Bündnis für Familie

1 Bild

Vortrag mit Talkrunde: Vereinbarkeit von Beruf und Familie

Anke Settekorn
Anke Settekorn | am 22.11.2016

Rosengarten: Ehrhorns Gasthaus | as. Vahrendorf. Familie und Beruf zu vereinbaren, ist oft eine große Herausforderung für Eltern. Gerade die Wünsche der Väter, viel Zeit mit ihren Kindern zu verbringen, fallen oft pragmatischen Überlegungen zum Opfer. Wie durch Organisation und Flexibilisierung der Arbeit der Wunsch von Vätern nach Elternzeit erfüllt werden kann, dazu bietet der Vortragsabend „Väter im Fokus - wie Beruf und Familie vereinbaren?“ am...

4 Bilder

Skateranlage in Klecken ist fertig / Jugendliche an Planungen beteiligt

Anke Settekorn
Anke Settekorn | am 08.11.2016

as. Klecken. „Wir hatten die Chance, was Cooles draus zu machen, und es ist toll geworden!“ Linus (13) ist begeistert von der neuen Skateranlage am Hainbuchenweg in Klecken (Gemeinde Rosengarten). Ein wenig Stolz schwingt auch mit, denn Linus war gemeinsam mit anderen Jugendlichen aus der Gemeinde an der Planung beteiligt. Die alte Skateranlage war marode und musste aus Sicherheitsgründen abgerissen werden (das WOCHENBLATT...

1 Bild

"Mehr als ein Kinobesuch" - Erster "Familienkinotag" in Nenndorf

Anke Settekorn
Anke Settekorn | am 01.11.2016

Rosengarten: Alte Hauptschule | as. Nenndorf. Klappe, die erste: Zum ersten Mal findet in Nenndorf der „Familienkinotag“ statt. Die Veranstaltung wird vom Bündnis für Familie und dem Landfrauenverein Nenndorf organisiert. Am Sonntag, 6. November, ist das „Mobile Kino Niedersachsen“ gleich für zwei Vorstellungen zu Gast: Um 13.30 Uhr wird ein Kinderfilm über ein starkes Mädchen mit roten Haaren gezeigt. Das Mädchen lebt in einem Haus mit einem Pferd und...

2 Bilder

"Papa und ich" - Rosengartener Bündnis für Familie macht sich für Väter stark

Anke Settekorn
Anke Settekorn | am 25.10.2016

as. Nenndorf. „Viele Väter haben den Wunsch, mehr Zeit mit ihren Kindern zu verbringen“, sagt Alina Kibbel, Koordinatorin des Bündnis für Familie der Gemeinde Rosengarten. Deshalb hat das Bündnis für Familie jetzt unter dem Titel „Papa und ich“ Aktionstage für Väter (und ihre Kinder) organisiert. Dass Frauen Elternzeit nehmen oder Halbtags arbeiten, ist mittlerweile gesellschaftlich anerkannt. Wollen jedoch Väter eine...

1 Bild

Neu beim Bündnis für Familie: Alina Kibbel

Anke Settekorn
Anke Settekorn | am 22.03.2016

as. Nenndorf. „Wir wollen den Menschen zeigen, dass das Bündnis lebt“, sagt Alina Kibbel, die neue Koordinatorin des Bündnis‘ für Familie in Rosengarten. Die 34-jährige tritt die Nachfolge von Katja Lieber an, die im Oktober vergangenen Jahres ihren Rücktritt bekannt gab (das WOCHENBLATT berichtete). Nah an den Menschen in Rosengarten möchte sie mit ihrer Arbeit sein. „Ich möchte wissen, was im Ort los ist, und wer was...

1 Bild

"Meine Welt ist die Kita" - von falschem "Buschfunk" und "klasse Krisenmanagement"

Mitja Schrader
Mitja Schrader | am 31.10.2015

mi. Rosengarten. Alles falsch?! In einem „klärenden“ Gespräch mit dem WOCHENBLATT stellte Sozialpädagogin Katja Lieber, scheidende Koordinatorin des Bündnis für Familie in Rosengarten, jetzt die tatsächlichen Beweggründe für ihre überraschende Kündigung dar. Wie berichtet, kehrt die Sozialpädagogin der Gemeinde nicht einmal ein halbes Jahr nach Bündnisunterzeichnung wieder den Rücken. Aus verschiedenen Kreisen hieß es dazu,...

2 Bilder

Eltern fordern Familienfreundlichkeit statt höherer Kita Gebühren

Mitja Schrader
Mitja Schrader | am 27.10.2015

mi. Rosengarten Das „Bündnis für Familie“ sollte die Gemeinde Rosengarten familienfreundlicher machen. Doch ein halbes Jahr nach der Gründung hagelt es Kritik aus der Elternschaft. Dazu passend hat die Koordinatorin des Bündnisses, Sozialpädagogin Katja Lieber (Foto), ihre Stelle bei der Gemeinde überraschend gekündigt. Hinter den Kulissen heißt es, Katja Lieber sei mit dem Kurs der Gemeinde nicht einverstanden...

