IGS Buchholz

Beiträge zum Thema IGS Buchholz

Panorama
We are one - Sängerin Lori Glori (Mitte, gelbes T-Shirt) und Astrid Ahrens (Voice Aid Association) wollen für die Themen Nachhaltigkeit und Diversität sensibilisieren und begeisterten die Schüler in Hanstedt mit einem Konzert
3 Bilder

Gemeinsam fürs Klima
"Voice Aid Association": Konzert von Lori Glori an der Oberschule Hanstedt

Festivalstimmung an der Oberschule (OBS) in Hanstedt: Für ihr Engagement in Sachen Nachhaltigkeit wurden die Schüler jetzt als eine von 20 Schulen in Deutschland ausgewählt für die "Save the Planet"-Konzerttour des Vereins "Voice Aid Association". Sängerin Lori Glori begeisterte die Oberschüler auf der Open-Air-Bühne u.a. mit ihrem Song "Children of the World", der eigens für die Kampagne des Vereins zum Thema Humanität und Umweltschutz geschrieben wurde. "Während wir in einer gesunden Welt...

  • Hanstedt
  • 29.06.22
  • 95× gelesen
Service

Buchholzer Schulen für den Umweltschutz
Voice-Aid-Schultour: Starbesetztes Konzert

pm. Buchholz. Internationale Stars geben am Freitag, 1. Juli, ein Doppelkonzert für Buchholzer Schüler. Hintergrund ist das Projekt "Voice Aid - Schools in Concert Tour 2022 - Music for the Planet" der Voice Aid Association, die sich für Humanität, Umweltschutz und die Bewahrung des Planeten einsetzt. Schülerinnen und Schüler der IGS Buchholz, der Heideschule, des Albert-Einstein-Gymnasiums und der Schule An Boerns Soll bewarben sich um die Austragung eines dieser bundesweit stattfindenden...

  • Buchholz
  • 28.06.22
  • 96× gelesen
Panorama
Gruppenbild mit Vertretern der IGS Buchholz um Schulleiter Holger Blenck (li.) sowie der Jurymitglieder des Deutschen Schulpreises

Deutscher Schulpreis
Viel Lob von der Jury für die IGS Buchholz

Es sei ein großes Vergnügen gewesen zu sehen, wie motiviert die Schüler- und Lehrerschaft an der Integrierten Gesamtschule (IGS) in Buchholz zu Werke gehen. Die gute Beziehung von Schülern und Lehrern bilde eine tragende Säule des Schullebens und biete eine hervorragende Basis für einen guten Unterrichtserfolg. Diese lobenden Worte fand Dr. Volker Krobisch nach seinem zweitägigen Besuch in Buchholz. Der Koordinator für Schulentwicklungsberatung bei der Bezirksregierung Münster und ehemalige...

  • Buchholz
  • 30.05.22
  • 175× gelesen
Panorama
Die IGS Buchholz hofft auf den Hauptpreis in Höhe von 100.000 Euro

Deutscher Schulpreis
IGS Buchholz winken 100.000 Euro

Als einzige Schule aus dem Land Niedersachsen steht die IGS Buchholz im Finale des Deutschen Schulpreises, der in diesem Jahr unter dem Motto "Unterricht besser machen" steht. Eine 50-köpfige Jury aus Bildungswissenschaft, Schulpraxis und Bildungsverwaltung hatte aus mehr als 80 Bewerbungen 20 Schulen aus dem gesamten Bundesgebiet ausgewählt, die sich jetzt Hoffnungen auf den mit 100.000 Euro dotierten Hauptpreis machen können. Vier weitere Preise sind mit 30.000 Euro dotiert, alle anderen...

