Gewerbegebiet Trelder Berg

Buchholz: Termine für die verkaufsoffenen Sonntage 2017

Oliver Sander
Oliver Sander | am 02.11.2016

os. Buchholz. Die Termine für die verkaufsoffenen Sonntage im kommenden Jahr stehen fest: Die Geschäfte in der Buchholzer Innenstadt und im Gewerbegebiet am Trelder Berg öffnen am 2. April, 1. Oktober sowie 5. November 2017 ihre Türen. Das teilt der Verein „Buchholz Marketing“ als Veranstalter mit.

1 Bild

Das Grün wuchert: Hier steigt keiner gerne ein!

Oliver Sander
Oliver Sander | am 07.09.2016

os. Buchholz. In vielen Gesprächen mit der Buchholzer Stadtverwaltung haben Unternehmer im Buchholzer Gewerbegebiet am Trelder Berg eine Verbesserung des Busverkehrs gefordert, um den Anfahrtsweg für Mitarbeiter zu verbessern. Wenn die Pflege der Bushaltestellen ein Indiz für die Wichtigkeit des Ausbaus der Infrastruktur ist, werden sich die Unternehmer gedulden müssen. Die Haltestelle an der Lanzstraße ist beispielsweise...

2 Bilder

Gute Resonanz beim Gebrauchtwagentag

Oliver Sander
Oliver Sander | am 13.04.2016

os. Buchholz. Zahlreiche Autofahrer haben sich am vergangenen Sonntag beim Gebrauchtwagentag über das Angebot der Autohäuser im Gewerbegebiet am Trelder Berg informiert. "Wir hatten eine gute Frequenz und sind mit unserem Angebot auf ein großes Interesse gestoßen", erklärte Matthias Zuchold, der seit Kurzem das Verkaufsteam von S+K verstärkt. Vor allem die Hybrid-Fahrzeuge von Toyota seien gefragt, so Zuchold. Nach dem...

2 Bilder

Das Frühjahr kann kommen! Opel Adam Rocks mit Schiebedach

Axel-Holger Haase
Axel-Holger Haase | am 15.03.2016

Auf diesen Service kann sich der Kunde vollständig vertrauen: Das Team des Buchholzer Autohauses Helm-Krais bietet seit 39 Jahren perfekten Service, dem die Stammkunden vertrauen. Geführt wird das Autohaus, das von Peter Helm-Krais gegründet wurde, von den Geschwistern Kim Lühmann und Marc Helm-Krais. Seit dem Umzug an das Gewerbegebiet Trelder Berg (Hanomagstraße 17) ist das Team Vertragshändler für Opel und...

1 Bild

Tieffrequenter Schall: "Ich will, dass das Brummen aufhört!"

Oliver Sander
Oliver Sander | am 15.05.2015

Udo Krapf versucht, die Geräuschquelle zu lokalisieren, die sein Leben zur Hölle macht os. Buchholz. "Extrem störend, Schlafbeeinträchtigung", "Stark, Schlaf nur mit Ohropax", "Morgens deutlich, nachts sehr störend" - so steht es im Tagebuch, das Udo Krapf (70) seit ein paar Wochen führt. Der Rentner aus Buchholz dokumentiert die Beeinträchtigungen, die bei ihm durch tieffrequenten Schall ausgelöst werden. Das sind...

1 Bild

Gebrauchtwagentag am Trelder Berg

Axel-Holger Haase
Axel-Holger Haase | am 08.05.2015

Buchholz in der Nordheide: Gewerbegebiet Trelder Berg | Wer auf der Suche nach einem Gebrauchtfahrzeug oder Jahreswagen ist, sollte eine Premiere nicht verpassen: Am Sonntag, 10. Mai, veranstalten die Autohäuser im Buchholzer Gewerbegebiet Trelder Berg ihren ersten "Gebrauchtwagentag". Sieben Autohäuser öffnen gleichzeitig ihre Geschäftsräume und laden von 11 bis 17 Uhr zu Rundgang und Fachgespräch ein. Es gibt auch ein besonderes "Schmankerl": Wer sich an diesem Tag für ein...

