Gastronomie

Beiträge zum Thema Gastronomie

WirtschaftAnzeige
Übergabe: Birgit Hartlef (re.) übergibt den Gasthof an Ilka und Manfred Umland
3 Bilder

Mit Herzblut dabei
Neue Besitzer für Traditions-Gastronomie "Hartlef's Gasthof" in Stade-Bützflethermoor

ig. Bützfleth. „Hartlef's Gasthof" Bützflethermoor hat einen neuen Besitzer. Manfred Umland führt seit dem 1. Juni mit seiner Ehefrau Ilka das traditionelle Unternehmen. „Mit Herzblut“, wie die Beiden betonen. Manfred und Ilka Umland sind den Gästen bekannt. Sie ist seit mehr als 20 Jahren als Servicekraft in dem Lokal in Bützflethermoor tätig. Ihr Ehemann, gelernter Elektro-Installateur, ist seit acht Jahren dabei. Vorbesitzerin Birgit Hartlef, die weiterhin im Betrieb – bevorzugt in der Küche...

  • Stade
  • 01.07.22
  • 72× gelesen
WirtschaftAnzeige
Anlaufstelle für alle, die gerne lecker essen: Robby´s House in Neukloster
2 Bilder

10 Jahre Robby's House in Buxtehude
Mit Seeblick Steaks und Burger genießen

Robby´s House in Buxtehude-Neukloster, Cuxhavener Straße 147, bietet seinen Gästen seit zehn Jahren eine vielseitige Speisekarte - angefangen bei leckeren Steak- und Schnitzelgerichten über Fischteller bis hin zu Pfannengerichten. Bei Fleischliebhabern besonders beliebt sind die leckeren Steaks und Steakteller: Die Gäste wählen z.B. aus, ob sie 200 oder 260 Gramm zartes Rumpsteak, Huft-, Rib-Eye- oder Pfeffersteak genießen möchten und bekommen das Gericht mit Beilagen nach Wahl serviert. Auf...

  • Buxtehude
  • 29.06.22
  • 29× gelesen
ServiceAnzeige
Verkostungen, Infos und Unterhaltung: An den Ständen gibt es unterschiedliche Angebote
4 Bilder

Käse aus eigener Herstellung
Jithof in Bargstedt lädt zum Hoffest ein

Zum fünften großen Hoffest lädt das Team der Jithofer Käserei am Sonntag, 26. Juni, 10 bis 17 Uhr, auf ihren Hof in Bargstedt, Jithof 1, ein. „Wegen der Corona-Pandemie konnte das Hoffest, das viele als „Zickenalarm“ kennen, im Jahr 2020 nicht stattfinden", sagt Annette Alpers-Tipke von der Jithofer Käserei.. "Umso mehr freuen wir uns auf einen tollen Tag mit vielen Besuchern." Diese dürfen sich auf ein tolles Angebot freuen: Neben der Käsemeile mit den Jithofer Spezialitäten gibt es viel zu...

  • Buxtehude
  • 23.06.22
  • 97× gelesen
Panorama
ALDI Nord-Manager Julian Staiger (v.li.) mit dem siegreichen GAK-Team Tim Baranowski, Moritz Schuster, Jette Findeklee und Fabian Kohmann

Schüler untersuchen Lebensmittel-Lieferketten
GAK gewinnt Wettbewerb

pm. Buchholz. "Dahin gehen, wo der Pfeffer wächst" - so nennt sich das Projekt, mit dem die Schüler und Schülerinnen der elften Klasse des Gymnasiums am Kattenberge (GAK) den Sieg und damit 1.000 Euro Preisgeld nach Buchholz holten. Der Wettbewerb, den die Frankfurter Allgemeine Zeitung (FAZ) und Aldi Nord ins Leben riefen, lief unter dem Thema "Der Weg der Lebensmittel" und sollte die Teilnehmer auf Lebensmittel-Lieferketten in Bezug auf ihre Effizienz und Nachhaltigkeit aufmerksam machen. Aus...

