Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Viele Kunden der ersten Stunde

In der "Aktiv-Küche": Björn Schahl mit seiner Ehefrau Svenja (re.) und der Event-Köchin Renate Asmus-Krampitz

Zehn Jahre „Holzatelier“: Björn Schmahl begrüßt zahlreiche Gäste in Harsefeld

tp. Harsefeld. "Wir haben schon viele Kunden der ersten Stunde begrüßt", freute sich Björn Schmahl, Inhaber der „Holzatelier - Möbeltischlerei Björn Schmahl“ in Harsefeld. Mit vielen interessierten Gästen, die zum Teil von weit her angereist waren, feierte der Handwerks-Meisterbetrieb am vergangenen Wochenende zehnjähriges Bestehen.

Zahlreiche Besucher hätten über den imposanten Wandel des Unternehmens gestaunt, so Björn Schmahl, der die ersten Massivholzmöbel im Jahr 2004 noch in der alten Schmiede in Ohrensen-Bargstedt herstellte. Heute hat das „Holzatelier“ seinen Standort am Hoopweg 19 im Gewerbegebiet Weißenfelde in Harsefeld. Dort werden die cleveren Einrichtungskonzepte in der zum Unternehmen gehörenden „wohnmanfaktur“ mit modernem Showroom präsentiert. Auf besonderes Interesse stieß an am Festwochenende das neue Programm aus Holz-, und Kunststofffenstern, Insektenschutzgitter,, Plissees und Rolläden.

Köstlicher Duft zog aus der "Aktiv-Küche" in der "wohnmanufaktur". Dort bereitete "Miele-Show-Köchin" und Ernährungsberaterin Renate Asmus-Krampitz Leckereien für die Gäste zu. Die Koch-Expertin lobte den individuellen Zuschnitt sowie den praktischen Aufbau der Küche. In der "wohnmanufaktur" gibt es natürlich noch viel mehr tolle Einrichtungsideen zu bestaunen.

• Kontakt: Tel. 041 64 - 33 28.
www.wohnmanufaktur.de