Spannungsschwankung im Stromnetz

Oliver Sander
Oliver Sander | am 27.02.2015

os. Buchholz. Viele Bürger in Buchholz bemerkten es an einem Flackern. Bei anderen fiel der Strom komplett aus, einige waren gar nicht betroffen. Bei der Inbetriebnahme eines Trafohäuschens im Gewerbegebiet Trelder Berg ist es am Montag zu Komplikationen gekommen. Nach Angaben der Buchholzer Stadtwerke gab es eine Spannungsschwankung, die sich auf Teile des Stromnetzes auswirkte. Langfristige Ausfälle gab es demnach nicht.

2 Bilder

Neuer Opel Corsa: Zahlreiche Gäste beim "Angrillen" vom Autohaus Helm-Krais

Oliver Sander
Oliver Sander | am 27.01.2015

os. Buchholz. Der neue Opel Corsa wird ein Renner. Da ist sich Marc Helms-Krais, Geschäftsführer des Autohauses Helm-Krais in Buchholz, ganz sicher. Die Resonanz des "Angrillens" am vergangenen Samstag gibt Helm-Krais recht: Zahlreiche Gäste kamen ins Gewerbegebiet am Trelder Berg, um einen Blick auf den neuen Corsa zu werfen - und auch in den anderen Fahrzeugen der Marken Opel und Ford Probe zu sitzen. Im Schneegestöber gab...

2 Bilder

GE III: 2014 wurden 3,4 Hektar Flächen verkauft

Oliver Sander
Oliver Sander | am 16.12.2014

os. Buchholz. Die Stadt Buchholz ist zufrieden mit den Grundstücksverkäufen im Gewerbegebiet III (GE III) am Trelder Berg. "Die Bilanz 2014 sieht gut aus", sagte Antje Bauersfeld, im Rathaus verantwortlich für die Liegenschaften der Stadt, auf WOCHENBLATT-Anfrage. 3,4 Hektar Gewerbeland hat die Stadt in diesem Jahr verkauft. Derzeit stehen in dem rund 35 Hektar umfassenden Gewerbegebiet zwischen B75 und B3 noch rund 10,5...

2 Bilder

Linder weiht seinen Rohbau ein

Oliver Sander
Oliver Sander | am 09.12.2014

Verpackungs-Spezialunternehmen zieht ins Gewerbegebiet Trelder Berg os. Buchholz. "Das ist ein toller Tag für uns und ein Meilenstein für unser Unternehmen!" Das sagte Patrick Linder, mit seinem Vater Thomas Geschäftsführer der Linder GmbH, am vergangenen Freitag bei der Einweihung des Rohbaus am neuen Standort im Buchholzer Gewerbegebiet am Trelder Berg. Auf einem rund 17.800 Quadratmeter großen Grundstück an der...

2 Bilder

Party auf der Automeile: Trelder-Berg-Fest mit "ffn-Morgenmän" Franky

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 16.09.2014

Buchholz in der Nordheide: Gewerbegebiet Trelder Berg | bo. Buchholz-Trelde. Mit Musik, Show und Attraktionen steigt das Trelder-Berg-Fest der "Automeile Buchholz" am Sonntag, 21. September, im Gewerbegebiet am Trelder Berg, Hanomagstraße, in Buchholz. "ffn-Morgenmän" Franky moderiert von 11 bis 17 Uhr das Bühnenprogramm. Für musikalische Stimmung sorgen "Die Junx" aus Hamburg mit ihrer "Eurodance"-Party und DJ Jürgen Brosda. Die geplanten Hubschrauber-Rundflüge fallen zwar aus,...

2 Bilder

Auf den Spuren der Ur-Buchholzer

Oliver Sander
Oliver Sander | am 09.09.2014

Grabungen im Gewerbegebiet Trelder Berg: Kreisarchäologe Jochen Brandt spricht von "archäologisch bedeutsamem Fund" os. Buchholz. Nach den neuesten Ausgrabungen im Gewerbegebiet am Trelder Berg in Buchholz steht für Kreisarchäologe Dr. Jochen Brandt fest, dass sich dort vor fast 2.000 Jahren besonders viele Menschen niedergelassen haben. "Wir haben hier die bisher größte Siedlung im Landkreis Harburg, vielleicht sogar in...

Jetzt wird das Millionenloch sichtbar

Oliver Sander
Oliver Sander | am 22.07.2014

Gewerbegebiet Trelder Berg: Rückstellung für Grundstückskäufe reicht bei Weitem nicht aus os. Buchholz. Das Geld, das die Stadt Buchholz für den Rückkauf der noch nicht veräußerten Grundstücke im Gewerbegebiet Trelder Berg (GE III) zurückgestellt hat, reicht bei Weitem nicht aus. Das geht aus einer Informationsdrucksache der Stadtverwaltung hervor. Wie berichtet, endet der Treuhandvertrag mit der NILEG/DSK am 31. Dezember...

