Boule

Beiträge zum Thema Boule

Sport
Welche Kugel liegt dichter am "Schweinchen"? Hans Riepenhausen (li.) und 
Wilfried Ahlers messen nach. Waltraut Kranke ist gespannt   Fotos: thl
4 Bilder

"Sport im Park" in Winsen
"Das Angebot wird sehr gut angenommen"

Aktion ist ein Erfolg / Vereine freuen sich über viele Interessierte thl. Winsen. Jeden Dienstag ist zwischen 10 und 12 Uhr im Eckermannpark richtig was los. Im Rahmen der von der Stadt Winsen initiierten Aktion "Sport im Park" treffen sich Boule-Spieler. "Wir sind immer zwischen 20 und 25 Personen", sagt Hans Riepenhausen, der beim HSV Stöckte die Boule-Abteilung führt. "Dabei sind viele 'alte Hasen', aber auch immer wieder neue Gesichter, die einmal in die französische Sportart...

  • Winsen
  • 30.07.19
Service

Gemeinden spielen Boule
Erster "Allesamt-Cup" in Oldendorf

bo. Oldendorf. Ein erstes Boule-Turnier für die Gemeinden der Samtgemeinde Oldendorf-Himmelpforten richtet die Initiative "...fair geht vor!" aus. Am Brunkhorstschen Haus in Oldendorf können Bürger im "Allesamt-Cup" ihr Können im Boule-Spiel beweisen. Ein Kunst- und Handwerkermarkt, Live-Musik und ein Kinderprogramm runden den Tag ab. Die Einnahmen sollen der Jugendfeuerwehr für die Instandsetzung ihres Raumes nach dem kürzlichen Wasserschaden zugutekommen. So., 21.07., von 11 bis 17 Uhr am...

  • Oldendorf-Himmelpforten
  • 19.07.19
Sport
Taktik, Technik, Konzentration: Boule ist ein ruhiger Sport

Bouleabteilung von Buchholz 08 lädt zu Schnupperkursus ein
Ein Sport für Jung und Alt

os. Buchholz. Anlässlich des 111-jährigen Vereinsjubiläums präsentieren die Abteilungen des Sportvereins TSV Buchholz 08 über das ganze Jahr verteilt ihre Angebote. Am Samstag, 15. Juni, lädt die Bouleabteilung von 11 bis ca. 15 Uhr zum Schnupperkursus auf die Spielfläche an der Otto-Koch-Kampfbahn (Seppenser Mühlenweg 44). Der Kugelsport Boule (auch Pétanque genannt) ist einfach zu lernen. "Man wird Spiele jedoch nur mit Taktik, Technik und Konzentration gewinnen", erklärt Gitta Thies von der...

  • Buchholz
  • 12.06.19
Panorama
Haben sich ein spannendes Endspiel geliefert (v. li.): Bernd und Gabi Schmidt, Harry Dzikowski, Irene Britzwein sowie Holger und Inge Jarmatz

66 Teilnehmer beim ersten Rosengartenturnier
Erfolgreiche Premiere für die "Nennbouler"

as. Nenndorf. Diese Premiere war ein voller Erfolg: 66 Pétanquespieler haben sich beim ersten Rosengartenturnier des TuS Nenndorf auf der erweiterten Bouleanlage des Vereins gemessen. Die 22 Tripletten aus Buchholz, Buxtehude, Winsen, Hamburg, Elmshorn, Hohnstorf, Lüneburg und Nenndorf spielten in vier Runden den Sieger aus. Das war zumindest der Plan. Doch es wurde noch richtig spannend: Nach den vier Runden gab es zwei Teams, die noch keine Niederlage einstecken mussten. Im Endspiel setzten...

  • Rosengarten
  • 21.05.19
Sport
Schon nach anderthalb Jahren wurde er Deutscher Vizemeister: Dominik Klar ist ein Boule-Talent
2 Bilder

Dominik Klar (16) aus Nenndorf ist Deutscher Jugend-Vizemeister im Pétanque
Hier ist Präzision gefragt

as. Nenndorf. Senioren, die im Park gemächlich ein paar Kugeln werfen - dass Boule kein Rentnersport ist, das stellt Dominik Klar (16) aus Nenndorf unter Beweis. Der Jugendliche wurde jetzt im TuS Nenndorf für seine herausragenden sportlichen Leistungen geehrt: 2018 wurde er Deutscher Vizemeister in der Disziplin „U18-Pointeur“. Er ist der erste Vizemeister in der 20-jährigen Geschichte der Boule-Abteilung. "Der Vizetitel kam sehr überraschend, ich war ja erst ein Jahr dabei. Eigentlich wollte...

