Silva Seeler

1 Bild

Kiekeberg-Projekt "Königsberger Straße": 600.000 Euro vom Land

Katja Bendig
Katja Bendig | am 02.12.2016

kb. Rosengarten. Ein weiterer Schritt für das Museumsprojekt „Königsberger Straße“ ist geschafft: Die Regierungsfraktionen von SPD und Grüne haben 600.000 Euro Förderung für das Projekt zugesagt. Nun muss nur noch der niedersächsische Landtag auf seiner Sitzung Mitte Dezember zustimmen. Mit dem Projekt „Königsberger Straße“ baut das Freilichtmuseum am Kiekeberg typische Gebäude der Nachkriegszeit auf und legt passende Gärten...

1 Bild

Wiehe macht schon wieder Schluss: Wechsel in der Buchholzer CDU-Ratsfraktion

Oliver Sander
Oliver Sander | am 01.10.2014

os. Buchholz. Die Fluktuation im Buchholzer Stadtrat bleibt hoch: Manfred Wiehe (62) hat sein Mandat in der CDU-Ratsfraktion niedergelegt. Auch aus dem Ortsrat Holm-Seppensen zieht sich Wiehe zurück. Der freiberufliche Unternehmensberater war erst im März 2013 für Andreas Kakerbeck in den Stadtrat nachgerückt. Wiehes Sitz im Rat soll Marcus Foth aus Sprötze übernehmen, in Holm-Seppensen wird Karin Gedaschko nachrücken. Wie...

2 Bilder

Strauch und Mottig rücken für die SPD nach

Oliver Sander
Oliver Sander | am 16.09.2014

os. Buchholz. Zwei SPD-Urgesteine kehren zurück in die Ratsfraktion der Sozialdemokraten: Nach Rita Strauch rückt in der Sitzung am Dienstag, 23. September, nun auch Reiner Mottig in das Stadtparlament nach. Rita Strauch übernimmt den Sitz von Silva Seeler, der ehemalige stellvertretende Ratsvorsitzende Mottig rückt für Christine Rachuth nach. Rachuth legt ihr Mandat aus gesundheitlichen Gründen nieder.

1 Bild

Silva Seeler (SPD) legt ihr Ratsmandat nieder

Oliver Sander
Oliver Sander | am 05.08.2014

os. Buchholz. Ende einer langen Politik-Karriere: Silva Seeler (63, SPD) hat ihr Mandat im Buchholzer Stadtrat aus persönlichen Gründen niedergelegt. Dieses hatte sie seit der Kommunalwahl 2011 inne. In den kommenden Monaten werde sie öfter außerhalb von Buchholz sein, weshalb sie ihr Ratsmandat nicht vollständig ausüben könne, erklärte Seeler gegenüber Parteifreunden. Ihre Entscheidung wurde mit Hochachtung...

1 Bild

Wolfgang Passig neuer SPD-Ortsvereinsvorsitzender

Oliver Sander
Oliver Sander | am 25.03.2014

os. Buchholz. Wolfgang Passig ist neuer Vorsitzender des SPD-Ortsvereins Buchholz: Er wurde auf der Jahreshauptversammlung im Hotel "Hohe Luft" mit großer Mehrheit zum Nachfolger von Remo Rauber gewählt, der aus gesundheitlichen Gründen nicht zur Wiederwahl stand (das WOCHENBLATT berichtete). Für die bisherige stellvertretende Vorsitzende Silva Seeler rücken Dibbersen Ortsbürgermeisterin Gudrun Eschment-Reichert und Klaus...

1 Bild

SPD sucht den Bürgermeister-Kandidaten

Oliver Sander
Oliver Sander | am 21.01.2014

Mitglieder beraten am 23. Januar über das weitere Vorgehen os. Buchholz. Spannend verspricht die Mitgliederversammlung des SPD-Ortsvereins Buchholz zu werden: Am Donnerstag, 23. Januar, entscheiden die Sozialdemokraten im Hotel "Hoheluft", ob sie am 25. Mai doch noch einen eigenen Bürgermeister-Kandidaten ins Rennen schicken. "Bislang hat sich noch kein Mitglied für eine Kandidatur beworben", erklärt Silva Seeler, Ratsfrau...

1 Bild

Verkehrsminister Lies: Schnell B-Plan für den Mühlentunnel in Buchholz aufstellen

Oliver Sander
Oliver Sander | am 25.06.2013

os. Buchholz. Um in den Genuss von Landesmitteln für den Ausbau des Mühlentunnels zu kommen, muss die Stadt Buchholz so schnell wie möglich einen Bebauungsplan aufstellen. Das erfuhren die SPD-Ratsmitglieder Silva Seeler, Wolfgang Niesler und Norbert Stein bei einem Informationsgespräch mit Verkehrsminister Olaf Lies in Hannover. Der Mühlentunnel sei fest im Mehrjahresprogramm verankert, versicherte Lies. Allerdings stehen in...