Norbert Keese

17 Bilder

Gänsehaut-Momente auf dem Peets Hoff

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | am 04.09.2016

Verkaufsoffener Sonntag trotz Regens ein großer Erfolg / Chöre waren eine Bereicherung. mum. Buchholz. Das war ein echter Gänsehaut-Moment in Buchholz! Mitten auf dem Peets Hoff vor der Buchholz Galerie versammelten sich am Sonntagnachmittag mehrere hundert Passanten, um gemeinsam mit zahlreichen Chören "Ode an die Freude" von Ludwig van Beethoven anzustimmen. Ein Lied, dessen Text für Freiheit, Frieden und Gemeinschaft...

1 Bild

Gewinnübergabe im City-Center

Axel-Holger Haase
Axel-Holger Haase | am 29.12.2015

Groß war die Freude im Buchholzer City-Center, als die Gewinner des großen Weihnachtspreisausschreibens sich in dem Einkaufszentrum versammelten. Sie erhielten von Bernd Röhrs, Norbert Keehse und Dimitra Lefkopoulou vom City-Center frische Gänse überreicht. 16 dieser Weihnachtsbraten wurden von den Verantwortlichen der Werbegemeinschaft des City-Centers und der Verwaltung verteilt.

Zukunftswerkstatt: Vorträge über Akustik und Gehör

Oliver Sander
Oliver Sander | am 29.04.2015

Buchholz: Zukunftswerkstatt | os. Buchholz. Zu zwei Vorträgen zum Thema "Akustik und Gehör" lädt die Zukunftswerkstatt Buchholz (Sprötzer Weg 33 f) ein. Sie richten sich an interessierte Kinder, Jugendliche und Erwachsene und sind kostenlos. Am Donnerstag, 7. Mai, von 18 bis 19 Uhr, erläutert Norbert Keese (Keese Optik), wie ein Hörgerät funktioniert und wo man es beziehen kann. Am Donnerstag, 21. Mai, von 16 bis 17 Uhr, erhalten die Teilnehmer...

2 Bilder

Musik und frische Gänse: Viel Freude im Buchholzer City-Center

Axel-Holger Haase
Axel-Holger Haase | am 31.12.2014

ah. Buchholz. Die Besucher des Buchholzer City-Centers hatten noch vor den Weihnachtstagen viel Freude. Die jüngsten Besucher schauten sich das fröhliche Musical "Fabelhafte Weihnachten" an, das im Untergeschoss aufgeführt wurde. In dem Musical erzählte die Weihnachtselfe Ibu die Geschichte der griesgrämigen Schneehexe Swantje, die als Kind gehänselt wurde, weil sie weißes Haar hatte. Wie sie schließlich das Problem meistert,...

1 Bild

+++ WAHLTICKER +++ Bürgermeisterwahl, Buchholz: Stichwahl zwischen Röhse und Zinnecker

Oliver Sander
Oliver Sander | am 25.05.2014

(os). Bei der Bürgermeisterwahl in Buchholz hat CDU-Kandidat Jan-Hendrik Röhse nur knapp die absolute Mehrheit verpasst. Er setzte sich mit 49 Prozent der Wählerstimmen klar vor seinem ärgsten Kontrahenten Joachim Zinnecker (Grüne, 27,4 Prozent) durch. Beide treten am 15. Juni zur Stichwahl gegeneinander an. Achtungserfolge erzielten die unabhängigen Kandidaten Ronald Bohn (11,2 Prozent), Norbert Keese (7,1 Prozent) und Uwe...

1 Bild

Viel Freude über Ostergewinn

Axel-Holger Haase
Axel-Holger Haase | am 20.05.2014

Das City-Center Buchholz hatte Kindergärten aufgefordert, lustige Ostereier zu gestalten. Nun fand die Preisübergabe im Einkaufszentrum statt. Der Kindergarten "Montesorri Lernwelt" und die "Meckelfelder Kirchenmäuse" (Dino Gruppe) erhielten jeweils 250 Euro als Gewinn. Dimitra Lefkopoulou von der Verwaltung und Norbert Keese von der Werbegemeinschaft übergaben die Gewinne. "Wir freuen uns über diese tolle Kreativität der...