  • Rosengarten
  • 16.04.19
Sport

Pétanqueteam holt Landes-Vizetitel

(cc). Aus der jungen Abteilung der Pétanque-Spieler des TuS Nenndorf hat Uwe Pyrek gemeinsam mit seinen Mitspielern Walter Becker (Buchholz 08) und Eckard Keller (Hot Club Ottensen) bei den Landesmeisterschaften in Großgoltern in der Disziplin Triplette der Altersklasse 55+ den Vizetitel geholt. Am 15./16. September wird das Trio bei den deutschen Meisterschaften in Tromm in Hessen starten. Pétanque ist ein dem Boule-Spiel zugeordneter Präzisionssport. Dabei versuchen zwei Mannschaften eine...

  • Buchholz
  • 01.09.18
Panorama
Kurt Hölzer engagierte sich über die Maßen für seine Ortschaft Steinbeck Fotos: os (2) / Hölzer
3 Bilder

Kurt Hölzer wird 80 Jahre alt

Ohne ihn sähe Steinbeck anders aus: Langjähriger Ortsbürgermeister feiert runden Geburtstag os. Steinbeck. Er setzte sich für seine Ortschaft ein wie kein anderer: Kurt Hölzer prägte über mehr als vier Jahrzehnte mit Engagement, Weitsicht und Durchsetzungsvermögen die Entwicklung der Buchholzer Ortschaft Steinbeck. Am kommenden Dienstag, 26. Juni, feiert der langjährige Ortsbürgermeister Hölzer seinen 80. Geburtstag. Seinen Ehrentag begeht der Jubilar mit seiner Ehefrau Gesa und seiner...

  • Buchholz
  • 23.06.18
Panorama
Freuen sich schon darauf, die neuen Bahnen in Betrieb zu nehmen (v. li.): TuS-Vorsitzender Gert Huwald, Hauptsponsor Hans-Hermann König und Abteilungsleiter Michael 
Wiegräfe
2 Bilder

Neun Bahnen, die keine Wünsche offen lassen

TuS Nenndorf vergrößert Übungsgelände für Boule / Verschiedene Beläge bieten super Trainingsmöglichkeiten as. Nenndorf. Glatt, grob, fein - am Sportplatz in Nenndorf entstehen derzeit auf 450 Quadratmetern neun Boule-Bahnen, die keine Wünsche offen lassen. Verschiedene Beläge, um sich auf andere Plätze bei Auswärts-Turnieren vorzubereiten und genug Platz, um auch Turniere in Nenndorf austragen zu können - rund 22.000 Euro investiert der TuS Nenndorf in die Erweiterung. Dabei wurden sie von...

  • Rosengarten
  • 05.06.18
Panorama
Auf der Boule-Bahn am Kulturzentrum Brunkhorst'sches Haus (hinten re.): Vereinsvorsitzender Dieter Offermann
2 Bilder

"Etwas Gutes für die Heimat tun"

Kultureller Macher auf der Geest: Dieter Offermann (68) ist engagierter Chef des Heimatvereins Oldendorf tp. Stade. Dieter Offermann (68) aus Oldendorf spielt gerne mit seinen Freunden aus dem Kultur- und Heimatverein eine Runde Boule im Garten des "Brunkhorst'schen Huus". Doch nur selten schiebt der Pensionär eine ruhige Kugel. Als Vereinsvorsitzender hat er alle Hände voll zu tun. Rund 30 freiwillige Arbeitsstunden wendet er monatlich auf, um das kulturelle Leben in seinem Wohnort zu...

  • Stade
  • 06.02.18
Sport
Abteilungsleiter Michael Wiegräfe (v. re.) vom TuS Nenndorf freut sich mit den Gewinnern Angelika und Peter Menke

Jubiläumsturnier der Boule-Abteilung des TuS Nenndorf war ein voller Erfolg

as. Nenndorf. Das war ein voller Erfolg: Anlässlich des 25-jährigen Jubiläums der Boule-Abteilung des TuS Nenndorf luden die Bouler zu einem großen Jubiläums-Turnier ein. 46, zum Teil hochkarätige, Zweier-Teams aus dem gesamten norddeutschen Raum folgten der Einladung. Das Turnier hatte es in sich. Die zum Teil noch vom Unwetter aufgeweichten und mit Steinen übersäten Spielplätze auf dem Schützenplatz waren nichts für Rumkugler. Hier war Technik gefragt. Die Spiele fanden unter großer...

