Vortrag

Beiträge zum Thema Vortrag

Wirtschaft
Auf der Versammlung (v. li.): Wirtschaftsberater Thomas Horlacher, Referent Matthias Schulze Steinmann, Vorsitzender Michael Albers und Wirtschaftsberater Hartmut Peters

Experte plädiert beim Beratungsring Hohe Geest für Verbindung von konventioneller und ökologischer Landwirtschaft

ce. Nenndorf. Das Zusammenwirken von konventioneller und ökologischer Landwirtschaft stand im Mittelpunkt bei der 70. Mitgliederversammlung des kreisweit aktiven Beratungsrings Hohe Geest in Nenndorf. Referent war Matthias Schulze Steinmann, Chefredakteur des Wochenblatts für Landwirtschaft und Landleben. Er hielt es für höchste Zeit, die Trennung der beiden Agrarformen aufzulösen. "Wir müssen die Systemgrenzen überwinden und das Beste aus beidem miteinander verbinden“, so Schulze...

  • Winsen
  • 09.02.19
Service
Islam- und Religionswissenschaftlerin Dr. Gundula Krüger Foto: DIG Winsen

Weltreligionen im Vergleich: Deutsch-Indische Gesellschaft Winsen lädt zum Vortrag mit Wissenschaftlerin ein

ce. Winsen. "Judentum, Christentum und Islam: Gemeinsamkeiten und Unterschiede in gelebter Ethik" ist das Thema eines Vortrages, den die Deutsch-Indische Gesellschaft (DIG) Winsen am Dienstag, 11. September, um 19.30 Uhr im Marstall (Schlossplatz 11) veranstaltet. Es referiert die Islam- und Religionswissenschaftlerin Dr. Gundula Krüger. Die drei monotheistischen Weltreligionen weisen einige theologische Gemeinsamkeiten auf, wie beispielsweise die Verehrung von Propheten und den Glauben an nur...

  • Winsen
  • 06.09.18
Panorama
Beim Tauchgang im Meer: Robert Marc Lehmann mit maritimer Forschungsausrüstung
3 Bilder

"Tut etwas für unsere Erde!": Meeresbiologe Robert Marc Lehmann begeistert Winsener Schüler

ce. Roydorf. Bereits zum sechsten Mal besuchte der bekannte Forschungstaucher und Meeresbiologe Robert Marc Lehmann jetzt die IGS Winsen-Roydorf. Die Siebtklässler hatten den Umweltschützer erneut eingeladen, da sich die Schüler in die kommenden Monaten einer ganz besonderen Herausforderung stellen werden. 193 Staaten hatten sich im Jahr 2015 dazu entschieden, mit den "Global Goals“ (https://www.one.org/de/globalgoals/) bis 2030 extreme Armut, Ungleichheit und Ungerechtigkeit zu bekämpfen und...

  • Winsen
  • 17.04.18
Service

Fernfahrerstammtisch mit Vortrag über Güterverkehrs-Amt

(ce). Aufgaben und Organisation des Bundesamtes für Güterverkehr (BAG) sind das Thema eines Vortrags beim Fernfahrerstammtisch der Polizeidirektion Lüneburg, der für alle Interessierten am Mittwoch, 4. April, ab 18.30 Uhr in den Räumen der Rastanlage Ostetal an der A1 (Fahrtrichtung Hamburg) stattfindet. Es referiert BAG-Oberkontrolleur Hartmut Bierhenke.

  • Winsen
  • 29.03.18
Panorama
Begrüßung der Referenten (v. li.): Christian Berndt, Prof. Dr. Werner Kahl und Dirk Jäger

Theologe plädiert beim Kirchenkreis-Empfang in Winsen für Annäherung von Christen und Muslimen

ce. Winsen. "Ich möchte Christen und Muslime dazu herausfordern, einander nicht als Angehörige fremder Religionen zu sehen, sondern die jeweils anderen ernst zu nehmen als Verwandte derselben monotheistischen Glaubensfamilie." Das betonte Prof. Dr. Werner Kahl (53) von der Missionsakademie der Universität Hamburg jetzt in der Winsener St. Marien-Kirche. Kahl war Festredner beim Neujahrsempfang der Kirchenkreise Hittfeld und Winsen und referierte über "Herausforderungen und Möglichkeiten im...

  • Winsen
  • 06.02.16
Panorama
Elke Bulla (li.) vom Landfrauenvorstand bedankte sich bei Beate Recker für deren Vortrag

"Neugierig und dynamisch sein"

thl. Pattensen. Etwa 140 Landfrauen sind auf Einladung des Pattensener Vereins zu dem beliebten Frühstück nach Tangendorf in den Landgasthof Vossbur gekommen. Es lockte sie nicht nur das reichhaltige und überaus leckere Frühstück, sondern auch der Vortrag der Kommunikationstrainerin Beate Recker. Scharfes Gefährt fuhr die Referentin auf mit ihrem Vortrag: Was hat ein Maserati mit den Landfrauen gemeinsam? Anschaulich mit dröhnenden Motoren aus den Lautsprechern machte ein Maserati auf der...

  • Winsen
  • 27.01.16
Service

Themenabend über junge Kinder

thl. Winsen. "Entdecker, Eroberer, Experten und Aufständische - die Sechs- bis Zwölfjährigen" - so lautet der Titel eines Themenabends, zu dem die Scule am Ilmer Barg und der Schulverein am Mittwoch, 14. Oktober, um 19.30 Uhr in die Einrichtung am Haidweg 8 einladen. Referentin ist Dipl.-Sozialpädagogin Nicole Hauff von der mobilen Familienbildung des Diakonischen Werkes der Kirchenkreise Hittfeld und Winsen.

