Unfall

Beiträge zum Thema Unfall

Blaulicht
Die schwer verletzte Rotenburgerin musste mit schwerem Gerät aus ihrem Fahrzeug gerettet werden
  2 Bilder

Verdacht auf Trunkenheit am Steuer
Schwerverletzte Fahrerin bei Unfall auf der A26

jab. Horneburg. Ein schwerer Unfall ereignete sich vergangene Nacht auf der A26 an der Abfahrt Horneburg. Dabei wurde eine 35-jährige Autofahrerin schwer verletzt und musste von der Feuerwehr aus ihrem Fahrzeug befreit werden. Die Rotenburgerin war mit ihrem BMW in Richtung Buxtehude unterwegs. Auf Höhe der Ausfahrt Horneburg geriet sie auf die Grünfläche, wo sie ungebremst weiterfuhr. Die Fahrerin setzte auf der dort beginnenden Leitplanke auf, hob ab, setzte nach 20 Metern wieder auf und...

  • Horneburg
  • 08.08.20
Blaulicht
Luhdorfer Straße: Dieser Pkw fuhr auf den Vordermann auf, nachdem dieser anhielt, um einem Radfahrer die Vorfahrt zu gewähren   Fotos: thl
  2 Bilder

Zwei Unfälle mit vier Verletzten in Winsen

Rettungsdienst, Polizei und Feuerwehr hatten am Mittwoch in Winsen viel zu tun thl. Winsen. Zwei schwere Unfälle haben am Mittwoch die Rettungskräfte in Winsen gefordert. Bei den Crashs wurden vier Menschen verletzt. Der entstandene Sachschaden beläuft sich auf mehr als 15.000 Euro. Der erste Unfall ereignete sich gegen 13.40 Uhr auf dem Gehrdener Deich (Kreisstraße 86), in Höhe des Abzweigers nach Ashausen. Der aus Richtung Stelle kommende Fahrer (22) eines Audi A6 bremste an der Stelle...

  • Winsen
  • 07.08.20
Blaulicht

Dibbersen: Frontal in den Gegenverkehr

thl. Dibbersen. Auf der Bürgermeister-Becker-Straße in Dibbersen ist es am Montag zu einem Verkehrsunfall gekommen, bei dem drei Menschen glücklicherweise "nur" leicht verletzt wurden. Gegen 13.55 Uhr kam der Fahrer (21) eines Ford Transit auf gerader Strecke aus noch ungeklärter Ursache in den Gegenverkehr und kollidierte dort frontal mit einem entgegenkommenden Audi Q5, in dem ein 70-Jähriger und seine 64-jährige Beifahrerin saßen. Entgegen erster Meldungen war keine Person im Fahrzeug...

  • Buchholz
  • 04.08.20
Blaulicht

Offenbar Auto übersehen
Crash mit Pkw: Biker verunglückt in Kehdingen

jd. Freiburg. Schwerer Motorradunfall in Nordkehdingen: Ein 40-jähriger Biker erlitt schwere Verletzungen, als er in Freiburg mit seiner Maschine gegen ein Auto prallte. Der Mann aus Hemmoor war am Montagnachmittag mit seiner Kawasaki Z900 aus Balje kommend in der Straße Schöneworther Deich unterwegs. Er fuhr in Richtung Freiburger Ortsmitte. An einer Einmündung übersah der Motorradfahrer offenbar die von rechts kommende 77-jährige Fahrerin eines VW-Fox aus Freiburg. Die Seniorin konnte...

  • Nordkehdingen
  • 04.08.20
Blaulicht

Oelstorf
Rettungswagen in Unfall verwickelt

mum. Oelstorf. Am Samstagmorgen befanden sich Sanitäter mit einem Krankenwagen auf dem Weg zu einem Notfalleinsatz. Nach ersten Erkenntnissen der Polizei nahm eine 84-jährige Golf-Fahrerin in der Ortschaft Oelstorf (Samtgemeinde Salzhausen) den Krankenwagen trotz eingeschaltetem Blaulicht und Martinshorn nicht rechtzeitig wahr und bog in die Straße "Am Eichhof" ab. Es kam zu einem Zusammenstoß. Die beiden Sanitäter wurden leicht  verletzt. Sowohl am Krankenwagen, als auch am Golf entstanden...

  • Salzhausen
  • 02.08.20
Blaulicht

Ampel übersehen
Buchholz: Verkehrsunfall mit zwei Schwerverletzten

as. Buchholz. In Buchholz wurden am Samstag 4.7.2020 gegen 15.30 Uhr ein Motorradfahrer (67) und seine Sozia (51) schwer verletzt, als sie von Vaensen in Richtung der Buchholzer Innenstadt fuhren und bei der Kreuzung Hamburger Straße/Nordring mit dem Ford Ranger einer entgegen kommenden Linksabbiegerin (60) kollidierten. Die PKW-Fahrerin blieb unverletzt, erlitt aber einen Schock. Der Gesamtschaden wird auf mindestens 14.000 Euro geschätzt. Nach ersten Ermittlungen missachtete der Kradfahrer...

