Alles zum Thema Brigitte Somfleth

Beiträge zum Thema Brigitte Somfleth

Politik
Das Gymnasium Hittfeld wird nach über 40 Jahren grundlegend saniert und modernisiert  Foto: ts

13,9 Millionen Euro fürs Gymnasium Hittfeld

bim. Hanstedt. Das Gymnasium Hittfeld soll für 13,9 Millionen Euro modernisiert, sicherheitstechnisch saniert und für G9 umgebaut werden. Das beschloss jetzt der Kreistag mehrheitlich in seiner Sitzung im Hotel Sellhorn in Hanstedt. Mit diesem Konzept werden 1,1 der mit 15 Millionen veranschlagten Maßnahmen eingespart. Trotz der hohen Investition soll die Prioritätenliste bei den übrigen im Landkreis notwendigen Schulsanierungsmaßnahmen nicht verändert werden. Aufgeteilt sind die Maßnahmen in...

  • Tostedt
  • 23.10.18
Politik
Jörn Lütjohann (CDU)
2 Bilder

Braucht es ein Zentrum für Inklusion?

Landkreis will Inklusionszentren einrichten, obwohl Förderzentren deren Tätigkeitsfeld bereits ausfüllen mi. Landkreis. Acht von elf Landkreisen in Niedersachsen haben bereits sogenannte Regionale Zentren für Inklusion (RZI) eingerichtet. Verwaltungseinheiten, die Schüler, Lehrer und Eltern im Bereich der inklusiven Beschulung unterstützen sollen. Im Landkreis Harburg hatte die SPD bereits im April die Einrichtung eines RZIs angeregt. Jetzt hat sich der Schulausschuss fast einstimmig für die...

  • Hollenstedt
  • 31.08.18
Panorama
Bei der Preisverleihung: Brigitte Somfleth, Rainer Böttcher (hi., v. li.) und Christa Beyer (2. v. re.) von der Naturschutzstiftung mit Nele (Mi.) und Susanne Brügemann und der von beiden betreuten DRK-Jugendgruppe Winsen

Naturschutzstiftung des Landkreises Harburg übergab Wettbewerbspreise

ce. Winsen. "Natur und Wir - Jugend aktiv" lautete das Motto des diesjährigen Wettbewerbs des Naturschutzstiftung des Landkreises Harburg (NLH), dessen Preise kürzlich in Winsen verliehen wurden. An der Feierstunde nahmen insgesamt 96 Kinder, Jugendliche und ihre Begleiter teil. Mit dem Wettbewerb fördert die Stiftung die Auseinandersetzung mit der Umwelt und den Naturschutzgedanken. Was in der Natur gesehen und erlebt wurde, konnte von den Teilnehmern aufgeschrieben, fotografiert, gezeichnet,...

  • Winsen
  • 10.07.18
Politik
Voll besetzte Aula: Schüler, Eltern und Lehrer verfolgen die Sitzung des Kreisschulausschusses im Gymnasium Hittfeld Fotos: ts

Kreisschulausschuss vertagt Empfehlung über Umfang der Modernisierung am Gymnasium Hittfeld

Kreispolitiker enttäuschen damit Schüler, Eltern und Lehrer. Der Kreisschulausschuss verlangt von der Verwaltung detaillierte Kostenberechnungen zu einzelnen Baumaßnahmen. Entscheidung im August. (ts). Der Schulausschuss des Landkreises Harburg hat eine Empfehlung zu dem Umfang der geplanten baulichen Modernisierung am Gymnasium Hittfeld bis in den August vertagt. Grund: Die Schulpolitiker fordern von der Kreisverwaltung detaillierte Kostenberechnungen zu den einzelnen Baumaßnahmen. Sprecher...

  • Seevetal
  • 04.05.18
Panorama
Die erfolgreichen "Land-Streicher" aus Hollenstedt (v. li.): Jolina Betz, Ava Reichle, Annika Klein, Helena Bartz, Angela Prediger, Sylvana Betz, Mattis Kosemund, Leefke Tritthardt und Timon Klein
2 Bilder

Musikschulen im Landkreis Harburg spielen auf hohem Niveau

bim. Meckelfeld. Öffentliche Musikschulen sind eine Klasse für sich - das wurde jetzt erneut deutlich beim Abschlusskonzert der Preisträger des Wettbewerbs im Ensemble-Spiel im großen Saal des Helbachhauses in Meckelfeld. Nicht die Virtuosität und die Leistung des Einzelnen wurde von einer fachkundigen Jury bewertet, denn das erklärte Ziel des Wettbewerbs ist das gemeinsame Spielen, der gute Zusammenklang. Initiiert von den aktiven Lehrkräften der Musikschulen Hanstedt, Hollenstedt, Seevetal...