1 Bild

Nur mittelmäßiges Interesse

Anke Settekorn
Anke Settekorn | am 13.10.2015

Beginn der Arbeitsphase für das Zukunftskonzept Rosengarten 2030 as. Nenndorf. Die Arbeitsphase für das Zukunftskonzept Rosengarten 2030 wurde mit dem Workshop zum Thema „Familie“ begonnen. Der erste von vier Workshops an denen alle Bürger mitwirken können, um Vorschläge für die Gemeindeentwicklung einzubringen, war mit rund 45 Teilnehmern nur mittelmäßig besucht. Die Anwesenden - darunter viele Ortspolitiker -...

1 Bild

Ist das Familienfreundlich? Rosengarten gründet erst "Bündnis für Familie" und erhöht dann die Kita-Gebühren

Mitja Schrader
Mitja Schrader | am 03.07.2015

mi. Rosengarten. Eltern in der Gemeinde Rosengarten fühlen sich von der Politik verschaukelt. Gerade wurde in Rosengarten mit viel Tamtam ein sogenanntes Bündnis für Familie aus der Taufe gehoben. Ziel die Gemeinde attraktiver für Familien machen. Keine vier Wochen später ist offenbar eine kräftige Erhöhung der Kita-Gebühren im Gespräch. Ein Antrag, den SPD, Grüne, Linke und unabhängige Wähler beim Kinderbetreuungsausschuss...

1 Bild

Rosengarten will familienfreundlicher werden

Oliver Sander
Oliver Sander | am 16.06.2015

Bürgermeister Dirk Seidler und Vertreter von 50 Vereinen und Institutionen besiegeln das "Bündnis für Familie" os. Rosengarten. Jetzt hat die Gemeinde Rosengarten ein "Bündnis für Familie": Beim Tag der Familie in der ehemaligen Hauptschule unterzeichneten am Sonntag Bürgermeister Dirk Siedler und Vertreter von rund 50 Vereinen, Organisationen und Institutionen die Kooperation. Sie hat zum Ziel, ein Netzwerk zu spannen und...

1 Bild

Tag der Familie in Rosengarten / Bündnis für Familie wird gegründet

Mitja Schrader
Mitja Schrader | am 09.06.2015

mi. Rosengarten. Die Gemeinde Rosengarten familienfreundlicher gestalten, Themen wie Bildung, Talentförderung, Willkommenskultur und gemeinsame Aktivitäten von Jung und Alt voranbringen, das sind die Ziele des "Bündnis für Familie" das die Gemeinde Rosengarten zusammen mit vielen Kooperationspartnern, Bürgern und Familien am Sonntag, 14. Juni, von 11.30 bis 16 Uhr in der "Ehemaligen Hauptschule" (Auf dem Ast 2) in Nenndorf...

1 Bild

Workshop zum Thema "Familienfreundlichkeit in Rosengarten"

Mitja Schrader
Mitja Schrader | am 25.03.2015

mi. Nenndorf. Wie kann in der Gemeinde Rosengarten Familienfreundlichkeit weiter ausgebaut werden? Welche Schwerpunkte soll das geplante „Bündnis für Familie in der Bildungsgemeinde Rosengarten“ setzen? Mit diesen Fragen setzten sich jetzt ca. 50 Bürger Politiker und Vereinsvertreter bei einem Workshop in Nenndorf auseinander - ein erster Schritt zum geplanten „Bündnis für Familie“. In mehreren Arbeitsgruppen wurde zu den...

1 Bild

Rosengarten will "Bündnis für Familie gründen"

Mitja Schrader
Mitja Schrader | am 28.01.2015

mi. Rosengarten. Was wünschen sich Familien in Rosengarten? Wie lassen sich Angebote für Familien besser vernetzen und wie sich Familienpolitik generationenübergreifend gestalten? Um diese Zukunftsfragen zu beantworten, bringt die Gemeinde Rosengarten das Projekt „Bündnis für Familie in der Bildungsgemeinde Rosengarten“ auf den Weg. Federführend bei der Koordination des Projektes für die Gemeinde ist die Sozialpädagogin Katja...

Flüchtlinge in Rosengarten

Mitja Schrader
Mitja Schrader | am 10.10.2014

mi. Rosengarten. Die Situation von Flüchtlingen in der Gemeinde Rosengarten steht am Montag, 13. Oktober, um 19 Uhr im Rathaussitzungssaal in Nenndorf auf der Tagesordnung. Außerdem spricht der Ausschuss über das Bündnis für Familie und die Jugendarbeit in der Gemeinde.