Gymnasium Salzhausen

Beiträge zum Thema Gymnasium Salzhausen

Panorama
Bei der Pflanzaktion: Henning Bahn und Fabian Schlobohm von den "Future-Peers" (vorne li. und re. vom Baum) sowie Renate Fachet vom Schulförderkreis (direkt hinter Fabian)

Schüler unterstützen Schüler auf besondere Art
"Future-Peers" des Gymnasiums Salzhausen spenden Baum für Fünftklässler

ce. Salzhausen. Einen eigenen Jahrgangs-Apfelbaum der Sorte "Elstar" schenkte die Initiative "Future-Peers" des Gymnasiums Salzhausen jetzt erstmals in der Geschichte der Bildungsstätte den neuen Fünftklässlern. "Der Baum wächst, spendet Energie, soll künftig auch ein Treffpunkt für die Jungen und Mädchen sein und irgendwann Früchte tragen", so die Initiatoren. Die "Future-Peers"-Mitglieder Henning Bahn und Fabian Schlobohm aus dem elften Jahrgang übergaben den 150 cm großen Hochstamm. Sie...

  • Salzhausen
  • 23.11.21
  • 38× gelesen
Panorama
"Bergrettungs"-Mitinitiator Gerald Konetzki auf seinem Mountainbike am Paaschberg: "Die Untere Naturschutzbehörde hat Zustimmung zu unserem Projekt signalisiert"
3 Bilder

"Bergrettungs"-Aktion läuft weiter
Salzhäuser Gruppe hält an Mountainbike-Projekt für Paaschberg fest

ce. Salzhausen. Ist der Salzhäuser Paaschberg als "Ort der Freizeitgestaltung und Lernort" noch zu retten? Vor gut einem Jahr hatte sich die Projektgruppe "Bergrettung" zusammengetan, um für die von einem Wald besiedelte Erhebung eine ausgebaute Mountainbike-Strecke, einen Waldlehrpfad und die Gestaltung eines von allen Schulen nutzbaren "grünen Klassenzimmers" zu planen (das WOCHENBLATT berichtete). Kürzlich beschäftigte das Vorhaben erneut den Ausschuss für Dorferneuerung und...

  • Salzhausen
  • 09.11.21
  • 109× gelesen
Panorama
Bei der Videokonferenz: Nachhaltigkeits-Experte Friedel Hütz-Adams diskutierte via Bildschirm mit den Salzhäuser Schülern Foto: Silke Rauscher

Verantwortung übernehmen für mehr Nachhaltigkeit
Nachhaltigkeits-Experte Friedel Hütz-Adams stand Gymnasiasten Rede und Antwort

ce. Salzhausen. Eine Videokonferenz der besonderen Art stand jetzt im Gymnasium Salzhausen auf dem Stundenplan: Zwölf Schüler des fünften bis 13. Jahrgangs interviewten online den bekannten Nachhaltigkeitsexperten Friedel Hütz-Adams aus Bonn. Im Fokus standen Themen wie Menschenrechtsverletzungen in Wertschöpfungsketten, Kinder- und Sklavenarbeit, zu denen der studierte Philosoph, Historiker und Volkswirtschaftler Hütz-Adams seit über zehn Jahren am "Südwind Institut für Ökonomie und Ökumene“...

  • Salzhausen
  • 29.10.21
  • 27× gelesen
Panorama
Starke Gemeinschaft: Die neuen "FUGS"-Lehrkräfte vom Gymnasium Salzhausen freuen sich über die erfolgreiche Ausbildung

Schüler helfen ihren Mitschülern beim Lernen
Am Gymnasium Salzhausen sind 21 neue "Förder-Lehrkräfte" im Einsatz

ce. Salzhausen. "Man kann gut erproben, wie es ist, als Lehrer zu arbeiten“, sagt Zehntklässler Nikolas Boscheinen vom Gymnasium Salzhausen. Gemeinsam mit 20 Mitschülern der achten bis zehnten Jahrgänge absolvierte er kürzlich eine eintägige Ausbildung, um sich künftig als "FUGS"-Lehrer zu engagieren. "FUGS" steht für "Förderunterricht am Gymnasium Salzhausen". Zu den erfolgreichen Absolventen gehören neben Nikolaus Boscheinen außerdem Clara Backhaus, Laurenz Blümel, Emily Heidtmann, Matilda...