  • Buchholz
  • 20.06.22
  • 36× gelesen
Panorama
Ein Fischer angelt einen Taler aus dem Fluss Seeve. Der Produktname gibt der Bezeichnung Seevetal eine neue Bedeutung
2 Bilder

Bier
Student aus Maschen braut das "Seevetaler Pilsener"

Seevetal hat einen Platz auf Deutschlands Bierlandkarte eingenommen: Der 21 Jahre alte Student Felix Schütte aus Maschen hat in heimischer Produktion ein Bier gebraut und es "Seevetaler Pilsener" genannt. Der regionale Gerstensaft ist bisher nur einem exklusiven Publikum bekannt. 15 Liter davon hat Felix Schütte gebraut, eigenhändig abgefüllt in 45 Flaschen und an Freunde und innerhalb der Familie verkostet. Das Bierbrauen hat sich Felix Schütte selbst beigebracht, nach Anleitungen aus dem...

  • Seevetal
  • 07.06.22
  • 170× gelesen
Service

Auf dem Serviceportal des Landkreises
Online-Belehrungen über Lebensmittel

ce. Landkreis. Wer beruflich mit Lebensmitteln umgeht und Speisen zubereitet, muss besonders auf Hygiene achten. Für die Beschäftigten ist daher die Teilnahme an einer Belehrung nach dem Infektionsschutzgesetz vorgeschrieben. Dabei hat sich im Landkreis Harburg die Belehrung am Computer bewährt: Das Online-Angebot, das aufgrund der Corona-Pandemie eingeführt wurde, ist gefragt. Die Online-Belehrungen im Lebensmittelbereich nach dem Infektionsschutzgesetz finden seit Februar mit großem Erfolg...

  • Winsen
  • 27.05.22
  • 29× gelesen
Service

Gemeinsame Aktivitäten schweißen zusammen

Für viele Familien gehört es zum täglichen Ritual, wenn sie gemeinsam das Abendessen genießen. Kinder erzählen von ihren Erlebnissen in der Schule. Und vielleicht erlebten sie am Nachmittag ein spannendes Abenteuer mit ihren Freunden. Auch die Erwachsenen berichten vom vergangenen Arbeitstag. Zuvor wird ein leckeres Gericht zubereitet und es wird streng darauf geachtet, dass die verwendeten Zutaten allen Familienmitgliedern schmecken. Beliebt sind Aufläufe, die ruckzuck zubereitet sind und...

  • Buxtehude
  • 24.05.22
  • 14× gelesen
Panorama
Vor einem mit Lebensmitteln gefüllten "Fairteiler"-Schrank (v. re.): die "Foodsaver" Sarah-Katharina Schlichte und Astrid Hachmann sowie Kooperationspartnerin Eva Baer, 
neben deren Café der "Fairteiler" steht
2 Bilder

Die Retter der Lebensmittel
"Foodsharing"-Initiative findet auch in der Region immer mehr Anhänger

Immer wieder werfen Menschen Wurst, Obst oder auch Konfitüre weg, sobald das Mindesthaltbarkeitsdatum minimal überschritten ist, oder weil sie nach einem vorschnellen Kauf doch keinen Appetit mehr auf die vermeintlichen Gaumenfreuden haben. Mit dieser Verschwendung Schluss machen will die bundesweit aktive Initiative "Foodsharing" ("Essensteilung"), die in der Region immer mehr Anhänger findet. Die beim "Foodsharing" Aktiven setzen sich für einen verantwortungsvollen Umgang mit Ressourcen und...

  • Salzhausen
  • 20.05.22
  • 1.022× gelesen
Panorama
Udo Blanck weist auf die Konservensammlung hin Foto: ah

Konserven für die Ukraine sammeln
Verein Trintla Cultura mit neuer Hilfsaktion

Nachdem der Verein Trintla Cultura erfolgreich Kfz-Erste-Hilfe-Kästen für die Ukraine gesammelt hatte, bei der über 3.000 der notwendigen Artikel gespendet und in das Kriegsgebiet gebracht wurden, erfolgt nun die zweite Aktion. Der Verein sammelt Lebensmittel-Konserven für die Menschen in der Ukraine. "Es wäre schön, wenn die Menschen Konserven zu unseren Sammelstellen bringen würden", sagt Udo Blanck, Vorsitzender des Vereins. Die Konserven werden an folgenden Stellen entgegengenommen: Udo...

