Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Beswingte Weihnachten in Ashausen: Weihnachtsmarkt "Kunst&Punsch" im "Olen Huus"

Für ausgesuchtes Kunsthandwerk und liebevolle Dekorationen bei Kunst&Punsch sorgen: Thomas Götze (li.), Angelika Szczpaniak und Reinhard Behr vom Heimatverein
Zum 11. Mal hieß jetzt im Olen Huus in Ashausen "Kunst&Punsch", eine Veranstaltung, die vom örtlichen Heimatverein jährlich organisiert wird.
Der traditionelle Weihnachtsmarkt präsentiert sich stets mit ganz besonderen und ausgesuchten Kunsthandwerkern aus der Region. Dazu gibt es abwechslungsreiche musikalische Höhepunkte wie die Lieder und Geschichten von Wilfried Staake und Michael Krause bei der Auftaktveranstaltung "Beswingte Weihnachten" am vergangenen Freitag. Am Samstag trat die Gruppe "Danubes Banks" auf und Jürgen Holland lud am Sonntag zum traditionellen Weihnachtsliedersingen ein.
Neu dabei war sie in diesem Jahr: Mit ihrem Buch "Nasenbär und Affenzahn", ein kunterbuntes Kinderbuch, in dem drei tierische Freunde durch den Dschungel streifen, präsentierte sich Autorin Brigitte Schlegel erstmalig in Ashausen. "Das Buch lag ewig in meinem Schreibtisch. Erst als ich nach Garstedt gezogen bin, fand ich mit Tim Borstel aus Eyendorf den richtigen Illustrator und es konnte endlich losgehen", so die 54-jährige.