  • Salzhausen
  • 12.10.21
  • 74× gelesen
Panorama
2 Bilder

Schule erzielte Rekord-Hilfssumme durch Spendenaktionen
Gymnasium Salzhausen spendet über 14.000 Euro für Waisenheim in Afrika

ce. Salzhausen. Bereits seit 2010 unterstützt das Gymnasium Salzhausen mit jährlichen Spenden von bis zu 5.000 Euro im Rahmen eines Patenprojektes das Waisenheim "Watoto Wetu Tanzania" in Daressalam im afrikanischen Tansania. In diesem Jahr geht aus Salzhausen die Rekordsumme von über 14.000 Euro an das Heim, in dem rund 80 Kinder und Jugendliche im Alter zwischen drei und 25 Jahren betreut werden. Der stolze Betrag war bei einem Spendenaufruf und einem anschließenden Spendenlauf...

  • Salzhausen
  • 07.09.21
  • 264× gelesen
Panorama
Chic gekleidet stellten sich 84 Abiturienten und Abiturientinnen zum Gruppenfoto auf
3 Bilder

Alle bestanden die Prüfung
84 junge Leute machten am Gymnasium Salzhausen ihr Abitur

ts/ce. Salzhausen. Erstmals seit dem Bestehen des Gymnasiums Salzhausen haben alle 84 Prüflinge das Abitur bestanden. Bei einem Notendurchschnitt von 2,44 schlossen 21 Abiturienten und Abiturientinnen mit einer Eins vor dem Komma ab. Finnja Buchholz und Pascal Böse erreichten jeweils die Traumnote 1,0. Niedrige Inzidenzwerte und ein Hygienekonzept ließen in diesem Jahr die offizielle Entlassung ebenso zu wie den Abiball. Den Abiball feierten die 400 getesteten, geimpften oder genesenen...

  • Salzhausen
  • 13.07.21
  • 340× gelesen
Panorama
Beim Training für den Spendenlauf: Sportkursus-Leiter Christian Gutsch (ganz links),
Waisenprojekt-Koordinator Arne Simon (3. v. li.), Schulleiterin Dorit von Hoerschelmann und einige Gymnasiasten

Benefizlauf
Gymnasium Salzhausen startet Spendenaktion für afrikanisches Patenprojekt

ce. Salzhausen. „Wir sind eine Schule, die sportlich ist und Gutes tun möchte“, sagt Ilian Demir aus dem zwölften Jahrgang des Gymnasiums Salzhausen. Gemeinsam mit seinen Mitschülerinnen und Mitschülern des Sportkurses "Leichtathletik“ organisiert er den am Donnerstag, 8. Juli, an der Schule stattfindenden Spendenlauf. Dann sind alle Gymnasiasten aufgerufen, innerhalb von 30 Minuten möglichst viele Runden auf der 400-Meter-Bahn zu laufen. Für jede Runde zahlt ein Sponsor, den sich die Kinder...

  • Salzhausen
  • 06.07.21
  • 33× gelesen
Panorama
Gemeinsam nahmen Vertreter des Landkreises, der Schulen, des Netzbetreibers und der 
Baufirma die Bauabnahme für die Glasfaser-Infrastruktur vor

Salzhäuser Schulen profitieren vom Breitbandprojekt des Landkreises Harburg
Schnelles Internet für drei Salzhäuser Schulen

ce. Salzhausen. Mit Hochgeschwindigkeitsinternet für drei Schulen in Salzhausen hat das Breitbandprojekt des Landkreises Harburg und seiner Kommunen eine weitere Etappe genommen. Die Stabsstelle digitale Infrastruktur/Breitband der Kreisverwaltung hat die Bauabnahme für die Schulen vorgenommen und die passive Infrastruktur (Leerrohre, Glasfaserkabel und Kabelverzweiger) an den Netzpächter EWE übergeben. Dieser setzt die weiteren Schritte um, um das Glasfasernetz aktiv zu schalten. In etwa drei...