  • Buchholz
  • 05.05.22
  • 71× gelesen
Panorama
Die Homepage der IGS war etliche Stunden nicht erreichbar

Buchholz
IGS-Homepage stundenlang offline

bim. Buchholz. Ausnahmezustand an der IGS Buchholz: Die Homepage www.igs-buchholz.de war am Donnerstag bereits seit 60 Stunden nicht mehr erreichbar - der Provider ebenfalls nicht. Anrufe werden nicht angenommen. Und das ausgerechnet jetzt, da die Anmeldungen für die fünften Klassen bis Freitag, 6. Mai, um 11 Uhr laufen. "Das ist sehr ungünstig für die interessierten Familien. Sie können zum Beispiel keine Anmeldeformulare herunterladen oder Informationen über die Schule erhalten", erläutert...

  • Buchholz
  • 28.04.22
  • 329× gelesen
Panorama
"Gemeinsamer Kraftakt": IGS-Lehrer Gerald Gusche (hinten, re.) ist Mitinitiator der Hilfsaktion seiner Schule

IGS-Lehrer berichtet
Lage der Ukraine-Flüchtlinge ist desaströs

os. Buchholz. Bevor er sich am morgigen Samstag, 5. März, auf den Heimweg nach Buchholz macht, meldete sich IGS-Lehrer Gerald Gusche telefonisch aus der Nähe der polnischen Stadt Breslau beim WOCHENBLATT und berichtete über seine Erlebnisse an der polnisch-ukrainischen Grenze. "Die Lage der Flüchtlinge aus der Ukraine ist desaströs!", schilderte Gusche. Wie berichtet, hatte die Schulgemeinschaft der IGS in Kooperation mit Bauunternehmer Steffen Lücking aus Rosengarten in einer herausragenden...

  • Buchholz
  • 04.03.22
  • 406× gelesen
  • 1
Politik
Drei Helfer, die die Hilfsgüter nach Polen transportierten: (v. li.) Jürgen Tödter, Vedran Drljo und Thorsten Radde
Video 3 Bilder

Hilfe für die Ukraine
Hilfskonvoi der IGS Buchholz ist in Polen eingetroffen

os. Buchholz. Diese Hilfsbereitschaft ist überwältigend: Innerhalb von nicht einmal drei Tagen hat die Schulgemeinschaft der IGS Buchholz Hilfsgüter für die Ukraine gesammelt, die fast die gesamte Eingangshalle füllten. Am Mittwoch machten sich - in Kooperation mit dem Bauunternehmer Steffen Lücking - freiwillige Helfer in mehreren Kleinbussen, Privat-Pkw und einem kurzfristig gemieteten Lkw auf den Weg an die polnisch-ukrainische Grenze, um dort die Lebensmittel, Medikamente, Windeln, Kleidung...

  • Buchholz
  • 03.03.22
  • 766× gelesen
Panorama
Der belarussische Autor Sasha Filipenko (Mitte) berichtete den Schülern der IGS Buchholz aus dem Leben in einer Diktatur. Yaraslava Ananka von der Humboldt-Universität in Berlin und Heinrich Kirschbaum von der Uni Freiburg übersetzten

Aus dem Leben in einer Diktatur
Der belarussische Autor Sasha Filipenko war zu Gast an der IGS Buchholz

lm. Buchholz. Mit der Frage ob und inwieweit Literatur politisch ist, haben sich vor Kurzem die Schüler des 8. und 11. Jahrgangs der IGS Buchholz auseinandergesetzt. Zu Gast war der belarussische Autor Sasha Filipenko. Bereits im Dezember hatte die Schule mit der Journalistin Ljubov Kaspjarowitsch Besuch aus Belarus, die über die Zustände in ihrer Heimat berichtete. Im vergangenen Jahr erschien Filipenkos Debütroman "Der ehemalige Sohn" aus dem Jahr 2014 in deutscher Sprache. In dem Werk geht...

