Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Zweiter Harsefelder Immobilientag: Wertvolle Expertentipps

Das Team von „Conath Immobilien“ steht den Besuchern mit Rat und Tat zu Seite
jd. Harsefeld. Die Premiere vor einem Jahr war ein voller Erfolg - jetzt will das Team von „Conath Immobilien“ noch eins drauflegen: Beim „Zweiten Harsefelder Immobilientag“ am Freitag, 29. November, dreht sich wieder alles um Haus, Wohnung und Grundstück. Doch diesmal wird das Angebot noch umfangreicher, die Beratung noch ausführlicher und das Programm noch interessanter sein. Zwischen 15 und 20 Uhr bekommen die Besucher in den Räumlichkeiten der Firma Conath eine Vielzahl von Informationen rund um die Immobilie geboten.

Der Termin für die kleine Messe, auf der sich auch zahlreiche Partnerbetriebe aus dem Handwerk vorstellen und ihr Leistungsspektrum präsentieren, ist clever gewählt: Zeitgleich richten die Harsefelder Geschäftsleute das beliebte „Nightshopping“ aus.

Damit gibt es an diesem Freitag gleich zwei gute Gründe, sich auf den Weg in den Geestflecken zu machen. Wer bei „Conath Immobilien“ vorbeischaut, erhält nicht nur Gelegenheit, mit Fachleuten zwanglos ins Gespräch zu kommen, es besteht auch die Möglichkeit, sich völlig unverbindlich zu konkreten Themen wie Modernisierung, Baufinanzierung oder Energieeinsparung kompetenten Rat zu holen. Außerdem erhalten Haus- und Wohnungseigentümer jede Menge wertvolle Tipps zur Reduzierung von Energiekosten. Spezialisten beantworten ausführlich Fragen zur Sanierung älterer Gebäude.

Auch Ausstellungs-Initiator Ralf Conath und sein Team aus geschulten Immobilien-Experten werden den Besuchern einiges bieten. So erhalten diejenigen, die sich mit dem Gedanken tragen, ein Objekt zu veräußern, kostenlos einen Ausdruck mit den Daten zur aktuellen Preissituation vor Ort. Diese Werte werden innerhalb kürzester Zeit von der Spezialsoftware „Marktnavigator“ ermittelt. Und wer auf dem Immobilientag einen Verkaufsauftrag erteilt, erhält den sogenannten Energieausweis gratis. Dieser Ausweis ist Pflicht für jeden Verkäufer und gilt zehn Jahre.

Interessante Vorträge


Auf dem Immobilientag gibt es drei Vorträge, die sicher viele Besucher interessieren:

- 16.30 Uhr: „Die Sonne schickt keine Rechnung“ (Solarenergie)
- 17.30 Uhr: „Photovoltaik - ein Gewinnkonzept“
- 18.30 Uhr: „Schimmel und Algen


Mitaussteller sind dieses Mal folgende Firmen:


· Kreatec-Deden mit Informationen rund um moderne energiesparende Heizungsanlagen
· Zimmerei Moldenhauer mit Angeboten rund um Innenausbau und Dämmung
· Maler- und Renovierungsfachmann Daniel Auriga zeigt praktikable kostengünstige Lösungen
· Firma Fischer informiert über Photovoltaik-Anlagen und aktuelle Fördermöglichkeiten
· Hyperdämmtechnik Bube zeigt, wie man mit kleinem Aufwand Energiekosten sparen kann
· die Finanzagentur der Deutschen Bank Frank Martens spricht über Finanzierungsmöglichkeiten
· Firma Brunata erklärt die Vorschriften der Heizkostenverordnung und erläutert, wie
Mehrfamilienhäuser sachgerecht abzurechnen sind
· Jan Husmann (Firma Sauer) steht als Bausachverständiger für Fragen zur Verfügung
· Helge Kösters (Fa. Sauer) gibt als Energieberater alle Informationen rund um das Thema Energieausweis
· Daniel Auriga bietet Maler- und Renovierungsarbeiten an