  • Buchholz
  • 31.07.20
Blaulicht
Der BMW wurde bei dem Unfall im Vorderbereich komplett eingedrückt

Undeloh: Auf Vordermann aufgefahren

thl. Undeloh. Ein Verkehrsunfall zwischen Undeloh und Sahrendorf forderte am Mittwochabend drei Leichtverletzte. Nach Polizeiangaben war eine Kutsche von Undeloh in Richtung Sahrendorf auf der K27 unterwegs. Ein Audi musste hinter der Kutsche verkehrsbedingt die Geschwindigkeit stark vermindern. Eine 56-jährige Frau erkannte die Situation zu spät und fuhr mit ihrem BMW auf den Audi auf. Entgegen den erstenMeldungen waren keine Personen in ihren Fahrzeugen eingeklemmt. Die beiden...

  • Tostedt
  • 30.07.20
Blaulicht
Der Pkw wurde bei dem Unfall erheblich beschädigt

Garlstorf: Verkehrsunfall endet glimpflich

thl. Garlstorf. Zu einem Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person wurden am Mittwochabend vier Feuerwehren der Samtgemeinde Salzhausen alarmiert. Aus bisher unbekannter Ursache war in Höhe des Garlstorfer Campingplatzes ein aus Richtung Egestorf kommender Pkw aus dem Landkreis Vorpommern-Rügen nach links von der Fahrbahn abgekommen und gegen einen Baum geprallt. Da nach den ersten Meldungen von einer eingeklemmten Person ausgegangen werden musste, löste die Leitstelle Großalarm aus. Nach einer...

  • Salzhausen
  • 30.07.20
Blaulicht

Vorfahrt an der B75 in Buchholz wurde missachtet

thl. Buchholz. Die Fahrerin eines Pkw Nissan Qashqai hat am Donnerstagabend einen Verkehrsunfall verursacht. Beim Abbiegen aus der Zimmererstraße in die B75 in Richtung Autobahn missachtete sie die Vorfahrt eines Pkw Skoda Ovtavia. Dessen 29-jähriger Fahrer konnte nicht mehr rechtzeitig bremsen und knallte frontal gegen das Heck des Nissan. Dieser knallte gegen die Leitplanke und schleuderte zurück auf die Fahrbahn. Dabei kollidierte er nochmals mit dem Audi. Beide Autos waren anschließend...

  • Buchholz
  • 26.07.20
Blaulicht

Zeugen gesucht
12jähriger Radfahrer in Sauensiek angefahren

sla. Sauensiek. Am Mittwoch, 22. Juli, gegen 15.50 Uhr, fuhr ein 12jähriger Junge mit seinem Fahrrad in Sauensiek auf der Straße "Zum Litberg" in Richtung Ortsmitte. Dabei wurde er von einem Pkw-Fahrer überholt. Bei dem Überholmannöver kam es zu einem Zusammenstoß zwischen Pkw und Radfahrer, bei dem der Junge zu Boden fiel und sich verletzte. Der Autofahrer fuhr weiter und leiste keine Hilfe. Die Mutter des Jungen hat den Unfall bei der Polizei Stade zu Protokoll gegeben. Jetzt werden Zeugen...

  • Buxtehude
  • 23.07.20
Blaulicht

Zeugen gesucht nach Unfallflucht in Stelle

thl. Stelle. Auf einem Parkplatz an der Harburger Straße kam es - wie die Polizei jetzt mitteilt - bereits am Montag in der Zeit zwischen 7 und 13.30 Uhr zu einer Verkehrsunfallflucht. Ein Opel Corsa, der auf einem Parkplatz vor einer Arztpraxis stand, ist dabei von einem unbekannten Fahrzeug beschädigt worden. Das Verursacherfahrzeug hat dabei blaue Lackspuren an dem Opel Corsa hinterlassen. Hinweise an die Polizei unter Tel. 04171 - 7960.

  • Stelle
  • 22.07.20
Blaulicht

Zeugen gesucht nach Unfallflucht
Garlstorf: Rennradfahrer rammte Fußgängerin

thl. Garlstorf. Eine 69-jährige Frau war am Dienstag gegen 7 Uhr zu Fuß mit ihrem Hund auf der Ahrwaldstraße unterwegs, als etwa 700 Meter hinter der letzten Wohnbebauung ein Rennradfahrer so dicht an ihr vorbeifuhr, dass er sie an der Schulter traf und die Frau stürzte. Der "Fahrrad-Rambo" hielt kurz an, entschuldigte sich, fuhr dann aber weiter. Da sich die 69-Jährige beim Sturz mehrere Finger gebrochen hat, sucht die Polizei jetzt den Radfahrer. Hinweise an Tel. 04172 - 986610.