  • Salzhausen
  • 18.05.21
  • 216× gelesen
Panorama
Sie engagier(t)en sich als Wegbereiter und Aktive für die Fairtrade-Gemeinde Salzhausen (v. li.): Nikolaus Lemberg, Elisabeth Mestmacher, Hannah H. David, Edda Hartig-Abegg, Elsabe Rolle und Dr. Ilse-Dore Schütt
3 Bilder

Ein nachhaltiges Jubiläum
Gemeinde Salzhausen ist seit zehn Jahren Fairtrade-Kommune

ce. Salzhausen. "Global denken - lokal handeln" lautet das Motto, unter dem sich die Gemeinde Salzhausen seit zehn Jahren als "Fairtrade-Town" engagiert. 2011 erhielt der Ort als erstes Dorf in ganz Niedersachsen und als einer der ersten Orts deutschlandweit das begehrte Zertifikat und ist bis heute die einzige Fairtrade-Gemeinde in der Naturparkregion Lüneburger Heide. "Der Weg zur Erfüllung aller Kriterien zur Erlangung der Auszeichnung war mühsam und bedurfte vieler Überzeugungen. Selbst im...

  • Salzhausen
  • 27.04.21
  • 79× gelesen
Panorama
Strahlender Sieger: Tom Brendel mit Mathebuch und Dr. Thorsten Simonsmeier, Fachobmann für Mathematik am Gymnasium Salzhausen
2 Bilder

"Mathematik ist so schön logisch"
Salzhäuser Gymnasiast Tom Brendel ist Landessieger bei Mathe-Olympiade

ce. Salzhausen. „Ich habe einfach Spaß an Denkaufgaben“, sagt Tom Brendel (10). Sein mathematisches Talent und die Freude am Lösen besonders kniffliger Probleme brachten den Fünftklässler des Gymnasiums Salzhausen auf Platz 1 bei der Mathematik-Olympiade. Jetzt wurde der niedersächsische Landessieger seiner Jahrgangsstufe für die hervorragende Leistung mit Goldmedaille und Urkunde ausgezeichnet. Insgesamt traten in Niedersachsen in diesem Jahr 40.000 Kinder und Jugendliche aus 1.300 Schulen bei...

  • Salzhausen
  • 27.04.21
  • 144× gelesen
Service
Koordinierten die Fachschaftsbeiträge für den virtuellen Rundgang: Schulleiterin Dorit von Hoerschelmann, ihr ständiger Vertreter Andreas Herbig (li.) und Schüler Darius Hartwig

Digitaler "Tag der offenen Tür"
Virtueller Rundgang durch Gymnasium Salzhausen für Viertklässler

ce. Salzhausen. Zu einem digitalen "Tag der offenen Tür" als Online-Live-Veranstaltung lädt das Gymnasium Salzhausen am Mittwoch, 24. März, interessierte Kinder der vierten Klassen und deren Eltern ein. Von 18 bis 19.30 Uhr stellen Schulleiterin Dorit von Hoerschelmann, ihr ständiger Vertreter Andreas Herbig sowie Vertreter der Eltern- und Schülerschaft das Gymnasium auf YouTube vor. Sie informieren über alle wichtige Themen, die Familien vor dem Schulwechsel besonders beschäftigen: Welche...

  • Salzhausen
  • 09.03.21
  • 44× gelesen
Panorama
Freude über die Urkunde für die erfolgreich absolvierte zweite Olympiade-Runde: Abiturient Pascal Bröse, Schulleiterin Dorit von Hoerschelmann (li.) und Projektbetreuerin Anne-Kathrin Dierschke
2 Bilder

Goldmedaille in Portugal ist das Ziel
Salzhäuser Gymnasiast Pascal Bröse erfolgreich bei "Internationaler Biologie-Olympiade"

ce. Salzhausen. Sorgfältig mörsert Pascal Bröse (18) vom Gymnasium Salzhausen die tiefgrünen Blätter, fügt etwas Calciumcarbonat hinzu und lässt den grünen Sud durch eine Art Kaffeefilter in ein Reagenzglas tröpfeln. "Es handelt sich hier um die Extraktion von Chlorophyll", erklärt der Abiturient. Diese Aufgabe ist eine von vielen praktischen Übungen, mit denen er sich gründlich auf die Prüfungen der dritten Runde für die Auswahl der deutschen Mannschaft zur „32. Internationalen...