  • Tostedt
  • 21.03.18
Wirtschaft
Die Skizze zeigt, wo der Wochenmarkt künftig aufgebaut wird

"Standort ist perfekt": Politik stimmt für Verlegung des Wochenmarktes in Meckelfeld

kb. Meckelfeld. Dieser Antrag war offensichtlich überfällig: Auf viel positive Resonanz stieß jetzt der Vorstoß des Mittelstands- und Gewerbevereins Meckelfeld (MGM), den Wochenmarkt Meckelfeld in den unteren Bereich der Fußgängerzone in der Mattenmoorstraße zu verlegen. Der Ortsrat stimmte für die Verlegung. „Wir stehen diesem Schritt schon seit Längerem positiv gegenüber“, so Horst Kosin (CDU). „Das sorgt für eine weitere Belebung der Mattenmoorstraße und entspannt zudem die derzeitige...

  • Seevetal
  • 31.01.18
Politik
Kämpften leidenschaftlich für den Antrag: Brigitte Somfleth
2 Bilder

Ein Sieg für die Schulsozialarbeit

SPD bringt Antrag im Schulausschuss durch / Jetzt hat der Kreistag das letzte Wort. (mum). „Ausdauer und Hartnäckigkeit der SPD-Kreistagsfraktion in Sachen Schulsozialarbeit haben sich ausgezahlt“, freuen sich die schulpolitische Sprecherin der SPD, Brigitte Somfleth, und Kreistagsmitglied Elisabeth Brinkmann (SPD). Am Dienstag stimmte der Ausschuss für Schule, Kultur und Sport mit knapper Mehrheit für einen SPD-Antrag und sicherte damit der Schulsozialarbeit eine Zukunftsperspektive über...

  • Jesteburg
  • 01.12.17
Politik
Das Idealbild: Kinder mit erhöhtem Förderbedarf erhalten Hilfe durch einen Schulbegleiter.
Doch nicht immer funktioniert Inklusion so gut

"'Normale' Kinder als Verlierer '"?- AfD Fragebogen zur Inklusion stößt auf scharfe Kritik

mi. Landkreis. Wie funktioniert die gemeinsame Beschulung von Kindern mit Behinderung oder Lernbeeinträchtigung und „normalen“ Kindern - die sogenannte Inklusion - in den Schulen des Landkreises Harburg? Das will die AfD mit einem Fragebogen an die Lehrerschaft herausfinden. Das Papier fragt allerdings nur die negativen Aspekte der Inklusion ab. Inklusion - der barrierefreie und gleichberechtigte Zugang aller Kinder zu den Schulen in Niedersachsen - wurde 2014/2015 verbindlich eingeführt....

  • Hollenstedt
  • 15.09.17
Panorama
Die Siegerteams der Spaß-Olympiade

Meckelfeld: Knapp 200 Gäste beim Sommerfest

kb. Meckelfeld. Beste Stimmung, leckeres Essen und ein sportlicher Wettkampf bestimmten kürzlich das dritte Sommerfest des "Netzwerkes Integration in Meckelfeld", das im und um das Schützenhaus stattfand. Erstmals in diesem Jahr wurde ein Flohmarkt organisiert, der auf großes Interesse bei den Besuchern stieß und 300 Euro für künftige Projekte mit den Flüchtlingen einbrachte. Sechs international besetzte Teams nahmen an der großen Spaß-Olympiade teil. Sie bewältigten die sportlichen...