1 Bild

Vor der Stichwahl in Buchholz: Röhse und Zinnecker im Streitgespräch

Oliver Sander
Oliver Sander | am 03.06.2014

os. Buchholz. Aus fünf Kandidaten wurden zwei: Bei der Stichwahl für das Amt des Bürgermeisters haben die Buchholzer am Sonntag, 15. Juni, die Wahl zwischen dem Ersten Stadtrat Jan-Hendrik Röhse (50) und Grünen-Fraktionsvorsitzendem Joachim Zinnecker (58). Im ersten Wahlgang holte Röhse 49 Prozent der Stimmen, auf Zinnecker entfielen 27,4 Prozent. Vor dem entscheidenden Urnengang lud das WOCHENBLATT die beiden Kandidaten zum...

1 Bild

Jetzt kommen die Chinesen in den Kreis

Reinhard Schrader
Reinhard Schrader | am 29.01.2014

Firma aus Fernost baut Europazentrale in Buchholz rs. Buchholz. Die Chinesen kommen: Im Buchholzer Gewerbegebiet Trelder Berg lässt sich eine Firma aus Fernost nieder. Das Unternehmen will auf einem 17.000 Quadratmeter großen Grundstück seine Europazentrale für Montage und Entwicklung bauen. „Das Unternehmen aus Fernost war auf der Suche nach einem Standort in Norddeutschland“, sagt Bürgermeister Wilfried Geiger. Dass...

Kanalbauarbeiten im Gewerbegebiet Trelder Berg

Oliver Sander
Oliver Sander | am 24.01.2014

os. Buchholz. Wegen Kanalbauarbeiten wird die Hanomagstraße im Buchholzer Gewerbegebiet Trelder Berg von Dienstag bis Freitag, 28. bis 31. Januar, auf einer Länge von 50 Metern voll gesperrt. Der KVG-Bus wird umgeleitet, Ersatzhaltestellen sind ausgeschildert.

1 Bild

Zwei Neuzugänge und eine Erweiterung im Gewerbegebiet Trelder Berg

Oliver Sander
Oliver Sander | am 21.01.2014

"Arthur Wulf Fasshandel" und "CSS Kunststofftechnik" siedeln sich neu in Buchholz an / Containerdienst "Heinz Husen" zieht Kaufoption os. Buchholz. Wenige Tage nachdem das Logistikunternehmen "Vestuario" Insolvenz angemeldet und den Betrieb unwiederbringlich eingestellt hat (das WOCHENBLATT berichtete), gibt es jetzt positive Nachrichten aus dem Buchholzer Gewerbegebiet am Trelder Berg (GE III): Drei Grundstücke mit einer...

1 Bild

Aus für "Vestuario" im Gewerbegebiet Trelder Berg

Oliver Sander
Oliver Sander | am 15.01.2014

Logistik-Unternehmen stellt Insolvenzantrag / "Ich sehe keine Chance, den Betrieb fortzuführen os. Buchholz. Rückschlag für das Buchholzer Gewerbegebiet am Trelder Berg: Das Logistikunternehmen "Vestuario" hat am 1. Januar Insolvenz angemeldet. "Der Geschäftsbetrieb ist eingestellt. Ich sehe keine Möglichkeit, den Betrieb fortzuführen", sagt der Insolvenzverwalter Dr. Achim Ahrendt aus Hamburg. Von der Insolvenz seien 20...

1 Bild

Eine Stadt als Grundstücksentwickler

Oliver Sander
Oliver Sander | am 07.01.2014

Buchholzer Stadtrat gibt grünes Licht für "Grundstücksverwaltungs- und Entwicklungsgesellschaft AÖR" os. Buchholz. Kann eine Kommune Grundstücke besser verwalten als ein privater Anbieter? Dieser Ansicht ist offenbar der Buchholzer Stadtrat: In seiner jüngsten Sitzung stimmte er mit großer Mehrheit für die Gründung der "Grundstücksverwaltungs- und Entwicklungsgesellschaft Buchholz AÖR". Nur die FDP votierte gegen die Anstalt...

