Beiträge zum Thema Gemeinde Stelle

Service

Corona-Testzentrum des DRK Stelle sucht noch Helfer

thl. Stelle. Das Corona-Testzentrum des DRK Stelle hat erfolgreich seinen Betrieb in der Begegnungsstätte (Ashausener Str. 1a) aufgenommen. Montags von 9 bis 12 Uhr sowie freitags von 15 bis 18 Uhr können sich die Bürger hier testen lassen. Die ehrenamtlichen Mitarbeiter können noch Unterstützung durch freiwillige Helfer gebrauchen. Wer im Testzentrum bei der Durchführung von Schnelltests mitwirken möchte, meldet sich bei der DRK-Vorsitzenden Ruth Rudnik unter Tel. 04174 - 2849 oder 0176 -...

  • Stelle
  • 16.04.21
Panorama

Gericht versagt Rechtsschutz für Steller Aldi-Gegner

thl. Stelle. Juristische Schlappe für die Aldi-Gegner: Das Verwaltungsgericht (VG) Lüneburg hat den Antrag des BUND auf einstweiligen Rechtsschutz in dem Widerspruchsverfahren gegen den Landkreis abgelehnt. Damit kann der vom Kreis ausgesprochene Sofortvollzug der Befreiung vom gesetzlichen Biotopschutz der Pennekuhle ausgeführt werden. Und wesentliche Teile des wertvollen Feuchtbiotops und die alten Eichen stehen nicht mehr unter gesetzlichem Schutz. Das teilt BUND-Sprecher Lothar Steffen in...

  • Stelle
  • 16.04.21
Politik
CDU-Ratsfrau Simone Schmidt   Foto: CDU

Bestattungswald in Stelle wird realisiert

thl. Stelle. Der Rat der Gemeinde Stelle hat in seiner jüngsten Sitzung einstimmig den Weg für einen Bestattungswald auf dem gemeindeeigenen Friedhof in Ashausen freigemacht und die dafür notwendige Änderung des Bebauungsplanes „Am Alten Kiesturm" beschlossen. Wie das WOCHENBLATT berichtete, soll der zukünftige Bestattungswald eine Fläche von ca. 17.800 Quadratmetern bekommen, davon sind ca. 12.500 Quadratmeter Netto-Nutzfläche. Anlass der Planung war der Wunsch der Friedhofsverwaltung, neben...

  • Stelle
  • 13.04.21
Service

Die Heckenschere hat jetzt Pause

thl. Stelle. Die Gemeinde Stelle erreichen aktuell viele Anfragen darüber, ob jetzt im Frühjahr im eigenen Garten Bäume, Hecken oder Sträucher beschnitten werden dürfen. "Gartenbesitzern ist grundsätzlich ein vorsichtiger Umgang bei der Pflege ihrer Pflanzungen zu empfehlen", sagt Bürgermeister Robert Isernhagen. "So sollten Hecken besser nicht vor August zurückgeschnitten werden, weil dort häufig Vögel wie z.B. die Amsel, ihre Jungen aufziehen." Bei Obstbäumen ist es sogar ungünstig, sie im...

  • Stelle
  • 31.03.21
Panorama

Steller DRK-Ortsverein will Corona-Schnelltestzentrum einrichten und sucht Helfer

thl. Stelle. Der DRK-Ortsverein Stelle ist dabei, ein Testzentrum in der Begegnungsstätte in der Ashausener Straße 1a einzurichten und braucht noch freiwillige Helfer zur Unterstützung. Wer Zeit und Lust hat, bei der Durchführung von Schnelltests mitzuhelfen, meldet sich bei der Vorsitzenden Ruth Rudnik unter Tel. 04174 - 2849 oder 0176 - 52287791. Bürgermeister Robert Isernhagen freut sich über das Engagement des Ortsvereins: "Die Schnelltests tragen zur Senkung der Infektionszahlen bei. Durch...