  • Buchholz
  • 01.05.22
  • 44× gelesen
WirtschaftAnzeige
Koch Jakub Szygula bereitet im "Stadt Land Gut" kreative Köstlichkeiten zu
2 Bilder

Von Lachsburger bis Rinderfilet
In der Deinster Mühle gibt es wieder ein Restaurant mit kreativem Team

wd. Deinste. Kreative Fisch- und Fleischgerichte mit individuell zusammengestellten Beilagen, verschiedene Burger und knackige Salate: In der an großen Forellenteichen gelegenen Deinster Mühle, Im Mühlenfeld 30, befindet sich wieder ein Restaurant. Seit einigen Wochen begeistert dort das neue Restaurant "Stadt Land Gut" kulinarische Genießer. Sowohl für den Mittagstisch als auch für den Restaurantbetrieb halten Geschäftsführer Sebastian Witte und sein Team eine vielseitige Speisekarte mit...

  • Buxtehude
  • 30.04.22
  • 473× gelesen
Service

Dayan-Brüder und Isrotel planen Kauf von 60 Hotels in Europa

Die Familie Dayan und die israelische Hotelkette Isrotel planen aktuell den Kauf von 60 Hotels in Südeuropa. Der Kaufwert liegt bei 1,2 Milliarden Euro. Für Isrotel wäre die geplante Investition ein erster Expansionsschritt über die Grenzen Israels hinaus. Die Unternehmerfamilie Dayan, zu denen der   Isrotel ist eine der größten israelischen Hotelketten Isrotel gehört zu den beiden größten Hotelketten Israels und besitzt als börsennotiertes Unternehmen heute einen Wert von 5,7 Milliarden...

  • Buxtehude
  • 22.04.22
  • 275× gelesen
Panorama
Eingemachtes ist auch lange nach Ablauf des Mindesthaltbarkeitsdatums noch genießbar

Foto-Challenge "Echt abgelaufen"
ZEHN sucht Niedersachsens ältestes Lebensmittel

(as). Auch ein Lebensmittel, dessen Mindesthaltbarkeitsdatum abgelaufen ist, schmeckt meist noch. Das zeigt das Zentrum für Ernährung und Hauswirtschaft Niedersachsen (ZEHN) mit einer Challenge – und sucht dafür bis zum 28. April die ältesten, essbaren Lebensmittel Niedersachsens. Am 2. Mai, dem Tag der Lebensmittelverschwendung, werden alle Einsendungen auf der Website des ZEHN veröffentlicht. Alt, abgelaufen, aber nicht für den Müll: Ist der Joghurt noch genießbar, obwohl das...

  • Nordheide Wochenblatt
  • 22.04.22
  • 49× gelesen
Politik
Die Traditionsgaststätte "Zur schönen Fernsicht" am Obstmarschenweg in Grünendeich
2 Bilder

Käufer gesucht
Gemeinde will "Zur schönen Fernsicht" verkaufen

sla. Grünendeich. Seit den 1980er Jahren gehört das denkmalgeschützte Gebäude der Traditionsgaststätte "Zur schönen Fernsicht" im Obstmarschenweg der Gemeinde Grünendeich. Etliche Nutzungsversuche scheiterten in den vergangen Jahren. Jetzt will die Gemeinde das einst so beliebte Ausflugslokal von 1890 verkaufen. Grund dafür sind die hohen Unterhaltungskosten. "Einige Interessenten haben sich bereits gemeldet, darunter große Ketten, aber auch kleinere Hoteliers. Doch bislang hat sich noch kein...

  • Lühe
  • 14.04.22
  • 1.051× gelesen
Panorama

Mehrwegangebotspflicht ab 2023
Aktionstage „Essen in Mehrweg“ im Landkreis Stade

sv/nw. Landkreis Stade. In der Zeit vom 2. bis zum 15. Mai rufen Kommunen, Verbände und Gastronomie-Betriebe mit Aktionen und Angeboten zur Nutzung von Mehrwegverpackungen beim Takeaway-Konsum auf. Die Abfallberatung des Landkreises Stade unterstützt beispielsweise die Einführung des sogenannten Recup-Bechers. Am 1. Januar 2023 tritt die Mehrwegangebotspflicht für Gastronomiebetriebe in Kraft, deren Ziel es ist, den Verbrauch von Einwegverpackungen aus Kunststoff für Essen und Getränke zum...

