Fredenbeck - Service

Beiträge zur Rubrik Service

Die Appeltown Washboard Worms brennen darauf, auf der Bühne mit Publikum ihren 40. Bandgeburtstag zu feiernAppeltown_Washboard_Worms_ce_Juergen_Bockholdt_42-21 Kopie

Konzert
Appeltown Washboard Worms feiern ihren 40. Geburtstag in Wenzendorf

Boogie-Woogie-Skiffle-Rock-Session auf dem Hof Oelkers Endlich wird gefeiert: Die Appeltown Washboard Worms begehen an Himmelfahrt, Donnerstag, 26. Mai, ihren 40. Bandgeburtstag. Mit einer dreistündigen Session wird die Band aus dem Landkreis Harburg ab 11 Uhr auf dem Hof Oelkers (Klauenburg 6) in Wenzendorf die Halle zum Kochen zu bringen. Neben den aktuellen Musikern der Band haben sich auch zwei ehemalige angesagt: Michel Rausch, Boogie-Pianist aus dem Alten Land, spielt in den Pausen auf...

  • Hollenstedt
  • 20.05.22
  • 11× gelesen
Die Gruppe Hansen

Für Stimmung sorgt die Gruppe Hansen
Vatertags-Party am Jorker Rathaus

sla. Jork. Nach der Corona-bedingten Pause lebt die Tradition des Vatertag-Konzertes mit der Band "Hansen" am 26. Mai am Jorker Rathaus wieder auf. Die Band spielte bereits im Vorprogramm von Torfrock oder beim Hafengeburtstag in Hamburg und ist dieses Jahr endlich wieder im heimischen Jork präsent. Die große Vatertagsfete startet um 11 Uhr direkt am Jorker Rathaus. In dem extra für diesen Anlass aufgebauten großen Rundzelt startet das Konzert von "Hansen" gegen 12 Uhr. Die Band ist bekannt für...

  • Buxtehude
  • 20.05.22
  • 11× gelesen
Der hübsche Kater Nemo wartet auf ein liebevolles Zuhause

Tier der Woche: Kater Nemo

sla. Buxtehude. Der Tierschutzverein Buxtehude sucht für den Kater Nemo ein liebevolles neues Zuhause. Nemo ist ein großer und stolzer Kater, der aktiv und sehr neugierig ist. Seine absolute Besonderheit: Er hat ein außergewöhnliches blau-graues Fell und ist ein sehr schöner Kater. Nemo ist im Juli 2020 geboren, geimpft, kastriert und gechippt. Er möchte gerne Freigang haben, da es draußen viel spannender ist. Ein gesicherter Garten oder ähnlicher Freilauf wäre cool. Wer sich für Nemo...

  • Buxtehude
  • 20.05.22
  • 11× gelesen
Kabarettist Christian Ehring trat kürzlich in der ausgebuchten HPS-Aula auf
3 Bilder

Highlights trotz Corona
Erfolgreiche Saison für den Buxtehuder Kleinkunst-Igel

sla. Buxtehude. "Auf die vergangene Saison blicken wir positiv zurück", erklärt der Vorsitzende des Keinkunst-Igel-Vereins, Achim von Arciszewski. Zwar seien der Aufwand und die Einschränkungen durch Corona erheblich gewesen, aber dennoch konnten alle geplanten Veranstaltungen durchgeführt werden. Das sei insbesondere für die Künstler äußerst positiv gewesen, die ansonsten durch die Pandemie nur sehr wenige Auftritte hatten, resümiert Arciszewski. Aber auch für die Zuschauer waren die...

  • Buxtehude
  • 17.05.22
  • 12× gelesen
Der Hofstaat hat seit 2019 durchgehend regiert. Jetzt werden Nachfolger gesucht
2 Bilder

Fast wie in alten Zeiten
Das Schützenfest in Fredenbeck wird mit traditionellem Programm gefeiert

sb. Fredenbeck. Mit großer Vorfreude blicken die Mitglieder des Schützenvereins Fredenbeck auf das kommende Wochenende. Von Freitag bis Sonntag, 20. bis 22. Mai, wird dann endlich wieder Schützenfest gefeiert. Das Programm hat sich kaum geändert: Traditionell gibt es am Freitag nach einem Umzug ein gemütliches Beisammensein, am Samstag das Kinderschützenfest mit Dreikampf sowie am Abend die Proklamation der neuen Würdenträger. Dann muss Schützenkönig Sebastian Robohm nach drei Jahren...