  • Winsen
  • 08.10.15
Panorama
Gebhard Hitzemann referierte zum Thema Bürgerstiftungen

Viele neue Ideen gesammelt

thl. Winsen. Wie arbeitet eine erfolgreiche Bürgerstiftung? Diese Frage stand im Mittelpunkt einer Infoveranstaltung der neu gegründeten Bürgerstiftung Winsen. Über 50 Bürger - darunter viele Stifter - hatten sich im Marstall eingefunden, insbesondere um in einem Vortrag von Gebhard Hitzemann, Beiratsvorsitzender der erfolgreichen Bürgerstiftung Schaumburg und Regionalkurator der Organisation Bürgerstiftungen in Deutschland, mehr über das Thema zu erfahren. Zuerst stellte Hitzemann das...

  • Winsen
  • 21.10.14
Panorama
Bei der Ehrung (v. li.): Peter Gruß, Heinz Sander und Arno Neumann

Radler für Treue geehrt: ADFC Winsen zeichnete Mitglieder aus

ce. Winsen. Zwei besondere Mitgliederehrungen gab es kürzlich beim Stammtisch der Ortsgruppe Winsen des Allgemeinen Deutschen Fahrrad-Clubs (ADFC): Peter Gruß wurde für 30-jährige und Heinz Sander mit Familie für 25-jährige Treue ausgezeichnet. Ortsgruppensprecher Arno Neumann überreichte als Anerkennung Urkunden und kleine Präsente. Der heute in Drage wohnende Peter Gruß lebte noch in Stuttgart, als er in den bundesweit aktiven ADFC eintrat. Zeitweilig machte er seine Passion für das...

  • Winsen
  • 28.02.14
Panorama

Eckermanns Lebensträume

ce. Winsen. Die Lebensträume des Goethe-Freundes Johann-Peter Eckermann aus Winsen stehen im Mittelpunkt eines Vortrags, zu dem der Heimat- und Museumverein im Rahmen seiner Reihe "Klock halv fief" am Samstag, 7. September, um 16.30 Uhr in die Schlosskapelle einlädt. Es referiert Helmut Hinkfoth. Umrahmt wird der Vortrag mit kurzen Lesungen und Musik.

  • Winsen
  • 03.09.13
Panorama

Landfrauen hören einen Vortrag

thl. Winsen. Über Wege aus der "Harmoniefalle" spricht Psychotherapeutin Franziska von Bremen aus Seevetal am Dienstag, 19. März, um 15 Uhr in Stallbaums Gasthaus in Winsen vor den Mitgliedern des Landfrauenvereins. Gäste sind willkommen. Anmeldungen bei Irmgard Marben, Tel. 04178 - 267.

  • Winsen
  • 13.03.13
Panorama

Boberger Patientenforum im BG Unfallkrankenhaus Hamburg

Neue kostenlose Informationsreihe für Patienten / Kurzvorträge zu Sportverletzungen, Arthrose und mehr nw/tw. Hamburg. Kürzlich startete im Berufsgenossenschaftlichen Unfallkrankenhaus Hamburg Boberg (BUKH) eine neue Informationsreihe für Patienten. Im „Boberger Patientenforum“ werden 2013 erstmals mehrere Vortrags-Abende innerhalb von zwei Wochen angeboten. Es werden jeweils Kurzberichte von Fachärzten zu ausgewählten Themen vorgetragen. Am Ende der Veranstaltungen stehen die Ärzte zur...

  • Buchholz
  • 22.02.13
Service

Vortrag über Diabetes beim Insuliner-Treff

os. Winsen. Einen Vortrag zum Thema "Nierenschädigung durch Diabetes" hören Teilnehmer des nächsten Insulinertreffens in Winsen. Am Dienstag, 19. Februar, ab 19 Uhr an der Mühlenstraße 2 referiert Dr. Jens Jacobsen vom Dialysezentrum Winsen. Gäste sind herzlich willkommen.

  • Winsen
  • 07.02.13
Wirtschaft

Gründerstammtisch über Betriebsübernahme und Unternehmensnachfolge

os. Nenndorf. "Den nächsten Schritt wagen - Betriebsübernahme als Expansion für Gründer" lautet das Thema des Gründerstammtisches, zu dem die Wirtschaftsförderungsgesellschaft im Landkreis Harburg (WLH) einlädt. Am Donnerstag, 21. Februar, ab 19 Uhr in Böttchers Gasthaus in Nenndorf informiert Corinna Sahm von der Handwerkskammer Braunschweig-Lüneburg-Stade, welche Schritte bei der Übernahme eines Betriebes und der Nachfolge eines Unternehmens notwendig sind. Mehr als 20.000 Firmen suchen...

  • Buchholz
  • 06.02.13
Panorama

Ein Vortrag über "ADHS"

thl. Stelle. "ADHS - Mythen und Fakten" ist der Titel eines Vortrages, den es am Dienstag, 12. Februar, um 20 Uhr in der Gemeindebücherei Stelle zuhören gibt.

  • Winsen
  • 25.01.13
Service

Vortrag des Kinderschutzbundes

thl. Stelle. "Wie machen wir unsere Kinder stark?" Um diese Frage geht es bei einem Vortrag des Deutschen Kinderschutzbundes, zu dem die Arbeitsgruppe "Stelle inklusiv" am Dienstag, 15. Januar, um 20 Uhr in die Gemeindebücherei einlädt.

  • Winsen
  • 09.01.13
Service

Ein Vortrag über Borstel

thl. Winsen. "Borstel - ein Dorf zwischen Marsch und Geest" ist der Titel eines Vortrages von Peter Stein, den er am Samstag, 5. Januar, im Rahmen der Veranstaltungsreihe "Klock halv fief" um 16.30 Uhr in der Schlosskapelle hält. Der Eintritt ist frei.

  • Winsen
  • 02.01.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.