Gemeinde Stelle

Beiträge zum Thema Gemeinde Stelle

Service

Kreisverkehrsplatz Fachenfelde-Süd: Abfuhrtransporte in Stelle am 10. Mai

thl. Stelle. In der Gemeinde Stelle wurde Anfang Mai mit den Arbeiten zum Bau des Kreisverkehrsplatzes für die Anbindung des Plangebietes Fachenfelde-Süd begonnen (das WOCHENBLATT berichtete). Am kommenden Dienstag, 10. Mai, fräst die bauausführende Firma auf der Fahrspur von Maschen nach Stelle die Fahrbahndecke ab. Die Entsorgung des Materials erfolgt am gleichen Tag per Lkw durch die Ortslage von Stelle. "Die Fahrten stehen nicht im Zusammenhang mit den Bautätigkeiten auf dem Grundstück des...

  • Stelle
  • 06.05.22
  • 20× gelesen
Politik

Entwicklung der Schullandschaft in der Gemeinde Stelle

thl. Stelle. Die Entwicklung der Schullandschaft in der Gemeinde Stelle ist ein Thema, wenn sich der Ausschuss für Schulen und Kindertagesstätten am Mittwoch, 11. Mai, um 19.30 Uhr in der Grundschule Ashausen zu seiner nächsten Sitzung trifft. Außerdem gibt es u.a. einen Sachstandsbericht zu den Kindertagesstätten.

  • Stelle
  • 05.05.22
  • 14× gelesen
Panorama
Der Gedenkstein steht an der K22, kurz vor der Autobahnbrücke
3 Bilder

Vor 80 Jahren wurde in Stelle ein Zwangsarbeiter hingerichtet

thl. Stelle. Am heutigen Mittwoch, 4. Mai, vor genau 80 Jahren ereignete sich in der Gemeinde Stelle eine Gräueltat, die damals in dem kleinen Dorf für viel Aufsehen sollte. Wegen "Rassenschande" wurde der polnische Zwangsarbeiter Julian Milejski war ein polnischer Zwangsarbeiter während der Zeit des Nationalsozialismus mit dem Tode bestraft und in einem kleinen Wäldchen an der Straße Unter den Linden öffentlich aufgehängt. Milejski wurde nur 20 Jahre alt. Julian Milejski wurde während des...

  • Stelle
  • 04.05.22
  • 70× gelesen
Politik

Gemeindejubiläum auf Tagesordnung
Steller Kulturausschuss kommt zusammen

ce. Stelle. Ein Bericht über geplante Veranstaltungen zum 50-jährigen Jubiläum der Gemeindegebietsreform in Stelle steht auf der Tagesordnung im Ausschuss für Jugend, Kultur, Soziales, Sport und Ehrenamt der Gemeinde Stelle, die am Mittwoch, 27. April, um 19 Uhr im Feuerwehrgerätehaus (Uhlenhorst 9a) stattfindet. Weiteres Thema: die Städtepartnerschaften der Gemeinde.

  • Stelle
  • 22.04.22
  • 25× gelesen
Panorama
Eröffneten den Archäologie-Pfad (v. li.): Prof. Dr. Rainer-Maria Weiss (Direktor des Archäologischen Museums Hamburg),
Kreisarchäologe Dr. Jochen Brandt (Archäologisches Museum Hamburg), Projektverantwortliche Tina Hirt und Stelles Bürgermeister Robert Isernhagen
Video

Radeln auf den Spuren der Archäologie in der Gemeinde Stelle

thl. Stelle. Dass im Boden der Gemeinde Stelle der eine oder andere Schatz steckt, wissen Generationen von Landwirten schon lang. Immer wieder tauchten bei den Arbeiten auf ihren Feldern interessante Fundstücke aus der Vergangenheit auf, die archäologisch untersucht und katalogisiert wurden. Zuletzt brachte die archäologische Voruntersuchung auf dem Areal des heutigen Neubaugebietes "Grasweg – West“ eine Überraschung in Form eines gut erhaltenen Grabhügels ans Licht (das WOCHENBLATT...

