Beiträge zum Thema Stade

Panorama
Kai Holm ist leidenschaftlicher Platten- und CD-Sammler
2 Bilder

Er war wöchentlich im WOCHENBLATT
Serie "WOCHENBLATT-Urgesteine": Kai Holm schrieb regelmäßig CD-Kritiken

jd. Stade. Das WOCHENBLATT bietet seinen Lesern eine Vielfalt an fundierten Berichten. Bei ihren Recherchen wendet sich die Redaktion auch an die verschiedensten Akteure aus Politik, Wirtschaft und Gesellschaft. Viele von ihnen sind seit Jahrzehnten zuverlässige Ansprechpartner. In einer kleinen Serie unter dem Titel "WOCHENBLATT-Urgesteine" stellt das WOCHENBLATT einige Persönlichkeiten aus dem Landkreis Stade vor, mit denen die Redaktion schon lange in bewährter Weise zusammenarbeitet. Wer...

  • Stade
  • 31.07.21
  • 46× gelesen
Sport
Bei ihnen wird nicht gewackelt: Die jungen Akrobatinnen des VfL Stade verlieren auch bei komplizierten Figuren nicht die Balance. Nach der fast siebenmonatigen Corona-Zwangspause sind die "Young Diamonds", so nennt sich das Akrobatik-Team, zwar etwas aus der Übung gekommen
5 Bilder

"Kleine Diamanten" funkeln wieder
Luftwürfe, Pyramiden und Türme: Junge Akrobatinnen aus Stader wollen wieder hoch hinaus

jd. Stade. Die "Young Diamonds" können wieder funkeln: Nach sieben Monaten Corona-Zwangspause hat das Akrobatik-Team des VfL Stade um Trainerin Johanna Zuber wieder die ersten öffentlichen Auftritte absolviert. Auch der Trainingsbetrieb ruhte in dieser Zeit. Vor allem für die Jüngeren in der Gruppe, die aus rund 30 Akrobatinnen und leider nur - so Zuber - zwei männlichen Akrobaten besteht, waren es endlose Wochen und Monate. Nun sind alle wieder mit Feuereifer bei der Sache und üben fleißig...

  • Stade
  • 31.07.21
  • 79× gelesen
Wirtschaft
Sponsor Kai Trabandt (3. v. li.)  überreicht dem Sieger Aman Hassani einen Preis,  Berufsschullehrer Frank Beese (li.) und Jörg Kresken als Vertreter der Tischler-Innung freuen sich mit dem Sieger
3 Bilder

Wettbewerb "Die gute Form"
Tolle Möbel von jungen und kreativen Talenten

wd/kkk. Stade. Gemeinsam mit der Jobelmann-Schule Stade lud die Tischler-Innung Stade zum nunmehr 31. Male zum Tischler Wettbewerb „Die Gute Form“ ein. 19 Teilnehmer aus dem zweiten und dritten Lehrjahr wollten sich und ihr Können messen. „Der Wettbewerb ist bei Azubis und Betrieben gleichermaßen beliebt", sagt Jörk Kresken als Vertreter der Tischlerinnung. "Es ist auch ein erstes Probieren und ein Probelauf für die Gesellenprüfung und die Zeit nach der Ausbildung." Für den Wettbewerb fertigen...

  • Stade
  • 30.07.21
  • 11× gelesen
Wirtschaft
Geschafft: 15 Maurer halten nach der Prüfung ihren Gesellenbrief in den Händen
4 Bilder

Freisprechung im Landkreis Stade
15 junge Maurergesellen freuen sich über ihre Gesellenbriefe

wd/kkk. Stade. Kaum ist die Gesellenprüfung vorbei, da werden im Technologiezentrum des Handwerks Stade auch schon die Gesellenbriefe verteilt: Die Aufregung steht den jungen Handwerkern ins Gesicht geschrieben. „Wir sind an die nötigen Hygienemaßnahmen gebunden und ein Gutes hat Corona", erklärt Obermeister Max-Herbert Gellert. "Sie bekommen direkt nach Ihrer Prüfung Ihren Gesellenbrief überreicht." Glücklicherweise habe die Baubranche trotz Corona weiter bauen können, so Gellert und: "Sie...