  • Salzhausen
  • 09.02.21
  • 238× gelesen
Panorama
Blick auf den Anbau des Gymnasiums: Hierfür wurden beide Flügel der Schule ein Stück nach hinten hinaus erweitert
2 Bilder

Schule auf Zukunfts-Kurs
Neuer Anbau und digitale Ausstattung am Gymnasium Salzhausen

ce. Salzhausen. Mit einem neuen Anbau und der flächendeckenden digitalen Ausstattung aller Klassenräume geht es in diesem Schuljahr für das Gymnasium Salzhausen weiter in Richtung Zukunft: Mit fünf zusätzlichen Klassenzimmern inklusive separatem Raum für Gruppenarbeiten, einem Theaterraum und einer deutlichen Vergrößerung des Lehrerzimmers wächst die Bildungsstätte auf verschiedenen Ebenen weiter. Nach zwölfmonatiger Bauzeit wurde kürzlich der neue Erweiterungsbau des Ost- und Westflügels in...

  • Salzhausen
  • 19.01.21
  • 52× gelesen
Panorama
Vorläufiges Konzept: Ähnlich wie in diesem Entwurf stellt sich die "Calluna-Bike"-Gemeinschaft der Zweirad-Freunde die Mountainbike-Strecken mit verschiedenen Schwierigkeitsgraden rund um den Paaschberg vor
3 Bilder

Initiative hat spektakuläre Pläne
Mekka für Mountainbiker in Salzhausen?

ce. Salzhausen. Mit dem "Projekt Bergrettung" befassen sich derzeit die Kommunalpolitiker in Salzhausen. Was zunächst irreführend klingt wie eine Kooperation zwischen Salzhäusern und Schweizern bei einer Hilfsaktion in den Alpen, ist tatsächlich ein spektakuläres Vorhaben in hiesigen Gefilden: Mehrere Fahrradfreunde haben sich zusammengeschlossen, um den Salzhäuser Paaschberg als "Ort der Freizeitgestaltung und Lernort" zu einem Besuchermagneten zu machen. Auf dem von einem Wald dicht...

  • Salzhausen
  • 25.09.20
  • 1.259× gelesen
Panorama
Gemeinsam kreativ: die Schüler und Lehrer aus Salzhausen und Sankt Petersburg mit den gefertigten Stofftaschen zum Austausch-Motto "Märchen"

Zehn Jahre Austausch zwischen Gymnasium Salzhausen und russischer Schule
Viele Freundschaften wurden aufgebaut

ce. Salzhausen. "Sie ist sehr, sehr nett - wie eine Schwester für mich“, sagte die Salzhäuser Gymnasiastin Johanna Stegemann ein wenig traurig, als sie kürzlich ihre liebgewonnene russische Austauschschülerin verabschieden musste. Diese war mit 13 Mitschülern der Petrischule in Sankt Petersburg zwölf erlebnisreiche Tage zu Gast in Salzhausen. Organisiert wird der seit über zehn Jahren bestehende Austausch von den Lehrern Kathrin Apitzsch und Jens Peter mit Unterstützung durch die Kollegen...

  • Salzhausen
  • 03.01.20
  • 442× gelesen
Panorama
"Ihre Geschichten sind toll zu lesen!": Auch Carlotta Albers ließ sich von Bestsellerautorin Kirsten Boie ein Buch signieren
2 Bilder

Kinderbuchautorin Kirsten Boie im WOCHENBLATT-Interview
"Wir müssen die Lesekompetenz fördern"

ce. Salzhausen. "Durch den flüssigen Schreibstil sind Ihre Bücher toll zu lesen! Außerdem kann man sich in die Charaktere gut hineinversetzen, denn die Geschichten sind sehr natürlich und können auch heute noch so passieren": Begeistert und stolz zugleich ist Carlotta Albers (13), als sie ihrer Lieblingsschriftstellerin Kirsten Boie (69) gegenübersteht und ihr verraten darf, warum sie deren Bücher geradezu verschlingt. Anlass der Begegnung mit der beliebten Kinder- und Jugendbestsellerautorin...