  • Salzhausen
  • 17.07.20
Blaulicht

Senior bekommt Schwindelanfall und fährt Fußgänger in Buchholz tot

thl. Buchholz. Ein tragischer Verkehrsunfall hat sich am Dienstag auf der Soltauer Straße ereignet. Dabei kam ein 84-jähriger Mann ums Leben. Der Unfall ereignete sich gegen 10.10 Uhr, als ein 72-jähriger Mann mit seinem Pkw aus dem Heidekamp in die Soltauer Straße einbog. Aufgrund eines Schwindelanfalls verlor er die Kontrolle über das Fahrzeug und kam nach rechts von der Fahrbahn ab. Auf dem Gehweg kollidierte der Wagen mit einer Laterne, der Bushaltestelle und einem Mülleimer und traf...

  • Buchholz
  • 16.07.20
Blaulicht

Unfall unter Alkoholeinfluss in Seevetal

thl. Seevetal. Ein 39-jähriger Mann hat am Dienstag gegen 18.30 Uhr einen Verkehrsunfall auf der Bahnhofstraße verursacht. Der Mann stand mit einem Kleintransporter hinter einem geparkten BMW Mini und hupte mehrmals, bevor er schließlich begann, seinen Transporter aus der Lücke zu rangieren und dabei mehrmals gegen den stehenden Wagen fuhr. Als er es endlich geschafft hatte, aus der Lücke heraus auf die Fahrbahn zu fahren, kam er im folgenden Kurvenbereich von der Fahrbahn ab und kollidierte...

  • Seevetal
  • 16.07.20
Blaulicht

Radfahrer in Buchholz schwer verletzt

thl. Buchholz. Auf dem Sprötzer Weg kam es am Dienstag gegen 16.30 Uhr zu einem Verkehrsunfall. Ein 48-jähriger Mann war mit seinem Fahrrad auf dem Geh- und Radweg in Richtung Buchholz unterwegs, als ein 63-jähriger Mann mit seinem Hyundai aus einer Seitenstraße in den Sprötzer Weg einfahren wollte. Er übersah den Radfahrer und fuhr an. Durch den Zusammenstoß stürzte der Radfahrer und verletzte sich schwer. Er kam mit einem Rettungswagen ins Krankenhaus.

  • Buchholz
  • 16.07.20
Blaulicht

Unverbesserlicher Trunkenbold in Seevetal geschnappt

thl. Seevetal. Auf einem Supermarktparkplatz fuhr am Montag um 9.30 Uhr ein 51-Jähriger mit seinem VW Golf gegen einen anderen Pkw. Die dazu gerufene Polizei stellte fest, dass der Mann betrunken war. Ein Alkotest ergab 2,27 Promille. Ihm wurde eine Blutprobe entnommen. Sein Führerschein wurde beschlagnahmt. Keine zwei Stunden später kam der Mann einer Streife auf der Eichenallee entgegen, in seinem Auto, natürlich noch immer betrunken aber ohne Führerschein. Erneut musste er zur Blutentnahme...

  • Seevetal
  • 15.07.20
Blaulicht

Seevetal: Unfall nach Sekundenschlaf

thl. Seevetal. Am Mittwoch, gegen 23.55 Uhr, ist ein 36-jähriger Mann mit seinem VW Crafter im Bereich des Horster Dreiecks, in Fahrtrichtung Hamburg, in die Mittelschutzplanke gefahren. Anschließend überquerte der Wagen alle Fahrspuren und blieb auf dem Standstreifen stehen. Der Fahrer blieb unverletzt. Das Fahrzeug musste abgeschleppt werden. Nach Angaben des Fahrers war Sekundenschlaf für den Unfall ursächlich - Führerschein weg.

  • Seevetal
  • 09.07.20
Blaulicht
Der Wagen prallte gegen mehrere Bäume

Von der Autobahn in ein Waldstück gefahren

thl. Seevetal. Ein abruptes Fahrtende hatte der Fahrer eines Fiat-Kastenwagens am frühen Mittwochabend auf der A39. Der Mann war gegen 17.45 Uhr aus noch nicht geklärter Ursache im Zubringer zur A1 von der Fahrbahn abgekommen und in den Grünbereich geraten. Dort prallte das Fahrzeug gegen mehrere Bäume.  Beim Eintreffen der ersten Kräfte der Feuerwehr Maschen war der Fahrer glücklicherweise nicht eingeklemmt und hatte das Fahrzeug bereits eigenständig verlassen. Die Brandschützer versorgten ihn...