  • Stelle
  • 22.04.22
  • 116× gelesen
Panorama
Ein ganzer Anhänger voll Müll kam bei der Sammlung zusammen
2 Bilder

Gemeinde Stelle dankt Helfern der Müllsammelaktion

thl. Stelle. Die Gemeinde Stelle rief jetzt zur Aktion "Saubere Landschaft" und 24 fleißige Helfer folgten der Einladung, um bei sonnigem Wetter drei Stunden lang achtlos weggeworfenen Müll von Straßen und Wegen aufsammelten. "Ein herzliches Dankeschön geht an alle Helfer für deren Engagement“, sagt Bürgermeister Robert Isernhagen. "Einige beteiligen sich jedes Jahr wieder an der Aktion und lassen sich dabei auch nicht von ungemütlichem Wetter abhalten." Für die Müllsammelaktion im kommenden...

  • Stelle
  • 21.04.22
  • 16× gelesen
Politik
Bauamtsleiterin Tina Hirt koordiniert die Online-Befragung

Stelle macht sich jetzt fit für die Zukunft
Gemeinde startet Online-Befragung der Bürger

ce. Stelle. Die Gemeinde Stelle möchte sich fit für die Zukunft machen. Unter dem Titel "Stelle 2035“ sollen im weiteren Verlauf des Jahres unter Beteiligung der Bürger Grundlagen für eine erfolgreiche Zukunft der Gemeinde erarbeitet werden. Den Auftakt zu diesem Prozess bildet eine Online-Befragung. Von Ostersamstag, 16. April, bis Sonntag, 8. Mai, haben alle Einwohner die Möglichkeit, zu wichtigen Bereichen des Lebens in der Gemeinde Stellung zu nehmen. Die Beantwortung der neun inhaltlichen...

  • Stelle
  • 19.04.22
  • 50× gelesen
Politik
Hat jede Menge Arbeit vor sich: Tina Hirt, die neue Bauamtsleiterin der Gemeinde

Gemeinde Stelle
Tina Hirt leitet das Bauamt

thl. Stelle. "Ich möchte in der Gemeinde etwas bewegen und die Bürger dabei mitnehmen", sagte Tina Hirt, als sie 2017 als Bauleitplanerin im Steller Rathaus anfing. Bewegt hat die heute 44-jährige Dipl.-Geographin mit Schwerpunkt Stadtplanung viel. Das wurde jetzt gewürdigt. Der Verwaltungsausschuss hat mit deutlicher Mehrheit der Beförderung Hirts zur neuen Leiterin des Fachbereiches Bauen und Planung zugestimmt. Tina Hirt übernimmt damit die Nachfolge von Uwe Gundlach, der die Gemeinde...

  • Stelle
  • 11.04.22
  • 67× gelesen
Panorama
Volkmar Persiel (re.) und Peter Meyer sind sauer, weil die Vorgaben zum Bau der Zufahrt nicht eingehalten wurden
2 Bilder

Gemeinde Stelle
Ärger um Zufahrt zum Aldi-Markt

thl. Stelle. Ärger um die Zufahrt zum Einkaufszentrum Hainfelder Hof in Stelle. "Eigentlich sollte die Aldi im Zuge des Neubaus des Marktes die Zufahrt zum Gelände verbreitern. Doch die Umsetzung ist mehr als mangelhaft", sagen Volkmar Persiel, Fraktionsvorsitzender der CDU im Gemeinderat, und sein Parteikollege Peter Meyer, Vorsitzender des Bauausschusses. "Die Einmündung muss infolge der veränderten Verkehrsführung auf dem Parkplatz verbreitert werden. Dadurch kann die neue Zufahrt...

  • Stelle
  • 29.03.22
  • 104× gelesen
Panorama
Meinhard Molis mit seiner "Pandemischen Sinfonie"

Stelle
Früherer Bürgermeister ist mit 85 Jahren ein begabter Komponist

thl. Stelle. Die älteren Steller kennen ihn noch als Bürgermeister Anfang der 1970er-Jahre: Meinhard Molis. Jetzt ist er zurückgekehrt in seine frühere Gemeinde - als begnadeter Komponist. Seine "Pandemische Sinfonie“ ist geradezu ein Meisterwerk. Das Talent des mittlerweile 85-Jährigen kommt nicht von ungefähr und liegt schon in seiner Kindheit begründet. Schon mit neun Jahren sang Molis im Kinderchor des Kölner Rundfunks, stieß später zum Kirchen- und Posaunenchor, hatte kurze Zeit...