  • Salzhausen
  • 20.12.19
  • 245× gelesen
Service
Wird bald Hamburger Ehrenbürgerin: Autorin Kirsten Boie
3 Bilder

Kirsten Boie unterstützt mit Schul-Lesung Salzhäuser Waisenheim-Projekt
Bestseller-Autorin hat großes Herz für Kinder

ce. Salzhausen. Hoher Besuch im Gymnasium Salzhausen für eine gute Sache: Die renommierte Kinder- und Jugendbuch-Autorin Kirsten Boie (69, "Der kleine Ritter Trenk", "Wir Kinder aus dem Möwenweg“, "King-Kong, das Geheimschwein“), die als "außergewöhnliche Schriftstellerin" Ehrenbürgerin der Stadt Hamburg werden soll, liest am Freitag, 13. Dezember, um 17 Uhr im Forum der Salzhäuser Schule aus ihren Bestsellern "Ein Sommer in Sommerby" und "Thabo“. Alle interessierten "Bücherwürmer" sind...

  • Salzhausen
  • 29.11.19
  • 179× gelesen
Panorama
Nahmen Stellung zum Übergang von G8 auf G9: (vorne, v. li.) Swenja Peick, Charlotte Panzer und Cora Schierenbeck von der Schülervertretung sowie (hi., v. li.) Oberstufenkoordinatorin Karen Holzhausen, Vize-Schulleiter Jens Peter und Schulleiterin Dorit von Hoerschelmann

Salzhäuser Schüler und Lehrer zum Abitur nach 13 Jahren
"Nur Vorteile durch G9"

ce. Salzhausen. "Ausnahmezustand" am Gymnasium Salzhausen: Erstmals finden dort im nächsten Jahr keine Abiturprüfungen statt. Ursache ist der vom Kultusministerium beschlossene Übergang vom Abitur am Ende der 12. Klasse nach acht Jahren (G8) zum Abschluss nach neun Jahren (G9). Und den können die Schülerinnen und Schüler erst in der 13. Klasse in 2021 machen. "G9 statt G8 hat nur Vorteile. Gymnasialschüler haben bislang wegen der vielen Unterrichtsstunden beispielsweise in Sportvereinen oder in...

  • Salzhausen
  • 29.10.19
  • 469× gelesen
Service
Organisieren den Schulball: Lehrer Mehdi Hamzé sowie (v. li.) die Schüler Emily Roske, Anna-Louisa Herdlitschke, Marie Neumann und Thies Ketzenberg

Besonderer Abend am Gymnasium Salzhausen
Willkommen zur Schulball-Premiere!

ce. Salzhausen. "Einen tollen Abend miteinander verbringen, sehr viel Spaß haben und vor allem eine volle Tanzfläche“ - Darauf freuen sich Anna-Louisa Herdlitschke, Thies Ketzenberg, Marie Neumann und Emily Roske. Gemeinsam mit ihrem Lehrer Mehdi Hamzé leiten die Schüler des zwölften Jahrgangs die Tanz-AG am Gymnasium Salzhausen. Das Team organisierte nun den ersten Ball, der am Freitag, 25. Oktober, um 18 Uhr im Forum der Schule stattfindet. Ganz herzlich eingeladen sind alle tanzbegeisterten...

  • Salzhausen
  • 23.10.19
  • 314× gelesen
Panorama
Dorit von Hoerschelmann

Ehemalige Lehrerin am Gymnasium Salzhausen ist die neue Leiterin
"Comeback" für von Hoerschelmann

ce. Salzhausen. Dorit von Hoerschelmann (50) ist neue Leiterin des Gymnasiums Salzhausen. Sie trat jetzt die Nachfolge Norbert Stüvens an, der im Februar nach 17-jähriger Amtszeit in den Ruhestand verabschiedet worden war. Mit Dienstbeginn löste von Hoerschelmann den stellvertretenden Schulleiter Jens Peter ab. Dieser hatte die Führung des Gymnasiums mit aktuell 795 Schülern und 73 Lehrkräften nach Stüvens Weggang kommissarisch übernommen (das WOCHENBLATT berichtete). Im Rahmen einer...