  • Buchholz
  • 03.03.22
  • 38× gelesen
Panorama
Mit den ersten Sachspenden der Eltern: Elftklässler der IGS Buchholz und die Lehrkräfte, die die Hilfsaktion für die Menschen in der Ukraine initiierten
2 Bilder

Vorbildliche Aktion von Lücking und IGS Buchholz
Hilfe für Ukraine: Die Zeit des Egoismus ist vorbei

(os). Der Krieg ist in Europa zurück, die Bilder von Bombardements ukrainischer Städte durch die russische Armee machen fassungslos. Für viele Menschen aus der Region sind die Berichte der Kriegsgräuel Anlass und Auftrag zugleich, denen zu helfen, die vor dem Krieg fliehen und alles hinter sich zurücklassen. "Die Zeit des Egoismus ist vorbei. Die Situation ist so ernst wie nie", betont Steffen Lücking. Der Bauunternehmer aus Langenrehm hat in Kooperation mit der IGS Buchholz eine schnelle und...

  • Buchholz
  • 01.03.22
  • 1.542× gelesen
  • 1
Panorama
Die erfolgreichen Nachwuchsforscher: (v. li.) Klara Geissen, Merle Ernst, Moa Behn, Louis Kahl und Enno Schnackenberg

Regionalwettbewerb Jugend forscht
Zwei erste Plätze für Buchholzer Schüler

os/nw. Buchholz. Die Zukunftswerkstatt Buchholz hat Teilnehmer aus dem Landkreis Harburg erfolgreich bei der Regionalentscheidung des Wettbewerbs "Jugend forscht" unterstützt. Die jungen Nachwuchsforscher erreichten zwei erste und einen zweiten Platz. Die erstplatzierten Teams qualifizierten sich für den Landeswettbewerb. Louis Kahl und Moa Kathinka Behn von der IGS Buchholz siegten im Feld Schüler experimentieren (bis 14 Jahre) in der Kategorie Chemie. Sie untersuchten - unter Mithilfe von...

  • Buchholz
  • 01.03.22
  • 47× gelesen
Panorama

Der Lehrerberuf wird immer seltener ergriffen
Wie sieht es mit der Unterrichtsversorgung im Landkreis Harburg aus?

(lm). Die Unterrichtsversorgung an den Schulen in Niedersachsen ist so schlecht wie seit 19 Jahren nicht mehr. Das lässt sich aus der Statistik des Landes Niedersachsen entnehmen, in der aufgezeigt ist, wie viele Unterrichtsstunden durch die vorhandenen Lehrkräfte abgedeckt werden können. Das Ergebnis: Lediglich 97,4 Prozent des Unterrichts an niedersächsischen Schulen ist auf diese Weise gesichert. Optimal sei jedoch ein Wert von 107 Prozent. "Moderne Schule umfasst deutlich mehr als nur den...

  • Nordheide Wochenblatt
  • 18.02.22
  • 222× gelesen
Service
Um Identität und soziale Medien dreht sich die Videokunst-Ausstellung  „Selfie - Mein Selbst?“ im Kunstverein. Es ist ein Gemeinschaftsprojekt des Kunstvereins und der Kulturkirche St. Johannis unter Leitung der Künstlerin Meike Redeker mit Schülerinnen und Schülern des elften Jahrgangs der IGS Buchholz
3 Bilder

Ein Kaleidoskop an Ausstellungen
Neues Jahresprogramm des Kunstvereins Buchholz

Saisonstart mit Videokunst „Selfie - Mein Selbst?“ der IGS tw. Buchholz. "Liebe Kunstfreunde, trotz der hartnäckigen Pandemie sehen wir optimistisch in die Zukunft" - lautet die erste Zeile in dem neuen Jahresprogramm des Kunstvereins Buchholz. Darin wurde mit Zuversicht, dass Veranstaltungen stattfinden können, ein Kaleidoskop an Ausstellungen von verschiedensten Künstlerinnen und Künstlern zusammengestellt. Die gedruckte Version liegt im Rathaus und im Kunstverein aus. Die neue kreative...

