Beiträge zum Thema Unfall

Blaulicht

Welle: Mit Pkw gegen Baum geprallt

thl. Welle. Am Dienstag gegen 11 Uhr kam ein 21-jähriger Fahrzeugführer aus Otter mit seinem Pkw Skoda auf der B3 zwischen Schneverdingen und Welle aus bislang unbekannter Ursache nach rechts von der Fahrbahn ab. Anschließend kollidierte der Pkw mit einem Straßenbaum. Der Fahrer wurde durch Ersthelfer am Unfallort versorgt und anschließend zur weiteren Untersuchung dem Krankenhaus Buchholz zugeführt. An dem Pkw entstand ein Schaden von ca. 25.000 Euro. Der Skoda war nicht mehr fahrbereit und...

  • Tostedt
  • 21.07.21
  • 121× gelesen
Blaulicht

Jugendlicher bei Motorradunfall in Drage schwer verletzt

thl. Drage. Am Sonntag gegen 13.30 Uhr befuhr ein 16-Jähriger aus Marschacht mit einem Motorrad die Hundener Straße in Drage. Aus bislang unbekannter Ursache kam der Fahrzeugführer zwischen Tönnhausen und Hunden von der Fahrbahn ab, rutschte über den Seitenstreifen und kam in einem Straßengraben zum Liegen. Durch den Sturz zog sich der 16-Jährige eine schwere Beinverletzung zu. Er wurde durch einen Rettungshubschrauber in ein Krankenhaus nach Hamburg geflogen.

  • Elbmarsch
  • 19.07.21
  • 74× gelesen
Blaulicht

Auffahrunfall in der Elbmarsch

thl. Elbmarsch. Auf der Elbuferstraße, in Fahrtrichtung Tespe, kam es am Donnerstagnachmittag zu einem Verkehrsunfall mit drei beteiligten Fahrzeugen. Gegen 14.50 Uhr musste eine 51-jährige Frau mit ihrem VW Polo abbremsen, weil vor ihr ein Verkehrsteilnehmer nach links abbiegen wollte. Eine hinter ihr fahrende 53-jährige Frau bremste ihren VW Golf ebenfalls ab. Der dahinter fahrende 23-jährige Mann erkannte die Situation zu spät. Er fuhr mit seinem Honda auf den Golf auf. Dieser wurde dadurch...

  • Elbmarsch
  • 16.07.21
  • 50× gelesen
Blaulicht
Der Beifahrer konnte im Rettungswagen noch Erste Hilfe leisten, die eingeklemmte Fahrerin musste von den Rettungskräften befreit werden
3 Bilder

Verletzte mit Hubschraubern ins Krankenhaus geflogen
Schwerer Verkehrsunfall: Pkw kollidiert mit Rettungswagen

+++Update+++ sv. Kakenstorf/Sprötze. Auf der K 45 (Lange Straße), zwischen Sprötze und Kakenstorf, kam es am Sonntag, 11. Juli, zu einem schweren Verkehrsunfall. Gegen 18.10 Uhr waren dort die 60-jährige Fahrerin eines Rettungswagens und ihr 30-jähriger Kollege mit einem Mercedes Sprinter in Richtung Sprötze unterwegs, als ihnen ein 27-jähriger Mann mit einem Audi S4 auf ihrer Fahrspur entgegenkam. Der Rettungswagen befand sich auf dem Weg zu einem Einsatz, inwieweit dabei auch Sonder- und...

  • Tostedt
  • 16.07.21
  • 16.151× gelesen
Blaulicht
Durch den fast frontalen Aufprall wurde der Motorblock tief in den Fußraum des Rettungswagens gedrückt

Nach Frontalzusammenstoß im Krankenhaus
Fahrerin des RTW braucht Unterstützung

(sv). Nach einem schweren Verkehrsunfall vergangenes Wochenende zwischen Kakenstorf und Sprötze, bei dem ein Rettungswagen (RTW) mit einem Pkw fast frontal zusammengekracht war, braucht die 60-jährige Fahrerin des Rettungswagens nun jede Unterstützung, die sie kriegen kann. Während ihr Beifahrer leichte Verletzungen davontrug und erste Hilfe leisten konnte, wurde sie im Fahrerraum eingeklemmt und musste von den Rettungskräften der Feuerwehr befreit werden. Ob sie langfristig wieder in ihren...

