Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Gaumen-Genuss zum Ohrenschmaus: Matthias Graf sorgt für kulinarische Highlights beim Luhmühlener "A Summer's Tale"-Festival / Ticketverlosung

Am Eingang zum Festivalgelände im Reitermekka: "Eventagentur 412"-Chef Matthias Graf, der die Gastronomie betreut
 
Darf bei "A Summer's Tale" nicht fehlen: das leckere Bauernhofeis aus Salzhausen (Foto: archiv / ab)
ce. Luhmühlen. Der Countdown läuft für das Musik-, Kunst- und Kreativfestival "A Summer's Tale": In knapp fünf Wochen - vom 10. bis 13. August - sind im "Himmel und Heide - Eventpark Luhmühlen" Ohrenschmaus von Amy MacDonald bis zu "Noel Gallagher's High Flying Circus" und jede Menge kulinarische Leckerbissen angesagt. Dafür, dass die Veranstaltung für den Gaumen ein Genuss wird, garantiert Matthias Graf (47), Chef der Seevetaler "Eventagentur 412". Er betreut im dritten Jahr unter anderem die Gastronomie von sämtlichen deutschen Festivals des Hamburger "A Summer's Tale"-Veranstalters FKP Scorpio. "Ich hole nur Profis in Sachen Essen und Trinken nach Luhmühlen, die mich selbst kulinarisch begeistern", lautet Grafs Philosophie.
Weil der Veranstalter bei der zweiten Auflage des Festivals noch mehr Gäste als bei der Premiere im vergangenen Jahr erwartet, wird das Gastro-Angebot aufgestockt, die Zahl der Imbiss-Stände erhöht. "Dabei setzen wir besonders auf Anbieter aus der Region. So gibt es beispielsweise wieder das beliebte Bauernhofeis aus Salzhausen, leckeres Brot vom Amelinghäuser Bauckhof und Spezialitäten von der 'Quarkerei' aus Stelle", kündigt Matthias Graf an und serviert ein weiteres Highlight: "Im Restaurantzelt wird das Team vom Landgasthof 'Zur Eiche' in Ollsen die Besucher verwöhnen."
"Erste Berührungen" mit Events hatte Matthias Graf, als er nach der Ausbildung zum Bankkaufmann drei Jahre lang in den Edeka-Märkten seines Vaters Walter in Hittfeld und Emmelndorf arbeitete. Walter Graf war Mitbegründer des Hittfelder Dorffestes und spannte auch dort den Sohn als "Impulsgeber" mit ein. "Ich fand schnell heraus, dass es mir Spaß brachte, Veranstaltungen zu organisieren, an denen die Besucher Freude haben", erinnert sich Matthias Graf.
1993 rief er das "Team 412", Vorläufer der Eventagentur, ins Leben. Für renommierte Kunden im In- und Ausland organisieren Graf und seine 25 Mitarbeiter starke Crew seitdem erfolgreich Events, Partys und Produktpräsentationen. "Einige Veranstaltungen liefen in den 23 Jahren auch nicht so gut. Aus diesen Rückschlägen habe ich aber wertvolle Erfahrungen mitgenommen."
Seine "Wurzeln" in der Heimat hat Matthias Graf bei allem überregionalen Erfolg nicht vergessen. Nach wie vor engagiert er sich beim Hittfelder Dorffest oder lässt die Party-Post in der Buchholzer Schützenhalle abgehen.
Von Luhmühlen ist der Unternehmer schwer begeistert. "Man entschleunigt und entspannt auf diesem traumhaft schönen Gelände sofort. Diesen Relax-Faktor mit dem 'Summer's Tale'-Erlebnis zu kombinieren, macht das Festival einzigartig."
Entspannen kann Matthias Graf in der Freizeit am besten im Kreis seiner Familie. "Außerdem gucke ich gerne Fußball und erhole mich gut beim Spazierengehen."
- Zusammen mit FKP Scorpio verlost das WOCHENBLATT wieder exklusiv 1 x 2 Vier-Tage-Festivaltickets inklusive Camping. Wer die Karten haben möchte, schicke bis zum 16. Juli eine E-Mail mit dem Stichwort "A Summer's Tale" an gewinnspiel@kreiszeitung.net. Bitte Telefonnummer nicht vergessen!

- VERLOSUNG.