Neue Stader Wochenblatt: Service

1 Bild

Weihnachtskonzert des Chores Wiepenkathen mit internationalen Liedern

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | vor 14 Stunden, 25 Minuten

Stade: Historisches Rathaus | bo. Stade. "Light Up Your Heart - Lass Licht in dein Herz" ist das Motto des etwas anderen weihnachtlichen Konzertes mit dem Chor Wiepenkathen am Freitag, 1. Dezember, in Stade. Die Sängerinnen und Sänger erfüllen den Königsmarcksaal des alten Rathauses um 19 Uhr nicht nur mit festlichen Klängen, sondern vor allem mit Liedern, die das Herz erwärmen. Stücke aus unterschiedlichen Ländern und in verschiedenen Sprachen sollen...

3 Bilder

Klassik im Freiburger Kornspeicher

Thorsten Penz
Thorsten Penz | vor 14 Stunden, 49 Minuten

Einweihung des Flügels mit Adriana von Franqué, Benedikt Loos und Antonio di Dedda tp. Freiburg. Genuss für Klassikfreunde: Studierende der Hochschule für Theater und Musik Hamburg geben am Samstag, 25. November, um 18 Uhr ein Konzert im historischen Kornspeicher in Freiburg. An dem Musikabend wird der Flügel, der dem Kornspeicher-Verein von einer stillen Gönnerin als Dauerleihgabe zur Verfügung gestellt wurde,...

Konzert zum Ewigkeitssonntag in der Stader St. Cosmae-Kirche

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | vor 3 Tagen

Stade: St. Cosmae-Kirche | bo. Stade. "Musik des Trostes und der Hoffnung" erklingt zum Ewigkeitssonntag am 26. November um 17 Uhr in der St. Cosmae-Kirche in Stade. Annegret Schönbeck (Sopran), Henning Kaiser (Tenor), das Ensemble „Schirokko“ zusammen mit “Elb' an Flutes“ und Martin Böcker (Leitung und Orgel) präsentieren Musik der Reformationszeit und des Frühbarock. Die beiden Ensembles sind mit Blockflöten, Violen da Gamba und Orgel besetzt. Es...

1 Bild

Musik von der Westküste: Konzert mit "Thomstudio" im Natureum Niederelbe in Balje

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | vor 3 Tagen

Balje: Natureum Niederelbe | bo. Balje. Country und Folk von "achtern Diek" ist am Samstag, 25. November, im Natureum Niederelbe in Balje zu hören. Für die Musiker der Band "Thomstudio" ist das Konzert um 20 Uhr ein Heimspiel, denn das namensgebende Homestudio von Musiker Thomas Pröfener steht in unmittelbarer Nachbarschaft in Kehdingen. Nach Jahren des Songschreibens und Komponierens hatte Thomas Pröfener den Wunsch, seine Musik auch live zu...

1 Bild

Erfolgreiche Rauchentwöhnung durch Hypnose

Axel-Holger Haase
Axel-Holger Haase | am 17.11.2017

Seit Jahrzehnten ist das „Institut Gräfin von Korff“ in Bad Bramstedt bereits die Anlaufstation für alle Raucher, die sich nicht aus eigener Kraft von ihrem Laster befreien können. Für viele Ex-Raucher sind die stilvoll eingerichteten Praxisräumen zu einem magischer Ort geworden, denn hier geschehen Wunder. Raucher werden durch Hypnose zu Nichtrauchern! Und das in nur zwei Stunden, die damit beginnen, dass Julia von Korff...

1 Bild

Bigband Himmelpforten präsentiert ihr erstes Konzertprogramm

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 17.11.2017

Himmelpforten: Eulsetehalle | Swing, Blues und Funk in der Eiulsete-Halle tp. Himmelpforten. Anderthalb Jahre intensiver Arbeit liegt hinter den Musikern: Nun präsentiert die Bigband Himmelpforten unter der Leitung des Profi-Bandleaders Vardan Tonoyan am Samstag, 25. November, um 18 Uhr ihr erstes Konzertprogramm in der Eulsete-Halle in Himmelpforten. Zum breit gefächerten Repertoire gehören bekannte Stücke wie "Besame Mucho", "Harlem Nocturne" und...

