Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Wechsel im Vorstand der UWG Samtgemeinde Salzhausen

Dank für das Engagement: UWG-Vorsitzender Sven Kraft (re.) verabschiedet den scheidenden Kassenwart Wolfgang Buhr (Foto: UWG Samtgemeinde Salzhausen)
ce. Tangendorf. Wechsel im Vorstand der UWG Samtgemeinde Salzhausen: Auf der kürzlich in Tangendorf stattgefundenen Mitgliederversammlung wurde nach 15-jähriger Amtszeit Wolfgang Buhr als Kassenwart verabschiedet. Mit einem Präsent bedankte sich UWG-Vorsitzender Sven Kraft im Namen aller Mitglieder bei Buhr für dessen präzise Arbeit. Zum neuen Kassenwart wählte die Versammlung Heinrich Nottorf.
Der zur Kommunalwahl im September scheidende UWG-Fraktionsvorsitzende im Samtgemeinderat, Eckhard Schröder, gab zu letzten Mal seinen Bericht. Er bedankte sich bei allen Ratskollegen für das gute Miteinander und betonte, dass dies auch für die Zusammenarbeit mit der Verwaltung im Salzhäuser Rathaus gelte. Zu einigen Themen, die das vergangene Jahr geprägt hätten - darunter etwa die Beratungen über den Feuerwehrbedarfsplan - würden in 2016 Entscheidungen anstehen, so Eckhard Schröder.
Die Kandidatenaufstellungs-Versammlung der UWG für die Kommunalwahl wird voraussichtlich am 1. Juni stattfinden. Zudem war sich die Wählergemeinschafft einig, das 20-jährige Bestehen müsse "gebühren gefeiert werden".