  • Stade
  • 30.07.21
  • 12× gelesen
Blaulicht

Achtung: Kriminelle Profis sind am Werk
Polizei warnt vor Taschendieben in Stade

tk. Stade. Die Polizei warnt vor Taschendieben: Am 23. Juli. hat eine Täterin gegen 16 Uhr in der Aldi-Filiale in Stade an der Freiburger Straße unbemerkt in die Tasche der Geschädigten gegriffen und daraus die Geldbörse entwendet. Diese konnte später mit den Papieren wieder aufgefunden werden, die 230 Euro daraus waren aber weg. Die Täterin konnte als ca. 30 Jahre alt, 1,60 Meter groß, kräftig und schwarz bekleidet beschrieben werden. Der zweite Fall hatte sich am Montag gegen 15.15 Uhr auf...

  • Stade
  • 29.07.21
  • 670× gelesen
Sport
Die KRV-Ponymannschaft gewann die Mannschaftsdressur und belegte den dritten Platz bei der Landesmeisterschaft

Mannschaften des Kreisreiterverbandes starteten bei der Landesmeisterschaft
Dritter Platz: Erfolgreich im Team

sc. Landkreis. Auf erfolgreiche Reitertage kann der Kreisreiterverband Stade-Altländer Reitervereine (KRV) zurückblicken: Bei den Hannoverschen Landesmeisterschaften (HA.LT) in Westergellersen belegte die Ponymannschaft des Kreisverbandes in der Gesamtwertung den dritten Rang. Zehn Mannschaften mit jeweils vier Reitern gingen bei der U16-Landesponystandarte an den Start, um neue Landesmeister zu werden. Für den KRV ritten Marie Anneke Ehlen mit Cooper, Leonie Höper mit Nimoe, Amei Kientopp mit...

  • Stade
  • 28.07.21
  • 111× gelesen
Panorama
Das MAMF lockte in den vergangenen Jahren immer zahlreiche Besucher

Enttäuschung für Festival-Fans
Endgültige Absage: Stader Musikfestival MAMF findet nicht statt

jd. Stade. Große Enttäuschung bei den Stader Musikfans: Das MAMF ("Müssen Alle Mit Festival") muss auch in diesem Jahr abgeblasen werden. Der Veranstalter, die "Stade Marketing und Tourismus Gesellschaft" (SMTG), hat sich diese Entscheidung nicht leicht gemacht. Denn das MAMF hat sich über die Region hinaus einen Namen gemacht - als Garant für Festival-Laune, als Bühne für außergewöhnliche Musiker und als Treffpunkt für Musikfreunde. Pandemie-bedingt gebe es zahlreiche Herausforderungen für die...

  • Stade
  • 28.07.21
  • 197× gelesen
Wirtschaft

Junge Landwirte starten in den Beruf
Stade ist Ausbildungshochburg im Bereich Landwirtschaft

jd. Stade. An den Berufsbildenden Schulen (BBS) III Stade wurden jetzt 34 Auszubildende in den Berufen Landwirt und Landwirtschaftswerker freigesprochen. Einige Absolventen werden direkt eine Berufstätigkeit beginnen, andere werden ihre Ausbildung mit einer Weiterqualifizierung fortsetzen. So haben sich einige Absolventen bei der Einjährigen Fachschule Agrarwirtschaft der BBS III Stade angemeldet. Da es sich um einen außergewöhnlich leistungsstarken Jahrgang handelt, wie Ausbildungsberaterin...

  • Stade
  • 28.07.21
  • 31× gelesen
Sport
Die Basketballerinnen Carla Fromme (v.li.), Sarah Budewig und Sophie von Ass mit ihrem Coach Steve Göde

Stades Basketball-Damen zurück in der Oberliga
Basketballerinnen des VfL Stade setzen Erfolgsserie nach Neugründung fort

jd. Stade. Der Mädchen- und Damen-Basketball des VfL Stade macht zur Saison 2021/22 den nächsten Schritt. Die erste Damenmannschaft ist zwei Jahre nach ihrer Neugründung zurück in der Oberliga. Zuletzt ging es dort in der Saison 2016/17 auf Korbjagd, ehe sich die Mannschaft aufgrund mangelnden Nachwuchses auflöste. Damals haben sich die Verantwortlichen beim VfL zum Ziel gesetzt, den Frauen-Basketball künftig auf eine breitere Basis zu stellen. Dies ist in den vergangenen Jahren mit viel...

  • Stade
  • 28.07.21
  • 126× gelesen
Panorama
Das Ende eines prächtigen Baumes: Von der Kastanie steht nur noch der Stamm

Der Tod eines Baumriesen
Stade: Stattliche Kastanie fällt Viren und Pilzen zum Opfer

Bakterien und Pilze haben stattliche Kastanie befallen / Gutachter sagt: Sofortige Fällung jd. Stade. Dieser Baum war offenbar nicht mehr zu retten: Vor ein paar Tagen kreischte im sogenannten Finanzamtsgarten zwischen Hansebrücke und dem ehemaligen Regierungsgebäude die Kettensäge. Die Säge rückte einer großen Kastanie zu Leibe. Hilfe war nicht mehr möglich. So entschied die Stadt aus Gründen der Gefahrenabwehr, den stattlichen Baum zu fällen. Mit ihrem beachtlichen Umfang von rund 3,60 Metern...