  • Stelle
  • 31.03.21
Service

Beratungszeiten der FamilienSTELLE

thl. Stelle. Auch in der Corona-Zeit hat die "FamilienSTELLE" im Kirchweg 1 für alle Rat- und Hilfesuchenden geöffnet. Es besteht die Möglichkeit, persönlich zu den offenen Sprechzeiten spontan vorbeizuschauen oder man kann unter Tel. 04174 - 6675470 anrufen und einen Termin außerhalb der offenen Sprechzeit vereinbaren. Natürlich finden alle Beratungen unter Einhaltung der Hygiene- und Abstandsregeln statt. Die Öffnungszeiten sind montags von 14 bis 17 Uhr, donnerstags von 9 bis 13 Uhr. Am...

  • Stelle
  • 23.03.21
Service
Annette Hardekopf nimmt die Anmeldungen im Rathaus entgegen   Foto: Gemeinde Stelle

Jetzt Kinder anmelden für die Ferienbetreuung in Stelle

thl. Stelle. In den Sommerferien 2021 findet in verschiedenen Steller Einrichtungen eine Ferienbetreuung statt. Flyer mit detaillierten Informationen wurden in den Kitas und den Grundschulen verteilt. Auf der Homepage der Gemeinde Stelle (www.gemeinde-stelle.de) kann man den Flyer und auch die Anmeldeformulare herunterladen. Bis Freitag, 30. April, soll die Anmeldung der Gemeindeverwaltung vorliegen. Ansprechpartnerin ist Annette Hardekopf, Tel. 04174 - 6146. Die Ferienbetreuungsangebote...

  • Stelle
  • 23.03.21
Service

Kostenlose Wildblumensaat für Steller Bürger

thl. Stelle. Zur Unterstützung von Bienen und anderen Insekten stellt die Gemeinde Stelle auch dieses Jahr wieder jedem Einwohner der Gemeinde kostenlos Saatgut für eine kleine Wildblumenfläche zur Verfügung. "Jede kleine Fläche leistet einen wertvollen Beitrag, den Insekten Nahrung zu verschaffen", sagt Bürgermeister Robert Isernhagen. Die Gärtnerei Strube hält drei verschiedene Wildblumen-Saatmischungen bereit. Für sonnige Standorte gibt es die mehrjährige Mischung "Schmetterlingswiese"....

  • Stelle
  • 23.03.21
Panorama
Auch der wenig einladend aussehende Eingangsbereich des Steller Bahnhofes soll ab dem
kommenden Jahr modernisiert werden   Foto: thl

Steller Bahnhof: Umbau schon in 2022

thl. Stelle. Erneuerung der Bahnsteigkanten, des Belages und des Blindenleitsystems, die Verbesserung und Anpassung der Zugänge sowie die Herstellung der Barrierefreiheit und die Verbesserung von Bahnsteigausstattung, Wetterschutz, Kundeninformation und Kundenservice - diese Maßnahmen plant die Deutsche Bahn bei der Modernisierung des Steller Bahnhofes. Was für die Gemeinde besonders positiv ist: Wurde seitens der Bahn der Baustart noch 2017 mit frühestens 2025 angegeben, geht es jetzt alles...

  • Stelle
  • 16.03.21
Service

Rießelweg in Ashausen wird voll gesperrt

thl. Ashausen. Im Rießelweg wird die Schotterbefestigung mit schwerem Gerät aufgelockert, neu profiliert und verdichtet. Diese Arbeiten werden ca. vier Tage in Anspruch nehmen. Davon muss der Rießelweg drei Tage voll gesperrt werden. Und zwar von Montag bis Mittwoch, 22. bis 24. März. Anlieger können jeweils bis zur Baustelle zu ihrem Grundstück gelangen. Die Gemeinde Stelle bittet die Verkehrsteilnehmer und Anlieger um Verständnis für die mit der Baumaßnahme verbundenen...

