Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

175 Jahre: Sparkasse Harburg-Buxtehude feiert mit den Kunden

Die Vorstandmitglieder Gerhard Oestreich (li.) und Andreas Sommer freuen sich auf die Jubiläumsveranstaltungen
Die Sparkasse Harburg-Buxtehude feiert in diesem Jahr ihr 175-jähriges Bestehen. "Wir möchten dieses Ereignis mit unseren Kunden und den Bewohnern der Region feiern", sagt Vorstandsvorsitzender Andreas Sommer. Das Finanzinstitut veranstaltet ab sofort bis zum großen Abschlussevent in Buxtehude am 18. Oktober in jeder Filiale einen Festtag. Die Veranstaltungen umfassen Aktionen für die ganze Familie. Über die einzelnen Aktionen können sich Interessierte im Internet unter www.feiern-ist-einfach.de informieren. Dort findet sich ein Veranstaltungskalender, attraktive stattfindende Gewinnspiele und ein Gästebuch für Glückwunsch-Botschaften an die Sparkasse.
"Wir sind in der Region sehr gut vertreten und unsere Kunden stehen im MIttelpunkt", so Andreas Sommer. Die Kunden können sich bei den Filialveranstaltungen auf ein unterhaltsames Rahmenprogramm freuen. Das Jubiläumsangebot: Currywurst und Pommes für 1,75 Euro, dazu kostenlose Softdrinks und Kaffee sowie kurzweilige Aktionen für die Kinder.
Zudem hat die Sparkasse den chinesischen Klaviervirtuosen Haiou Zhang und das Streichquartatt "Vison String Quartett" für vier Schul- und vier Abendkonzerte engagiert. Sie werden im September in Buchholz, Buxtehude, Harburg und Winsen auftreten.
Die Zahl "175" spielt im Jubiläumsjahr natürlich eine wichtige Rolle. Daher spendet das Finanzinstitut 1,75 Millionen für die Förderung des kulturellen und sozialen Lebens in der Region.
"Wir sind seit 175 Jahren ein zuverlässiger Partner der regionalen Wirtschaft und versorgen unsere Kunden mit modernen Dienstleistungen rund ums Geld. Gleichzeitig fühlen wir uns dem gesellschaftlichen und kulturellen Leben in unserer Region verpflichtet und fördern dieses auf vielfältige Weise. Wir nehmen das Jubiläum zum Anlass, unsere Stiftungen mit insgesamt 1,75 Millionen Euro zu stärken", so Vorstandsmitglied Gerhard Oestreich.
Der Betrag kommt der Stiftungen der Sparkasse Harburg-Buxtehude, der Kunststätte Bossard in Jesteburg, der Jugendstiftung für Buxtehude und den Regionalfonds der Stiftung für Stifter zu Gute.
Für die Kunden der Sparkasse Harburg-Buxtehude gibt es eine Reihe spezieller Produktangebote mit attraktiven Konditionen. So erhalten Konfirmanden ein Festzinsangebot mit einem erhöhten Zinssatz (1,75 Prozent). Für jeden Abschluss spendet die Sparkasse 17,50 Euro an das Projekt "Familien in Not" der gemeinnützigen "Wellcome gGmbH".
Außerdem erhalten 175 Kunden, die in diesem Jahr Richtfest für eine bei der Sparkasse Harburg-Buxtehude finanzierte Immobilie feiern, einen Gutschein über 175 Euro. Für 175 in diesem Jahr geborene Kinder gibt es 175 Euro Gutschrift für einen Prämiensparvertrag oder Fondssparplan.
Anlässlich des Jubiläums hat die Sparkasse einen Kurzfilm produziert, in dem ihre Mitarbeiter Darsteller sind. Dieser stellt die wesentliche Eigenschaft, die die Sparkasse auszeichnet, in den Mittelpunkt: den persönlichen Kontakt zum Kunden. Der Film ist im Internet ab 14. April abrufbar.