Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Weihnachtszeit endgültig eingeläutet

Ein beliebter Treffpunkt: Zahlreiche Besucher kamen bereits kurz nach der Eröffnung des Steller Weihnachtsmarkt und erfreuten sich an Weihnachtszauber und Lichterglanz
bs. Stelle. Damit ist die Weihnachtszeit nun endgültig eingeläutet: Überall im Landkreis öffnen die Weihnachtsmärkte ihre Pforten- so auch in Stelle. Rund um den Rathausplatz bis hin zum Gemeindehaus erwachten hier vergangenes Wochenende Weihnachtszauber und Lichterglanz. Dazu konnten sich die zahlreichen Besucher an einem bunten Programm erfreuen. "Bereits am Vorabend des Weihnachtsmarktes gab es ein gemütliches "Warm-up" in der Gemeindebücherei mit Auftritten, Musik, Punsch und Spekulatius", so Manfred Schkaut von der Gemeindeverwaltung.
Weiter ging es am Samstag und Sonntag: Rund 25 Aussteller boten handgemachte Waren an und ein abwechslungsreiches Programm mit Kinder-Kino, Ponyreiten und Live- Auftritten wie der von der Trommler Gruppe „Kenkenis" aus Ashausen, wartete auf große und kleine Besucher. Da durfte er natürlich nicht fehlen: Der Weihnachtsmann "höchstpersönlich" brachte an beiden Tagen für alle Kinder kleine Geschenktütchen, die zuvor durch fleißige Senioren gepackt wurden.