beim Zukunftstag: Filialleiter Ron Künitz mi (v. li.) Finn Kröger, Finn Lüth, Bill Tristan Börner, Angelika Daubel und Leona Luthermann

"Das Futterhaus" begrüßte fünf junge Leute zum Zukunftstag

bim. Buchholz. Kassieren, Regale aufräumen, packen und fegen - diese Aufgaben nahmen Finn Kröger, Finn Lüth, Bill Tristan Börner, Angelika Daubel und Leona Luthermann im Rahmen des Zukunftstages in "Das Futterhaus" in Buchholz wahr. "Die mussten richtig anpacken", sagt Inhaberin Anke Kressin-Pulla. Ob sich die Schüler nun für eine Tätigkeit im Bereich des Heimtierbedarfs begeistern können, wird die Zukunft zeigen. Hintergrund: Niedersachsen hat 2006 als erstes Bundesland den "Zukunftstag für...

  • 31.03.14
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.