  • Stade
  • 14.04.22
  • 80× gelesen
Wirtschaft
Die gestiegenen Preise merkt der Verbraucher auch bei den Nahrungsmitteln
Video

Energie als Preistreiber
Inflationsrate im März 2022 bei +7,3 Prozent

Die Inflationsrate in Deutschland − gemessen als Veränderung des Verbraucherpreisindex (VPI) zum Vorjahresmonat – lag im März 2022 bei +7,3 %. Im Februar 2022 hatte sie bei +5,1 % gelegen. Damit erreichte die Inflation im März 2022 einen neuen Höchststand seit der Deutschen Vereinigung. Im früheren Bundesgebiet hatte es ähnlich hohe Inflationsraten zuletzt im Herbst 1981 gegeben, als infolge des Ersten Golfkrieges zwischen dem Irak und dem Iran die Mineralölpreise deutlich gestiegen waren. Wie...

  • Buchholz
  • 13.04.22
  • 65× gelesen
WirtschaftAnzeige
In der ersten Etage des "Märchenhaft" gibt es einen Extra-Raum für Events

Lecker essen und trinken in Buxtehude
Das "Märchenhaft" hat seine Karte und Räume erweitert

wd/nw. Buxtehude. Mit der Foodbar & Ginlounge „Märchenhaft“ möchte die Geschäftsführerin Angelika Weisenburger allen Buxtehudern und Touristen einen entspannten und modernen Treffpunkt bieten. Mit 13 neuen Burgern und anderen Leckereien wie zum Beispiel Fish&Chips, Dänischer Currywurst, Hähnchenschnitzel, Grilled Chicken, gesunden Bowls und Salaten bietet das direkt in der Buxtehuder Innenstadt gelegene Lokal eine leckere Auswahl für jeden Geschmack. Mit Cocktails, Spritz und über 45 Ginsorten...

  • Buxtehude
  • 29.03.22
  • 64× gelesen
WirtschaftAnzeige
Die 470 Quadratmeter große Außenausstellung beim "team baucenter" im Gewerbegebiet Stade-Süd
3 Bilder

Der Weg zum Outdoor-Paradies
Die große Garten-Baustoffausstellung bei "team baucenter" in Stade lässt keine Wünsche offen

sb. Stade. Der Frühling naht mit großen Schritten und damit steigt bei Gartenbesitzern die Lust, jetzt neue Ideen umzusetzen, um es sich auch unter freiem Himmel paradiesisch schön zu machen. Jede Menge Inspiration hierfür bietet das "team baucenter" in Stade. DIe 470 Quadratmeter große Ausstellung auf der Freifläche ist rund um die Uhr zugänglich und zeigt ein breites Spektrum an Gestaltungsideen für Terrasse, Beet, Einfriedung, Gartenhaus und vieles mehr. "Geringer Pflegeaufwand und...

  • Stade
  • 21.03.22
  • 40× gelesen
Service
Mit einem Geschmackstest lässt sich herausfinden, ob das Lebensmittel noch unbedenklich gegessen werden kann

Kein Grund zum Wegwerfen
Mindesthaltbarkeitsdatum ist nur ein Anhaltspunkt

12 Millionen Tonnen Lebensmittelabfälle entstehen pro Jahr in Deutschland. Davon fallen 52 Prozent in Privathaushalten an – das sind 75 Kilogramm pro Kopf und Jahr. Viele Lebensmittel werden aufgrund eines abgelaufenen Mindesthaltbarkeitsdatums (MHD) weggeworfen. Fast die Hälfte davon landet ungeöffnet im Müll. Dabei ist das MHD kein Wegwerfdatum! Ob ein Lebensmittel nach Ablauf des MHD noch genießbar ist, kann mit dem Augen-Nase-Mund-Check überprüft werden. Wie das geht, zeigt das in der...

  • Buchholz
  • 16.03.22
  • 20× gelesen
Wirtschaft
So sollte damals der Hotelneubau aussehen, der neben dem Stadeum geplant war

Gericht kippte Nobelherberge-Pläne
Vor zehn Jahren: Wie Stader Hotelträume platzten

jd. Stade. In Stades kleiner "Hafencity", der Salztorsvorstadt, wird am 1. April das "Havenhostel" offiziell eingeweiht (mehr dazu in einer der kommenden Ausgaben). Ob sich jemand aus der Schar der Gäste wohl erinnert, dass vor zehn Jahren ein anderes Hotelprojekt in den Startlöchern stand, wenig später aber grandios scheiterte? Gemeint sind die ehrgeizigen Pläne des britisch-kanadischen Unternehmers Victor Dahdaleh, eine Nobelherberge neben dem Stadeum zu errichten. Zunächst war sogar von...