  • Stelle
  • 25.03.22
  • 133× gelesen
Panorama
Noch liegt das Grundstück am Büllhorner Weg brach. Doch in Kürze sollen hier die Bagger wieder rollen

Gemeinde Stelle
Bau des Supermarktes in Ashausen beginnt in Kürze

thl. Ashausen. So richtig daran geglaubt, haben wohl viele Bürger nicht mehr. Doch jetzt ist es so weit: In Kürze beginnt der Bau des Supermarktes in Ashausen auf dem Grundstück am Büllhorner Weg. "Unsere Baugenehmigung ist endlich da und rechtskräftig", bestätigt Jörg Ruschmeyer von der May-Gruppe aus Itzehoe dem WOCHENBLATT auf Anfrage. Derzeit würden die Ausschreibungen für die einzelnen Gewerke laufen. "Ich rechne damit, dass wir bis Mitte April alle Angebote erhalten haben und dann mit der...

  • Stelle
  • 22.03.22
  • 147× gelesen
Panorama
Über den Beginn der Bauarbeiten freuen sich (v. li.): Bürgermeister Robert Isernhagen, Cathleen Cordes (zuständige Sachbearbeiterin) und Sabine Heddendorp (Fachbereichsleiterin)
2 Bilder

Erdarbeiten haben begonnen
Neue Kindertagesstätte in der Gemeinde Stelle

thl. Ashausen. Die Erdarbeiten für die neue Kindertagesstätte in der Gemeinde Stelle am Duvendahl haben jetzt begonnen. Darauf weist die Verwaltung in einer Presseerklärung hin. In der Kindertagesstätte werden sechs Gruppen (vier Elementar- und zwei Krippengruppen) ihre Heimat finden. Die Trägerschaft übernimmt die AWO Soziale Dienste, Bezirk Hannover. "Der Träger ist bereits auf Personalsuche und die Planungen zur Inneneinrichtung, Gestaltung des Außengeländes etc. sind in vollem Gange", sagt...

  • Stelle
  • 11.03.22
  • 46× gelesen
Service

Müllsammelaktion in der Gemeinde Stelle

thl. Stelle. Zu einer Müllsammelaktion lädt die Gemeinde Stelle am Samstag, 2. April, ein. In Stelle wird ab 9 Uhr Müll gesammelt. Treffpunkt ist der Baubetriebshof der Gemeinde, Uhlenhorst 64. Die Aktion dauert bis 12 Uhr. Nach Abschluss der Müllsammlung ist für das leibliche Wohl der fleißigen Teilnehmer gesorgt. Organisator der "Aktion saubere Landschaft“ in Ashausen ist wieder die IG Flohmarkt. Auch in Ashausen trifft man sich um 14 Uhr in der Lindenstraße 6. Im Anschluss an die...

  • Stelle
  • 11.03.22
  • 16× gelesen
Politik
Uwe Gundlach

Uwe Gundlach hat Gemeinde Stelle verlassen

thl. Stelle. Abschied von der Gemeinde Stelle: Uwe Gundlach (51) hat nach nur viereinhalb Jahren seinen Arbeitsplatz im Rathaus wieder geräumt. Im November 2017 hatte Gundlach seinen Posten als Bauamtsleiter und Verwaltungsvertreter von Bürgermeister Robert Isernhagen angetreten und war somit zweiter starker Mann im Rathaus. Er kam seinerzeit aus Neu Wulmstorf, wo er den Fachdienst Sport und Immobilien leitete. Sein Weggang habe rein private Grüne, versichert Uwe Gundlach: "Ich ziehe in den...

