Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Betrunkener Pkw-Fahrer auf Kollisionskurs

nw. Jesteburg. Mehrere Unfälle verursachte ein betrunkener Pkw-Fahrer in
der Nacht von Samstag auf Sonntag in Jesteburg. Der Polizei wurde gemeldet, dass in Jesteburg ein VW Golf mit Zulassung aus Litauen ein anderes Fahrzeug beschädigt und mehrere Betonpoller umgefahren habe. Der Fahrzeugführer, ein 39 Jahre alter Georgier, hatte offensichtlich zu tief ins Glas geschaut: Der Alcotest
ergab einen Wert von 2,29 Promille. Der Führerschein des Fahrers wurde beschlagnahmt.