  • Fredenbeck
  • 16.05.22
  • 97× gelesen

Heimat- und Kulturkreis Kutenholz
Planung von Veranstaltungen

sb. Kutenholz. Geplante Veranstaltungen für die Jahre 2022 und 2023 sind Themen auf der Jahreshauptversammlung des Heimat- und Kulturkreises Kutenholz am Donnerstag, 19. Mai, um 19.30 Uhr im Heimathaus (Bürgermeister-Schmetjen-Platz). Zudem müssen Wahlen abgehalten werden und es gibt Ehrungen.

  • Fredenbeck
  • 16.05.22
  • 4× gelesen

Mit dem VdK Mulsum nach Hamburg

sb. Kutenholz. Noch bis Mittwoch, 25. Mai, können sich Teilnehmer für eine Fahrt des VdK Ortsverband Mulsum nach Hamburg anmelden. Die Tour führt am Samstag, 11. Juni, ab Kutenholz durch das Alte Land nach Hamburg zu den Landungsbrücken. Es folgen eine Stadtrundfahrt, ein gemeinsames Mittagessen und eine zweistündige Schifffahrt über die Alsterkanäle. Die Teilnahme kostet 64 Euro für Mitglieder und 69 Euro für Gäste. Anmeldung bei Nils Meyer unter Tel. 0174-7042760, bei Rosemarie Burfeind unter...

  • Fredenbeck
  • 16.05.22
  • 8× gelesen
Auf der Kloster-Garten-Route passieren Radler auch die herrliche Parkanlage von Schloss Gehrden
3 Bilder

Reise
Himmlische Klöster und paradiesische Gärten im Kulturland Kreis Höxter

Inspirierende Kloster-Garten-Route ist ein ganz besonderes Raderlebnis (djd/tw). Einen Gang runterschalten, in die Stille geschichtsträchtiger Klöster eintauchen, prächtige Gärten entdecken und weite Landschaften genießen: Im Kulturland Kreis Höxter (Nordrhein-Westfalen), wo Teutoburger Wald, Eggegebirge und Weserbergland aufeinandertreffen, wartet mit der Kloster-Garten-Route auf Aktivurlauber ein ganz besonderes Raderlebnis. Das UNESCO-Weltkulturerbe Corvey, der imposante Vulkankegel des...

  • Nordheide Wochenblatt
  • 16.05.22
  • 18× gelesen

Reise
Tipps der Bundespolizei: Gut vorbereitet mit dem Flugzeug in den Urlaub

Was darf in das Handgepäck - und was auf keinen Fall (ots/tw). Flugreisen erleben zur bevorstehenden Osterzeit einen wahren Boom. Nach zwei Jahren Corona-Pandemie wollen viele Menschen einfach nur weg, weit weg. Der Andrang auf die Flughäfen und damit auch auf die dortigen Luftsicherheitskontrollen ist groß. Dabei kann es an diesen Kontrollen in Spitzenzeiten auch zu Staus kommen. Um Wartezeiten zu minimieren, sollten sich Flugreisende bestmöglich vorbereiten. Die Bundespolizei hat dazu...

  • Nordheide Wochenblatt
  • 15.05.22
  • 24× gelesen
Das Bremer Monument Metalhenge ist an Stonehenge in England angelehnt

Reise
Planetenweg führt zu Bremer Metalhenge

(tw/nw). Wer auf der A27 in Höhe der Universität Bremen mit dem Pkw unterwegs ist, dem springt die Kunstinstallation Metalhenge sofort ins Auge: Auf einem knapp 40 Meter hohen Berg stehen 25 bis zu vier Meter hohe rostige Stelen. Sie sind - wie Stonehenge in England - kreisförmig angeordnet. Zu diesem Aussichtspunkt auf Bremens höchster künstlicher Erhebung, einem stillgelegten und rekultivierten Teil der Blocklanddeponie, führt ein barrierefreier Planetenweg, flankiert von Sitzbänken. Die...