1 Bild

Lesung mit Wilfried Eggers

Stephanie Bargmann
Stephanie Bargmann | am 15.11.2017

Drochtersen: Dorfgemeinschaftshaus | sb. Drochtersen-Barnkrug. Der Kehdinger Autor Wilfried Eggers liest am Samstag, 18. November, um 15 Uhr im Dorfgemeinschaftshaus in Drochtersen-Barnkrug, Barnkruger Straße 44, aus seinem Buch "Ziegelbrand". In dem psychologisch vielschichtig ausgefeilten Roman erhält der norddeutsche Rechtsanwalt Peter Schlüter den Auftrag, für einen ehemaligen polnischen Zwangsarbeiter einen Schadensersatz auszuhandeln. Dabei stößt er nicht...

1 Bild

"Rollo 333" feiert Bühnenjubiläum in Stade

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 14.11.2017

Konzert im "Barcarole" / Neue CD "All goden Dings sünd..." tp. Stade. Zehnjähriges Bühnenjubiläum feiert die lokale Plattdeutsch-Rockband "Rollo 333" mit einem Konzert am Samstag, 18. November, um 20 Uhr, im "Barcarole" an der Rudolf-Diesel-Straße 18 in Stade. An diesem Abend stellt "Rollo 333" ihr neues Album vor. Mit einem Auftritt in einem Pub in der Stader Altstadt begann die Live-Laufbahn der Band um Sänger Rolf...

1 Bild

Ernährungstipp: Getrocknete, süße Früchtchen

Tamara Westphal
Tamara Westphal | am 10.11.2017

(nw/tw). Karin Maring, Ernährungsexpertin im Freilichtmuseum am Kiekeberg (Ehestorf/ Landkreis Harburg), gibt in lockerer Reihenfolge für WOCHENBLATT-Leser einen Ernährungstipp. Die Diplom-Oecotrophologin (FH) aus Hamburg berät ehrenamtlich im Freilichtmuseum die Besucher und Mitarbeiter rund um gesundes und leckeres Essen. Ihr Ernährungstipp - Trockenfrüchte: Forscher fanden ein Gen, das die menschlichen Geschmacksnerven...

Tanzgruppe für das Bee-Gees-Musical in Stade gesucht

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 10.11.2017

Stade: Stadeum | bo. Stade. Die 1970er Jahre lässt "Massachusetts - Das Bee Gees Musical" in Stade aufleben. In einer biografischen Show nehmen die "Italian Bee Gees" zusammen mit einer Live-Band, zu der auch drei Musiker der ehemaligen Original-Band gehören, die Zuschauer am Freitag, 23. Februar, um 19.45 Uhr im Stadeum zu den wichtigsten Stationen im Leben der drei Gibb-Brüder mit. Die Konzertagentur "Reset Production" bietet einer...

1 Bild

Arbeit mit zwei PS: Pferdegespann beim Holzrücken am Natureum

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 10.11.2017

Balje: Natureum Niederelbe | bo. Balje. Die Orkane "Xavier" und "Herwart" haben auch auf dem Gelände des Natureums Niederelbe in Balje ihre Spuren hinterlassen und Bäume gefällt. Mitarbeiter und Mitglieder des Fördervereins bekommen bei den Aufräumarbeiten am Sonntag, 12. November, tatkräftige Unterstützung durch Nina Postels und ihr Pferdegespann. Die Basdahlerin stellt um 12, 14 und 15 Uhr die Arbeit der "Rückepferde" vor. Postels zeigt, wie sie mit...

1 Bild

Konzert mit bekannten Stücken für Horn und Klavier in Stade

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 10.11.2017

Stade: Historisches Rathaus | bo. Stade. Ein Konzert für Horn und Klavier erklingt am Sonntag, 19. November, um 17 Uhr im Königsmarcksaal des historischen Stader Rathauses an der Hökerstraße. Claudia Strenkert, Solohornistin des NDR-Elbphilharmonie-Orchesters, und der Pianist Eberhard Hasenfratz von der Universität der Künste Berlin spannen mit ihrem Programm einen weiten Bogen von der Klassik über romantische und impressionistische Klänge bis hin zur...