2 Bilder

Wirtschaftsrunde fühlte Bürgermeister-Kandidaten auf den Zahn

Oliver Sander
Oliver Sander | am 13.05.2014

os. Buchholz. Wo sollen in Buchholz neue Baugebiete ausgewiesen werden? Wie kann die Attraktivität der Nordheidestadt gesteigert werden? Wie wird die Struktur im Rathaus künftig aussehen? Zu diesen Themenkomplexen befragte die Buchholzer Wirtschaftsrunde am vergangenen Donnerstag die Bürgermeister-Kandidaten Norbert Keese, Jan-Hendrik Röhse, Uwe Schulze und Joachim Zinnecker. Rund 60 Gäste kamen ins Hotel "Zur Eiche" in...

1 Bild

"Jeder Mitarbeiter gehört gefördert"

Oliver Sander
Oliver Sander | am 29.04.2014

Interview mit Bürgermeister-Kandidat Norbert Keese (56) os. Buchholz. Im zweiten Interview mit Kandidaten zur Bürgermeisterwahl in Buchholz am 25. Mai kommt heute Augenoptikermeister Norbert Keese (56) zu Wort. Er ist verheiratet und Vater zweier erwachsener Kinder. WOCHENBLATT: Was hat Sie bewogen, für das Bürgermeisteramt zu kandidieren? Norbert Keese: Zu meinem Demokratieverständnis gehört es, dass der Bürger eine...

1 Bild

Briefwahlunterlagen rechtzeitig abschicken

Oliver Sander
Oliver Sander | am 29.04.2014

In Buchholz werden die Benachrichtigungskarten für die Dreifachwahl am 25. Mai verschickt os. Buchholz. Am Sonntag, 25. Mai, haben die Bürger in Buchholz die Wahl: Zeitgleich findet die Bürgermeister-, die Landrats- und die Europawahl an. Bis Ende dieser Woche werden in der Nordheidestadt die Wahlbenachrichtigungskarten an alle Wahlberechtigten verschickt. Die Briefwahlunterlagen können jederzeit beantragt werden: Die...

1 Bild

Schaulaufen der Bürgermeister-Kandidaten

Oliver Sander
Oliver Sander | am 29.04.2014

Quintett traf bei Diskussionsrunde im Kulturbahnhof Holm-Seppensen erstmals direkt aufeinander os. Holm-Seppensen. Am 25. Mai haben die Buchholzer Bürger die Qual der Wahl: Gleich fünf Kandidaten bewerben sich um das Bürgermeister-Amt als Nachfolger des scheidenden Stadtoberhauptes Wilfried Geiger. Im Rahmen der "Holm-Seppenser Gespräche" des Kulturbahnhofs Holm-Seppensen trafen Ronald Bohn (43), Norbert Keese (56),...

5 Bilder

Fünf Kandidaten für das Bürgermeisteramt

Oliver Sander
Oliver Sander | am 15.04.2014

os. Buchholz. Jetzt ist es offiziell: Mit Ronald Bohn (43), Norbert Keese (56), Jan-Hendrik Röhse (50), Uwe Schulze (48) und Joachim Zinnecker (58) treten am 25. Mai fünf Kandidaten im Kampf um das Bürgermeisteramt in Buchholz an. Das hat der Wahlausschuss jetzt beschlossen. Das Quintett bewirbt sich um die Nachfolge von Wilfried Geiger, der nach acht Jahren nicht wieder als Bürgermeister kandidiert. Mit Immobilienmakler...

Öffentliche Sitzung des Wahlausschusses: Wer wird als Bürgermeister-Kandidat zugelassen?

