Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Manfred Lohr bleibt Vorsitzender

Bleibt Vorsitzender der SPD Hanstedt: Manfred Lohr

SPD-Vorstand bestätigt kompletten Vorstand.

mum. Hanstedt. Das spricht für Kontinuität! Während ihrer Jahreshauptversammlung haben die Mitglieder des SPD-Ortsvereins alle Vorstandsmitglieder in ihren Ämtern bestätigt. Vorsitzender ist weiterhin Manfred Lohr. Zu seinen Stellvertretern bestimmten die Mitglieder Elisabeth Brinkmann und Günter Meschkat. Gabriela Neumann bleibt Finanzbeauftragte. Auch die Beisitzer Jens-Rainer Ahrens, Bernd Heckmann, Lars Heuer, Helga Hoppe, Dietmar Kneupper und Ilona Stephan werden den Vorstand weiterhin komplettieren.
Manfred Lohr warf in seinem Vorstandsbericht einen Blick auf die vielfältigen Aktivitäten des Ortsvereins in den vergangenen beiden Jahren. Sie waren besonders durch die Kommunal-, die Bundestags- sowie die Landtagswahl geprägt waren.
Nach dem formalen Teil der Jahreshauptversammlung hatten die Mitglieder Gelegenheit, sich ausführlich zum zwischen CDU/CSU und SPD ausgehandelten Koalitionsvertrag auszutauschen und ihre durchaus kontroversen Meinungen zum Für oder Wider „Große Koalition“ kund zu tun. In einer anschließenden Meinungsbefragung stimmten elf der anwesenden Mitglieder für eine „Große Koalition“, vier waren dagegen; ein Mitglied enthielt sich der Stimme.
Ein Novum war in diesem Jahr die Anwesenheit einer Mitarbeiterin von NDR Info, die nicht nur Ausschnitte aus der Diskussion, sondern auch Interviews für einen Radiobeitrag aufnahm.