  • Buchholz
  • 17.02.22
  • 40× gelesen
Service
Mit-Initiator des Workshops und Präsentationsort der Ergebnisse: die St.-Johannis-Kirche

"Selfie - Mein Selbst?": Videokunst-Workshop mit Buchholzer IGS-Schülern

os/nw. Buchholz. Zwanzig Schülerinnen und Schüler der elften Klassenstufe der Integrierten Gesamtschule Buchholz (IGS) sind mit einem Videokunst-Workshop ins neue Jahr gestartet. Unter Leitung der Künstlerin Meike Redeker arbeiten sie gemeinsam eine Woche lang im Kunstverein Buchholz zum Thema Identität und Soziale Medien unter dem Titel „Selfie – Mein Selbst?“ . Dabei nutzen sie die Ausdrucksmöglichkeiten der Videokunst. Die Ergebnisse des Workshops werden am Sonntag, 20. Februar, im...

  • Buchholz
  • 18.01.22
  • 27× gelesen
Panorama

Buchholz: IGS-Schüler sammelten mehr als 2.000 Euro für den guten Zweck

os. Buchholz. Mit verschiedenen Aktionen haben die Schülerinnen und Schüler der IGS Buchholz Geld für den guten Zweck gesammelt. U.a. wurden Sachspenden zur Verfügung gestellt, zudem stand bei der Mensakasse eine Spendendose. Jüngst wurden die Spenden ausgeliefert und übergeben - sehr zur Freude der Begünstigten. 495 Euro gingen an das Hospiz Nordheide, 1.050 Euro an die belarussische Gemeinschaft "Razam", 495 Euro an den Verein "Jesus Center", der Obdachlose unterstützt, sowie 65,67 Euro...

  • Buchholz
  • 30.12.21
  • 19× gelesen
Panorama
Ljubov Kaspjarowitsch (re.) berichtete an der IGS Buchholz über ihre Erfahrung in einem belarussischen Gefängnis, Studentin und Aktivistin Katja Rumiantseva (Mi.) übersetzte, Schülersprecher Sixtus Klein moderierte souverän

Die letzte Diktatur Europas
Belarussische Journalistin berichtet an der IGS Buchholz von ihren Erfahrungen

lm. Buchholz. Der 10. Dezember ist seit 1948 der Tag der Menschenrechte. Die IGS Buchholz begrüßte aus diesem Anlass eine besondere Besucherin: Ljubov Kaspjarowitsch, eine belarussische Journalistin, stellte sich den Fragen des achten und zwölften Jahrgangs zur politischen Situation in ihrem Land. Während der Proteste gegen den Ausgang der Präsidentschaftswahl im vergangenen Jahr berichtete sie für das größte unabhängige Online-Medienportal in Belarus. Machthaber Alexander Lukaschenko ließ die...

  • Buchholz
  • 17.12.21
  • 106× gelesen
  • 1
Panorama
Dirk Bürger (v. li.), Stadtradelstar Frauke Petersen-Hanson, Sebastian Moises (vertrat Stadtradelstar Holger Blenck, IGS Buchholz) und Buchholz‘ Radverkehrsbeauftragter Maximilian David Müller bei der Übergabe der Fahrradtaschen

Fahrradtaschen für gefahrene Kilometer
Stadtradelstars wurden für ihre Leistung belohnt

lm. Buchholz. Beim diesjährigen Stadtradeln haben Frauke Petersen-Hanson und Holger Blenck für drei Wochen das Auto stehen lassen und sich stattdessen auf den Fahrradsattel geschwungen. Von Dirk Bürger von der Initiative "Buchholz fährt Rad" und dem Radverkehrsbeauftragten der Stadt Buchholz, Maximilian David Müller, bekamen die beiden dafür nun als symbolische Anerkennung ihrer Leistung jeweils eine wasserdichte Fahrradtasche überreicht. Frauke Petersen-Hanson fuhr mit 1.041 Kilometern auf...