  • Stelle
  • 16.03.21
Service

Einsichtnahme in die Abwägung zum Aldi-Lager in Stelle

thl. Stelle. Nach Rechtskraft des Bebauungsplanes "Sondergebiet Logistikzentrum Fachenfelde-Süd" ist die Gemeinde jetzt verpflichtet, das Ergebnis der Abwägung mitzuteilen. Haben mehr als 50 Personen Stellungnahmen mit im Wesentlichen gleichem Inhalt abgegeben, kann die Mitteilung dadurch ersetzt werden, dass diesen Personen die Einsicht in das Ergebnis ermöglicht wird. Das Ergebnis der Abwägung zu den 339 inhaltsgleichen Stellungnahmen aus der erneuten Öffentlichkeitsbeteiligung ist unter...

  • Stelle
  • 16.03.21
Service

Kabel werden in Stelle ausgetauscht

thl. Stelle. In der Straße Bardenweg wird ab Mittwoch, 17. März, das Straßenbeleuchtungskabel zwischen der Einmündung Hansastraße und dem Sportzentrum des TSV Stelle ausgetauscht. Die Maßnahme wird ca. sechs Wochen andauern. In dieser Zeit ist mit Behinderungen, insbesondere auf dem Gehweg, zu rechnen. Autofahrer und Radfahrer werden gebeten, nur mit intakter Beleuchtung am Straßenverkehr teilzunehmen. Die Gemeinde Stelle bedankt sich für das Verständnis.

  • Stelle
  • 12.03.21
Panorama

Bestattungswald in Ashausen wird realisiert

thl. Stelle. Der geplante Bestattungswald in Stelle ist einen riesigen Schritt vorangekommen. Der Ortsentwicklungsausschuss hat die notwendige Änderung des Bebauungsplanes „Am Alten Kiesturm" empfohlen. Die abschließende Entscheidung trifft der Gemeinderat in seiner nächsten Sitzung am Mittwoch, 24. März. Der Bestattungswald soll als Erweiterung an den Gemeindefriedhof in Ashausen angeschlossen werden. Der zukünftige Wald umfasst eine Fläche von ca. 17.800 Quadratmetern, davon sind ca. 12.500...

  • Stelle
  • 09.03.21
Politik

Ferienbetreuung in Fliegenberg

thl. Fliegenberg. Auch in Fliegenberg soll es eine Betreuung der Grundschüler in den Schulferien geben. Und zwar sowohl in den Oster- als auch in den Sommer-, Herbst- und Winterferien. Das geht aus einem Schreiben von Fliegenberger Eltern an die Gemeindeverwaltung hervor. Insgesamt wünschen sich die Eltern eine Betreuung für 64 Tage. Im zuständigen Jugendausschuss wurde der Antrag jetzt diskutiert - allerdings ohne Ergebnis. Unter anderem auch deshalb, weil derzeit noch unklar ist, wie viele...

  • Stelle
  • 09.03.21
Politik

Stelle: Abfrage soll Bedarf für Ferienbetreuung ermitteln

thl. Stelle. Trotz der unklaren Pandemie-Situation bereitet die Gemeinde Stelle für den Sommer eine Ferienbetreuung vor. Ob und wie die Betreuung durchgeführt werden kann, sei allerdings noch völlig offen, heißt es. Noch vor Ostern soll ein Flyer verteilt werden, in dem neben einer Bedarfsabfrage auch erste Details bekanntgegeben werden sollen. Denn nach einem Antrag der BIGS soll die Betreuung wieder in den gesamten sechs Wochen der Ferien stattfinden und nicht, wie im vergangenen Jahr, im...

  • Stelle
  • 02.03.21
Politik
Kathleen Schwerdtner Máñez   Foto: Grüne

Ashausen: Baumfrevel am Mühlenbach

Grüne erwarten Erklärung von der Gemeinde thl. Ashausen. Mit der Aufstellung des Bebauungsplanes Lebensmitteleinzelhandel Büllhorner Weg in Ashausen sollte auch ein größtmöglicher Baumerhalt im Plangebiet erreicht werden. So steht es jedenfalls in der Begründung zum B-Plan, den der Rat der Gemeinde Stelle 2020 als Satzung beschlossen hatte. "Demnach war beabsichtigt, den neuen Supermarkt durch den Erhalt des wertvollen Baumbestandes visuell in die bestehende Landschaft einzubetten", sagt...