  • Buchholz
  • 16.07.21
  • 1.924× gelesen
Blaulicht

Zeugen gesucht nach Unfallflucht in Hanstedt

thl. Hanstedt. Die Polizei ermittelt wegen einer Verkehrsunfallflucht, die sich am Dienstag gegen 12.10 Uhr auf der L 215 ereignet hat. Der noch unbekannte Fahrer eines Kleintransporters war, von Quarrendorf in Richtung Hanstedt fahrend, mit seinem Fahrzeug in die Gegenfahrspur gekommen und dort mit dem Seitenspiegel gegen den Spiegel eines in Richtung Quarrendorf fahrenden Fahrzeuges geprallt. Der Spiegel des Unfallverursachers riss ab und schlug in den Scheinwerfer eines ebenfalls in Richtung...

  • Hanstedt
  • 14.07.21
  • 64× gelesen
Blaulicht
Die Fahrerin erlitt einen Schock, blieb ansonsten aber unverletzt

Buchholz
Traktor rutscht in Graben ab

sv. Buchholz. Einsatz für die Freiwillige Feuerwehr Buchholz am Dienstagmorgen: Ein Traktor mit Anhänger war auf der K13 zwischen Buchholz und Vaensen umgekippt. Die Fahrerin hatte aus unbekannten Gründen die Kontrolle über das Fahrzeug verloren, war nach rechts von der Fahrbahn abgekommen und mit dem Traktor in den Graben gerutscht. Die Fahrerin erlitt einen Schock, blieb ansonsten aber unverletzt.

  • Buchholz
  • 14.07.21
  • 666× gelesen
Blaulicht
Der Wagen blieb auf der Seite liegen

Hanstedt-Quarrendorf: Pkw knallt gegen Baum

thl. Hanstedt. Bei einem Verkehrsunfall auf der L215 zwischen Quarrendorf und Brackel wurde am späten Montagabend eine 53-jährige Frau schwer verletzt. Gegen 22.30 Uhr geriet sie mit ihrem Mercedes CLK alleinbeteiligt nach links von der Fahrbahn ab. Dort kollidierte der Wagen mit einem Straßenbaum und überschlug sich. Der Pkw kam auf der linken Fahrzeugseite liegend an einer Böschung zum Stillstand. Die 53-jährige musste von der Feuerwehr aus dem Fahrzeug befreit werden und kam mit einem...

  • Hanstedt
  • 14.07.21
  • 102× gelesen
Panorama
Cordula Hesse sitzt jetzt im Rollstuhl

Das Opfer ist gelähmt
Buxtehuderin angefahren und einfach abgehauen

wd. Buxtehude. Mit dem Hund eine kleine Runde Gassi gehen, Brötchen holen und dann gemütlich mit den beiden Kindern frühstücken - das war der Plan von Cordula Hesse (58), als sie am 28. November 2020  morgens um 7.30 Uhr ihr Haus verließ. Fünf Wochen später wachte die Buxtehuderin im Krankenhaus auf - als Pflegefall und vom Brustbereich abwärts gelähmt. Ein Auto hatte sie wenige 100 Meter vor ihrer Haustür auf dem Bürgersteig angefahren. Der Fahrer oder die Fahrerin war abgehauen, ohne sich um...