  • Rosengarten
  • 03.06.17
Panorama
Die "Nennbouler" vom TuS Nenndorf spielen künftig in der Regionalliga: Hans-Hermann König (v.li.), Jürgen Meyer, Michael Wiegräfe, Irene Britzwein, Egon Hartmann, Egon Mair und Jutta Dunker

„Nennbouler“ künftig in der Regionalliga

as. Nenndorf. Erschöpft, aber glücklich: Die 1. Mannschaft der TuS-Bouler aus Nenndorf ist in die Regionalliga aufgestiegen. Nachdem sie im vergangenen Jahr knapp den Einzug verpasst hatten, haben Hans-Hermann König, Jürgen Meyer, Michael Wiegräfe, Irene Britzwein, Egon Hartmann, Egon Mair und Jutta Dunker vom TuS Nenndorf jetzt in Hannover den Aufstieg perfekt gemacht. Bereits in der ersten Spielrunde des letzten Spieltages erarbeiteten sich die Nenndorfer einen Vorsprung. Als der stärkste...

  • Buchholz
  • 05.10.16
Panorama
Sie schätzen das fröhliche Miteinander und greifen erfolgreich zur Kugel: die Mitglieder der Boule-Abteilung des TuS Nenndorf um Pressewart Uwe Pyrek (2.v.re.vorne)
4 Bilder

TuS Nenndorf: Mit Technik und Taktik erfolgreich Boule spielen

Erstmals bei einer deutschen Meisterschaft dabei: die Boule-Abteilung des TuS Nenndorf ab. Nenndorf. Ältere Herren in Feinrippunterhemd, mit Baskenmütze auf dem Kopf, ausgestattet mit einer Flasche Rotwein und einer Schachtel Gauloises: Das Wort „Boule“ assoziieren Laien gern mit einem solchen Bild. Aber weit gefehlt! „Boule ist ein Sport für jedermann“, erklärt Uwe Pyrek, Pressewart und ein „Spieler der ersten Stunde“ in der Boule-Abteilung des Vereins TuS Nenndorf in der Gemeinde...

  • Rosengarten
  • 09.08.16
Panorama
Die Boule-Mannschaft des TuS Nenndorf

Die Kugel rollt wieder

Saisonstart der Bouler beim TuS Nenndorf ab. Nenndorf. Nach einer erfolgreichen Saison im vergangenen Jahr starten die Bouler des TuS Nenndorf aus Rosengarten wieder durch. Am vergangenen Samstag wurde die Saison mit den offenen Vereinsmeisterschaften Tête-à-Tête (eins gegen eins) und Tireur (Präzisonsschießen) im Boulodrôme am „Vaenser Grund“ eröffnet. Den Titel Titel im Tête-à-Tête errang Michael Wiegräfe, bei den Tireuren gewann Bernd Britzwein. Nachdem die erste Mannschaft aus...

  • Rosengarten
  • 12.04.16
Panorama
Zum Abschluss wurde noch ein Gemeinschaftsbild von Gästen und Gastgebern gefertigt
2 Bilder

"Die Partnerschaft lebt!" - Winsener Delegation feiert Partnerschaftsjubiläum in Pont de Claix

thl. Winsen. Im Jahr 1965 besuchte erstmals eine Delegation des Winsener Schwimmvereins (WSV) und des damaligen Spielmannzuges Borstel-Sangenstedt das französische Städtchen Pont de Claix. Exakt 50 Jahre danach reiste eine Winsener Delegation wiederum dorthin, um dieses Jubiläum gebührend zu feiern. Angeführt vom 2. Vorsitzenden des Schwimmvereins, Dietmar Kruse, und dem Ehrenvorsitzenden Michael Lammers verbrachten die 18 Schwimmer und Wasserballer, ergänzt durch zehn Turnerinnen der KTG...

  • Winsen
  • 23.09.15
Sport
Das Vereinslogo

Jeder kann mitmachen - Schnupperstunden beim MTV Fliegenberg

thl. Fliegenberg. An den kommenden zwei Samstagen können Interessierte beim MTV Fliegenberg im Rahmen eines "Schnuppermonats" an Übungsstunden teilnehmen oder einfach auch nur zugucken. Eine Vereinszugehörigkeit ist nicht erforderlich. Alle Veranstaltungen finden an oder in der Sporthalle statt. Samstag, 14. März: 9.30 bis 11.30 Uhr: QiGong 13 Uhr: Boule, Dart, Kinder- und Jugendfußball 15 Uhr: Eltern-Kind-Turnen 16 Uhr: Kinderturnen 17 Uhr: Fit und Fun Samstag, 21. März: 9.30 bis...