  • Stade
  • 28.07.21
  • 22× gelesen
Service
Michael Thürnau

Lions-Veranstaltung muss verschoben werden
"Bingo-Bär" kommt erst im nächsten Jahr

nw/sb. Stade. Mit großem Bedauern und schweren Herzens teilt der Lions Club Stade Aurora von Königsmarck (AvK) mit, dass die für den 28. August geplante Bingo-Veranstaltung mit Michael Thürnau Corona-bedingt abgesagt werden muss. Bereits im vergangenen Jahr fiel der beliebte Bingo-Spaß der Pandemie zum Opfer. Jetzt muss der Lions Club Stade (AvK) auch den Termin für 2021 streichen. Der Bingo-Spaß mit Michael Thürnau sorgt alljährlich für ein volles Haus im Stadeum. Seit 2007 lädt der Lions Club...

  • Stade
  • 24.07.21
  • 40× gelesen
Service
Impfzentrums-Leiterin Nicole Streitz hofft, dass an den Sonder-Impfaktionen möglichst viele Bürger teilnehmen

Sonderaktionen in Stade: Impfen ohne Anmeldung
Impfzentrum Stade: Erstimpfungen nur noch bis 13. August / Jetzt noch schnell Sondertermine nutzen

jd. Stade. Bundesgesundheitsminister Jens Spahn (CDU) hatte es angekündigt: Ab Oktober wird der Bund nicht mehr die Kosten für die Impfzentren übernehmen. Die Konsequenz daraus: Die Zentren stellen ihre Arbeit zu Ende September ein - auf Weisung des Landes, das nicht bereit ist, die Finanzierung zu übernehmen. Der Landkreis Stade hat jetzt angekündigt, dass Termine für eine Erstimpfung nur noch bis Freitag, 13. August, möglich sind. Wer bis dahin noch einen Impftermin buchen möchte, sollte dies...

  • Stade
  • 24.07.21
  • 943× gelesen
  • 2
WirtschaftAnzeige
Thomas, Bianca (li.) und Emily Rolff freuen sich über den gelungenen Umbau
9 Bilder

Intersport Rolff präsentiert sich in der Innenstadt mit einem neuem Look
Sehr gelungenes Facelift

sb. Stade. Nach einem umfassenden Facelift präsentiert sich das Fachgeschäft Intersport Rolff in der Stader Innenstadt mit einem neuen und modernen Gesicht. Nach rund vierwöchigem Umbau ist der Laden zwar noch wiederzuerkennen, es gibt jedoch auch viel Neues zu entdecken. "Als Einzelhändler sollte man regelmäßig einen kritischen Blick auf sein Geschäft werfen und auch einmal über den Tellerrand schauen", sagt Thomas Rolff, der das Fachgeschäft gemeinsam mit seiner Frau Bianca in zweiter...

  • Stade
  • 24.07.21
  • 124× gelesen
  • 2
Service
Blutkonserven sind besonders in der Ferienzeit knapp

Spender dringend benötigt
Termine zur Blutspende im Landkreis Stade

jab. Landkreis Stade. Der DRK-Kreisverband Stade lädt in der kommenden Woche zu drei Blutspendeterminen ein: Am Montag, 26. Juli, findet im Schulzentrum Oldendorf, Schulstraße 1, die Blutspende von 16 bis 20 Uhr statt. In Wiepenkathen begrüßen die Helfer am Dienstag, 27. Juli, von 16 bis 20 Uhr die Spender in der Feuerwehrtechnischen Zentrale, Ohle Kamp 3. In den Räumen des DRK, Am Hofacker 16 in Stade, stehen die Helfer am Freitag, 30. Juli, von 15 bis 20 Uhr bereit. DRK warnt: Blutkonserven...