  • Buxtehude
  • 13.07.21
  • 2.404× gelesen
  • 1
Blaulicht
Der Fahrer wurde zum Glück nur leicht verletzt
2 Bilder

Betrunkener Autofahrer prallt gegen zwei Bäume
Heimfahrt endet für 19-Jährigen im Graben

sb. Oldendorf. Zu einem schweren Verkehrsunfall ist es am frühen Sonntagmorgen gegen 5.20 Uhr auf der Kreisstraße 72 in der Gemarkung Oldendorf-Timmerlade gekommen. Ein 19-jähriger Fahrer eines VW-Golf Kombi aus Heinbockel hatte dort unter Alkoholeinfluss die Kontrolle über sein Fahrzeug verloren und war auf gerader Strecke nach rechts von der Fahrbahn abgekommen. Er touchierte einen Baum am Straßenrand und prallte anschließend gegen einen weiteren Baum. Sein Fahrzeug drehte sich und kam...

  • Oldendorf-Himmelpforten
  • 13.07.21
  • 2.339× gelesen
Blaulicht

Pkw drängt Mofa-Fahrer ab: 700 Euro Schaden
Unfallzeugen in Borstel gesucht

sv. Winsen. Am Samstag, gegen 10.35 Uhr, kam es in Höhe Viehfeldweg in Borstel zu einem Unfall zwischen einem silbernen Pkw und einem Mofa. Hier musste ein 44-jähriger Mofa-Fahrer auf einen Schotterstreifen ausweichen, um nicht mit einem Pkw zu kollidieren. In der Folge stürzte der Mofa-Fahrer und zog sich Verletzungen zu. Der Schaden am Mofa wird auf ca. 700 Euro geschätzt. Der Pkw-Fahrer flüchtete unerkannt. Zum Unfallzeitpunkt soll sich ein Jogger in der Nähe befunden haben. Personen, die...

  • Winsen
  • 11.07.21
  • 122× gelesen
Blaulicht

Vorfahrt missachtet in Winsen

thl. Winsen. Ein 81-jähriger Mann hat am Donnerstag gegen 15.35 Uhr einen Verkehrsunfall auf der Max-Planck-Straße verursacht. Der Mann wollte mit seinem Skoda aus einer Einmündung in die Straße einbiegen und übersah dabei nach ersten Erkenntnissen den von rechts kommenden Lkw eins 25-Jährigen. Durch den Zusammenstoß wurde der Skoda gegen einen bereits stehenden Fiat Ducato eines 28-jährigen Mannes geschoben. Alle drei Beteiligten blieben unverletzt. An den Fahrzeugen entstand ein Sachschaden...

  • Winsen
  • 09.07.21
  • 52× gelesen
Blaulicht

Kind bei Verkehrsunfall in Sprötze verletzt

thl. Buchholz. Ein knapp zweijähriger Junge ist am Mittwoch gegen kurz nach 18 Uhr, bei einem Verkehrsunfall auf der Alten Bahnhofstraße in Sprötze  verletzt worden. Der Junge hatte nach Zeugenaussagen zunächst mit seiner Mutter die Fahrbahn der Tempo-30-Zone überquert und sich auf den Bordstein gesetzt, danach aber dann unvermittelt wieder auf die Fahrbahn gelaufen. Ein 21-jähriger Mann, der in diesem Moment mit seinem Ford Fiesta die Straße entlangfuhr, konnte trotz Vollbremsung einen...

  • Buchholz
  • 08.07.21
  • 250× gelesen
Blaulicht

Heidenau: Unfall bei Starkregen

thl. Heidenau. Unangepasste Geschwindigkeit bei Starkregen auf der A1 hat am Donnerstagnachmittag zu einem Verkehrsunfall mit einem verletzten jungen Mann geführt. Der 22-Jährige war gegen 16 Uhr mit seinem Opel Corsa mit hoher Geschwindigkeit in Richtung Bremen unterwegs, als er wegen des einsetzenden starken Regens abbremsen musste. Dabei verlor der Mann die Kontrolle über sein Fahrzeug. Der Opel drehte sich um die eigene Achse und schleuderte gegen die Außenschutzplanke. Mit leichten...