  • Stelle
  • 10.03.15
Service

Wer spielt in Buxtehude Boule?

tk. Buxtehude. Der TSV Buxtehude-Altkloster sucht Boule-Spieler. Anfang des Jahres hat sich die neue Abteilung gegründet, die immer mittwochs von 18 bis 20 Uhr und samstags ab 15 Uhr auf der Boule-Bahn hinter dem Jahnstadion trifft. Wer Interesse hat, schaut einfach vorbei.

  • Buxtehude
  • 12.09.14
Panorama
Die Marxener Bernd Thiel (v. li.), Jürgen Tiedt und Rüdiger Rentsch packen mit an, damit die neue Boulebahn bald fertig ist
2 Bilder

In Marxen wird jetzt Boule gespielt!

Gemeinde finanziert das Material / Helfer packen ehrenamtlich mit an. mum. Marxen. Da staunten einige Spaziergänger und Radfahrer in Marxen: Kürzlich riss ein riesiger Bagger die Rasenfläche in der Straße Moorburg in einem Rechteck auf. Gleichzeitig waren Helfer mit Spaten am Rande der Fläche beschäftigt. Hintergrund: Marxen erhält eine Boulebahn. „Im Rahmen der Dorferneuerung wurden im vergangenen Jahr die Wünsche der Dorfbewohner in einer Prioritätenliste aufgenommen“, sagt Architektin...

  • Jesteburg
  • 08.07.14
Panorama
Auf dem Boule-Feld (v. li.): Erich Haupt, Christian Krause, Heidehede Hönisch, Wolfgang Schmidt, Wolfgang Hönisch und Klaus-Hermann Meyer
5 Bilder

Boule mit netten Nachbarn in Stade

Stadtteil-Netzwerk mit neuer Spielanlage auf dem Tennisplatz in Haddorf / Neuzugänge willkommen tp. Stade. Das Engagement des Netzwerks "Nachbarn im Stadtteil" mit Mitgliedern aus den Stader Ortsteilen Hahle, Haddorf und Wiepenkathen trägt Früchte: Ehrenamtliche haben eine neue Boule-Anlage in Haddorf errichtet, die am Dienstag eingeweiht wurde. Es gibt viele weitere Projekte. Wie berichtet, sammelten Bürger nach der Gründung des Netzwerks im vergangenen Herbst Ideen für...

  • Stade
  • 24.06.14
Service

Neuer Boule-Platz in Stade

Netzwerk eröffnet Spiel-Anlage im Ortsteil Haddorf tp. Stade. Die Aktivitäten des Netzwerks "Stade, Hahle, Haddorf und Wiepenkathen" tragen Früchte: Am Dienstag, 24. Juni, wird um 17 Uhr eine neue, von den Ehrenamtlichen errichtete Boule-Anlge "Am Rugen Hollen" in Haddorf eingeweiht. Der Ortsrat Haddorf hat die Kosten übernommen, die Spieler haben Eigenarbeit geleistet, und der Tennisverein hat das Gelände zur Verfügung gestellt.

  • Stade
  • 20.06.14
Service

Boule auf der Streuobstwiese in Moisburg

bim. Moisburg. Zum Sommerfest treffen sich die Naturfreunde Nordheide am Sonntag, 28. Juli, auf ihrer Streuobstwiese in Moisburg. Beim Boule-Spiel kann auch um Rotwein gekämpft werden. Anmeldung unter Tel. 04181-293056.

  • Hollenstedt
  • 24.07.13
Panorama
Freuen sich auf neue Mitspieler (v. li.): Klaus Fink, Inge Frey, Gabriele und Bernd Schmidt sowie Rita Strauch

Taktik und Präzision: Boule-Gruppe von Buchholz 08 trifft sich regelmäßig im Rathauspark

os. Buchholz. Es macht "klack" und die gegnerische Kugel rollt davon. Genauso hat es Bernd "Balle" Schmidt geplant: Der ehemalige Platzwart des TSV Buchholz 08 trifft sich regelmäßig auf der Boule-Bahn im Buchholzer Rathauspark, um mit acht bis zehn Freunden dem Kugelsport zu frönen. Die Gruppe sucht noch Mitstreiter, die Spaß am Sport unter freiem Himmel haben. Geselligkeit und ein gesunder Ehrgeiz - das macht die Boule-Gruppe aus. "Wir sind ehemalige Aktive, die aufgrund kleiner Zipperlein...

  • Buchholz
  • 25.06.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.