  • Seevetal
  • 15.08.17
Panorama
Gute Laune herrschte beim Schiffsausflug auf der Elbe

Gute Stimmung trotz Dauerregens

kb. Meckelfeld. Obwohl das Wetter ihnen nicht allzu wohlgesonnen war ließen sich die 150 Senioren aus Meckelfeld und Klein Moor kürzlich nicht die Laune verderben: Auf dem traditionellen Schiffsausflug auf der Elbe herrschte trotz Dauerregens gute Stimmung. Auf der "Lüneburger Heide" ging es Richtung Hamburg und dort durch den Hafen Richtung Blankenese. Ziel des Ausfluges war der Anleger Sandtorhöft nahe der Elbphilharmomie. Viele der Ausflügler nutzen die Chance, die Plaza des Konzerthauses zu...

  • Seevetal
  • 25.07.17
Panorama
Die fleißigen Helfer mit Ortsbürgermeisterin Brigitte Somfleth (hinten li.)

Neuer Blumenschmuck am Schulteich

kb. Meckelfeld. Diese Aktion hat inzwischen Tradition: Noch rechtzeitig vor Ferienbeginn haben Kinder aus der Nachmittagsbetreuung der Grund- und Hauptschule Meckelfeld die Blumenkästen am Schulteich bepflanzt. Die farbenprächtigen Sommerblumen bieten einen wunderschönen Anblick. Damit dieser noch lange erhalten bleibt, werden Teilnehmer der Ferienbetreuung an der Meckelfelder Schule die Blumen in den kommenden Wochen wässern. Unterstützt wurde die Aktion vom Betriebshof, Mitarbeiterinnen der...

  • Seevetal
  • 25.06.17
Sport

Neues Vereinsheim in weiter Ferne? Jahreshauptversammlung beim TV Meckelfeld

kb. Meckelfeld. Der Bau eines neuen Vereinsheims und die Anhebung der Mitgliederbeiträge waren zwei wichtige Themen auf der Jahreshauptversammlung des TV Meckelfeld. Schon 2013 hatte der Verein den Bedarf eines neuen Vereinsheims bei der Gemeinde angemeldet, die Kosten für das Gebäude, das u.a. Umkleidekabinen, Toiletten, einen Clubraum, eine Küche und Materialräume umfasst, wurden seitens der Gemeindeverwaltung grob auf drei Millionen Euro geschätzt. Doch eine Realisierung des Projektes...

  • Seevetal
  • 17.05.17
Panorama

Meckelfeld von Müll befreit

kb. Meckelfeld. Auch in Meckelfeld machten sich kürzlich viele fleißige Helfer bewaffnet mit Handschuhen, Greifern und Müllsäcken auf, um den Ort von achtlos weggeworfenem Abfall zu befreien. Auch einige Bewohner der Flüchtlingsunterkunft packten tatkräftig mit an. Über einen Mangel an Arbeit konnten sich die Helfer nicht beklagen: Autoreifen, Verpackungsmaterial, Flaschen, Dosen, Zigarettenschachteln oder Reste von Silvesterraketen - die Bandbreite an dem, was auf Gehwegen oder in der Natur...

  • Seevetal
  • 23.04.17
Politik
Beim Gespräch in Seevetal dabei: Svenja Stadler (v. li.), Ministerin Frauke Heiligenstadt, Tobias Handtke und Brigitte Somfleth (beide SPD)

Nach Berichten im WOCHENBLATT: Heiligenstadt spricht mit Schulleitungen

kb. Landkreis. Nach der Berichterstattung im WOCHENBLATT, in denen Lehrer über die teilweise untragbaren Zustände an hiesigen Schulen geklagt hatten, nahm sich Niedersachsens Kultusministerin Frauke Heilgenstadt (SPD) jetzt Zeit für ein persönliches Gespräch mit 29 Vertretern aus den Schulleitungen der weiterführenden Schulen im Landkreis Harburg. Die SPD-Bundestagsabgeordnete Svenja Stadler hatte zu dem Runden Tisch eingeladen. Seitens der Schulvertreter wurde ein System kritisiert, welches...

  • Seevetal
  • 14.02.17
Panorama

Kiekeberg-Projekt "Königsberger Straße": 600.000 Euro vom Land

kb. Rosengarten. Ein weiterer Schritt für das Museumsprojekt „Königsberger Straße“ ist geschafft: Die Regierungsfraktionen von SPD und Grüne haben 600.000 Euro Förderung für das Projekt zugesagt. Nun muss nur noch der niedersächsische Landtag auf seiner Sitzung Mitte Dezember zustimmen. Mit dem Projekt „Königsberger Straße“ baut das Freilichtmuseum am Kiekeberg typische Gebäude der Nachkriegszeit auf und legt passende Gärten an. Die Zeit von 1945 bis 1980 auf dem Land wird damit erstmals...