  • Stade
  • 14.03.22
  • 110× gelesen
Wirtschaft
2018 wurde das Tagungshotel Jesteburg noch als beliebtestes "Certified Conference Hotel" ausgezeichnet - jetzt wird das Hotel geschlossen

Betrieb ist nicht mehr wirtschaftlich
Tagungshotel Jesteburg schließt

as. Jesteburg. Das Tagungshotel Jesteburg (Itzenbütteler Straße 35) stellt zum 14. April seinen Betrieb ein. Das teilt einer der Gesellschafter, die Basler Lebensversicherungs-AG, jetzt mit. Der Grund für die Schließung sind anhaltend schwierige wirtschaftliche Rahmenbedingungen. "Anhaltend angespannte wirtschaftliche Bedingungen haben in den letzten Jahren, trotz gesteigerter Auslastung, ein positives Ergebnis nicht zugelassen. Die Auswirkungen der Corona-Pandemie haben die Situation nochmals...

  • Jesteburg
  • 08.03.22
  • 1.198× gelesen
Politik
Das Außengelände der Malerschule (li.) bietet am Wasser noch viel Potenzial

Drei (ähnliche) Konzepte zur neuen Nutzung
Malerschule Buxtehude: Weiter warten wäre schlauer

tk. Buxtehude. Im Februar 2016 haben sich Buxtehuder Politiker und Vertreter der Verwaltung in der Malerschule getroffen. Sie hatten einen Rundgang durch das denkmalgeschützte Gebäude, das der Stadt gehört, unternommen und sich von Malerschuldirektor Jörg Jacob Basedahl verabschiedet. Dieser hatte Im April die Meisterschmiede für Maler und Lackierer geschlossen. Seitdem wurde viel diskutiert und geplant. Jetzt, nach sechs Jahren, Online-Bürgerbeteiligung und Workshops, liegt ein Konzeptpapier...

  • Buxtehude
  • 01.03.22
  • 116× gelesen
Politik

CDU Buchholz: Sondernutzungsgebühren für Gastronomen weiter aussetzen

os. Buchholz. Um die Gastronomen in Buchholz in der Corona-Pandemie zu unterstützen, soll die Stadt weiter auf die Erhebung von Sondernutzungsgebühren verzichten. Das hat die CDU-Ratsfraktion beantragt. "Zum langfristigen Erhalt unserer gastronomischen Vielfalt, auch als Anziehungspunkt, von dem der Einzelhandel profitiert, ist eine weitere temporär begrenzte Aussetzung der Sondernutzungsgebühren sinnvoll", erklären die CDU-Ratsherren Jonas Becker und Bernhard Unger. Wie berichtet, hatte der...

  • Buchholz
  • 22.02.22
  • 83× gelesen
Wirtschaft
Bio-Lebensmittel sind weiterhin stark gefragt bei den Kunden

Bio ist weiterhin gefragt
Nachfrage nach Bio-Produkten hält an

Bio-Lebensmittel erfreuen sich weiterhin steigender Beliebtheit. Nach einem Hoch im ersten Corona-Jahr ist der Umsatz mit Bio-Produkten in 2021 weiter um 5,8 Prozent auf 15,87 Milliarden Euro gestiegen. Der Bio-Anteil am Lebensmittelmarkt erhöht sich damit nach vorläufigen Schätzungen von Marktexperten auf 6,8 Prozent. Diesen Langfristtrend bestätigen auch die Ergebnisse des aktuellen Öko-Barometers, den das Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft regelmäßig in Auftrag gibt: 38...

  • Buchholz
  • 16.02.22
  • 63× gelesen
Panorama

Weltladen Buxtehude
Aktion Faire Lebensmittel: Weltreise in sieben Tüten

sv. Buxtehude. Sieben Wochen ohne Ausbeutung von Menschen, Umwelt und Ressourcen –Sieben Wochen mit mehr Bewusstsein im Leben. In der Fastenzeit von Aschermittwoch bis Ostern erhalten Kundinnen und Kunden im Weltladen Buxtehude jede Woche eine Tüte mit fair gehandelten Lebensmitteln, Rezepten und Hintergrundinformationen. Anhand dieser Rezepte wird dargestellt, welchen Zutaten im Fairen Handel zu kaufen sind und erläutern welche Hintergründe die Rezepte und die Zutaten haben. "Wenn wir essen,...

  • Buxtehude
  • 11.02.22
  • 13× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.