1 Bild

"Mama Tenga" berichtet in Freiburg über ihr Entwicklungshilfeprojekt in Burkina Faso

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 10.11.2017

Freiburg (Elbe): Historischer Kornspeicher | bo. Freiburg. Auf Einladung des Kornspeicher-Fördervereins kommt "Mama Tenga" am Sonntag, 12. November, nach Freiburg. Unter dem Titel "Managré Nooma - Das Gute geht nie verloren" stellt Katrin Rohde, so ihr bürgerlicher Name, zusammen mit Babette Otto vom Plöner Verein "Sahel e.V." im historischen Kornspeicher, Elbstraße 2, ein Entwicklungshilfeprojekt in Burkina Faso vor. Außerdem liest Rohde aus ihrem Buch "Mama Tenga -...

Poetische Weltmusik mit "Acoustic Eidolon" in Hechthausen

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 10.11.2017

Hechthausen: St. Marien-Kirche | bo. Hechthausen. Mit dem Konzert von "Acoustic Eidolon" hält der Kulturkreis Hechthausen am Sonntag, 12. November, zum Ausklang seines Jahresprogramms ein Highlight für das Publikum bereit: Mit Harfe, Cello, Guitjo - einer Spezialgitarre mit zwei Hälsen - und Gesang nimmt die Gruppe die Zuhörer um 18 Uhr in der St. Marienkirche auf eine musikalische Weltreise mit. Das Programm umfasst Instrumentalstücke und Lieder mit...

1 Bild

Die Landschaft an der unteren Oste

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 10.11.2017

Freiburg (Elbe): Historischer Kornspeicher | bo. Freiburg. Zum Sonntagscafé mit Bildervortrag öffnet der Kornspeicher in Freiburg am Sonntag, 19. November, um 15 Uhr die Türen. Nach der Kaffeetafel präsentiert Dirk Paul Fotografien "Typisch untere Oste". Die Bilderreise führt von Bremervörde bis zur Mündung bei Neuhaus in die Elbe. • Eintritt: 12 Euro (inkl. Kaffee und Kuchen); Anmeldung bis Mittwoch, 15. November, Tel. 04779 - 8994477.

Für Buxtehuder Konzertreihe "My Six Stages" jetzt bewerben

Tom Kreib
Tom Kreib | am 03.11.2017

tk. Buxtehude. Nachwuchsbands aus dem Kreis Stade aufgepasst: Für die erfolgreiche Buxtehuder Konzertreihe "My Six Stages" können sich die Newcomer jetzt bewerben. Die sechs Konzerte in der "Arena" des Freizeithauses (FZH) in Buxtehude finden in der Zeit vom 27. Januar bis zum 3. März statt. Die Anmeldefrist endet am 24. November. Die Stilrichtung der Bands ist egal. Sie bekommen für ihre "Arena"-Konzerte kompetente...

1 Bild

Konzert mit dem Chor "Lightfire" in der Stader St. Cosmae-Kirche

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 03.11.2017

Stade: St. Cosmae-Kirche | bo. Stade. Der Stader Gospelchor "Lightfire" gibt am Sonntag, 12. November, um 18 Uhr ein Konzert in der St. Cosmae-Kirche in Stade. "You Are Beautiful" ist der Titel des neuen Programms. Der Chor hat bekannte und neue Gospelsongs, u. a. von skandinavischen Musikern, einstudiert sowie Pop- und Gospelklassiker, die wohl fast jeder mitsingen kann. Julie Mensah verspricht mitreißende Einlagen als Gesangssolistin. Ein Ensemble...

1 Bild

Multivisionsshow "Kirgistan" in Freiburg

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 03.11.2017

Freiburg (Elbe): Historischer Kornspeicher | bo. Freiburg. Über "Kirgistan - Perle im Tian Shan" berichten Dennis Ciminski-Tees und Nina Harenberg in ihrer Multuvisionsshow am Freitag, 10. November, um 19.30 Uhr im historischen Kornspeicher in Freiburg, Elbstraße 2. Im Frühsommer 2016 bereiste das Paar aus Asselermoor das nahezu unbekannte Land in Zentralasien. Jenseits der Touristenpfade erlebten die beiden Abenteurer und Fotografen monumentale Landschaften und...

300 Jahre Weihnachtsflut 1717

Silke Umland
Silke Umland | am 01.11.2017

sum. Freiburg. 300 Jahre liegt die verheerende Weihnachtsflut zurück, die auch in Kehdingen vielen Menschen und Tieren das Leben kostete und nach der unter anderem das heutige Wischhafen entstand. Aus diesem Anlass veranstaltet die Arbeitsgemeinschaft Osteland in Kooperation mit dem Förderverein Historischer Kornspeicher Freiburg am Sonntag, 26. November den Thementag „300 Jahre Weihnachtsflut 1717“. Für die Ausstellung...