  • Tostedt
  • 02.07.21
  • 103× gelesen
Blaulicht

Fußgängerin in Neu Wulmstorf schwer verletzt

thl. Neu Wulmstorf. Am Mittwoch gegen 18.25 Uhr kam es auf der Hauptstraße zu einem Verkehrsunfall, bei dem eine 18-jährige Frau schwer verletzt wurde. Nach ersten Erkenntnissen betrat die Frau im fließenden Verkehr die Fahrbahn, um sie zu überqueren. Ein 50-jähriger Mann, der mit seinem Wagen in Richtung Buxtehude unterwegs war, erfasste die Frau trotz einer Vollbremsung mit seinem Pkw. Die 18-Jährige kam in ein Krankenhaus.

  • Neu Wulmstorf
  • 01.07.21
  • 124× gelesen
Blaulicht

Zeugen gesucht nach Unfallflucht in Seevetal

thl. Seevetal. Am Dienstag wurde der Polizei eine Verkehrsunfallflucht angezeigt, die sich in der Zeit zwischen 12.20 Uhr und 12.30 Uhr auf der Straße Am Göhlenbach in Hittfeld ereignet hat. Demnach fuhr der unbekannte Fahrer eines älteren, roten VW-Kleinwagens vom Parkplatz nach links in die Straße ein und missachtete die Vorfahrt eines elfjährigen Jungen, der mit seinem Fahrrad auf der Straße unterwegs war. Der Junge machte eine Vollbremsung, um nicht mit dem Pkw zu kollidieren. Dabei stürzte...

  • Seevetal
  • 30.06.21
  • 69× gelesen
Blaulicht

Winsen: 81-jähriges Unfallopfer ist verstorben

thl. Winsen. Am 11. Juni kam es morgens in Winsen zu einem Verkehrsunfall, bei dem ein 36-jähriger Mann, der mit einem Müll-Lkw aus der Großen Gänseweide kommend nach links in die Eckermannstraße einbog, eine 81-jährige Fußgängerin erfasste, als diese gerade die Straße überqueren wollte ( das WOCHENBLATT berichtete). Die Frau kam mit lebensgefährlichen Verletzungen in ein Krankenhaus. In der Folge verschlechterte sich ihr Zustand allerdings weiter, sodass die 81-Jährige bereits Ende vergangener...

  • Winsen
  • 30.06.21
  • 418× gelesen
Blaulicht

Seevetal: Unfall auf der A1 nach Sekundenschlaf

thl. Seevetal. Ein 18-jähriger Mann hat am Montag einen Verkehrsunfall auf der A1, in Fahrtrichtung Hamburg, verursacht. Der Mann war mit einem Mercedes Vito gegen 6.40 Uhr plötzlich nach rechts von der Fahrbahn abgekommen und hatte dabei den Mitsubishi einer 33-jährigen Frau touchiert. Diese geriet mit ihrem Wagen ins Schleudern und kollidierte mit der Schutzplanke. Der Vito des 18-Jährigen prallte ebenfalls gegen die Schutzplanke. Beide Fahrzeuge kamen auf dem Seitenstreifen zu stehen. Die...

  • Seevetal
  • 30.06.21
  • 75× gelesen
Blaulicht

Winsen: Flucht vor Polizeikontrolle endete im Vorgarten

thl. Winsen. Am Dienstag gegen 0.55 Uhr wollten Beamte einen 33-jährigen Mann kontrollieren, der mit einem Motorroller auf der Straße Hoopter Elbdeich unterwegs war. Anstatt anzuhalten, beschleunigte der 33-Jährige sein Fahrzeug und versuchte, sich der Verkehrskontrolle zu entziehen. Hierbei fuhr er mit seinem Roller über eine Treppe und landete im Vorgarten eines Wohnhauses. Wie sich herausstellte, ist der 33-Jährige nicht im Besitz einer Fahrerlaubnis. Außerdem erreichte er bei einem...