1 Bild

Grünen-Fraktionschef Zinnecker: "Die ganze Misere im Buchholzer GE III wird jetzt deutlich"

Oliver Sander
Oliver Sander | am 18.09.2013

os. Buchholz. "Meine Fraktion hat schon 1999 bei der damaligen Entscheidung für das Gewerbegebiet am Trelder Berg vor den erheblichen finanziellen Risiken in dem Vertrag mit der NILEG gewarnt." Mit diesen Worten meldet sich Joachim Zinnecker, stv. Bürgermeister und Fraktionschef der Grünen im Buchholzer Stadtrat, nach dem WOCHENBLATT-Artikel "Mit 14 Millionen in den Miesen" zu Wort. Wie berichtet, droht der Stadt Buchholz...

2 Bilder

Trelder Berg Fest: Neueste Automobiltechnik und viel Musik

Axel-Holger Haase
Axel-Holger Haase | am 17.09.2013

Buchholz in der Nordheide: Gewerbegebiet Trelder Berg | ah. Buchholz. Das Trelder Berg Fest ist stets ein beliebtes Ereignis für die Autohaus. Am Sonntag, 22. Spetember, ist es wieder soweit: Die Inhaber der Autohäuser laden zum Aktionstag an die Buchholzer Automeile ein. „Es ist ein Tag für die ganze Familie“, sagt Verkaufsleiter Thomas Hempel vom Autohaus STADAC. Denn überall finden attraktive Programme in und rund um die Autohäuser statt. Ob Live-Musik, Kletterwand,...

1 Bild

Gewerbegebiet III: Zwei Neuzugänge, aber erst knapp die Hälfte der Flächen ist verkauft

Oliver Sander
Oliver Sander | am 10.09.2013

os. Trelde. Die gute Nachricht: Das Tauch-Unternehmen Barakuda aus Sprötze und eine Kunststofftechnik-Firma aus Hamburg verstärken das Gewerbegebiet III am Trelder Berg. Sie wollen sich bis Ende des Jahres auf insgesamt 5.460 Quadratmetern zwischen dem Mercedes-Autohaus Tesmer und der Kfz-Werkstatt von Jens Hatje niederlassen. Die schlechte Nachricht: Die beiden Ansiedlungen sind nur ein Tropfen auf den heißen Stein...

3 Bilder

Pannen, Posten, Politiker

Reinhard Schrader
Reinhard Schrader | am 03.07.2013

Wie in Buchholz ein Jahrzehnte schwelender Skandal auf Kosten der Steuerzahler bewältigt werden soll "Goldgräberstimmung zur Jahrtausendwende" titelte das WOCHENBLATT im März 1999. Damals brachte eine "Fünferbande" mit Bauausschuss-Chef Günter Helmrich, dem damaligen Stadtdirektor Andreas Bendt, dem Notar und FDP-Politiker Hans-Hellmut Schmitz, dem Makler Wilhelm Schomburg und dem damaligen Kämmerer und heutigen...

3 Bilder

Gesellschaft gegründet: Stadt Buchholzer vermarktet seine Gewerbeflächen künftig selbst

Oliver Sander
Oliver Sander | am 28.06.2013

os. Buchholz. Die Stadt Buchholz soll künftig ihre Gewerbegebiete selbst vermarkten: Der Stadtrat beschloss jetzt einstimmig die Gründung der "Grundstücksverwaltungs- und Entwicklungsgesellschaft Buchholz", einer Anstalt des öffentlichen Rechts. Vordringliche Aufgabe der neuen Gesellschaft ist der Verkauf der verbleibenden Flächen im Gewerbegebiet III am Trelder Berg. Dort steht fast die Hälfte der 34,5 Hektar leer, Ende...

Tanz in den Mai im Autohaus S&K mit den Hafenrockern

Oliver Sander
Oliver Sander | am 24.04.2013

Buchholz in der Nordheide: Autohaus S&K | os. Buchholz. Rockig geht es zu beim Tanz in den Mai im Autohaus S&K im Buchholzer Gewerbegebiet Trelder Berg (Hanomagstraße 18). Am Dienstag, 30. Mai, ab 22 Uhr lassen es die Hafenrocker mit ihrem Mix aus Party- und Shantyrock und Rockklassikern krachen. Die Party im Autohaus beginnt bereits um 21 Uhr. Eintritt: 5 Euro.