  • Nordheide Wochenblatt
  • 15.05.22
  • 25× gelesen
Wasser in allen "Geschmacksrichtungen" wird im Kurpark von Bad Salzuflen in der sanierten Wandelhalle mit historischem Trinkbrunnen ausgeschenkt

Reise
Bad Salzuflen vereint Historie und Moderne

(nw/tw). Als Gesundheitspark mit altem Baumbestand, Kneipp-Insel, dem Fluss Salze und einem reizvollen landschaftsarchitektonischen Konzept hat sich der Kurpark von Bad Salzuflen über die Stadtgrenzen hinaus einen Namen gemacht und zieht viele Besucher aus nah und fern an. Für eine ganzjährig hohe Aufenthaltsqualität sorgen die sanierte Wandelhalle mit historischem Trinkbrunnenausschank (Foto) und verschiedenen Themenausstellungen sowie die täglich zweimal stattfindenden Kurkonzerte (außer...

  • Nordheide Wochenblatt
  • 14.05.22
  • 12× gelesen
Lettgallen vor zehn Jahren beim Besuch im Museumdorf in Bliedersdorf
2 Bilder

Besuch aus Lettland
Lettische Kulturveranstaltung in Bliedersdorf

sla. Bliederdorf. Im Sinne der Völkerverständigung besuchte vor rund zehn Jahren eine Gruppe Lettgallen mit ca. 40 Künstlern und Handwerkern aus Ludza den Verein „Bäuerliches Hauswesen Bliedersdorf e. V.“ und gestaltete gemeinsam mit dem Verein einen besonderen Markt im Museumsdorf an der Dohrenstraße in Bliedersdorf. Dieses Ereignis wird nun wiederholt - und alle freuen sich auf ein Wiedersehen bei einer „Lettischen Kulturveranstaltung“ am Donnerstag, 19. Mai, von 14 bis 17 Uhr beim...

  • Horneburg
  • 13.05.22
  • 49× gelesen

Blutspende in Jork

sla. Jork. Die nächste DRK-Blutspende findet in Jork am Mittwoch, 18. Mai, von 16 bis 20 Uhr im Schulzentrum Jork statt. Wer gesund und fit ist, kann Blut spenden. Auch in Zeiten der Grippewelle, grassierender Erkältungen und des neuartigen Coronavirus (COVID-19), benötigen die Blutspendedienste des Deutschen Roten Kreuzes dringend Blutspenden, damit die Patienten weiterhin sicher mit Blutpräparaten in Therapie und Notfallversorgung behandelt werden können. Aktuell werden folgende Vorkehrungen...

  • Jork
  • 13.05.22
  • 5× gelesen

WOCHENBLATT-Verbrauchertipp
Was tun, wenn Kartoffeln keimen

as/nw. Hanstedt. Warum keimen Kartoffeln - und kann man die dann noch essen? Diesen und weiteren Fragen des Alltags geht das WOCHENBLATT auf den Grund. Im WOCHENBLATT-Verbrauchertipp kommen in loser Reihenfolge Experten zu Wort, die zu Verbraucherthemen aufklären und praktische Tipps bereithalten. Zum Auftakt geht es um Kartoffeln. Wer kennt es nicht: Die Kartoffeln, die für das Abendessen eingeplant sind, haben plötzlich Keime. Was tun? Muss man die Knollen wegschmeißen, oder kann man sie noch...

  • Nordheide Wochenblatt
  • 13.05.22
  • 69× gelesen
  • 1

Tortentag im MGH in Horneburg

sla. Horneburg. Das MGH Horneburg startet wieder mit dem beliebten Tortentag. Am Donnerstag, 19. Mai, von 15 bis 17 Uhr gibt es erstmals seit 2020 wieder dieses Event mit leckeren Torten und Kaffee oder Tee und unterhaltsamer Musik. An diesem Tag wird Gerd Froelian den Nachmittag musikalisch begleiten. Wer teilnehmen möchte, kann sich gern unter ( 04163/868492 oder unter mgh@horneburg.de anmelden, denn die Plätze sind begrenzt.

