Verbraucherzentrale Niedersachsen

1 Bild

Von wegen festliche "VIP-Show": Was ein Buchholzer auf einer sogenannten „Kaffeefahrt“ erlebte

Katja Bendig
Katja Bendig | am 14.10.2016

kb. Buchholz. Zu einer festlichen Gewinnübergabe um „garantiert den Hauptpreis“ entgegenzunehmen, war kürzlich Werner K.* aus Buchholz eingeladen. Bei einem großen Energiegewinnspiel sei K. als Gewinner ermittelt worden, ihn erwarte eine Feier samt „VIP-Show“ auf Borkum. Was der Buchholzer tatsächlich erlebte, war weit weniger glamourös und veranlasste ihn zu einer Strafanzeige wegen versuchten Betrugs: Werner K. fand sich...

1 Bild

Werkstatt für Klimaschutz

Stephanie Bargmann
Stephanie Bargmann | am 21.05.2016

Gebäude-Check gratis: Erstes Projekt des jungen Vereins sb. Stade. Ein für den Endverbraucher absolut neutraler und dazu vollkommen kostenfreier Gebäude-Check - das ist das erste Projekt des jungen Vereins "Klimawerkstatt" im Landkreis Stade". Der im November 2015 gegründete Verein hat sich bei dem Projekt zum Ziel gesetzt, Besitzer älterer Immobilien individuell über mögliche Energiesparmaßnahmen aufzuklären und im...

Keine Angst vor Eintreibern

Anke Settekorn
Anke Settekorn | am 04.09.2015

(as). Geschichten über Mahnschreiben von Unternehmen wie Moskau-Inkasso und Co., die ihre Forderungen auch mit Gewalt eintreiben sollen, verunsichern Verbraucher. Häufig zahlen sie die Forderungen aus Angst vor möglichen Vollstreckungsverfahren. Die Verbraucherzentrale klärt jetzt mit einem Film darüber auf, wie Verbraucher mit Briefen von Inkasso-Eintreibern am besten umgehen. Wichtig ist vor allem, Ruhe zu bewahren und...

1 Bild

Mehr als 100.000 Beratungen im Jahr - Die Verbraucherzentrale Niedersachsen ist gefragt

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | am 25.07.2015

(mum). Das sind beeindruckende Zahlen: Mehr als 100.000 Menschen nutzten im vergangenen Jahr die Beratungen der Verbraucherzentrale Niedersachsen. Gut eine Million informierten sich zudem auf der Homepage (www.verbraucherzentrale-niedersachsen.de) in Sachen Verbraucherschutz oder sie verwendeten die zahlreichen Musterbriefe auf der Seite. Finanzthemen bestimmten 2014 den Beratungsalltag. So stand der Wunsch vieler...

Abzocke mit Telefonbucheintrag

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 21.11.2014

thl. Ashausen. "Vereinbarungsgemäß berechnen wir Ihnen folgende Leistungen.... Bitte zahlen Sie 476 Euro." Frank Hilschmann aus Ashausen fiel aus allen Wolken, als er die Rechnung des Unternehmens "cityfirmen.de" aus Düsseldorf bekam. "Ich habe bei denen nie etwas in Auftrag gegeben", sagt der Unternehmer. Vorsicht Abzocke! Die Verbraucherzentrale Niedersachsen berichtet auf ihrer Homepage, dass aktuell viele Verbraucher mit...

Versteckte Stromfresser? Hier gibt es Beratung

Katja Bendig
Katja Bendig | am 21.09.2014

(kb). Am Montag, 22. September, startet die bundesweite Beratungsaktion „Und was hängt bei ihnen alles an der Dose?“ der Verbraucherzentrale Niedersachsen. Verbraucher erfahren in einer kostenfreien persönlichen Beratung, wie viel Strom Smartphone, TV, Notebook und Co. verschlingen, wie der Verbrauch wirksam gedrosselt werden kann und was bei der Geräteauswahl wichtig ist. Die Beratung findet nach Terminvereinbarung unter...

Schulen erfolgreich auf „EssKurs“

Aenne Templin
Aenne Templin | am 11.07.2014

Verbraucherzentrale Niedersachsen honoriert Engagement für gelungene Verpflegungskonzepte at. Landkreis. Doppelte Freude in 22 niedersächsischen Schulen: Sie haben sich erfolgreich an der Maßnahme „Schule auf Esskurs“ der Verbraucherzentrale Niedersachsen beteiligt und innerhalb von neun Monaten verschiedene Aspekte rund um ihre Schulverpflegung verbessert. Für ihre Leistung gab es von der Verbraucherzentrale...

Dubiose Gewinnspieleanbieter auf Kundenfang: Verbraucherzentralen warnen!

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | am 30.04.2014

(mum). Wer kennt das nicht? Die freundliche Stimme am Telefon verspricht die Teilnahme an zahlreichen lukrativen Gewinnspielen oder gratuliert direkt zum Hauptgewinn, der sofort aufs Konto überwiesen werde. Immer wieder gehen Firmen mit vermeintlichen Versprechungen auf Kundenfang. Statt des versprochenen Hauptgewinns folgen allerdings nur regelmäßige Abbuchungen. Bei unerwarteten Werbeanrufen ist deshalb eine gute Portion...

Hilfe bei der Heizkostenabrechnung

Katja Bendig
Katja Bendig | am 12.11.2013

(kb). Nehmen Sie Ihre Heizkostenabrechnung genau unter die Lupe! Das rät die Verbraucherzentrale Niedersachsen. Bei einer Erhebung der Verbraucherzentrale Rheinland-Pfalz waren knapp die Hälfte der Heizkostenverordnungen fehlerhaft. "Bei den Heizkostenabrechnungen liegt noch vieles im Argen, dabei haben Mieter einen Rechtsanspruch auf eine korrekte Abrechnung", so Helga Nord, Energieberaterin der Verbraucherzentrale...

Gutscheine für die Energieberatung

Bianca Marquardt
Bianca Marquardt | am 24.10.2013

(bim/nw). Wo befinden sich die typischen Stromfresser im Haushalt? Und mit welchen Maßnahmen lässt sich Strom ohne Komfortverlust sparen? - Antworten auf diese Fragen geben noch bis zum 21. November die Energieberater der Verbraucherzentrale Niedersachsen. Mieter, private Hauseigentümer, Bauherren und Wohnungseigentümer können sich jetzt einen Gutschein für eine kostenlose Stromsparberatung im Internet downloaden unter...

Erster "Stern" für die Mensen

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 26.06.2013

Integrierte Gesamtschule Stade (IGS) und Oberschule Steinkirchen haben Verpflegung optimiert tp. Stade. Erfolg für die Mensen der Integrierten Gesamtschule Stade (IGS) und der Oberschule Steinkirchen: Beiden Einrichtungen hat die Verbraucherzentrale Niedersachsen jetzt den ersten "Stern" verliehen. Im Rahmen des Projekts „Schule auf Ess-Kurs“ hatte die Verbraucherzentrale Schulen im Land dazu motiviert, die...