  • Winsen
  • 30.06.21
  • 133× gelesen
Blaulicht
Der Skoda wurde bei dem Unfall erheblich beschädigt

Verkehrsunfälle beschäftigen Hanstedter Retter

thl. Hanstedt. Gleich zu zwei Unfällen, die sich innerhalb weniger Stunden ereigneten, mussten jetzt die Feuerwehren der Samtgemeinde Hanstedt ausrücken. Am frühen Nachmittag wurde die Feuerwehr Evendorf auf die L212 ausrücken. Aus bisher unbekannter Ursache waren dort ein Skoda und ein Dacia mit Anhänger zusammengestoßen. Durch den Aufprall löste sich der Anhänger vom Zugfahrzeug. Alle drei Fahrzeuge kamen in Höhe des Pendlerparkplatzes zum Stehen. Die Einsatzkräfte betreuten die am Unfall...

  • Hanstedt
  • 24.06.21
  • 279× gelesen
Blaulicht

Winsen: Zusammenstoß auf Kreuzung

thl. Winsen. Auf der Osttangente, in Höhe der Kreuzung Ilmer Moorweg, kam es am Dienstagmorgen zu einem Verkehrsunfall. Gegen 7 Uhr wollte ein 56-jähriger Mann mit seinem Opel, vom Ilmer Moorweg kommend, im Kreuzungsbereich nach links in die Osttangente einbiegen. Hierbei missachtete er die Vorfahrt einer 31-jährigen Frau die mit ihrem Honda aus der Max-Planck-Straße geradeaus über die Osttangente in den Ilmer Moorweg fahren wollte. Es kam zum Zusammenstoß. Die beiden Beteiligten blieben...

  • Winsen
  • 23.06.21
  • 91× gelesen
Blaulicht

Pkw-Überschlag in Jesteburg

thl. Jesteburg. Glück im Unglück hatten vier Heranwachsende, die Montagabend mit einem Pkw auf der K83 zwischen Lüllau und Jesteburg unterwegs waren. Die 18-jährige Fahrerin eines Skoda verlor gegen 18.50 Uhr auf der regennassen Fahrbahn die Kontrolle über ihren Pkw. Der Wagen kam von der Straße ab, überschlug sich einmal und blieb an einem Baum stehen. Sowohl die Fahrerin, als auch die drei 19 Jahre alten Mitfahrer blieben äußerlich unverletzt und kamen mit dem Schrecken davon. Sie konnten das...

  • Jesteburg
  • 22.06.21
  • 172× gelesen
Blaulicht

Schwerer Unfall in Vierhöfen

thl. Vierhöfen. Am Sonntagnachmittag gegen 15.20 Uhr kam es auf der Dorfstraße zu einem Verkehrsunfall. Ein 48-jähriger Mann wollte mit seinem VW Passat nach links in einen unbefestigten Feldweg abbiegen und bremste hierzu seinen Wagen bis zum Stillstand ab. Eine ihm nachfolgende 35-jährige BMW-Fahrerin setzte zum Überholen des Passats an. Hierbei kam es in der Folge zum seitlichen Zusammenstoß beider Fahrzeuge. Die beiden Beteiligten blieben unverletzt. An den Pkw entstand ein Sachschaden von...

  • Salzhausen
  • 21.06.21
  • 231× gelesen
Blaulicht

Sprinter knallt auf Wohnmobil
Hoher Sachschaden nach Unfall auf der B404

lm. Elbmarsch. Zu einem Verkehrsunfall kam es am Samstagnachmittag gegen 15 Uhr auf der B404 im Bereich der Baustelle in Höhe der Anschlussstelle Eichholz. Ein 74-jähriger Mann aus Schleswig-Holstein war gemeinsam mit seiner Ehefrau mit dem Wohnmobil inklusive Anhänger unterwegs. In Höhe der Ausfahrt Eichholz musste er aufgrund der Baustellenampel bremsen. Dies bemerkte der dahinterfahrende 23-jährige Fahrer eines Sprinters offensichtlich zu spät. Er fuhr nahezu ungebremst auf den Anhänger des...

  • Elbmarsch
  • 20.06.21
  • 204× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.