  • Horneburg
  • 10.05.22
  • 6× gelesen

50 Jahre St. Paulus-Gemeinde
Gospelkonzert zum Jubiläums-Auftakt

sla. Buxtehude. Zum Auftakt des Kirchweih-Jubiläums zum 50-jährigen Bestehen der St. Paulus-Gemeinde in Buxtehude gibt es am Sonntag, 22. Mai, 17 Uhr, ein Gospelkonzert mit den "St. Paul's Gospel Voices, die in diesem Jahr ihr 20-jähriges Jubiläum feiern. 2002 wurde der Gospelchor von Chorleiterin Katrin Götz zusammen mit Pastor Mathias Richter und engagierten Kuratoriumsmitgliedern ins Leben gerufen. Bei dem jetzigen Auftaktkonzert zum Jubiläum unter der Leitung der Chorleiterin und in...

  • Buxtehude
  • 10.05.22
  • 14× gelesen
Der Vorstand des VdK Mulsum auf ihrer Mitgliederversammlung

Zahlreiche Ehrungen zur Jubiläums-Mitgliedschaft
Mitgliederversammlung des VdK Mulsum

pm. Mulsum. Nach langer Coronazeit konnte Vorstandsvorsitzender Nils Meyer auf der Mitgliederversammlung des Verband der Kriegsbeschädigten, Kriegshinterbliebenen und Sozialrentner Deutschlands (VdK) Ortsverband Mulsum endlich wieder zahlreiche Mitglieder begrüßen. Der Ortsverband Mulsum besteht zur Zeit aus rund 600 Mitgliedern, von denen aber einige aus der Samtgemeinde Oldendorf-Himmelpforten ab Juni zum VdK Himmelpforten übergehen werden. Kürzlich lud der Vorstand in den Oldendorfer...

  • Fredenbeck
  • 06.05.22
  • 8× gelesen
Der Vorstand des Kindergartenvereins Hollern-Twielenfleth: Judith Siegel (v.li.), Annika Gonnermann, Florian zum Felde, Joana zum Felde und Swenja Cours

Erlös geht an Kita-Kinder
Baby- und Kinderflohmarkt In Hollern-Twielenfleth

sla. Hollern-Twielenfleth. Nach Pandemie-bedingter Pause veranstaltet der Kindergartenverein Hollern-Twielenfleth am Sonntag, 22. Mai, von 14 bis 16.30 Uhr, wieder seinen traditionellen Baby- und Kleinkinder-Flohmarkt. Der Förderverein freut sich auf zahlreiche Aussteller und Besucher, die das bunte Treiben im und um das Gemeindehaus in Hollern-Twielenfleth, Hörne 19, begleiten. Zur Stärkung für den ausgiebigen Flohmarktbummel steht ein vielseitiges Kuchenangebot bereit. Außerdem gibt es für...

  • Lühe
  • 02.05.22
  • 70× gelesen

Event für Schachfreunde

sla. Buxtehude. Zu einem ganz besonderen Turnier für alle Schach-interessierten laden der BSV und die Schachfreunde Buxtehude e.V. am Samstag, 7. Mai, ab 12 Uhr, ins Deck 1 in der Malerschule, Hafenstraße 1, ein. Anfänger, Fortgeschrittene und jene, die nur mal reinschnuppern wollen, können vorbeikommen und mitmachen, sagt Hans-Peter Tödter von den Buxtehuder Schachfreunden. 16 Schachbretter stehen bereit und auch ein Schachsimulator, zudem gibt es Speisen und Getränke zur Stärkung für Spieler...