  • Seevetal
  • 08.07.20
Blaulicht

Winsen
Mit den Rollstuhl in den Graben gefahren

thl. Winsen. Im Mühlenkamp ist am Dienstagnachmittag ein Mann mit seinem elektrischen Rollstuhl aus bisher ungeklärter Ursache vom Weg abgekommen und in den Pattensener Graben gefahren. Als die Feuerwehr an der Einsatzstelle eintraf, war die Person bereits aus seiner misslichen Lage im Graben befreit worden und wurde von der Notärztin versorgt. Nach der Erstbehandlung kam der Mann ins Krankenhaus. Die Feuerwehr barg den Rollstuhl mit vereinten Kräften aus dem Pattensener Graben.

  • Winsen
  • 07.07.20
Blaulicht
Drei Personen wurden bei diesem Unfall schwer verletzt

Schwerverletzte bei Frontalzusammenstoß zweier Pkw
Frontalzusammenstoß in Rosengarten

thl. Rosengarten. Drei teils Schwerverletzte hat ein Frontalzusammenstoß zweier Pkw am Dienstagnachmittag auf der K85 bei Tötensen gefordert. Gegen 15.50 Uhr waren die beiden Fahrzeuge mit insgesamt drei Fahrzeuginsassen miteinander kollidiert, nachdem der Fahrer (81) des Mitsubishi aus noch unklarer Ursache in die Gegenfahrspur geraten war. Rasch waren die ersten Einsatzkräfte an der Unfallstelle eingetroffen, bei ihrem Eintreffen waren Der Verursacher und seine Beifahrerin (81) noch im...

  • Rosengarten
  • 07.07.20
Blaulicht

Lkw geriet auf Gegenfahrbahn

thl. Elstorf. Die Polizei sucht Zeugen für eine Unfallflucht, die sich am Donnerstag um 9.15 Uhr auf der Ortsdurchfahrt von Elstorf ereignete. Dabei kam ein Lkw-Fahrer auf die Gegenfahrspur. Ein entgegenkommender Lkw-Fahrer bremste sein Gefährt scharf ab. Dadurch fiel ein Teil der Ladung - Steine - auf die Fahrbahn. Der "Geisterfahrer" hielt kurz an, fuhr dann aber doch weiter. Hinweise auf den Flüchtigen an Tel. 040 - 33441990.

  • Neu Wulmstorf
  • 03.07.20
Blaulicht

Autobahnabfahrt verpasst

thl. Seevetal. Im Maschener Kreuz kam es am Dienstagabend zu einem Verkehrsunfall. Gegen 21.40 Uhr wollte der 27-jährgie Fahrer eines Audi Q3, von der A7 kommend, im Maschener Kreuz nach rechts auf die A1 in Fahrtrichtung Hamburg abfahren. Kurz vor der Abfahrt überholte der Mann noch einen Pkw, verschätzte sich dabei aber bezüglich der Entfernung zur Ausfahrt. Der 27-Jährige lenkte so stark nach rechts, um die Ausfahrt noch zu erreichen, dass der Pkw nach links gegen die Schutzplanke in der...

  • Seevetal
  • 02.07.20
Blaulicht

Im Rausch in den Graben gefahren

thl. Jesteburg. Am Freitag gegen 22.20 Uhr wurde der Polizei ein Verkehrsunfall im Moorweg gemeldet. Dort hatte ein Fahrer die Kontrolle über einen Geländewagen verloren haben, war gegen einen Baum geprallt und im Graben gelandet. Der Beifahrer fuhr den Pkw dann aus dem Graben und stellte ihn vor Ort ab. Anschließend flüchteten beide Personen zu Fuß. Die beiden Männer (27, 28) wurden aber unweit der Unfallstelle geschnappt. Bei beiden wurde eine Alkohol- bzw. Drogenbeeinflussung...

  • Jesteburg
  • 28.06.20
Blaulicht

Unfall endete glimpflich
Lkw schleift Pkw mit

thl. Seevetal. Gegen 11.30 Uhr am Freitag ereignete sich im Horster Dreieck ein spektakulärer Verkehrsunfall, bei dem wie durch ein Wunder niemand verletzt wurde. Ein 50-jähriger Hamburger wollte mit seiner Sattelzugmaschine vom mittleren Fahrstreifen auf den rechten Fahrstreifen wechseln und übersah dabei einen dort fahrenden Pkw Daimler, weil dieser sich im toten Winkel befand. In dem Pkw saßen eine ebenfalls 50-Jährige aus Hameln mit ihrer elfjährigen Tochter. Durch die Kollision wurde der...

  • Seevetal
  • 28.06.20
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.