os. Buchholz. Die Fluktuation im Buchholzer Stadtrat bleibt hoch: Manfred Wiehe (62) hat sein Mandat in der CDU-Ratsfraktion niedergelegt. Auch aus dem Ortsrat Holm-Seppensen zieht sich Wiehe zurück. Der freiberufliche Unternehmensberater war erst im März 2013 für Andreas Kakerbeck in den Stadtrat nachgerückt. Wiehes Sitz im Rat soll Marcus Foth aus Sprötze übernehmen, in Holm-Seppensen wird Karin Gedaschko nachrücken.
Wie berichtet, waren in der jüngsten Ratssitzung die SPD-Urgesteine Rita Strauch und Rainer Mottig für Silva Seeler und Christine Rachuth in das Stadtparlament nachgerückt.

Autor:

Oliver Sander aus Buchholz

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen