Hauptschule

1 Bild

Berufsvorbereitungsjahr erfolgreich absolviert

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 07.08.2014

Abschlusszeugnisse für acht stolze Schüler der BBS III in Stade tp. Stade. Acht Schüler der Berufsbildenden Schulen III in Stade haben jetzt das "Berufsvorbereitungsjahr Hauswirtschaft, Gesundheit und Pflege und Agrarwirtschaft" erfolgreich mit dem Hauptschulabschluss abgeschlossen. Stolz auf die Zeugnisse sind Anna-Katharina von Xylander, Michelle Wendland, Stefanie Bremert, Aileen Neuke, Denisa Dzudzevic, Philip Jungclaus,...

1 Bild

„Talentschmiede U20“: Es geht um die Zukunft der Jugend

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | am 12.12.2013

100 Gäste nehmen an der Auftaktveranstaltung für das neue Schule-Wirtschaft-Projekt des Landkreis Harburg und der Süderelbe AG teil / Ehrenamtliche Mentoren gesucht. (mum). Das ist ein gutes Zeichen: Die Oberschule Hanstedt, eine der acht Partnerschulen der "Talentschmiede U20", war gut besucht anlässlich der Auftaktveranstaltung des EU-geförderten Modellprojekts des Landkreis Harburg und der Süderelbe AG. „Die...

Fahrräder im schlechten Zustand

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 30.08.2013

thl. Neu Wulmstorf. Obwohl die Polizei wegen eines bevorstehenden Fahrradausfluges eine Kontrolle bei der fünften Klasse der Hauptschule in Neu Wulmstorf angekündigt hatte, wurden rund 50 Prozent der Drahtesel beanstandet. Sieben Fahrräder hatten eine defekte Beleuchtung. Bei der Hälfte der beanstandeten Räder war zudem der Lenker lose. Allen jungen Radlern wurde die Weiterfahrt untersagt. "Wir waren sehr erstaunt über das...

2 Bilder

Die Bibel - ein Märchenbuch?

Björn Carstens
Björn Carstens | am 24.05.2013

bc. Neu Wulmstorf. "Die Bibel - der größte Schwindel der Weltgeschichte! Das Christentum - der größte Kriminalfall der Menschheit! Mythos Jesus - ein unvergleichbarer welthistorischer Humbug!" Thesen, die Walter Witt (70) aus Neu Wulmstorf aufgestellt hat. Der Religionskritiker engagiert sich seit mehr als zehn Jahren gegen die Kirche und ihre Schriften. Am Mittwoch, 29. Mai, um 20 Uhr laden Witt und Autor Hans-Jürgen...