  • Stade
  • 23.07.21
  • 14× gelesen
Panorama
Mila Riedel (re.) aus der 6F1 erhält für den Klassen- und Schulsieg von Klassenlehrerin Karen Busche ihr Diplom

Viele Preise abgeräumt
Stader VLG-Schüler sind in Sport und Englisch einsame spitze

jab. Stade. Dass die Schüler des Vincent-Lübeck-Gymnasiums Stade in Englisch und Sport richtig gut sind, zeigen der Englisch-Wettbewerb "The Big Challenge" und der Altstadtlauf in Stade. An dem Englisch-Wettbewerb können die Schüler der fünften bis neunten Jahrgänge freiwillig teilnehmen. Dabei müssen sie ihr Können in den Bereichen Grammatik, Aussprache, Landeskunde, Hörverstehen und Wortschatz unter Beweis stellen. Zur Vorbereitung können die Schüler die Wettbewerbs-Homepage und die...

  • Stade
  • 23.07.21
  • 191× gelesen
Service
Das Veranstaltungsgelände heißt jetzt "Alte Mosterei"

Bunter Musik-Cocktail statt Fruchtsaft
Die "Alte Mosterei" in Stade: früher Saftfabrik, jetzt Konzertgelände

jd. Stade. Wo früher Saft gepresst wurde, dröhnen in diesem Sommer die Bässe: Auf der Suche nach einem passenden Gelände für Pandemie-gerechte Open-Air-Veranstaltungen stieß das Team der Stader Marketing und Tourismus Gesellschaft im vergangenen Jahr auf das Gelände der ehemaligen Saftfabrik "Brunia". Da sämtliche Gebäude und Fabrikhallen längst abgerissen sind, eignet sich die Gewerbebrache mit ihrer weitläufigen Freifläche hervorragend für größere Veranstaltungen. Im Vorjahr lief die...

  • Stade
  • 21.07.21
  • 390× gelesen
Sport

"Sport Sommer" soll Stade in Bewegung bringen
Fit durch den August: Stader Vereine präsentieren ihr Angebot

jd. Stade. Endlich wieder gemeinsam Sport treiben: Unter diesem Motto lädt der Kreissportbund (KSB) Stade im August alle Stader Vereine ein, ihre Angebote vorzustellen und Menschen in Bewegung zu bringen. Im Rahmen eines "Stader Sport Sommers" soll das gesamte Stadtgebiet zum Schauplatz für Sportangebote werden. Zentrale Punkte für die sportlichen Aktivitäten werden vor allem der Bürgerpark sowie der Platz Am Sande sein. Die Website www.stader-sport-sommer.de dient dabei als Plattform. Dort...

  • Stade
  • 21.07.21
  • 45× gelesen
Service
Ein wahrer Sammler: Alexander Benn zeigt in seinem Museum u.a. selbst gefundene Schätze vom Elbstrand

Urzeitfest in der Festung Grauerort
Auf den Spuren der Erdgeschichte

jd. Stade. Bernsteine schleifen, nach Strandschätzen suchen, Dracheneier filzen und weitere spannende Aktivitäten erwarten die kleinen und großen Besucher beim ersten Urzeitfest in der Festung Grauerort am Samstag und Sonntag, 24. und 25. Juli, jeweils von 10 bis 18 Uhr. Alexander Benn vom Museum Pangaea hat gemeinsam mit verschiedenen Unterstützern ein spannendes Programm für die ganze Familie rund um das Thema Erdgeschichte auf die Beine gestellt. Eigens für das Urzeitfest wird eine...

  • Stade
  • 21.07.21
  • 74× gelesen
Politik

Hansestadt fiel bei der Auswahl durch
Projekt "Smart Cities": Stade ist nicht dabei

jd. Stade. Das war leider nichts: Stade ist mit seiner Bewerbung als "Smart City" gescheitert. Die Hansestadt hatte nach einem Erfolg bei der Vorauswahl für das Modellprojekt "Smart Cities: Stadtentwicklung und Digitalisierung" beim Bund eine gemeinsame Bewerbung mit Bad Bentheim und Lingen eingereicht. Das war im März. Jetzt kam die schlechte Nachricht aus dem Innenministerium: Die drei niedersächsischen Städte wurden nicht für das Förderprogramm ausgewählt. Bundesweit hatten sich 94 Kommunen...

  • Stade
  • 21.07.21
  • 52× gelesen
  • 1
Politik
Die Vermarktung der Bauplätze in der Heidesiedlung hatte die Stadt selbst übernommen

Einnahmequelle Bauland: Stade hält die Hand auf
Stade will eigene Flächen künftig in Eigenregie vermarkten

jd. Stade. In Stade ist in den vergangenen Jahren viel gebaut worden. Doch meist haben nur Investoren vom Bauboom profitiert und Gewinne aus dem Verkauf von Baugrundstücken eingestrichen. Jetzt aber möchte die Hansestadt mehr vom großen Bauland-Kuchen abhaben. Baugebiete sollen künftig über eine stadteigene Stadtentwicklungsgesellschaft erschlossen und für gutes Geld vermarktet werden. Corona hat die städtischen Finanzen arg strapaziert, der aktuelle Haushalt ist nicht ausgeglichen. Die...