  • Seevetal
  • 02.12.16
Panorama
Die große Tanne schmückt die "Neue Mitte" in Meckelfeld

Weihnachtsbaum erleuchtet Meckelfelds "Neue Mitte"

kb. Meckelfeld. Auch in diesem Jahr erleuchtet ein prächtiger Weihnachtsbaum die sogenannte "Neue Mitte" in Meckelfeld. Nachdem der Baum aufgestellt und von den Kindern der AWO-Kita "Große Wiesen" mit selbstgebasteltem und witterungsbeständigen Baumschmuck verschönert wurde, kam schließlich die Drehleiter der Feuerwehr Meckelfeld zum Einsatz. Unter den Augen staunender Passanten wurde die große Tanne von den Mitgliedern der Jugendfeuerwehr mit einer Lichterkette bestückt. Zum Dank für ihren...

  • Seevetal
  • 02.12.16
Politik
Brigitte Somfleth mit ihren Stellvertretern Dennis Hamann (li.) und Horst Kosin

Brigitte Somfleth bleibt Ortsbürgermeisterin in Meckelfeld

kb. Meckelfeld. "Es ist wichtig, dass wir gemeinsam an einem Strang ziehen." Mit diesem Ziel startet Brigitte Somfleth (SPD) in ihre erneute Amtszeit als Ortsbürgermeisterin von Meckelefeld. Somfleth wurde auf der konstituierenden Ortsratssitzung ebenso einstimmig gewählt, wie ihre beiden Stellvertreter Horst Kosin (CDU, 1. Stv.) und Dennis Hamann (Freie Wähler, 2. Stv.). "Ich freue mich besonders, dass wir vier ganz junge Leute im Ortsrat haben", so Somfleth gegenüber dem WOCHENBLATT. Auf der...

  • Seevetal
  • 29.11.16
Politik
Der Vorstand der SPD-Kreistagsfraktion (v. li.): Klaus-Dieter Feindt, Uwe Harden, Christa Beyer, Tobias Handtke, Brigitte Somfleth und Martin Gerdau

Tobias Handtke an Spitze der SPD-Kreistagsfraktion

kb. Landkreis. Die SPD-Kreistagsfraktion hat kürzlich auf ihrer konstituierenden Fraktionssitzung in Nenndorf einen neuen Vorstand gewählt. Als Vorsitzenden wählte die Fraktion einstimmig Tobias Handtke. Der bedankte sich für das ausgesprochene Vertrauen: „Ich bin Mannschaftsspieler und lege großen Wert darauf, unsere Aufgaben im Landkreis im Team mit dem Vorstand und der gesamten Fraktion zu bearbeiten.“ Brigitte Somfleth aus Meckelfeld wurde als Stellvertreterin bestätigt, ebenso Uwe Harden...

  • Seevetal
  • 22.11.16
Panorama
Die glücklichen Sieger der Team-Olympiade

Gelungenes Sommerfest vom "Café International"

kb. Meckelfeld. Gutes Wetter, internationale Spezialitäten, Live-Musik aus Eritrea: Rund 200 Besucher kamen kürzlich zum Sommerfest des "Café International" auf dem Schützenplatz in Meckelfeld. Ein Highlight war die Team-Olympiade, bei der sich gemischte Mannschaften aus Flüchtlingen und Einheimischen in fünf verschiedenen Disziplinen - von Torwandschießen bis Dosenwerfen - maßen. Siegreich war dabei "Team Gelb" mit Ali, Wilma, Sayed, Karzemi, Ali und Shazad. Der Dank von Ortsbürgermeisterin...

  • Seevetal
  • 10.08.16
Panorama
Brigitte Somfleth (2. v. re.) begleitete die Senioren auf dem Schiffsausflug entlang der Elbe

Ausflug auf der Elbe: Meckelfelder Senioren unterwegs

kb. Meckelfeld. Mit dem Fahrgastschiff "Lüneburger Heide" waren jetzt rund 120 Senioren aus dem Ortsratsbereich Meckelfeld auf der Elbe Richtung Hitzacker unterwegs. Eingeladen zu dem Ausflug hatten die Seniorenstuben Meckelfeld und Ortsbürgermeisterin Brigitte Somfleth, die die Senioren gemeinsam mit ihrem zweiten Stellvertreter Horst Kosin, und Ortsratsmitglied Elke Schönau begleitete. Gemeinsam genossen die Mitreisenden die Fahrt durch das Biosphärenreservat Elbtauaue und unternahmen einen...