Oliver Sander
Oliver Sander | am 04.04.2014

os. Buchholz. Bei seiner öffentlichen Sitzung am Dienstag, 8. April, ab 19 Uhr im Torbogenzimmer des Buchholzer Rathauses (Rathausplatz 1) entscheidet der Wahlausschuss der Nordheidestadt, welche Kandidaten zur Bürgermeisterwahl am 25. Mai zugelassen werden. Wie berichtet, haben Erster Stadtrat Jan-Hendrik Röhse, Grünen-Fraktionsvorsitzender Joachim Zinnecker, Immobilienmakler Ronald Bohn, Augenoptikermeister Norbert Keese...

1 Bild

Uwe Schulze will Kandidat Nummer fünf werden

Oliver Sander
Oliver Sander | am 25.03.2014

Parteiloser Betriebsratsvorsitzender sammelt Unterschriften für Bürgermeister-Kandidatur os. Buchholz. Gut möglich, dass aus dem Bürgermeister-Vierkampf in Buchholz noch ein Fünfkampf wird: Der parteilose Uwe Schulze (47) ist nach eigenen Angaben auf gutem Weg, die 190 notwendigen Unterschriften für seine Kandidatur zusammenzubekommen. Bis Montag, 7. April, 18 Uhr muss Schulze die Unterschriften im Rathaus abgegeben...

1 Bild

Norbert Keese kandidiert als Bürgermeister

Oliver Sander
Oliver Sander | am 18.03.2014

os. Buchholz. "Ich bin der Meinung, dass man sich mit etwas mehr Herzblut für seine Stadt einsetzen kann. Das will ich leisten." Mit diesen Worten begründet Norbert Keese (56), warum er jetzt in den Kampf um das Bürgermeister-Amt in Buchholz einsteigt. Der bekannte Augen- und Hörgeräte- akustiker-Meister, der sein Geschäft im City-Center betreibt, hat nach eigenen Angaben die 190 Unterschriften, die für eine offizielle...

1 Bild

Stadtmarketing auf neue Beine stellen

Oliver Sander
Oliver Sander | am 26.02.2014

Stadt und Wirtschaft finanzieren Verein "Buchholz Marketing" mit jeweils 50.000 Euro pro Jahr os. Buchholz. Der Anfang ist gemacht: Mit dem Verein "Buchholz Marketing" soll das Stadtmarketing in Buchholz auf neue Beine gestellt werden. Am vergangenen Freitag wurde der Verein im Hotel "Zur Eiche" gegründet. Für zunächst drei Jahre steuern die Buchholzer Wirtschaft und die Stadt Buchholz jeweils 50.000 Euro pro Jahr zur...

1 Bild

Gewinne im City-Center übergeben

Axel-Holger Haase
Axel-Holger Haase | am 30.12.2013

ah. Buchholz. 16 Gewinner standen mit prall gefüllten Einkaufstüten auf der Treppe des Buchholzer City-Centers: Sie hatten sich am Weihnachtsgewinnspiel beteiligt und jeweils eine frische Gans gewonnen. Die Preise verteilten Norbert Keese, Vorsitzender der Werbegemeinschaft des City-Centers, und Dimitra Lefkopoulou, Assistenz Centermanagement City-Center Buchholz.

1 Bild

Bastel-Wettbewerb im City Center: Werbegemeinschaft verteilt Preise an Kindergärten

Oliver Sander
Oliver Sander | am 07.05.2013

os. Buchholz. Das City Center in Buchholz war am vergangenen Freitag fest in Kinderhand: Das Centermanagement und die Werbegemeinschaft des Einkaufszentrums verteilten die Preise des großen Oster-Bastelwettbewerbes an die teilnehmenden Kindergärten. Aufgabe war, das schönste Osterei von Buchholz zu basteln. Die Kleinen gingen mit viel Eifer ans Werk. Der erste Preis - 250 Euro - ging an den Kindergarten St. Johannis. Jeweils...