  • Stelle
  • 02.03.21
Politik
Die Gewerbebetriebe im Bereich Duvendahl sind an einer langfristigen Standortsicherung
interessiert. Dieses will die Gemeinde mit der Änderung des B-Planes unterstützen   Foto: thl

Gemeinde Stelle will ein Zeichen für die Betriebe setzen

thl. Stelle. Die Gemeinde Stelle möchte den Bebauungsplan (B-Plan) Duvendahl ändern und hat einen entsprechenden Vorschlag in den zuständigen Ortsentwicklungsausschuss eingebracht, der darüber in seiner nächsten Sitzung am Mittwoch, 3. März, ab 19 Uhr in der Schulsporthalle am Büllerberg berät. Die abschließende Entscheidung soll der nicht-öffentliche Verwaltungsausschuss in seiner nächsten Sitzung am Mittwoch, 17. März, treffen. Der B-Plan ist seit September 1988 rechtsgültig und wurde seitdem...

  • Stelle
  • 23.02.21
Panorama
Zahlreiche Bäume wurde auf dem Areal jetzt notwendigerweise gefällt   Foto: thl

Baumfällung auf Aldi-Gelände in Stelle ist gestartet

thl. Stelle. Die ersten vorbereitenden Arbeiten für den Bau des Aldi-Zentrallagers im Gewerbegebiet Fachenfelde-Süd haben begonnen. Einen Tag später als ursprünglich geplant, rückten die Arbeiter an und fällten diverse Bäume. Das Biotop Pennekuhle sowie die direkt an der K86 stehenden Bäume, die noch weg sollen, blieben von der Aktion unangetastet, so, wie von der Gemeinde angekündigt. Wie und vor allem wann es jetzt weitergeht, ist derzeit noch offen. Aldi wollte sich über den Zeitpunkt für...

  • Stelle
  • 12.02.21
Politik

Stelle: Aldi-Bebauungsplan liegt jetzt öffentlich aus

thl. Stelle. Mit der Veröffentlichung im Amtsblatt für den Landkreis Harburg ist der vorhabenbezogene Bebauungsplan "Sondergebiet Logistikzentrum Fachenfelde-Süd" in Kraft getreten. Darauf weist die Gemeinde Stelle hin. Die Unterlagen zum vorhabenbezogenen Bebauungsplan sowie der Durchführungsvertrag können ab sofort auf der Homepage der Gemeinde unter www.gemeinde-stelle.de eingesehen werden. Gleichzeitig liegen die Unterlagen zur Einsicht im Rathaus bereit. Hierfür ist jedoch aufgrund der...

  • Stelle
  • 03.02.21
Politik
Im Kreuzfeuer der Kritik:
CDU-Fraktionsvorsitzender
Wolfgang Spaude   Foto: thl

Strafanzeige gegen die Gemeinde Stelle

SPD verteidigt Entscheidung pro Aldi / Bürger sind immer noch aufgebracht / CDU-Chef wird zum Hass-Objekt thl. Stelle. Auch eine Woche nach der Ratssitzung, in der die Ansiedlung des Aldi-Zentrallagers im Gewerbegebiet Fachenfelde-Süd mehrheitlich beschlossen wurde (das WOCHENBLATT berichtete), ist in der Gemeinde bezüglich der Entscheidung noch immer "Feuer unterm Dach". Während die SPD-Fraktion die Entscheidung pro Aldi begrüßt und sich beim Ratsvorsitzenden Peter Ziegler (Gruppe Ziegler/FDP)...

  • Stelle
  • 19.01.21
Politik

Kein Tempo 30 auf der K22 in Stelle

thl. Stelle. Mit Anträgen der Verwaltung auf Tempobeschränkungen auf der K22 (Unter den Linden) und deren Ablehnung durch die Kreisverwaltung (das WOCHENBLATT berichtete), befasst sich der Bau-, Umwelt- und Verkehrsausschuss der Gemeinde Stelle in seiner nächsten öffentlichen Sitzung am Montag, 25. Januar, um 19 Uhr in der Schulsporthalle am Büllerberg. Außerdem geht es um einen SPD-Antrag zur Modernisierung der Straßenbeleuchtung in der Gemeinde sowie um den Sachstand zur Specht-Expertise zum...