  • Stade
  • 21.07.21
  • 424× gelesen
  • 1
Wirtschaft
Übergabe der Zertifikate (v.li.): Eric Schuldt, Geschäftsführer NDB energieKonzepte, Matthias Geier, Geschäftsführer NDB Technische Systeme, Florian Wehmann, Wohnstätte Stade, Silvia Groth von der Klimawerkstatt sowie Landrat Michael Roesberg

Projekt ÖKOPROFIT: Landkreis Stade ist Kooperationspartner
Etwas für die Umwelt tun: Öko-Zertifikate für zwei Stader Unternehmen

jd. Stade. ÖKOPROFIT: Dieser Name steht für das "ÖKOlogische PROjekt Für Integrierte Umwelt-Technik". Bei dem Projekt geht es um betriebliches Umweltmanagement mit Zertifizierungsverfahren. Es ist in Deutschland das zurzeit erfolgreichste Modell zur Wirtschaftsförderung bei gleichzeitiger Umsetzung von betrieblichen Umweltstandards. Jetzt wurden erstmals zwei Stader Unternehmen zertifiziert: NDB Technische Systeme und die Wohnstätte waren gleich im ersten Anlauf erfolgreich. Das...

  • Stade
  • 21.07.21
  • 24× gelesen
  • 1
Panorama
Sie sorgen für ein "blühendes Hahle" (v.li.): Kita-Leiterin Anette Steinke, Stellvertreterin Mareike Moje, Siegrun van Bernem, Jugendpfleger Marc Olszewski und Schulleiter Marc Rohde

Für mehr Lebensqualität im Quartier
Stader Stadtteil Hahle blüht durch nachhaltige Projekte auf

jab. Stade. Stade blüht auf: Dieses Motto steht nicht nur symbolisch für den Stader Stadtteil. Auch die Projekte, die dort geplant sind oder bereits umgesetzt wurden, tragen zur Entwicklung zu einem lebenswerten Quartier bei. Das Bildungshaus Hahle spielt bei den Projekten eine zentrale Rolle. An vielen Stellen sind die Projekte schon sichtbar. Beispielsweise an der Bundesstraße 73. Dort wurden im vergangenen Jahr eine Streuobstwiese und der Garten der Vielfalt angelegt. Die alten Obstbäume...

  • Stade
  • 20.07.21
  • 46× gelesen
Politik
Zu Besuch bei Esther Bejarano (im Sessel): Dörte Schnell (v.li.), Silke Becker und Gerda Smorra von den "Omas gegen Rechts"

Stader Gruppe hatte engen Kontakt zu Esther Bejarano (†)
"Omas gegen Rechts": Trauer um Ehren-Oma

jd. Stade/Hamburg. Bewegender Abschied von Esther Bejarano (†96). Die Holocaust-Überlebende wurde am Sonntag auf dem Jüdischen Friedhof in Hamburg-Ohlsdorf beigesetzt. Die Aktivistin, die sich jahrzehntelang gegen Rechtsextremismus engagierte und u.a. an Schulen Aufklärungsarbeit über die Nazi-Zeit leistete, ist am 10. Juli verstorben (das WOCHENBLATT berichtete.) An der Trauerfeier nahm auch Dörte Schnell von den Stader "Omas gegen Rechts" teil. Bejarano war "Ehren-Oma". Schnell erinnert sich...

  • Stade
  • 20.07.21
  • 172× gelesen
  • 1
Politik
Der Landkreis würde die Anteile an den Elbe Kliniken von der Stadt Stade übernehmen

Ausstieg aus den Elbe Kliniken: Jetzt sind sich alle einig
Landkreis soll städtische Anteile an den Elbe Kliniken Anfang 2022 übernehmen

jd. Stade. Das Tauziehen um die Elbe Kliniken scheint beendet: Beim geplanten Ausstieg der Stadt Stade aus der Klinik-Gesellschaft wurde ein Weg gefunden, den offenbar beide Seiten beschreiten können. Die andere Seite ist der Landkreis Stade, der die 50-prozentigen städtischen Anteile übernehmen soll und damit alleiniger Gesellschafter wird. Erst sendete der Kreistag das positive Signal, einer Übertragung der Anteile zuzustimmen. Dann nahm der nicht-öffentliche Verwaltungsausschuss (VA) des...

  • Stade
  • 19.07.21
  • 463× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.