Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Winsener Autohaus Böger ist jetzt offizieller Toyota Hybrid Spezialist

Übergabe des Zertifikates (v. li.): Rüdiger Schmidt, Tim Böger und Mathias Brandl (Foto: Autohaus Böger)
ce. Winsen. Umweltbewusste Autokäufer sind beim Winsener Toyota-Autohaus Böger (Löhnfeld 3, Tel. 04171 - 67720) in den besten Händen. Das bestätigte jetzt auch Toyota Deutschland und verlieh dem Vertragspartner die Auszeichnung „Toyota Hybrid Spezialist“. „Mit dieser neu geschaffenen Zertifizierung würdigen wir als Hybrid-Marktführer die hohen Qualitätsstandards des Autohauses Böger und ernennen es zum offiziellen Fachbetrieb für die 'Toyota-Hybrid-Technologie'", sagt Tom Fux, Präsident und Geschäftsführer der Toyota Deutschland GmbH. Im Winsener Unternehmen übergab Mathias Brandl, Toyota-Distriktleiter After Sales, das Zertifikat an Geschäftsführer Tim Böger und Werkstattmeister Rüdiger Schmidt.
Toyota honoriert mit der Auszeichnung unter anderem, dass die Service-Mitarbeiter über besonderes Know-How verfügen, um die Kunden im Hybrid-Bereich bestmöglich zu betreuen. So führen die zertifizierten Toyota-Techniker beim Inspektionstermin einen „Hybrid Service Check“ am Kundenfahrzeug durch, bei dem alle wesentlichen Bestandteile der Technologie nach klar definierten Kriterien geprüft werden.
Auch das Verkaufspersonal des Autohauses Böger ist für die besonders sparsamen und umwelteffizienten Modelle geschult, die den Kunden in einer separaten Hybrid-Zone präsentiert werden. So bietet der Toyota-Partner eine begleitete Hybrid-Probefahrt an, bei der ein Verkäufer die besonderen Eigenschaften und Vorzüge des kombinierten Benzin-Elektro-Antriebs erklärt.