  • Buchholz
  • 19.10.21
  • 32× gelesen
Panorama

Mobile Impfteams im Einsatz in Schulen

(os/nw). Die Mobilen Teams im Landkreis Harburg bieten ab sofort Impftermine an Schulen an. Dabei wird Jugendlichen ab zwölf Jahren innerhalb ihrer Schule ein Angebot gemacht. Die Impfungen sind nicht öffentlich zugänglich, die Schulen informieren vor Ort ihre Schülerinnen und Schüler sowie deren Eltern über aktuelle Termine. Bis Donnerstag macht das DRK den Jugendlichen an den BBS Winsen ein Impfangebot. An der IGS Buchholz werden die Kinder und Jugendlichen am Freitag von 8 bis 15 Uhr von den...

  • Buchholz
  • 12.10.21
  • 59× gelesen
Panorama
Bei der Eröffnung der neuen Sportanlage: (v. li.) Nicola Dörffling (Schulelternrat), Holger Blenck (Leiter IGS), Onne Hennecke (Vorsitzender Schulverein) und Landrat Rainer Rempe

Landkreis, Schule und Schulverein arbeiten eng zusammen
Neue Sportanlage an der IGS Buchholz: Gelungene Kooperation

os. Buchholz. Der Pausenhof der IGS Buchholz im Schulzentrum am Buenser Weg ist um eine Attraktion reicher: Am Montag wurde dort die neue Sportanlage eingeweiht. Sie besteht aus einem Tartanfeld, auf dem Schüler Fußball oder Basketball spielen können, und zudem aus einer sogenannten Calistenics-Anlage. An den speziellen Klettergerüsten können sich die Nutzer sportlich betätigen, Kraft aufbauen und dabei viel Spaß haben. Der Landkreis investiert etwa 145.000 Euro in die 390 Quadratmeter große...

  • Buchholz
  • 05.10.21
  • 91× gelesen
Panorama
Daumen runter für die Umweltsünder: Die Siebtklässler der IGS Buchholz vor dem Unrat, den sie auf ihren Ausflügen einsammelten

IGS-Klasse aus Buchholz sammelte Müll in Glücksburg
Klassenfahrt im Zeichen des Umweltschutzes

os. Buchholz. Ihre Klassenfahrt nach Glücksburg (Schleswig-Holstein) hat die Ökoklasse 7a der IGS Buchholz unter das Motto "Plastik in unseren Wäldern und Meeren" gestellt. Dabei sammelten die Schülerinnen und Schüler quasi im Vorbeigehen mehr als 500 Einzelteile Müll auf. Vor der Klassenfahrt hatte Klassenlehrerin Judith Kleis mit den Siebtklässlern die Themen Müll und Umweltverschmutzung durch Plastik eingehend behandelt. Ausgestattet mit Müllzangen, Gummihandschuhen und Müllbeuteln...

  • Buchholz
  • 29.09.21
  • 37× gelesen
Sport
Beim Sportivationstag auf dem Sportgelände des Schulzentrums Buenser Weg konnten die Schüler sich austoben

Gute Stimmung unter Hygieneauflagen
250 Teilnehmer beim Sportivationstag des Behinderten-Sportverbandes

lm. Buchholz. Im vergangenen Jahr fiel der Sportivationstag des Behinderten-Sportverbandes Niedersachsen noch aufgrund der Corona-Pandemie aus, in diesem Jahr konnte es wieder losgehen. Auf der Sportanlage des Schulzentrums Buenser Weg haben sich am vergangenen Donnerstag rund 250 Schülerinnen und Schüler mit Handicap in den Disziplinen für das Deutsche Sportabzeichen gemessen. Dabei stand neben Laufen auch Weitwurf, Kugelstoßen und Weitsprung auf dem Programm. "Endlich können wir wieder ein...