  • Buxtehude
  • 02.05.22
  • 17× gelesen
Neue und langjährige Baby-Patinnen, darunter auch der erste männliche Baby-Pate Dr. Thomas Berg (hinten, 2.v.re.), beim Treffen mit Koordinatorin Antje Quedens (vorne re.)
2 Bilder

Erfolgsgeschichte seit 2008
Baby-Patinnen helfen Buxtehuder Familien

sla. Buxtehude. Um ein Kind aufzuziehen, braucht es ein ganzes Dorf, heißt ein afrikanisches Sprichwort. In Buxtehude helfen die Baby-Patinnen. Seit 2008 bietet die Hansestadt Buxtehude Familien und Alleinerziehenden mit einem Kind im Alter von bis zu zwei Jahren oder deren Geschwisterkinder kostenlose Betreuung, damit die Eltern auch mal Zeit für sich haben, etwa für Arzttermine, Behördengänge, Sport und andere Unternehmungen. Nach der Corona-Pause stehen die Baby-Patinnen jetzt wieder zur...

  • Buxtehude
  • 02.05.22
  • 34× gelesen
Andreas Schmige (v.li.), Elke Rosenberg und Annegret Cord vom Verein "Gemeinschaftliches Wohnen" laden zum Flohmarkt am 21. Mai ein
2 Bilder

Ein Tag der Nachbarn
Großer Flohmarkt zum Kennenlernen

sla. Buxtehude. Zum fünften Mal findet der "Tag der Nachbarn" statt, der deutschlandweit wieder mit kleinen Aktionen und Festen das Miteinander stärken soll. Gute Gelegenheit für den Buxtehuder Verein "Gemeinschaftliches Wohnen e.V.", zusammen mit dem Verein FabiZ und der Initiative "Buxtehude im Wandel", am Samstag, 21. Mai, von 10 bis 15 Uhr, einen Flohmarkt rund um die Sonnentau- und die Orchideenstraße zu veranstalten, um beim Stöbern und Kaufen die nachbarschaftliche Gemeinschaft zu...

  • Buxtehude
  • 02.05.22
  • 91× gelesen
Die Burgruine Weißenstein liegt im Herzen des Naturparks. Sie lädt Reisende ein, etwas über das Leben der Menschen vor Hunderten von Jahren im Steinwald zu lernen
2 Bilder

Reise
Im bayerischen Steinwald die Seele baumeln lassen

Naturpark ist ein Geheimtipp für Natur- und Ruhesuchende mitten in Deutschland Klein, aber oho: Das ist der Naturpark Steinwald im Nordosten Bayerns. Zwar ist er der zweitkleinste von insgesamt 19 bayerischen Naturparks. Doch das Erholungsgebiet hat sowohl für Familien als auch für Wandernde, Radfahrende sowie Naturfreunde und -freundinnen einiges zu bieten. Zudem setzen sich viele Aktive für Arten- und Naturschutz, biologische Vielfalt und ökologische Landwirtschaft ein. Der Naturpark...

  • Nordheide Wochenblatt
  • 02.05.22
  • 23× gelesen

Neuer Vorstand gesucht

sb. Kutenholz. Der Landfrauenverein Mulsum lädt zu seiner Mitgliederversammlung am Mittwoch, 11. Mai, 19 Uhr, in die Festhalle Kutenholz ein. Nach einem Vortrag zum Thema "Erkrankungen des Kniegelenks" stehen Vorstandswahlen auf der Agenda. Hier wird es spannend: Sowohl Sandra Lemmermann als erste stellvertretende Vorsitzende als auch Beate Ehlers als zweite stellvertretende Vorsitzende werden nicht wieder kandidieren. "Wir hoffen sehr, das große Loch im Vorstand füllen zu können", sagt...

  • Fredenbeck
  • 29.04.22
  • 10× gelesen

Neuer Kooperationspartner der Aktion "…fair geht vor!"

sb. Fredenbeck. „Jung und alt zusammen bringen“ ist ein Motto der Aktion "…fair geht vor!". „Mit dem Convivo-Wohnparkt in Fredenbeck haben wir einen neuen Kooperationspartner gefunden, der genau auf unserer Welle schwimmt“, sagt Uwe Kowald, der seit mehr als zehn Jahren für die private Initiative im Landkreis Stade aktiv ist. Mit einem Flohmarkt und Kinderfest sei die erste gemeinsame Veranstaltung sehr gut angenommen worden. Weitere Events sind in Planung.  Nun soll im Rahmen eines gemeinsamen...

  • Fredenbeck
  • 29.04.22
  • 5× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.