  • Stelle
  • 01.03.22
  • 76× gelesen
Politik

Gemeinde Stelle kämpft gegen Millionenloch im Haushalt 2022

thl. Stelle. Auch nach ausgiebigen Verhandlungen und Einsparungen klafft im Haushalt 2022 der Gemeinde Stelle noch ein Loch in Höhe von 1,3 Millionen Euro. Immerhin: Der erste Entwurf sah noch ein Minus von 2,9 Millionen Euro vor. Wohl ein Grund, warum der Gemeinderat das Zahlenwerk jetzt in seiner Sitzung einstimmig verabschiedet hat. Im Finanzhaushalt sind Investitionen in Höhe von rund 5,8 Millionen Euro festgeschrieben. Um diese zu stemmen, muss die Gemeinde Kredite in Höhe von etwa 4,3...

  • Stelle
  • 28.02.22
  • 43× gelesen
Service

Sanierung erst in 2025
Steller Chaussee in Stelle bleibt noch lange Zeit ein "Hoppelpflaster"

thl. Stelle. "Welche Straßen sind die schlechtesten im Landkreis" fragte das WOCHENBLATT kürzlich. Für Timo Walde ist das ganz klar die Steller Chaussee (K22) zwischen Stelle und Fliegenberg. "Die gesamten 3,5 Kilometer sind eine einzige Anreihung von Reparaturplacken. Eigentlich könnte bei dem Gehopse fast schon Vergnügungssteuer erheben", sagt er. "Die Strecke soll seit Jahren gemacht werden, aber es passiert nix." Wo ist die schlimmste Straße der Region? Das WOCHENBLATT fragte beim Landkreis...

  • Stelle
  • 22.02.22
  • 67× gelesen
Politik
Hier neben dem Feuerwehrhaus soll eine Sechs-Gruppen-Kita in Modulbauweise entstehen

Stelle
Kita-Neubau in Ashausen schreitet voran

thl. Stelle. Die Planungen für den Bau der Kindertagesstätte in Ashausen schreiten voran. Der Bauantrag ist eingereicht und wird derzeit gerade bearbeitet. Das teilte die Verwaltung kürzlich in der Sitzung des Fachausschusses mit. Weiter hieß es: Die Trägerschaft soll in Kürze vergeben werden, um die Inneneinrichtung mit dem Träger abzustimmen. Auch werde bereits der Außenbereich mit den Spielflächen geplant. Wie das WOCHENBLATT berichtete, entsteht dort auf einer Nutzfläche von 1.530...

  • Stelle
  • 22.02.22
  • 106× gelesen
Politik

Gemeinde Stelle unterstützt Vereine weiter

thl. Stelle. Auch wenn der Haushalt der Gemeinde Stelle zu Beginn der diesjährigen Beratungen ein Loch in Höhe von rund 2,9 Millionen Euro auswies, wollen die Politiker "nicht am falschen Ende sparen". Aus diesem Grund hat der Ausschuss für Jugend, Kultur, Soziales und Sport auch einstimmig die von den Vereinen und Organisationen gestellten Zuschussanträge dem Gemeinderat zur Entscheidung empfohlen. Dort gilt die endgültige Entscheidung lediglich als Formsache. Jährlich gehen bei der Gemeinde...

  • Stelle
  • 14.02.22
  • 18× gelesen
Panorama
Der 1983 angelegte Hochzeitswald ist ein Highlight in der Geschichte des Grünen Kreises

55 Jahre nach seiner Gründung präsentiert sich der Grüne Kreis Stelle im Internet

thl. Stelle. Der Grüne Kreis Stelle Kreis Harburg geht 55 Jahre nach seiner Gründung nun auch online mit seiner Webseite www.grünerkreis-stelle.de. "Gerade in dieser von der Pandemie beeinträchtigten Zeit, ohne die für ein Vereinsleben prägenden persönlichen Treffen und Veranstaltungen, ein wichtiger Schritt, um sichtbar zu sein, zu informieren, bestehende Kontakte zu pflegen und neue zu knüpfen", sagt Vereinssprecher Georg Paulmann. Im Jahr 1966 von Hermann Ohl und Freunden gegründet, hat der...