  • Seevetal
  • 27.07.16
Politik
Erstmals seit Jahren steigen die Kinderzahlen in Seevetal. Diese Tendenz verstärkt die Nachfrage nach Kita- und Krippenplätzen zusätzlich

Schnell Lösungen geschaffen: Gemeinde Seevetal reagiert auf steigende Kinderzahlen

kb. Seevetal. Erfreuliche Entwicklung: Die Kinderzahlen in Seevetal steigen erstmals seit 2008 wieder an. Gleichzeitig hat sich der Bedarf nach Betreuungsplätzen erhöht. Deshalb hat der Verwaltungsausschuss (VA) der Gemeinde jetzt die Erweiterung des Betreuungsangebotes beschlossen. Das berichtete Manja Theuerkauff von der Gemeindeverwaltung im Jugend-, Senioren- und Sozialausschuss. Weil die Zeit drängt und es schwierig ist, Personal zu finden, war die Entscheidung im VA ohne vorherige...

  • Seevetal
  • 07.06.16
Politik
Hier soll das neue Wohn- und Geschäftshaus entstehen. Derzeit wird die Fläche als Parkplatz genutzt

Süderelbe Wohnungsbaugesellschaft will Wohn- und Geschäftshaus in Meckelfeld bauen

kb. Meckelfeld. Gute Nachrichten für Meckelfeld: Insgesamt 24 zum größten Teil barrierefreie Wohnungen will die Süderelbe Wohnungsbaugenossenschaft in der "Neuen Mitte", gegenüber von Apotheke und Drogerie, bauen. Derzeit wird das Areal als Parkfläche genutzt. Neben den Wohnungen soll "Am Saal" eine rund 340 Quadratmeter große Gewerbefläche entstehen, welche ein Kreditinstitut beziehen will. Gerd Höft, Vorstandsvorsitzender der Wohnungsbaugenossenschaft, stellte die Pläne jetzt im Ortsrat vor,...

  • Seevetal
  • 31.05.16
Panorama
Annelore (li.) und Eckart Warstat hoffen gemeinsam mit Brigitte Somfleth, dass bald Leben in der Senioren-WG herrscht

Eine gute "Alter"-native: Senioren-Wohngemeinschaft in Meckelfeld sucht Bewohner

kb. Meckelfeld. "Was Sie hier anbieten, ist genau das, was Senioren brauchen - eine Wahlmöglichkeit", lobte Meckelfelds Ortsbürgermeisterin Brigitte Somfleth jetzt die Senioren-Wohngemeinschaft von Annelore und Eckart Warstat. Das Apotheker-Ehepaar hat mitten im Herzen Meckelfelds eine rund 200 Quadratmeter große ehemalige Arztpraxis zu einer WG für bis zu acht Senioren umgebaut. Nun suchen sie nur noch Bewohner, die die hellen, barrierefreien Räume mit Leben füllen. Bei einer...

  • Seevetal
  • 19.04.16
Panorama
Viele fleißige Helfer sorgten dafür, dass Meckelfeld von Unrat befreit wurde

Meckelfeld: Flüchtlinge helfen tatkräftig beim "Frühjahrsputz"

kb. Meckelfeld. Das war eine gelungene Gemeinschaftsaktion: Beim Frühjahrsputz in Meckelfeld packten am Sonntag über 50 fleißige Helfer mit an, um den Ort von achtlos weggeworfenem Müll zu befreien. Auch 17 Bewohner aus der Flüchtlingsunterkunft griffen zu Müllsäcken, Greifern und Handschuhen und beteiligten sich. Dabei kam erneut zum Vorschein, was einzelne Schutzfinken auf Bürgersteigen und Grünanlagen alles hinterlassen: vom Autoreifen über gefüllte Hundekot-Beutel, Bonbonpapier, Flaschen...

  • Seevetal
  • 22.03.16