Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Renault S&K Autohaus: Fahrzeug an ersten Kunden übergeben

Das moderne Gebäude des Renault Autohauses S&K entsteht am Trelder Berg und soll im Juli eröffnet werden
ah. Buchholz. Das Renault Autohaus S&K, das im Gewerbegebiet am Trelder Berg entsteht, lieferte in der vergangenen Woche bereits ein Fahrzeug an den ersten Kunden aus, obwohl der Neubau noch gar nicht vollständig fertig gestellt ist.
Der zukünftige Betriebsleiter Steffen Weseloh und der Serviceleiter Ralf Ellefsen übergaben einen Renault Trafic an Steffen Kilian vom Meisterbetrieb für Solar, Heizung und Sanitär aus Neu Wulmstorf.
Ungewöhnlich findet Steffen Weseloh die frühe Auslieferung des Autos nicht: Wir versuchen für unsere Kunden alles möglich zu machen. Auch, wenn unser Neubau noch nícht ganz so weit ist." Die Bauarbeiten am Trelder Berg sind derzeit in vollem Gange. Eröffnet soll das neue Renault und Dacia-Haus im Juli. "Das Team ist auch schon fast komplett. Zwei erfahrene Renault-Mitarbeiter konnten wir bereits gewinnen", so Weseloh. "Allerdings suchen wir noch einen Automobilverkäufer".
Neben Toyota präsentiert das Autohaus S&K dann mit Renault und Dacia zwei weitere Marken. "Mit seinen umweltfreundlichen Fahrzeugen deckt Renault alle Ansprüche an moderne und zukunftsorientierte Autos ab", sagt Steffen Weseloh. Damit ist Renault eine ideale Ergänzung zu Toyota. "Wir werden künftig ein umfangreiches und variables Nutzfahrzeugangebot für kleine und mittelständische Unternehmen und Handwerksbetriebe bereit halten. Speziell auf die Bedürfnisse unserer gewerblichen Kunden ist das Renault Business Center zugeschnitten", erläutert Steffen Weseloh.
Das neue Autohaus entsteht auf einer Grundstücksgröße von 8.000 Quadratmetern und verfügt nach Fertigstellung über eine Betriebs- und Ausstellungsfläche von 1.600 Quadratmetern.