  • Salzhausen
  • 27.08.19
  • 849× gelesen
Panorama
Beim Auftritt: die Schüler der Chor-AG
Foto: Gymnasium Salzhausen

"Unplugged“-Konzert im Gymnasium Salzhausen begeisterte rund 250 Besucher
Ohrwürmer und Gänsehautmomente

ce. Salzhausen. Ein voller Erfolg war das siebte "Unplugged“-Konzert, das kürzlich vor rund 250 begeisterten Musikfans im Forum des Gymnasiums Salzhausen stattfand. 50 aktive Teilnehmer des fünften bis elften Jahrgangs beeindruckten mit ihrem Können und ihrer Leidenschaft für die Musik. Unter der Leitung von Ute Jacobi bescherten sie dem Publikum ein fast dreistündiges und verstärkerloses Musikerlebnis – "unplugged“ eben. Die Konzerte sehen vor, dass die Schüler ihr Stück eigenständig...

  • Salzhausen
  • 10.07.19
  • 342× gelesen
Panorama
5,5 Prozent der niedersächsischen Abiturienten fielen durch das Abitur. Bei manchen Schulen in den Landkreisen Harburg und Stade war die Durchfallquote deutlich höher als in den Vorjahren

Durchgefallen im Abitur
"An der Spitze gekratzt"

Schulleiter bewerten die Ergebnisse an ihren Schulen unterschiedlich. (bim/ce/jab/jd/mum/os/ts). In diesen Tagen gibt es für mehr als 36.000 niedersächsische Schüler das Abiturzeugnis - zumindest waren so viele Schüler angetreten. Da sich in Niedersachsen die Durchfallquote innerhalb der vergangenen zehn Jahre mit 5,5 Prozent beinahe verdoppelt hat, stellt sich die Frage, wie sich die Schüler in den Landkreisen Harburg und Stade gemacht haben. Oder anders gefragt: Wie viele Teenager sind...

  • Buchholz
  • 28.06.19
  • 1.146× gelesen
Panorama
Warten auf das Orchester: die Salzhäuser Schüler mit Lehrerin Ute Jacobi im großen Saal der Elbphilharmonie

Salzhäuser Gymnasiasten begeistert von Hamburger "Elphi"

Salzhäuser Gymnasiasten besuchten Hamburgs Mega-Konzerthaus ce. Salzhausen/Hamburg. "Kann man tatsächlich so in die Musik eintauchen, dass man das Gefühl hat, man würde vollkommen in der Musik aufgehen?" Diese Frage stellten sich jetzt die Schüler des Musikkurses 11-1 des Gymnasiums Salzhausen und beantworteten sie nach einem Besuch der Hamburger Elbphilharmonie mit einem einhelligen "Ja!". Der Kurs unter der Leitung von Ute Jacobi war gemeinsam mit 2.480 weiteren Schülern aus Niedersachsen,...

  • Winsen
  • 22.02.19
  • 475× gelesen
Panorama
Mit Wattestäbchen für Abstriche ausgestattet: Nico Ruschmeier (li.) von der Schülervertretung des Gymnasium von Yannik Levenhagen von der DKMS wollen Leben retten
2 Bilder

Salzhäuser Gymnasiasten gewinnen 63 potenzielle Stammzellenspender bei DKMS-Aktion

ce. Salzhausen. "Dein Typ ist gefragt“ lautete das Motto, unter dem die Schülervertretung (SV) des Gymnasiums Salzhausen jetzt eine Registrierungsaktion in Kooperation mit der gemeinnützigen DKMS GmbH (ehemals Deutsche Knochenmarkspenderdatei) startete. Dabei wurden gleich 63 neue potenzielle Stammzellenspender für die DKMS-Datenbank gewonnen. Die Gesellschaft engagiert sich für die Bekämpfung von Blutkrebs. Die SV führte die Aktion für die 169 Schüler des elften und zwölften Jahrgangs durch...

  • Winsen
  • 12.02.19
  • 244× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.