  • Stelle
  • 19.01.21
Politik

Bebauungsplan beschlossen
Steller Gemeinderat sagt Ja zu Aldi

thl. Stelle. Im Rahmen einer Sondersitzung hat der Steller Gemeinderat am Mittwochabend mehrheitlich den Bebauungsplan für die Ansiedlung des Aldi-Zentrallagers im Gewerbegebiet Fachenfelde-Süd beschlossen. Die Entscheidung fiel  um 21.07 Uhr. Damit ist nach über vier Jahren zumindest politisch ein Schlussstrich unter das Thema gezogen worden.  Mehr zum Thema lesen Sie am Samstag in WOCHENBLATT-Printausgabe.

  • Stelle
  • 13.01.21
Politik
Ob das Zentrallager des Discounters sind in Stelle ansiedeln darf, entscheidet sich in Kürze

Aldi-Zentrallager in Stelle: Die Entscheidung fällt am 13. Januar

Steller Gemeinderat stimmt in Sondersitzung über Aldi-Zentrallager ab thl. Stelle. Nach der mehrheitlichen Empfehlung des Ortsentwicklungsausschusses, die Ansiedlung des Aldi-Zentrallagers im Gewerbegebiet Fachenfelde-Süd zu genehmigen (das WOCHENBLATT berichtete), ist auch der Verwaltungsausschuss mehrheitlich dem Ansinnen des Unternehmens gefolgt. Das bestätigt Stelles Bürgermeister Robert Isernhagen auf Nachfrage. Das (vorerst) letzte Wort in der Geschichte hat nun der Gemeinderat, der sich...

  • Stelle
  • 31.12.20
Politik
Über 140 Sitzplätze standen den Zuschauern zur Verfügung. Doch nur gut 30 Bürger kamen.
Im Laufe der Sitzung leerten sich weitere Plätze   Fotos: thl
2 Bilder

Stelle: Weg für Aldi ist (fast) frei

Steller Ausschuss empfiehlt Bau des Zentrallagers / Rat entscheidet im Januar endgültig thl. Stelle. Der Weg für den Bau des Aldi-Zentrallagers im Gewerbegebiet Fachenfelde-Süd in Stelle ist (fast) frei. Die Mitglieder des Ortsentwicklungsausschusses gaben den Plänen in ihrer Sitzung am Montagabend in der Schulsporthalle mehrheitlich grünes Licht. Das letzte Wort in dieser Sache hat in der kommenden Woche der nichtöffentliche Verwaltungsausschuss und am Mittwoch, 13. Januar 2021, der...

  • Stelle
  • 12.12.20

Anstehende Veranstaltungen zum Thema

Kunst & Kultur
  • 19. April 2021 um 08:00
  • Gemeinde Stelle
  • Stelle

Bilderausstellung im Rathaus

thl. Stelle. Unter dem Motto "Kunst im Rathaus" stellt die Steller Hobbykünstlerin Gyna Rehwinkel ihre Bilder von Montag, 1. März, bis einschließlich Freitag, 30. April, in den Räumlichkeiten des Rathauses Stelle aus. Die Ausstellung "Meine Welten" ist zu den regulären Öffnungszeiten des Verwaltungsbeäudes zu bewundern. Der Eintritt ist frei. Corona-bedingt findet keine Vernissage statt.

Sonstiges
  • 21. April 2021 um 19:00
  • Feuerwehr Stelle/Fliegenberg
  • Stelle

Modernisierung der Beleuchtung

thl. Stelle. Einen Sachstandsbericht über die Modernisierung der Straßenbeleuchtung in der Gemeinde Stelle gibt es im Bau-, Umwelt- und Verkehrsausschuss am Mittwoch, 21. April, um 19 Uhr im Feuerwehrhaus Fliegenberg.

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.