  • Buchholz
  • 17.09.21
  • 34× gelesen
Politik
Der Landkreis hat die Estetalschule gerade erweitert. Die Hollenstedter Oberschule soll laut 
vielfachem Elternwillen in eine Integrierte Gesamtschule umgewandelt werden

Forderung der Gruppe Grüne/Linke im Landkreis Harburg
Oberschulen in Gesamtschulen umwandeln

bim/nw. Landkreis. Der Landkreis Harburg als Schulträger soll bis zum 31. Oktober beim Regionalen Landesamt für Schule und Bildung Lüneburg den Antrag stellen, die Oberschulen in Hanstedt, Hollenstedt, Jesteburg und Rosengarten mit Wirkung zum Schuljahresbeginn 2022/23 in Gesamtschulen umzuwandeln. Das haben Dr. Erhard Schäfer und Elisabeth Meinhold-Engbers für die Gruppe Grüne/Linke im Kreistag beantragt. Für die übrigen Standorte weiterführender Schulen soll der Landkreis in Zusammenarbeit...

  • Nordheide Wochenblatt
  • 10.09.21
  • 153× gelesen
Panorama
Sie haben es geschafft: die Abiturientinnen und Abiturienten der IGS Buchholz

Abitur an der IGS Buchholz: Dreimal die Traumnote 1,0

os. Buchholz. 112 Schülerinnen und Schüler haben jüngst an der IGS Buchholz ihr Abitur bestanden - mit einem Notenschnitt von 2,32. Charlotte Niehoff, Leif Brenning und Julius Postels erreichten die Traumnote 1,0. Das WOCHENBLATT gratuliert zum bestandenen Abitur: Antonia Ackermann, Joost Ackermann, Sam Ahi, Maya Altmeier, Lorena Baade, Marlen Bakker, Marlene Balcke, Erik Bannier, Katharina Becker, Luc Behn, Immo Lukas Behrens, Felix Janosch Bens, Colin Bertram, Paula Brandt, Leif Hendrik...

  • Buchholz
  • 27.07.21
  • 1.378× gelesen
Sport
Glücklich nach dem Lauf: Teilnehmerinnen und Teilnehmer der Förderschule An Boerns Soll mit ihren Begleitpersonen

Buchholzer Stadtlauf: Förderschüler legten vor

os. Buchholz. Das war ein voller Erfolg: In Absprache mit den Organisatoren des Buchholzer Stadtlaufs haben 41 Schülerinnen und Schüler der Förderschule An Boerns Soll in Buchholz die Veranstaltung, die am Sonntag stattfindet (das WOCHENBLATT berichtete), quasi "vorgeholt". Auf dem Sportplatz des Schulzentrums am Buenser Weg sowie im Wald, der an die Förderschule angrenzt, liefen die Schüler, begleitet von Siebtklässlern der IGS Buchholz, 950 Meter bzw. zwei Kilometer. "Alle waren mega-stolz...

  • Buchholz
  • 16.07.21
  • 47× gelesen
Politik
Gerade Schüler aus einem instabilen Umfeld brauchen die Struktur der Schule und den sozialen Umgang mit ihren Freunden - die Schulen im Landkreis Harburg taten ihr bestes, sie trotz Lockdown vor Ort zu betreuen

Kompetenzeinbußen durch Corona-Homeschooling
Distanzunterricht so effektiv wie Sommerferien?

(sv). Schulen hätten sich den Distanzunterricht auch sparen können, zu diesem Fazit kamen Forscher der Frankfurter Goethe-Universität kürzlich. Die Forscher haben weltweit Studien zusammengetragen und ausgewertet, in denen die Auswirkungen der Corona-bedingten Schulschließungen auf die Leistungen und Kompetenzen von Schülern untersucht wurden. „Die durchschnittliche Kompetenzentwicklung während der Schulschließungen im Frühjahr 2020 ist als Stagnation mit Tendenz zu Kompetenzeinbußen zu...

  • Buchholz
  • 25.06.21
  • 236× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.