Herz-Lungen-Wiederbelebung

Silke Umland
Silke Umland | am 24.10.2017

sum. Wischhafen. Die Feuerwehr Wischhafen bietet für die Bevölkerung am Montag, 6. November, um 19.30 Uhr, im Feuerwehrgerätehaus Wischhafen, Ziegelei 16 eine Erste-Hilfe-Schulung zur Herz-Lungen-Wiederbelebung an. Auch in Wischhafen ist in der Filiale der Kreissparkasse, Stader Straße 156 ein Defibrillator für den Notfall verfügbar. Die Verwendung des Geräts wird Schritt für Schritt angegeben. Der Kurs bietet jedoch die...

1 Bild

Die Zeit der Hanse

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 24.10.2017

Stade: Tourist-Info am Hafen | Letzte Themenführung der Saison in Stade Stade. Zum Saisonabschluss der Erlebnisführung "Auf den Spuren der Hanse" bietet Stade Tourismus am Freitag, 27. Oktober, den inszenierten Stadtrundgang als abendliche Lichterführung an. Um 19 Uhr lassen Gästeführer ein letztes Mal in diesem Jahr die Hansezeit lebendig werden. Die Teilnehmer werden dafür mit Laternen ausgestattet. Während der Führung durch die beleuchteten Gassen...

1 Bild

Wiener Abend mit Viktoria Car in Düdenbüttel

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 24.10.2017

Düdenbüttel: Kötnerhuus | bo. Düdenbüttel. "Von Schubert bis Schmäh" ist das Motto des Wiener Abends am Freitag, 27. Oktober, in Düdenbüttel. Das Konzert mit der Wiener Sopranistin Viktoria Car beginnt um 19.30 Uhr im Kötnerhuus, An der Loge 14. Die Sängerin wird von dem Pianisten Markus Bruker begleitet. Im ersten Teil des Konzerts präsentiert Viktoria Car klassische Lieder von Komponisten wie Wolfgang Amadeus Mozart, Franz Schubert und Johannes...

1 Bild

Jahreskonzert der Kehdinger Blasmusikanten im Stadeum

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 24.10.2017

Stade: Stadeum | bo. Stade. Die Kehdinger Blasmusikanten geben am Samstag, 28. Oktober, ihr 24. Jahreskonzert in Stade. Bei dem Auftritt um 19.45 Uhr im Stadeum möchten sie das Publikum auf eine besondere musikalische Reise mitnehmen. Begleitet werden sie von Gastmusikern und Gesangssolisten. Die Zuhörer dürfen gespannt sein. Die "Kehdinger" sind für ihre gefühlvoll und schmissig gespielten, schwungvollen Melodien seit mehr als 50 Jahren...

2 Bilder

"Von Bäumen und Menschen": Ausstellung mit Vortrag, Konzert und Lesung in der Cultur Centrale Ottenbeck

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 24.10.2017

Stade: Cultur Centrale Ottenbeck | bo. Stade-Ottenbeck. "Von Bäumen und Menschen" handelt die derzeitige Ausstellung in der Cultur Centrale Ottenbeck (CCO), Sophie-Scholl-Weg 8, in Stade. In unterschiedlicher Herangehensweise setzten sich fünf Künstler mit den Themen Wald und Natur auseinander. Im Fokus steht die wechselseitigen Beziehungen zwischen Bäumen und Menschen. Der Bildhauer Wolf E. Schultz geht in seinen Fotografien auf "Geisterfang" im Wald....

4 Bilder

Triff den "Paradiesvögler" in Stade

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 20.10.2017

Alltagsgegenstände als Skulptur: Thorsten Brinkmann zeigt Ausstellung "Life is funny my deer" im Kunsthaus tp. Stade. Bei seiner Anfahrt nach Stade sah er einen "wunderschönen Sperrmüllhaufen" am Straßenrand und wäre beinahe rechts rangefahren: Thorsten Brinkmann verwendet in seiner Kunst Alltagsgegenstände - auch Unrat - in verschiedenster Weise. Ausrangierte Blecheimer, Gardinenstangen, Schüsseln, Eierbecher,...