  • Stelle
  • 14.02.22
  • 42× gelesen
Politik
Der Schulweg in Ashausen. Linksseitig soll die Wohnbebauung erfolgen

Kein Ausgleich für die neue Wohnsiedlung am Schulweg in Ashausen?

thl. Ashausen. "Niedersachsen will bis 2030 die Neuversiegelung von Flächen deutlich reduzieren. Wie passt das damit zusammen, dass wir uns in Ashausen ein Bauprojekt leisten, welches etwa 10.000 Quadratmeter versiegelt und dafür keinen Ausgleich schafft?“, fragt sich Dr. Kathleen Schwerdtner Manez, Ratsfrau der Gemeinde Stelle und designierte Landtagskandidatin der Grünen. Hintergrund: In der Sitzung des Ausschusses für Ortsentwicklung und Wirtschaftsförderung am vergangenen Mittwoch hatte die...

  • Stelle
  • 04.02.22
  • 128× gelesen
Panorama
Präsentierte ihren Jahresrückblick: Bücherei-Chefin Nikola Laudien

Jahresrückblick der Gemeindebücherei Stelle

thl. Stelle. Insgesamt 55 Veranstaltungen wurden im vergangenen Jahr in der Gemeindebücherei Stelle durchgeführt. Das sind zwar fünf mehr als noch 2020, aber rund 70 weniger als in 2019, wo es noch keine Pandemie gab. Da schreibt Nikola Laudien, Leiterin der Gemeindebücherei Stelle, in ihrem Jahresrückblick, den sie jetzt veröffentlichte. "Es ist bereits Februar und daran ist zu merken - es fällt mir nicht leicht, den Jahresrückblick 2021 zu schreiben. Mittlerweile sind wir in Jahr drei der...

  • Stelle
  • 03.02.22
  • 25× gelesen
Politik
Auch der wenig einladend aussehende Eingangsbereich des Steller Bahnhofes soll modernisiert werden

Umbau doch erst 2024
Bahn verschiebt Sanierung des Steller Bahnhofes um rund zwei Jahre

thl. Stelle. "Steller Bahnhof: Umbau schon in 2022" titelte das WOCHENBLATT im März 2021 und berichtete, dass die Bahn die Modernisierung des Bahnhofes von zunächst frühestens 2025 auf 2022 vorgezogen hat. Die Freude war bei der Gemeinde damals groß, schließlich ist der Bahnhof kein Aushängeschild. Jetzt gab es die große Ernüchterung: Die Bahn teilte der Gemeinde mit, dass die Sanierungsmaßnahmen in diesem Jahr doch nicht durchgeführt werden können. Das berichtete Bürgermeister Robert...

  • Stelle
  • 01.02.22
  • 39× gelesen
Panorama

Organisation will viele Quartiere aufgeben
Neuer Standort für das THW Stelle?

thl. Stelle. Verlässt das Technische Hilfswerk (THW) die Gemeinde Stelle? Die Organisation plant, eine Vielzahl an Standorten aufzugeben und einheitliche Bauwerke auf neuen Grundstücken zu errichten. Solche Grundstücke, welche sich das THW wünscht, hat die Gemeinde Stelle leider nicht zur Verfügung. Jetzt spricht Bürgermeister Robert Isernhagen mit den Verantwortlichen über eine Vergrößerung des jetzigen Standortes an der Alten Lüneburger Straße.

  • Stelle
  • 01.02.22
  • 39× gelesen
Panorama
Ist alt und soll ersetzt werden: das Steller Rathaus, das ursprünglich mal eine Schule war   Foto: Bierstedt

Neues Rathaus für die Gemeinde Stelle

thl. Stelle. Die Gemeinde Stelle soll schnellstmöglich ein neues Rathaus bekommen - am besten schon gestern. Grund: Das jetzige Gebäude ist nicht behindertengerecht und der Reparatur- und Energieaufwand belastet den Haushalt enorm. Und: Die Erfüllung von Brandschutzauflagen und eine mitarbeiterorientierte Arbeitsumgebung sind nur durch einen Neubau zu erreichen. Dass ein neues Verwaltungsgebäude her muss, ist den Politikern schon lange klar. Die SPD meint jetzt, man habe lange genug gewartet,...

  • Stelle
  • 19.01.22
  • 34× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.